Poltern beim Fahren

Diskutiere Poltern beim Fahren im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Roomster-Freunde, ich habe meinen Roomster nun ein halbes Jahr und seit ein paar Tagen poltert er beim Fahren. :-(( Dies auf unebenen...

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Hallo liebe Roomster-Freunde,

ich habe meinen Roomster nun ein halbes Jahr und seit ein paar Tagen poltert er beim Fahren. :-(( Dies auf unebenen Straßen, schon Gullideckel lösen es aus, aber nicht in der Kurve und unabhängig von der Geschwindigkeit. Im Fahrzeug habe ich nichts Loses gefunden. Das Geräusch orte ich vorne rechts. Von außen ist nichts zu hören während der Fahrt. Der Wagen hat nun knapp 80 tsd "runter". Wenn es Verschleiß ist, wird wohl keine Garantie mehr darauf sein :-( befürchte ich. Beim Reinsehen und Drunterschauen wurde zunächst nichts entdeckt. Es gibt aber ein Spiel jeweils rechts und links bei den Stoßdämpfern/Gummipuffer, was man sehen kann, wenn man die Motorhaube öffnet. Dies soll die Lösung sein...Was meint ihr?
LG
 
#
schau mal hier: Poltern beim Fahren. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Das Spiel am domlager ist sicherlich nicht die Ursache...
Eher tippe ich auf die koppelstangen.
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.340
Zustimmungen
970
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Stimme dathobi zu - klassisches Koppelstangengeräusch. Am besten gleich beide Seiten tauschen
 

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Ich danke euch für eure schnellen Antworten. Die Werkstatt meint, beide Stoßdämpfer, Wälzlager und noch ein Gelenk( habe genaue Bezeichnung vergessen) müssten erneuert werden. Der Spaß koste ca.400 €. Werde ihn nochmals woanders vorstellen...
Vor allem warum Stoßdämpfer neu, wenn nichts gebrochen ist...Sorry, aber vielleicht liege ich ja falsch. Bin nur etwas misstrauisch und hole mir noch ne Meinung ein.. Fühle mich durch euch sicherer, auch wenn hier "nur" Ferndiagnosen stattfinden. Aber auch Einschätzungen helfen sehr!
 

HHYeti

Dabei seit
07.05.2016
Beiträge
2.340
Zustimmungen
970
Fahrzeug
Kodiaq Soleil TDI 140kW 01/20 - "Bärchen"
Werkstatt/Händler
Auto Götz / Beilngries
Kilometerstand
noch nicht nennenswert
Also bei dieser Werkstattdiagnose würde ich auch lieber eine zweite Meinung einholen. Das klingt für mich schon recht ausgeprägt nach Gewinnmaximierung. Z.B. Ein defekter Stossdämpfer würde sich durch Ölverlust deutlich macheb, ein defektes Wälzlaget würde ein geschwindigkeitsabhängiges Geräusch erzeugen - sehr dubiose Diagnose

Wenn du dir da übrigens unsicher bist, dann fahre zu TÜV oder Dekra und bitte um eine Untersuchung entsprechend HU am Fahrwerk. Die haben da einen Rüttelstand, auf dem von unten erkennbar wird, woran es krankt. Und preislich dürfte das bei ca 50€ liegen - billiger als der flächendeckende Teiletausch
 

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Vielen Dank Hubert! Das ist ein guter Tipp!
Jetzt bin ich sehr gespannt und werde berichten...
lG
 

skkalle

Dabei seit
23.12.2013
Beiträge
190
Zustimmungen
19
Ort
40764
Fahrzeug
Roomsr 1.6 Tiptronic
Werkstatt/Händler
Wolters
Kilometerstand
102300
Hallo, ich würde auf dir Stabigummis tippen, man sieht nix und sind einfach und preiswert zu wechseln, besser als 50€ in Diagnose stecken-hatte es damals ewig beim Golf 4, xmal Werkstatt gucken lassen, nie was gefunden-bis ich anderer Werkstatt es erzählte und sein Tip Stabigummis war Volltreffer.
Gruß Skkalle
 

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Hallo Skkalle!
Vielen Dank für den Tipp! morgen stelle ich ihn bei einer 2. Werkstatt vor und hoffe, sie sind der gleichen Meinung. Ich kanns leider nicht selbst machen und bin auf eine Werkstatt angewiesen...Kann nur ansprechen, was ich - dank eurer Meinungen- vermute, was es sein kann. Wenn ich morgen wieder skeptisch bin, werde ich eine Diagnose beim Tüv machen lassen... Ein Reinschauen ist ja unverbindlich, dennoch muss ich mich ja dann mal entscheiden, was ich machen lasse.
lG
 

skkalle

Dabei seit
23.12.2013
Beiträge
190
Zustimmungen
19
Ort
40764
Fahrzeug
Roomsr 1.6 Tiptronic
Werkstatt/Händler
Wolters
Kilometerstand
102300
Die Stabigummis haben glaub ich mit Einbau ca. 40€ gekostet, da würde ich mir den TÜV sparen.Hoffe aber deine Werkstatt findet was.
Gruß Skkalle
 

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Hallo Skkalle, Hubert und Dathobi!

Also, es soll die rechte Koppelstange sein!! Das hört sich doch gleich ganz anders an, als alle beide Stoßdämpfer für 400 €!!
Es wird empfohlen, beide Seiten zu machen, da die 2.nicht lange auf sich warten ließe...Ist natürlich meine Entscheidung. Beide Seiten würden höchstens 200€ kosten (Arbeitszeit miteinberechnet). Eher etwas günstiger, wenn schneller gearbeitet würde ;-) Ist nur ein max. Kostenvoranschlag.

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Hilfe!
Sigi
 

skkalle

Dabei seit
23.12.2013
Beiträge
190
Zustimmungen
19
Ort
40764
Fahrzeug
Roomsr 1.6 Tiptronic
Werkstatt/Händler
Wolters
Kilometerstand
102300
Hallo Sigi, das hört sich doch gut an.
Gruß Skkalle
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Meine Worte... aber 200€?

Komm zu mir... ich mache es für 50 plus Material.
 

Gast001

Guest
Welches Baujahr ist der Roomster? Ich hatte ein ähnlich klingendes Problem. Es wurde aufgrund des Polterns bei mir die Koppelstangen gewechselt. Kurzfristig war Ruhe, dann begann das ganze nochmals und nach langer Suche, wurde das Lenkgetriebe gewechselt, da es Spiel hatte und das Poltern/Klacken verursacht hat. Jetzt ist Ruhe. Ging zum Glück noch alles auf Garantie.

Aber eine Ferndiagnose ersetzt nicht den Gang zum Freundlichen.
 

ARA

Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
1.408
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Roomy 1.2 TSI / Jetzt Golf Sportsvan
Kilometerstand
40000
Koppekstange. Irre ich mich da oder sollte man da lieber die vom Audi A2 nehmen. Sie sollen nur etwas Teurer sein, aber viel Stabiler, also Langlebiger.
Oder verwechsle ich da was.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Koppekstange. Irre ich mich da oder sollte man da lieber die vom Audi A2 nehmen. Sie sollen nur etwas Teurer sein, aber viel Stabiler, also Langlebiger.
Oder verwechsle ich da was.
Das tust du wohl...du meinst die Querlenkerlager...ich zum Beispiel habe die drin.
Es gibt verbesserte Koppelstangen...auch die habe ich bereits drin.
 

Sigi10

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
6
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Roomster 5J / Baujahr 2010
Hallo nochmal,
dachte ich hätte es schon aufgelöst...
Also, es war die rechte Pendelstütze! Kosten: 90€

dathobi, danke für dein Angebot, welches ich allerdings zu spät gelesen habe. Nun denn, es wären sicher auch Anfahrtskosten auf mich zu gekommen..
 
Thema:

Poltern beim Fahren

Poltern beim Fahren - Ähnliche Themen

Poltern Hinterachse: Hi Leute, ich fahre einen Octavia 3, 1.4 TSI, EZ 03/2016 mit 33.800km. Gekauft bei einem Skoda Händler in NRW mit 30080km, in 01/2020. Nachdem...
Fahrverhalten beim Bremsen schwammig/instabil: Hallo Zusammen, mir ist gestern Abend aufgefallen (war nicht das erste mal aber da ist es mir richtig bewusst geworden), dass mein S³...
Ahoj, Fabia TSI!: Ich fahre nun schon geraume Zeit Fabia, seit 2013 als TSI, und stehe nun kurz davor, auf einen Hochdachkombi zu wechseln. Da der Roomster nicht...
Geräusche von der Vorderachse: Hallo Gemeinde, ich habe ein seltsames Problem mit meinem Octavia. Seit ein paar Tagen habe ich ein Geräusch von der Vorderachse, als ob sich...
Einige Fehler beim Skoda Octavia Kombi 1u5, wer weiss rat?: hallo zusammen brauche mal rat zu einem Skoda Octavia 1u5 Kombi 1,6 SLX Benziner, Baujahr 2001 Folgende Sachen sind mit aufgefallen: Ab und zu...

Sucheingaben

auto poltert beim fahren

,

mein auto polltrert

,

auto poltern rechte seite

,
poltern beim autofahren
Oben