Pollenfilterausbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von carver, 12.08.2002.

  1. carver

    carver Guest

    Tach!

    Ich habe mal ein kleine Frage, kann mir irgendjemand sagen, wie ich den Pollenfilter bei'nem Octavia TDi rausbekomme? Kumpel möchte es wissen und ich konnte ihm nicht so aus dem Stehgreif helfen und da ich ziemlich faul bin, dachte ich, ich mach mich erstmal schlau (sonst muß ihc zweimal laufen).
    Ich danke Euch!

    Viel Spaß!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power Feli, 12.08.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi

    der Filter befindet sich rechts im Wasserasten unter ein Abdeckung.

    zum Ausbau des Stau-/Pollenfilter-Einsatz is folgendes zu tun :
    1. Rechten Wischerarm Ausbauen
    2. Gummidichtung der Wasserkastenabdeckung rechts bis fahrzeugmitte Abziehen
    3.Rechte Wasserkastenabdeckung ggf. Abschrauben vorsichtig abziehn und herrausnehen.
    4.Rastnasen des Filtergehäuses zurückdrücken,Filtereinsatz mit rahnen abziehen.

    Einbauen

    :1. Rahmen links u. rechts in die erste Lamelle des neuen Filtereinsatztes einführen.
    2. Laschen in den Ausparrungen am Filtergehäuse ein führen u. Rahem mit Filtereinsatz nach unten drücken.
    Wasserkastenabdeckung einsetzten :
    Darauf achten dass die Wasserkastenabdeckung korrekt befestigt ist.
    3. Gummidichtung aufdrücken
    4. rechten Wischerarm einbauen.

    Fertig!

    gruß power feli
     
  4. carver

    carver Guest

    Danke Dir, das müßte ich eigentlich hinbekommen.
    Ich muß es sogar hinbekommen, sonst will mein Kumpel net mehr aus meinem Octavia raus.*gg*
    Werde mich dann morgen mal dran versuchen und Miß-/Erfolgsmeldung geben.

    Viel Spaß!

    PS: Kann man da was teures kaputt machen?
     
  5. carver

    carver Guest

    Moin!
    Danke für Deine Beschreibung.
    Nur als Anmerkung: Man muß den Scheibenwischer nicht abbauen (ja ich bin faul).*g*
    Ansonsten finde ich es schon fast eine Frechheit wie groß die Abflußlöcher sind, da muß sich ja nur ein einzelnes Blatt davor klemmen und schon steht dort alles unter Wasser, inklusive Filter.

    Dank!

    Viel Spaß!
     
  6. #5 Power Feli, 13.08.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi
    schön das ich dir helfen konnte !
    also du braust keine angst haben ürgend was teures Kaputt zu machen ;-)

    gruß power feli
     
Thema:

Pollenfilterausbau