Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln

Diskutiere Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Okay, das widerspricht zwar dem Reparaturleitfaden wie auch der Aussage eines herbeigerufenen Servicemitarbeiters, als ich das Thema bei der...

  1. #41 stbufraba, 09.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Okay, das widerspricht zwar dem Reparaturleitfaden wie auch der Aussage eines herbeigerufenen Servicemitarbeiters, als ich das Thema bei der Neuwagenabholung ansprach, wäre aber eine deutliche Vereinfachung.

    Werde mir das mal ansehen. Danke für den Hinweis. :thumbup:
     
  2. #42 stbufraba, 10.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Methode heute getestet und für gut befunden. :thumbup:

    Das erleichtert den Filterwechsel sehr, weil man so keinerlei Werkzeug und lediglich den Einschub (selbstgebastelt oder T10532) benötigt. Staubsauger ist auch noch angezeigt.

    Beachten sollte man lediglich, dass man beim Hochklappen des Handschuhfachs die Schiene zur Klappendämpfung wieder richtig in das Gegenstück einführt (darin sitzt lose ein doppeltes Zahnrad als eigentlicher Dämpfungsmechanismus). Ich hatte das zunächst übersehen mit der Folge, dass ich es nochmals üben durfte. :whistling:

    Mal wieder hat sich gezeigt, das geteilte Erfahrungen von Usern besser sein können als der offizielle Reparaturleitfaden. Geht man nach dem, mögen 45 EUR für den Filtertausch wegen des Aufwands gerechtfertigt sein. Nach der von formel1 genannten Methode geht es aber viel einfacher und damit auch kostengünstiger. Eine Werkstatt, die es spätestens beim zweiten mal auch nicht anders macht, aber bestimmt den vorgegebenen Weg abrechnet, braucht man IMHO damit nicht beauftragen. ^^
     
    TriplesevenER, formel1, Shavic und 2 anderen gefällt das.
  3. #43 stbufraba, 10.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Ich hänge zur Verdeutlichung noch ein paar frische Bilder an:
     

    Anhänge:

    Hobo2k, TriplesevenER, Slavi_W und 9 anderen gefällt das.
  4. #44 stbufraba, 15.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Da mir das Thema keine Ruhe gelassen hat und ich heute etwas Zeit hatte: mehr und bessere Bilder vom kompletten Vorgang!

    Im ersten Bild sieht man, wo man drücken muss, damit das Handschuhfach einem entgegenfällt (genau unter dem Drehrad bzw. der Leuchte). Drückt eher innen und leert das Fach unbedingt vorher.

    Zur Entriegelung des Deckels sollte man einen Kunststoffkeil wie abgebildet nehmen, weil es doch etwas knapp zugeht. Das ist das Schwierigste an der gesamten Aktion. Ich habe rechts angefangen, weil man dort den Haken am rechten Rand, der zum Ziehen des Filters dient, gut greifen kann und somit den Deckel oben aus der Rastung zieht.

    Der Filter ist 253 mm breit. Als "Schieber" darunter eignet sich alles, was ca. 245-255 mm breit ist (mehr ist besser), die Länge darf einem A4 längs entsprechen, also ca. 300 mm, dann hat man noch etwas Überstand zum Halten. Ich habe nach Ziehen des Filters (mittels des Hakens am zuvor entfernten Deckel) keinen Dreck im Gehäuse gesehen.

    Man sieht, was sich im Filter "auf der Rohgasseite" nach nur 9000 km angesammelt hat (schuld ist die Kiefer vom Spielplatz nebenan). Ich habe den Filter ausgesagt und wieder verbaut, war ja noch nicht fällig. Skoda nennt 2 Jahre oder 60.000 km als Wechselintervall.

    Und nun viel Spaß mit den drei Beiträgen (max. 10 Bilder pro Posting sind erlaubt) und viel Erfolg.

    Teil 1/3:
     

    Anhänge:

    Andi H, Hobo2k, TriplesevenER und 11 anderen gefällt das.
  5. #45 stbufraba, 15.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Teil 2/3:
     

    Anhänge:

    Andi H, Hobo2k, TriplesevenER und 11 anderen gefällt das.
  6. #46 stbufraba, 15.07.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Teil 3/3:
     

    Anhänge:

    Andi H, Hobo2k, TriplesevenER und 13 anderen gefällt das.
  7. Shavic

    Shavic

    Dabei seit:
    13.06.2017
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    PB in NRW
    Fahrzeug:
    Superb III L&K 4x4 2L TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda / VW / Seat Thiel - Audi u. Porsche können sie auch
    Kilometerstand:
    2000
    Vielen Dank für die ausführliche Arbeit / Anleitung. Klasse:thumbup::thumbup:
     
  8. #48 reiner.essig, 05.11.2017
    reiner.essig

    reiner.essig

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Superb III 2,0 TSI 4x4
    Ja vielen vielen Dank!!! Absolut superb der Beitrag!
     
  9. #49 lupus_ch, 06.11.2017
    lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    675
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    noch Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    knapp über 65 Mm
    Heute gefunden.. weil ich wechseln will ( Jährlicher Turnus).. danke f die 'Idiotensichere' Anleitung..
    Staubarme Fahrt wünscht
    lupus_ch
     
  10. fLo-jo

    fLo-jo

    Dabei seit:
    23.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    25000
    Darf ich fragen wie lange der Tausch gedauert hat?

    Mein Freundlicher berechnet dafür 46€ Netto (ohne Filter)
     
  11. #51 stbufraba, 08.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Das ist gerechtfertigt.

    Der Freundliche muss das Austauschteil aus dem Lager entnehmen, die Abdeckplatte und einen Staubsauger bereitstellen und das Auto zum Arbeitsort bringen. Der Aus- und Einbau erfolgt in körperlich anspruchsvoller Lage. Das Altteil ist zu entsorgen, das Kundenfahrzeug braucht einen Parkplatz. Wenigstens vier Mitarbeiter sind mit dem Vorgang beschäftigt (Kundendienst, Materialwirtschaft, Werkstatt, Buchhaltung).

    Hinzu kommt, dass nach der offiziellen Beschreibung von Skoda auch das Handschuhfach und das Infotainment-Steuergerät aus- und eingebaut werden müssen. Ob das gemacht wird oder nicht, ist dabei nicht entscheidend, in Rechnung gestellt wird es in jedem Fall.

    Insofern sind knapp 60 EUR brutto nur für die Arbeit für den privaten Kunden eigentlich ein Schnäppchen.

    Oder man macht selbst. Dürfte in 30 Minuten locker zu erledigen sein. :thumbup:


    PS: beim Vorgänger mit Zugang zum Filter über den Wasserkasten waren es 10 Minuten. ;)

    PPS: ich freue mich über die zahlreichen "Danke". ^^
     
    Dirisamer, Superb Dieselkutsche, SKODA-COMBI und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #52 Maerker2009, 08.11.2017
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    464
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi Style
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft am Rande Berlins, Werkstatt ist von Skoda
    Kilometerstand:
    41.000
    die Info zum Vorgang gefällt mir, nicht aber die gemächlichen Abläufe im Hause Skoda, das ja schon vierstellig am Verkauf des Autos verdient hat.
    Hätte ich als Service-Techniker in der freien Wirtschaft gewagt, für einen kleinen Filterwechsel 45 Euronen auf die Rechnung zu setzen, stünde ich nach einem Jahr mit Null Kunden in der Landschaft herum.
     
  13. #53 stbufraba, 08.11.2017
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Es gibt da nur zwei Möglichkeiten:
    man baut den Pollenfilter entweder vor oder nach die Umluftklappe. Man tauscht dann entweder über den Motor- oder den Innenraum.

    VW / Skoda hat es so gelöst, dass auch im Umluftbetrieb gereinigt wird, was ja durchaus vorteilhaft ist. Die Folge ist eine im Vergleich schlechtere Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten. Das zeigt sich dann letztlich in den Lohnkosten.

    Wer allerdings nicht gerade zwei linke Hände hat ... ;)
     
  14. Lime01

    Lime01

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Konstanz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi Style 1.8TSI DSG moonwhite Perleffekt
    Habe heute meinen Filter Problemlos gewechselt. Auch von mir einen Dank für die Ausführliche Anleitung!
     
  15. #55 lutscher011, 12.08.2018
    lutscher011

    lutscher011

    Dabei seit:
    24.03.2016
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline 2,0TDI 140kW DSG 4x4, Moon-Weiß Perleffekt
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Motor Gruppe Sachsen
    N'abend zusammen,
    habe heute an Hand der Beschreibung den Pollenfilter in 5min gewechselt. Ist sehr simple...

    Vielen Dank für die detaillierte Beschreibung!

    Grüße,
    Steve
     
  16. #56 stbufraba, 29.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Habe heute nach 19 Monaten und 30.258 km den Innenraumfilter ersetzt.

    Verwendet habe ich Mann Filter FP 26 009, der nach der Beschriftung der Originalausrüstung entspricht und wohl auch bei "Air Care" Climatronic verwendet wird. Bei der Ausbauanleitung folgt man für Superb III besser dem Abschnitt VW (nicht Skoda).

    Aufgefallen ist noch, dass ich bei einer früheren Aktion den unteren rechten Raster an-/abgebrochen hatte (in dem Bild erkennbar).

    Bei Kosten von 17 EUR werde ich das wohl zukünftig jährlich machen (laut Wartungsplan: 2 Jahre / 60.000 km).

    20180829_081815.jpg 20180829_081940.jpg 20180829_082555.jpg
    20180829_083302.jpg 20180829_083342.jpg 20180829_084349.jpg
     
  17. #57 SKODA-COMBI, 13.11.2018
    SKODA-COMBI

    SKODA-COMBI

    Dabei seit:
    22.03.2016
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    10
    Wo hast du den Kunststoffteil her?
     
  18. #58 stbufraba, 13.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    745
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    69000
    Der Keil war Bestandteil eines Brodit ProClip 853077 (Halter zur Befestigung von Smartphones, mobilen Navis, etc. an Pkw-Mittelkonsole) zum Aushebeln des Klimabedienteils.

    Vermutlich geht auch jede Chipkarte, die man zwischen die beide Zungen oben schieben kann. Haupsache dünn und fest. Man muss die beiden Zungen nur leicht auseinander biegen. ;)

    20170710_124227.jpg 20180829_083005_mod.jpg
     
  19. #59 tochan01, 14.11.2018
    tochan01

    tochan01

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    20
    Hinweis von mir, da ich das Thema neulich auch hatte. Mann kann den Arm, an dem die klappe Seitlich eingehangen ist, einfach heraus Klippsen im geöffneten Zustand des Faches. Vorteil ist, daß einem das kleine Rädchen nicht aus der Aufnahme fällt und die einbausposition des Gelenkes usw bleibt so wie sie ist, da das Teil in Summe montiert bleibt. Ging bei mir ganz einfach.
     
    stbufraba gefällt das.
  20. #60 lupus_ch, 14.11.2018
    lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    675
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    noch Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    knapp über 65 Mm
    .. da geht auch jeder Zeigefinger, der die (unter, längere) Zunge nach unten drückt, so dass die Raste an der oberen Zunge freigegeben wird.. man kommt aber schlecht ran .. notfalls langen Schlitzschraubendreher oder ähnliches....
     
    driver55 und stbufraba gefällt das.
Thema: Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 3v pollenfilter wechseln

    ,
  2. skoda octavia innenraumfilter wechseln

    ,
  3. skoda superb iii innenraumfilter wechseln

    ,
  4. skoda superb pollenfilter wechseln anleitung,
  5. skoda 3v35sc superb-innenraum,
  6. pollenfilter skoda superb wechseln,
  7. polenfilter ateca wechseln zeigen,
  8. pollenfiltereinsatz im skoda rapid wechseln,
  9. superb pollenfilter wechseln,
  10. skoda superb 3v innenraumfilter wechseln,
  11. t10532 vw,
  12. innenraumluftfilter oktavia wechseln,
  13. pollenfilter skoda superb3 wechseln,
  14. vw 6r wo sitzt der staubfilter,
  15. pollenfilter am citigo wechseln,
  16. inenraumfilter yeti einbauhen,
  17. skoda yeti kohlefieltereinbauen,
  18. skoda kodiaq innenraumfilter einbauort,
  19. wieviele innenraufilter sind beim skoda superb 3 verbaut,
  20. wie skoda octavia staubfilter ersetzen,
  21. Octavia Staubfilter wechseln,
  22. Spezialwerkzeug T10532,
  23. skoda oktavia baujahr 2016 staubfilter,
  24. wie wechselt man denPollenfilter im Skoda Karoq,
  25. skoda yeti innenraumfilter wechseln
Die Seite wird geladen...

Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln - Ähnliche Themen

  1. Wie schwierig ist es beim S2 VFL den Pollenfilter und Dieselfilter zu wechseln?

    Wie schwierig ist es beim S2 VFL den Pollenfilter und Dieselfilter zu wechseln?: Wie schwierig ist es beim S2 VFL den Pollenfilter und Dieselfilter zu wechseln? Ist das sehr aufwändig oder macht das eine Werkstatt recht zackig...
  2. 6y5 Pollenfilter tauschen

    6y5 Pollenfilter tauschen: Hi, wie ich gesehen habe gibt es eine Abdeckung für den Pollenfilter. Mir ist das Teil heute bei der Fahrt rausgefallen. Ich habs wieder...
  3. Pollenfilter mit und ohne Aktivkohle im citigo

    Pollenfilter mit und ohne Aktivkohle im citigo: Bisher war der Pollenfilter für den Innenraum ein von mir unbeachter Posten auf der Inspektionsrechnung alle 30.000 km. Seit kurzem gibt es in den...
  4. Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln

    Pollenfilter/Aktivkohlefilter ausbauen/wechseln: Wie tauscht man beim Fabia NJ den Pollenfilter? Ich überlege diesen gegen einen Aktivkohlefilter zu tauschen.
  5. Aktivkohlefilter ? Pollenfilter oder doch einfach nur Luftfilter ?

    Aktivkohlefilter ? Pollenfilter oder doch einfach nur Luftfilter ?: Hallo, ich hab es nicht so mit Autos ! Allerdings müsste nun mal der Luftfilter ersetzt werden (schon ewig nich mehr gemacht worden). Ist ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden