POI - keine akustische Anzeige

Diskutiere POI - keine akustische Anzeige im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, seit April fahre ich einen Kodiaq. Super Teil. Leider habe ich es noch nicht geschafft, dass auf dem Navi Amundsen persönliche Poi...

Stollbi

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Hallo,

seit April fahre ich einen Kodiaq. Super Teil.
Leider habe ich es noch nicht geschafft, dass auf dem Navi Amundsen persönliche Poi akustisch angezeigt werden. Nach langen probieren habe ich es geschafft über Skoda connect die poi wenigstens sichtbar zu machen.
Allerdings fehlt die akustische Signalisation. Habe es auch über my destination probiert und dort den Haken gesetzt. Trotzdem kein Erfolg. Was mache ich falsch und wer kann mir helfen.
 
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
515
Zustimmungen
93
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
Dann bist Du ja schon einen Schritt weiter, ich haben es bisher nur geschafft zwei POI's via Skoda Connect ins Amundsen zu importieren. Auf der Karte sehen kann ich diese aber leider nicht. Wo hast Du denn die POI's her und in welchem Format hast Du die importiert? Vielleicht gibt's ja noch einen Tipp für mich. In den anderen Foren-Beiträgen bin ich bisher auch nicht weiter gekommen. Offensichtlich nutzen noch nicht viele Skoda Connect. :S
 

Stollbi

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Hi, hast du sie schon per download ins Amundsen geladen? Wenn ja musst du sie noch im Nav-Menue über
setup, Karte, persönliche poi aktivieren. Bei mir standen sie in der Liste ganz unten. Einfach Haken setzen. Dann müsstest du sie sehen. Habe auch ne Weile gebraucht bis ich die Einstellung gefunden hatte.
 
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
515
Zustimmungen
93
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
Danke @Stollbi, das war der entscheidende Hinweis!

Das Aktivieren der POI's in der Navi-Karte hatte ich nicht gefunden. Hier mal eine kleine Anleitung wenn die POI's in Skoda Connect hochgeladen sind:

Dann geht's am Amundsen bei bestehender Internetverbindung weiter:

>> Skoda Connect
>> Aktualisierung

dann wird der Online-Dienst geprüft, schließlich folgt der

>> Download-Manager

dort sollte dann

My points of Interest angeboten werden, da den grünen Haken setzten, und Start drücken.

Danach sollten die Dateien geladen worden sein. Dann noch wie von @Stollbi oben beschrieben:

>> Navi
>> Setup
>> Karte
>> Sonderziele anzeigen grünen Haken setzen
>> Kategorien für Sonderziele auswählen

Da sollten dann unten (ggf. runter scrollen) die POI's angezeigt werden, und müssen nur noch mit dem grünen Haken aktiviert werden.

Fertig, klappt zumindest bei mir. Fehlt nur noch der akustische Hinweis. Aber dieser Punkt fehlt schon beim Hochladen der POI's in Skoda Connect. Beim Hochladen per SD-Card gibt es für jeden POI die akustische Warnung als Optionsfeld.

Sieht für mich nach einem Fehler in Skoda Connect aus. Wird hoffentlich noch kurzfristig von Skoda nachgereicht. :thumbsup:
 
O1O2K1

O1O2K1

Dabei seit
13.03.2017
Beiträge
19
Zustimmungen
38
Ort
EN-Kreis
Fahrzeug
Kodiaq Style 2,0 TSI DSG 4x4
Moin! :)

Da passt ja meine Frage wunderbar hier ins Skoda Connect-Thema rein... ;)
Habe es zwar geschafft POIs in das Columbus (!) zu bringen (funktioniert über das Connect-Portal allerdings
nur wie ein Blinker... mal gehts, mal gehts nicht... alles andere als stabil), wenn ich nun folgerichtig einen
"eigenen" POI auswählen möchte, so geht das offenbar nur über die Karte 8| und nicht per Suchfunktion.
Finde ich so sehr umständlich und ärgerlich und es macht diese Möglichkeit (für mich) recht nutzlos.

Mache ich da vielleicht etwas falsch ?( und hat da jemand einen Tipp parat?
 

Stollbi

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Hallo Elch,

schön, dass ich dir helfen konnte. Das Hochladen über SD-Karte funktioniert das überhaupt? Habe auch lange Zeit damit verbracht über SD-Karte zu laden. Aber nie mit Erfolg. Lt. freundlichem Skoda-Händler soll es ja nur über das Connekt-Portal gehen.
 
Elch

Elch

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
515
Zustimmungen
93
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI 4x4
Hallo @Stollbi,

leider laufen die Diskussionen zum Thema POI und Skoda Connect hier im Forum nicht nur zentral im Unterforum "Car-HiFi / Navi / App Forum", sondern auch in den verschiedenen Unterforen der einzelnen Fahrzeug-Modellen. Daher ist alles sehr unübersichtlich, und auch ich bin auf dem besten Weg den Überblick bzw. den Blick auf´s MIB2 zu verlieren. Immerhin wird dieses ja in verschiedenen Skoda-Modellen verbaut.

Meine wesentlichen Infos zu Skoda Connect und POI habe aus diesem Fred1 und Fred2 gewonnen. Da wird auch der Import von POI´s per SD-Karte am Amundsen von @JogiSkoda beschrieben.

Viel Erfolg bei der weiteren Recherche. :thumbup:
 
Thema:

POI - keine akustische Anzeige

POI - keine akustische Anzeige - Ähnliche Themen

Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
Modellübergreifend Anzeige von POI auch bei größerem Maßstab: Guten Morgen zusammen, ich habe über Skoda Connect eine schöne Liste an POI in mein Columbus eingespielt. Das hat (nach langer Recherche) dann...
FABIAIII --- Personal POI - Amundsen MJ2017: Hi. Falls Ihr persönliche POIs (McDonalds, Blitzer, usw....) ins Amundsen importiern wollt hier das howto: 1. Bei z.B. poiplaza POI nach Wahl...
Rapid Klang trotz Lautsprecherumbau nicht ausreichend - neues Radio?: Hallo :) ich bin neu hier und habe ein Problem welches mich nun seit Monaten beschäftigt. Viele andere Fragen konnte ich mir dank des Forums hier...
Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können...

Sucheingaben

skoda connect poi mit warnung

,

Columbus zeigt POI nicht an nur akustisch

,

kodiaq poi

,
blitzer skoda amundsen akustisch
Oben