Plötzlich macht es bumm...

Diskutiere Plötzlich macht es bumm... im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also, laut Auskunft wird er wahrscheinlich diese Woche noch fertig. Das wär´ ja wirklich schön. Was alles genau gemacht wurde und so, erfahre ich...
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
429
Zustimmungen
169
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
14.000
Also, laut Auskunft wird er wahrscheinlich diese Woche noch fertig. Das wär´ ja wirklich schön. Was alles genau gemacht wurde und so, erfahre ich dann bei der Abholung. Und die neuen Winterräder montieren sie mir auch gleich. :-)
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
315
Zustimmungen
72
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Ich war heute in der Werkstatt bezüglich Kostenvoranschlag und so weiter. Dabei ist dann erst aufgefallen dass das Reh wohl auch noch in die rechte Tür geknallt ist. Da ist jetzt eine ordentliche Delle drin und die Tür muss deswegen wohl komplett getauscht werden. Ich dachte sowas kann man rausdrücken oder ähnliches aber scheinbar geht das nicht. Das wird die Schadenshöhe natürlich ordentlich in die Höhe treiben. Reparatur soll dann in der ersten Novemberwoche stattfinden. Ich hoffe mal dass alle Ersatzteile lieferbar sind.
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.390
Zustimmungen
2.374
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Man kann das sicher ausbeulen… aber bei Versicherungsschäden wird lieber getauscht… ;) :(
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
315
Zustimmungen
72
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
So habe ich auch schon gedacht. Zumal es ja auch ein Leasing Auto ist was der Händler dann in drei Jahren wieder zurück bekommt. Na ja was soll's ich kann es eh nicht ändern.
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.390
Zustimmungen
2.374
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Dann macht das auch nichts, wenn du ihn eh nach der Leasingzeit wieder abgibst… ;)
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
315
Zustimmungen
72
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
6.200 Euro Schaden sind es bei mir. Damit hätte ich nicht gerechnet.

Und ja stimmt. Ich bin wegen Leasing und Firmenwagen kaum betroffen.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
430
Zustimmungen
253
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1401
Es ist immer mehr, als es nach dem ersten Anschein aussieht. War bei mir auch so. Der Mann von der Versicherung an der Schadensannahme meinte nach Zusendung der ersten Bilder, dass es wohl um 2500€ ginge. Schadenssumme dann umgerechnet 4200€.
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
429
Zustimmungen
169
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
14.000
So. Heute war es soweit. Er ist wieder bei mir. Alles wieder hübsch und wie neu. Wie hoch der Schaden war kann ich allerdings noch nicht sagen, aber ich bekomme in den nächsten Tagen die Rechnung zugeschickt, die an die gegnerische Versicherung ging. Wurde aber einiges getauscht.
 

Anhänge

  • tempImageK8oNhr.png
    tempImageK8oNhr.png
    6,2 MB · Aufrufe: 207
210101

210101

Gesperrt
Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
881
Zustimmungen
275
Und wie nun? Mit oder ohne Anwalt?
 
Endverbraucher

Endverbraucher

Dabei seit
04.12.2020
Beiträge
59
Zustimmungen
18
Ort
Stuttgart
Fahrzeug
Skoda SuperB Combi 2.0 TDI 150 PS
Kilometerstand
105000
Fahrzeug
Fiat Seicento Abarth
Kilometerstand
84000
Sehr schönes KFZ. Gut das es ohne Anwalt geklappt hat.
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
429
Zustimmungen
169
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
14.000
Sehr schönes KFZ. Gut das es ohne Anwalt geklappt hat.
Danke. Ich könnte ihn definitiv stundenlang einfach nur anschauen :-)

Und es stimmt. Bin sehr froh, dass das auch ohne Anwalt und Streitereien funktioniert hat. Allerdings ist mein Autohaus auch wirklich ein Vorzeigebetrieb. Die kümmern sich immer perfekt und sind lt. Aussage vom Chef der Spenglerei auch von nichts abgerückt, nachdem der RS ja erst 7 Monate alt ist. Also auch diskussionslos ein neues Komplettrad für rechts hinten. Hat einen Grund, warum ich dort seit meinem ersten Fabia Kunde bin.
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.390
Zustimmungen
2.374
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Klingt nach meinem Skodapartner! ;)

Ich bin mit meinem so zufrieden, dass ich ich sogar unsere VW dort warten lasse…

Eine gute Werkstatt ist definitiv viel wert heutzutage in der Servicewüste…
 
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.231
Zustimmungen
3.791
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
Es scheint aber zumindest, dass der TE glücklich ist!
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
429
Zustimmungen
169
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
14.000
Ich bekomme in den nächsten Tagen eine Kopie der Rechnung, die an die gegnerische Versicherung geschickt wird. Da wird dann ja hoffentlich alles draufstehen, was gemacht wurde.
Bei der Übergabe war der Chef der Spenglerei sehr im Stress, hat aber trotzdem versucht einen Überblick zu geben:
- neues Seitenblech
- komplett neue Radaufhängung
- neuer Geräteträger
- neue Hinterache
- neues Komplettrad
- Spur wurde vermessen

Klingt für mich schon sehr komplett. Kann aber gerne nähere Details liefern sobald ich die Rechnung in Händen halte (falls Interesse besteht).
 
Thema:

Plötzlich macht es bumm...

Oben