pollenfilter wechseln?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von stefant1, 23.07.2004.

  1. #1 stefant1, 23.07.2004
    stefant1

    stefant1 Guest

    wie ist es moglich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andre H., 24.07.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Unterm Handschuhfach (etwas links davon) musst Du eine Art Schublade nach unten herausziehen - darin befindet sich der Innenraum-Luftfilter. Die Schublade ist mit einer kleinen Plastikklammer vor Herabfallen gesichert - die musst Du natürlich vorher abziehen.

    André
     
  4. #3 guido-pdm, 27.07.2004
    guido-pdm

    guido-pdm Guest

    :suche: :suche: :suche:

    Gib mal "Pollenfilter" als Suchbegriff ein findest einiges dazu


    MfG Odi
     
  5. #4 schubertp, 27.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    und wenn er diese Schublade nicht hat, wo steckt der Pollenfilter dann? Ich wüßte auch ganz gern, ob ich sowas drin habe, denn dieser Heuschnupfen kommt jährlich so sicher wie das Amen in der Kirche.
     
  6. #5 Fabia83, 27.03.2005
    Fabia83

    Fabia83 Guest

    wenn du eine klimaanlage hast hast du auch ein pollenfilter , hast du keine klimaanlage hast du keinen pollenfilter.
    wenn du einen hast befindet er sich links vom handchihfach unten im fussraum
     
  7. #6 Nebukadnezar, 27.03.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Hm, ich hab keine Klimaanlage, aber trotzdem den Filter. Den sollten eigentlich alle Fabias haben.

    MfG Sönke
     
  8. #7 schubertp, 27.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    [
     
  9. #8 schubertp, 27.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich habe ihn gefunden, erfreulicherweise hat sich auch gleich ein bisher unbekanntes aber nervendes Problem gelöst.

    Vom ersten Tage an störte mich ein zischendes Geräusch, so als ob irgendwo der Deckel auf einem Kochtopf hochgeht und es schien sich mit der eingestellten Stärke der Lüftung/Klimaanlage jedes Mal zu verstärken.

    Auf den Pollenfilter kam ich, weil uns gestern plötzlich Löwenzahnschirmchen (!!! jetzt!) aus der Lüftung anschwebten, die erstens weder jahreszeitlich noch anderswie zum Fabia gehören. Nachdem ich das Reparaturhandbuch gewälzt, den Pollenfilter gefunden und ausgebaut hatte, stellte sich heraus, dass der an den Falzkanten gebrochen/zerschlossen - was auch immer war und die rechte Papierseite voller Löwenzahnschirmchen war.

    Jetzt habe ich mir ein 1cm dickes Kunsstofflies passend geschnitten, wie es in manchen Küchendunsthauben drin ist, super und man kann es gegebenfalls auch auswaschen, das in den Rahmen gesteckt und alles wieder retoure. Das Flies hält 10 Jahre! Die Lüftung bringt jetzt auch richtig Luft.

    Ist ne ganz schön primitive Popelei mit dem Plastikrahmen und den Arretierschiebern. Ich war erst von außen nicht drauf gekommen, dass das der Filter war, außerdem einfach mit Bücken war ja nichts, man muss sich ja regelrecht rücklings ins Auto legen, wenn den erstmalig finden will und wenn das wieder genau passen soll.

    Übrigens diese Arretierschieber sichern den gegen das Rausfallen ?? Meinen musste ich samt Rahmen mit der Zange vorsichtig rausziehen, da war nichts mit "fallen"
     
  10. #9 pietsprock, 27.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    @fabia83

    also den pollenfilter haben alle fabias, bis auf einige eu-importe... bei klimaanlage haben ihn definitiv alle...

    bei mir hat das kölner autohaus, bei dem ich am anfang war, behauptet, dass ich keinen pollenfilter hätte.... seltsamerweise konnte das autohaus in hamm, bei dem ich jetzt bin, in meinem beisein eben den nicht vorhandenen pollenfilter wechseln....

    soviel zu dem thema: gute betreuung durch skoada-autohäuser....

    frei nach dem motto: wir machen nur das, wozu wir auch lust haben...

    und da pollenfilterwechseln auch schon mal etwas friemelei ist, macht es längst nicht jeder händler... da kann auch schon mal behauptet werden, dass der fabia gar keinen filter hätte....
     
  11. #10 schubertp, 28.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    es ist ein ziemliches Gefrickle, bis man das exakt drauf hat, denn wenn das abgewinkelte Teil nicht richtig schließt, kommen nämlich diese zischenden Pfeiftöne zustande.

    Extrem primitiv!
    - aus Plast
    - ohne eine Schiene, die das irgendwie führt oder fixiert
    - so ne Art primitiver Plastikdeckel, die einzige "Orientierung" ist eine Plastiknase
    - das passgenaue Einschieben ist Glückssache

    bis es wirklich dicht abschließt - ich habe es sage und schreibe 5x neu aufgesetzt und mit voller Lüftung geprüft, bis es wirklich dicht war (knapp 45 Minuten) - soviel Zeit haben die Werkstattfritzen u.U. gar nicht. Abgesehen von der üblen Körperzwangshaltung in die man sich begeben muss, wenn man den Rahmen richtig genau reinkriegen will.

    Die Monteure machen das blind nach Gefühl und das ist dann das Ergebnis. Ich bin auch der Meinung, dass das die Ursache war, warum ein neuer Papierfilter ab Werk schon zerrissen war.

    Am Dienstag kriege ich übrigens neue Stoßkanten an den vier Türen :freuhuepf:
     
  12. Holgi

    Holgi Guest

    By the way: bei ebay gibt es passende Pollenfilter von "Micronair".
    Angeblich der Originalfilter, wie er auch Werkseitig verbaut wird.
    Mit Versandkosten liegt man dann bei knapp 15 Teuros.
    Was ist von diesen Filrtern zu halten, kann man da unbedenklich
    zugreifen?
     
  13. #12 schubertp, 28.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    stimmt exakt!
    Der kaputte Filrter ab Werk war ein Micronair. Ich habe mich aber für wiederaufbereitbare Varainte entschieden, mal sehen, wie sie sich bewährt. außerdem gibt es dieses Flies 2x2m auch ab 15 Euro, da könnte ich theoretisch zig von den filtern draus schneiden, wenn meine Frau das Flies nicht für die Abdampfhaube in der Küche bräuchte.
    Lt. VW kostet der Filter hier bei uns aber nur 19 Euro ab Werkstatt, wenn Du ihn selbst einbaust. Bei Ebay schreibt einer was von 75 Euro das Stück, das ist Quatsch!
     
  14. #13 Porndigga, 17.05.2005
    Porndigga

    Porndigga

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Best of (07/2014), 77kW DSG
    Kilometerstand:
    11000 (12/15)
    hat der Originalfilter eigentlich auch eine Aktivkohleschicht ? Oder ist das ein ganz einfacher Filter?

    Hat jemand da zufällig eine teilenummer parat? danke
     
  15. #14 schubertp, 17.05.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    von aktivkohle war in dem ersten originalen Filter nichts zu sehen, original Papier, ich habe jetzt weisse feinfiedrige Plastikgaze (oder sowas) , m.E. völlig identisch mit den großen Filternplatten in den Küchendampfabsaugern.
     
  16. #15 Porndigga, 17.05.2005
    Porndigga

    Porndigga

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Best of (07/2014), 77kW DSG
    Kilometerstand:
    11000 (12/15)
  17. #16 Porndigga, 17.05.2005
    Porndigga

    Porndigga

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Best of (07/2014), 77kW DSG
    Kilometerstand:
    11000 (12/15)
    Hab gerade nochmal nachgeschaut und der filter ist EIN AKTIVKOHLEFILTER der ab Werk bei Klimaanlage verbaut worden ist. Werde jetzt auf jeden Fall wieder einen kaufen.

    Edit: Hab gerade gesehen dass hier shcon mal einer in seiner Inspektion solch einen filter (Seite 25) verbaut bekommen hat. Kostet also auch nicht mehr die Welt wenn man von 19€ vom Pollenfilter ausgeht:

    "6Q0 819 653 Filtereins 24,15"

    Somit ist das Thema hier erledigt. mfg :smoke:
     
  18. #17 schubertp, 18.05.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    und was soll die Aktivkohle bewirken? Abgase ausfiltern? Und vor allem, wie lange? Ich bin zwar kein Chemiker, aber ein vergleichweise viel größerer Aktivkohlefilter in einem Aquarienfilter hatte eine Wirkdauer von knapp einem Tag ehe er sich dann lediglich als mechanischer Filter weiter betätigte.
     
  19. #18 skodianer, 23.05.2005
    skodianer

    skodianer Guest

    Da stimme Ich Dir vollkommen zu, Peter.
    gruß Jörg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schubertp, 24.05.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich wäre mir noch nicht mal sicher, ob da mikroskopisch kleine Kohleteilchen in den Fahrgastraum gepustet werden, die man dann unwissentlich mit inhaliert. Jegrösser die Filterstruktur, desto ungefährlicher erscheint mir der.
     
  22. #20 Nase00000, 24.05.2005
    Nase00000

    Nase00000 Guest

    Grüß Gott!!!!!!!!!!!!!


    Eure Aktivkohlefilter sind äußerst wichtig. Wenn man keine Ahnung hat sollte mal wirklich mal nicht soviel MÜLL labern. Das Internet ist sehr groß, dass man auch was zu Aktivkohlefilter findet. Zudem sollte man(n) sich vielleicht mal zu seiner Frau in die Küche stellen, statt sich untern Fabia dreckig zu machen. In vielen Dunstabzugshauben in der Küche ( Meistens über der Kochfläche !!!!!!! ) sind diese Aktivkohlefilter verbaut. Diese sorgen wie im Auto, das der Geruch neutralisiert wird und auch meist eine ANTIBAKTERIELLE WIRKUNG haben. Damit wird die Klimaanlage nicht so schnell verseucht!!! Die Haltbarkeit ist natürlich begrenzt, deshalb wirklich einmal im Jahr wechseln.

    Es gab vor ca. 10 Jahren noch Büroklimaanlagen, die so stark mit Bakterien verseucht waren, dass Mitarbeiter ständig Erkältungen und starke Halsschmerzen hatten.


    Außerdem haben Aktivkohlefilter ( abhängig von der jeweiligen Kohleart ) eine anziehende Wirkung von vielen chemischen Stoffen. Ich liste mal einige auf, die ich im Netz gefunden habe.

    ""

    Die physikalische Bindung von organischen Material auf der Oberfläche von Aktivkohle in den Meso- und Mikroporen der Aktivkohle .

    2,4-D
    Deisopropyltatrazin
    Linuron
    Alachlor
    Desethylatrazin
    Malathion
    Aldrin
    Demeton-O
    MCPA
    Anthracen
    Di-n-butylphthalat
    Mecoprop
    Atrazin
    1,2-Dichlorobenzen
    Metazachlor
    Azinphos-ethyl
    1,3-Dichlorobenzen
    2-Methyl benzenamin
    Bentazon
    1,4-Dichlorobenzen
    Methyl - naphthalen
    Biphenyl
    2,4-Dichlorocresol
    2-Methylbutan
    2,2-Bipyridin
    2,5-Dichlorophenol
    Monuron
    Bis(2-Ethylhexyl)Phthalat
    3,6-Dichlorophenol
    Napthalen
    Bromacil
    2,4-Dichlorophenoxy
    Nitrobenzen
    Bromdichloromethan
    Dieldrin
    m-Nitrophenol
    p-Bromphenol
    Diethylphthalat
    o-Nitrophenol
    Butylbenzen
    2,4-Dinitrokresol
    p-Nitrophenol
    Kalzium Hypochloryt
    2,4-Dinitrotoluen
    Ozon
    Carbofuran
    2,6-Dinitrotoluen
    Parathion
    Chlor
    Diuron
    Pentachlorophenol
    Chlordioxid
    Endosulfan
    Propazin
    Chlorobenzen

    Anilin
    Dibromo-3-chloropropan
    1-Pentanol
    Benzen
    Dibromochloromethan
    Phenol
    Benzylalkohol
    1,1-Dichloroethylen
    Phenylalanin
    Benzoesäure
    cis-1,2- Dichloroethylen
    o-Phthalsäure
    Bis(2-chloroethyl) ether
    trans-1,2- Dichloroethylen
    Styrene
    Bromdichlormethan
    1,2-Dichloropropan
    1,1,2,2-Tetrachloroethan
    Bromoform
    Ethylen
    Toluene
    Carbontetrachlorid
    Hydroquinon
    1,1,1-Trichloroethan
    1-Chloropropan
    Methyl - Isobutylketon
    Trichloroethylen
    Chlorotoluron
    4-Methylbenzenamin


    ""




    Das wechseln kann doch jedes Kind und der Filter kostet bei AT.. und Co doch auch nicht so viel wie bei Skoda und VW.



    MfG
     
Thema: pollenfilter wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia innenraumfilter wechseln

    ,
  2. skoda fabia innenraumfilter

    ,
  3. innenraumfilter skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia filterwechsel,
  5. skoda fabia pollenfilter wechseln,
  6. pollenfilter Skoda Fabia,
  7. skoda fabia pollenfilter tauschen,
  8. skoda roomster innenraumfilter wechseln,
  9. skoda fabia 6y pollenfilter wechseln,
  10. skoda fabia 1 pollenfilter,
  11. skoda fabia combi pollenfilter wechseln,
  12. skoda fabia pollenfilter,
  13. wie wechsel ich den pollenfilter im skoda fabia,
  14. skoda fabia combi innenraumfilter wechseln,
  15. skoda fabia 2 pollenfilter wechseln ,
  16. skoda fabia 6y2 pollenfilter,
  17. skoda fabia 6y innenraumfilter wechseln,
  18. pollenfilter skoda fabia wechseln,
  19. fabia 2 pollenfilter wechseln,
  20. octavia 3 pollenfilter wechseln,
  21. klimafilter skoda fabia,
  22. schkoda fabia innenraumfilter kostet wechseln ,
  23. innenraumfilter wechseln fabia1,
  24. skoda 1.2 pollenfilter,
  25. Oktavia bauj.2014 wo sib die pollenfilter verbaut
Die Seite wird geladen...

pollenfilter wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  2. Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln

    Scheinwerferbirne Fernlicht wechseln: Wie kann ich es hier wegseln ? Ist es da angeschraubt oder wie wegselt man das hier man sieht ja auch kaum was hat da jemand Tipps ? Es ist...
  3. Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln

    Skoda Fabia 1Gen. Stabilisator VA wechseln: Hallo Fabia Freunde, stehe momentan vor einer schweren Entscheidung. Ob ich mein Fabia nochmals repariere soll oder das Geld in ein neues Car...
  4. Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung

    Schaltknauf wechseln & Tacho- und Instrumentenbeleuchtung: Hallo zusammen, habe einen : Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V und würde gerne einmal einen Schaltknauf mit Sack auswechseln und gerne statt...
  5. Kupplung wechseln anleitung

    Kupplung wechseln anleitung: Schönen guten tag, Wie oben es steht wollte ich gerne eine anleitung bekommen wie ich bei einen skoda octavia 1u2 slx 1,8liter bj 1998 125 ps...