Pollenfilterwechsel (Klimaanlage) Roomster 1.4 tdi

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von pejum, 30.01.2010.

  1. pejum

    pejum

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir jemand sagen, wie ich den Pollenfilter (Klimaanlage) vom Skoda Roomster 1.4 tdi wechsel? Wo hat Skoda den Filter versteckt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Da ich nach den starken Pollenflug auch mal meinen Filter kontrollieren wollte, schließe ich mich dieser Frage an.
    In der Bedienungsanleitung steht nichts drin.
    Danke schon mal.
     
  4. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    Verkleidung unterhalb Fußraum Beifahrer raus nehmen.... ohne Werkzeug möglich . . Stüropoooorrr oder Filz Matte ... BJ abhängig. Dann neben dem Mitteltunnel denn Deckel öffnen , sind zwei Schiebe klammern drüber. dann Deckel auf und Filter mit Halterahmen rausziehen.
    Einbau erfolgt in umgekehrter Reinenfolge. ..lol ...

    mfg. . .
     
  5. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Danke. Das ging aber schnell.

    Das klingt im Prinzip ganz schön verbaut.
     
  6. #5 Berndtson, 17.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Ne, ist in jedem Fall leichter wie beim O1. Werkzeug ist nicht nötig, maximal eine Taschenlampe beim erstem mal.

    Berndtson
     
  7. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Werd ich morgen früh nach der Schicht gleich machen.
     
  8. #7 Berndtson, 17.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Hattest du noch keine LL Durchsicht bzw ist dies dann nicht bald fällig? 30000 km (wenn es einer packt) oder alle 2 Jahre wird der eh gewechselt, und so lange hält der durch.

    mfg Bernd
     
  9. kojum

    kojum

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    fabia II-combi-1.4/16v/ ambiente/ eu-fahrzeug direkt von der quelle
    hallo,

    auf der seite von mann/hummel gibt es auch die einbauanleitung für die innenraumfilter.
    abgebildet ist hier zwar der fabia 1 aber da hat sich nichts groß geändert.
    hab an meinem 2er fabia(dürfte mit deinem roomster identisch sein) den filter auch schon nach der anleitung gewechselt.

    http://www.mann-hummel.com/mf_prodkata_eur/index.html?ktlg_page=1&ktlg_lang=2&ktlg_01_fzart=1&ktlg_01_fzkat=0&ktlg_01_mrksl=41&ktlg_01_mdrsl=16&ktlg_c001_flag=1

    http://www.mann-hummel.com/mf_prodkata_all/einbau/HBBKJAkcWX1.pdf


    gute fahrt!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Freilich hatte ich schon eine Durchsicht.
    Nur nach dem extremen Pollenflug der letzten Wochen, will ich mal nachschauen und eventuell wechseln, bzw mal "reinigen".
    Meine bessere Hälfte ist stark Allergisch gegen dieses Mistzeug.
    Mal nachschauen schadet nicht.
     
  12. #10 Berndtson, 18.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Oha, na dann wwürde ich auch wechseln.
     
Thema: Pollenfilterwechsel (Klimaanlage) Roomster 1.4 tdi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pollenfilterwechsel skoda roomster

Die Seite wird geladen...

Pollenfilterwechsel (Klimaanlage) Roomster 1.4 tdi - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  3. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  4. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  5. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha