Polizei erschießt Raser bei Verkehrskontrolle

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von yaup, 18.06.2007.

  1. yaup

    yaup

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI Style Edition
    Kilometerstand:
    193000
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mn-80

    mn-80

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    ...selber schuld!!!
     
  4. fam

    fam

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Von normaler Verkehrskontrolle kann ja wohl keine Rede sein!


    Ein Bekannter ist vor einigen Wochen bei einer ebensolchen Verfolgungsjagd auf dem Weg von der Spätschicht im Krankenhaus von dem Raser tödlich verletzt worden!

    Er fuhr auf dem Weg nach Hause bei grüner Ampel über eine Kreuzung und wäre 500 Meter weiter zu Hause gewesen. Der Raser ist von der anderen Seite bei rot über die Ampel um vor der Polizei zu flüchten und hat ihn voll von der Seite erwischt. Der Bekannte ist noch am Unfallort verstorben.

    Dann sollen lieber diese jugendlichen Raser erschossen werden, als das unschuldige Verkehrsteilnehmer zu Tode kommen.

    Sorry, aber ist meine Meinung!

    Gruß
    fam
     
  5. #4 Chrisman, 18.06.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Richtig reagiert! Aufgrund der höchsten Gefahr für den Straßenverkehr und den Polizisten ist das für mich kein Unterschied, ob Amoklauf mit Waffe oder Amokfahrt mit 150 Sachen durch die Stadt. Dadurch, dass er sich der Staatsgewalt widersetzt hat, haben die Beamten das Richtige getan, bevor er noch andere getötet hätte. Beileid gibs von mir für diesen Irren nicht, denn das ist auch kein jugendlicher Übermut mehr. :toedlich:

    MfG
    Christian
     
  6. #5 Alter-Schwede, 18.06.2007
    Alter-Schwede

    Alter-Schwede Guest

    Wenn man meint eine Stadt sei eine Rennstrecke, dann bekommt man halt zurecht schwierigkeiten. Hätte in dem Fall nicht anderes reagiert, um mein leben und des meines Kollegen zu schützen, wäre mir jedes Mittel recht!

    MfG

    Alter Schwede
     
  7. #6 KleineKampfsau, 18.06.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Kein Mitleid. Die Polizisten haben in Notwehr gehandelt ... Schade um den Octavia ... und zum Glück ist den Grünen nichts passiert ....

    Andreas
     
  8. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Leid tun mir nur und ausschließlich die Polizisten, die jetzt die bei so einem Vorfall anrollende Bürokratenlawine bewältigen und sich jedem Trottel gegenüber rechtfertigen müssen. :teufelchen:

    Nordische Grüße

    Örnie
     
  9. #8 [Phantom], 18.06.2007
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Da kann man sich bloß fragen was in dem Kopf des Fahres vor ging???

    mfg
     
  10. #9 etnies87, 18.06.2007
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Ich hab auch kein Mitleid mit diesem Raser...

    Meine Kollegen haben rechtmäßig gehandelt.. die Gefahr für Leib und Leben war gegeben und konnte nur so abgwendet werden...

    Die Schüsse waren ja nicht gleich auf die Person gerichtet sonder erstmal gegen die Bereifung des Fahrzeugs.. wenn der "BENGEL" nicht mal aufgibt, wenn ein DEUTSCHER POLIZIST schon so weit geht und mit seiner Waffe schießt, ist er selber schuld.

    Mir tuen einfach nur die Polizisten leid.. der eine wegen der Verletzung .. und der andere wegen dem Trauma und die Vorwürfe die er davon trägt :(
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    War ja nichts als Notwehr. Das Leben der Polizisten war doch ganz klar in Gefahr. Schade, dass ein junges Leben selbstverschuldet ein so jähes Ende gefunden hat.
     
  12. #11 felicianer, 18.06.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.082
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Dito.
     
  13. #12 ChrisLE, 18.06.2007
    ChrisLE

    ChrisLE Guest

    Der Fahrer hatte schon einige Vorstrafen BTM und Gewaltdelikte.
    Von daher nicht verwunderlich :smoke:
     
  14. #13 Knorpel, 18.06.2007
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    richtig so!!! Mir tut bloß der Polizist leid der geschossen hat. Bestimmt gibt das wieder ein Disziplinarverfahren, weil er sich gewehrt hat. Ist ja in unserem Staat leider so. Die Polizei sollte noch viel härter durchgreifen dürfen, aber sie dürfen leider nicht.
     
  15. #14 morantula, 18.06.2007
    morantula

    morantula Guest

    Tut mir leid, aber bei sowas hab ich kein Mitleid mit dem Jungen! Ich sag nur selber Schuld. Wenn er meint, er müsste sich vor seinen Freunden beweisen, einen auf dicke Hose machen und noch wissentlich gegen Gesetz, StVO verstoßen, dann muss ich dem Beamten recht geben.

    Mir tun nur die Angehörigen und die Beamten leid!
    Leider wird dies immer häufiger auf deutschen Straßen und man bekommt echt schon Angst, dass hier irgendwann Verhältnisse wie in den Staaten herrschen.

    Gruß

    mo
     
  16. #15 NiteCrow, 18.06.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    na wenn das wirklich so war wie es da steht, war es die richtige Entscheidung und sehr mutig von dem Polizisten. Hoffe er bekommt deswegen nicht noch Ärger, weil er noch sonstwas hätte tun sollen oder man ihm doch etwas andichtet.

    Der Junge hats nicht anders verdient, wenn man so handelt. Ob er unter Drogen oder Alkohol war?

    Hoffe die Polizisten kommen psychisch irgendwann drüber hinweg. Ist schon kacke sowas.
     
  17. Düff

    Düff Guest

    schade um den octi dem fahrer geschiet es recht.
     
  18. #17 Quax 1978, 18.06.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Da fällt mir nur ein, selber Schuld. Da hätte man einiges verhindern können wenn die Polizei ein bisschen mehr Handlungsfreiheit besäße wie in den USA z.B. mit dem Rammen. Ich denke dann hätten sie ihn schon früher gehabt.
     
  19. #18 Octi RS, 18.06.2007
    Octi RS

    Octi RS

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TFSI race blue
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus an der B 13 Brautlach
    Kilometerstand:
    22000
    Ich finde auch, daß der Polizist richtig handelte. :unschuldig: Sollte er mit ansehen wie der Idiot versucht mit voller Absicht seinen Kollegen zu töten?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fabia12, 18.06.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja selbst schuld. da sieht man mal wieder wie gefährlich die Strasse ist. In Amerika ist das leider gang und gebe.


    Mfg Fabia12
     
  22. R2D2

    R2D2 Guest

    Ich fürchte, es ist davon auszugehen, dass dem Polizisten, der Geschossen hat, jetzt erheblich Streß gemacht wird.

    Verkehrt finde ich es nicht, dass er geschossen hat, aber das Endresultat ist halt doch sehr heftig und das macht die Sache schwierig.
     
Thema:

Polizei erschießt Raser bei Verkehrskontrolle

Die Seite wird geladen...

Polizei erschießt Raser bei Verkehrskontrolle - Ähnliche Themen

  1. Ras in den Mai behördlich verboten

    Ras in den Mai behördlich verboten: Das alljährliche Treffen in Limburg welches nicht so krass ist wie es der Titel vermuten lässt ist von der Limburger Stadtverwaltung per...
  2. Polizei bekommt neue Sirene

    Polizei bekommt neue Sirene: Jetzt soll unsere Polizei zusätzlich noch das amerikanische Yelp Signal bekommen, was haltet ihr davon? Ich persöhnlich meine das ist überflüssig,...
  3. Achtung! Die bösen Raser sind wieder unterwegs...

    Achtung! Die bösen Raser sind wieder unterwegs...: Wie ihr sicher schon bemerkt habt beginnt der Frühling und alles was Winterschlaf gehalten hat kommt langsam wieder ans Tageslicht. Kurz gesagt:...
  4. Polizei-Superb von LKW gerammt

    Polizei-Superb von LKW gerammt: [IMG] Haben die armen Polizisten doch endlich mal ein anständiges Auto, werden sie von einem unachtsamen LKW gerammt... Wie ungerecht! PS: die...