poltern auf der Vorderachse

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von blkdrv, 28.08.2010.

  1. blkdrv

    blkdrv

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    fahre einen Fabia Bj 03/2001 MPI. Seit einigen Tagen habe ich vorne (gefühlt auf der rechten Seite :-) ) ein Poltern.
    es ist so ein dumpfer Schlag immer und immer wieder, so als ich über viele kleine Hügel fahre. Ist nicht direkt ein Geräusch zu hören.
    Die Lenkung zittert nicht, beim bremsen zieht es auch weder nach rechts oder links. Egal ob ich den Gang drin habe oder nicht, das poltern ist immer bei der fahrt mit dabei.

    Stabis habe ich heute ausgewechselt und auch die Querlenklager wurden getauscht.

    Nun bin ich etwas verzweifelt und möchte nicht weiter alles austauschen. War heute bei der Werkstatt, leider etwas spät, wegen dem ganzen Schrauben.
    Die hatten schon fast zu und die meinten nur, das die Antriebswelle defekt sein könnte. Das geht natürlich wieder ins Geld und das Wochenende ist nicht mehr so schön :-(

    Ich habe versucht, dass Ganze so präzise wie möglich zu beschreiben und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Vielen Dank ;-)

    Gruß aus Hannover
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyLeZ P, 28.08.2010
    StyLeZ P

    StyLeZ P

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dänikon - CH
    Fahrzeug:
    ehem. Skoda Fabia I 1.8T GT - jetzt Audi A7 3.0TDI (fast Voll)
    Kilometerstand:
    157000
    Stoßdämpfer defekt?
    Domlager vlt?
    Radlager kann man wohl ausschließen.

    Ich hatte das poltern, als mein Stoßdämpfer im Eimer war.
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Stabis getauscht ??? oder ehr die Koppelstangen li und re.... ??? die schlagen ehr gerne aus . Vom Stabi sinds dann ehr die Gummilager .
    Def. Domlager samt gebrochener Feder ist auch möglich....

    mfg. .
     
  5. blkdrv

    blkdrv

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Koppelstangen und Spurstangenköpfe(im Satz) sind getauscht worden und auch die Querlenklager aber nichts hat genutzt.... :-(

    mal sehen...mache wohl bei günstigsten weiter ;-) und gehe so halt weiter....

    Das schwierige ist, die Ursache zu finden... es ist immer das gleiche....es scheint so,ob es genau eine Radumdrehung braucht und es poltert...
    Ich hatte zuerst an das Radlager gedacht aber das läuft denke ich ruhig, denke ich :-)


    Gruß
     
  6. #5 Under-Taker, 29.08.2010
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Tausch mal die domlager. Dann sollte das poltern weg sein. Bei mir sind ebenfalls die lager hin und das sch seit 5tkm. :thumbsup:
     
  7. #6 franzis, 29.08.2010
    franzis

    franzis

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 MPI 50kw
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,


    meiner hat das gleiche Problem (AQW, 03/2001).

    Querlenkerlager und Koppelstangen sind getauscht.

    Im Juli hatte ich es zum TÜV und der meinte, es ist das Lenkgetriebe.

    Aber wo soll da was poltern?

    Ich soll erst mal weiterfahren und wenn es heftiger wird, dann tauschen.

    Ist es ein großer Aufwand die Domlager zu tauschen?



    Dieses Auto nervt!!



    Gruß
     
  8. #7 Under-Taker, 29.08.2010
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Domlager ist inner std gemacht.

    - Rad ab
    - Federbein raus
    - Zerlegen und Domlager ersetzen
    - Alles wieder zusammenbauen
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Was auch wunderbar poltern kann, sind die Gummilagerbuchsen vom Stabi, wo er an die Aluträger vom Achsträger angeschraubt wird, da also auch mal ein Auge drauf werfen. Das Geräusch ist nich ganz so metallisch, wie etwas die Gelenke von den Kpoppelstangen, sondern etwas dumpfer.
     
  10. #9 franzis, 29.08.2010
    franzis

    franzis

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 MPI 50kw
    Kilometerstand:
    82000
    Aber noch mal zurück zum Lenkgetriebe, der TÜV hatte ja das Auto oben. Ich war leider nicht dabei. Aber ich meine, wenn auf der Hebebühne geprüft wird kann man so ein knacken doch eher lockalisieren. Was kann am Lenkgetriebe ausschlagen? Die Zahnstange?
     
  11. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Wenn da am Lenkgetriebe was ausgeschlagen sein sollte dann solltest du das auch durch mehr spiel beim Lenken bemerken ,bei mir waren es die Antriebswellen die Werksatt hat zuerst auch alle anderen Teile (Koppelstangen,Buchsen) getausch aber ohne Erfolg bis zuerst die rechte Antriebswelle getauscht wurde und dann 4tage später die Linke zum Glück auf GebrauchtwagenGarantie.
    Dein Radlager spiel kannst du ja testen in dem du deinen Fabia vorn aufbockst und am Reifen Wackelst Waagrecht reifen auf beiden seiten anfassen und wackeln -Spurstangenköpfe ausgeschlagen
    Reifen senkrecht anfassen und wackeln -Radlager
    wird das klopfen denn stärker wenn du vollgas gibst im1ersten oder 2ten Gang bzw.etwas weniger wenn du dann die Kupplung trittst?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Lenkgetriebe halte ich für unwahrscheinlich, da tut sich normal nicht viel, wenn, dann ist da eher Ölverlust ein Problem.

    Was mir gerade noch eingefallen ist, sind die Muttern der Antriebswellen an der Radnabe, da gab es ursprünglich ja diese Blechpressteile, die gammeln irgendwann mal ab und dann klappert es auch munter.
     
  14. blkdrv

    blkdrv

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Yuuupiii ;-) Problem ist sehr sehr günstig gelöst worden. Das rechte Hinterrad war nicht mehr so ganz "Rund".
    Einfach mal zuerst die Räder tauschen. Ist denke ich das günstigste was man machen kann.

    War wirklich sehr Kopfzerbrechend :-( Wünsche denen, die das gleiche Problem haben viel Geduld und viel Glück...

    Gruß aus Hannover
     
Thema: poltern auf der Vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia poltern vorderachse

    ,
  2. skoda octavia lenkgetriebe poltert

    ,
  3. fabia 1 poltern vorderachse

    ,
  4. fabia fahrwerk poltert,
  5. fabia 1.4 50kw poltert beim fahren
Die Seite wird geladen...

poltern auf der Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  2. PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht

    PR Nummer für Bremsen Vorderachse gesucht: Servus, Meine vorderen Bremsscheiben müssen gewechselt werden. Leider fehlt mir die die PR Nummer. Ich weiß nicht welche ich nehmen muss da...
  3. Vorderachse Superb 2

    Vorderachse Superb 2: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Superb 2. In Frage kommen TDI mit 140/170 PS DSG. Bzw. die Allradvariante mit TDI und DSG. Bei Golf 5 gibt...
  4. Klappern Vorderachse Rechts

    Klappern Vorderachse Rechts: die 190 tkm machen sich langsam an meinem Dicken bemerkbar. habe bei Rechts und Links einschlagen immer einen Klack bzw. ein klappern auf der...
  5. Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse

    Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse: Baue gerade mein Gewindefahrwerk aus und scheine einen Knoten im Kopf zu haben, hat einer ein Bild oder Zeichnung, Teilekatalog vom kompletten...