Plötzlich kein Anzug mehr

Diskutiere Plötzlich kein Anzug mehr im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, heute ist es nun schon zum 2 Mal passiert, das plötzlich kein Anzug mehr da war. Sprich wenn ich beschleunigen will kommt einfach nix vom...

  1. #1 Griborim, 19.01.2011
    Griborim

    Griborim

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
    Kilometerstand:
    140689
    Hallo, heute ist es nun schon zum 2 Mal passiert, das plötzlich kein Anzug mehr da war.

    Sprich wenn ich beschleunigen will kommt einfach nix vom Motor, er beschleunigt als würde ich das gas nur streicheln trotz vollgas. Außerdem kommt er nicht über 120 km/h und selbst das mit nur sehr viel mühe.

    Heut ist es passiert als ich gerade jemanden überholen wollte, am anfang noch die Kraft komplett da gewesen und dann schwubs war sie weg.

    Seltsamerweiße leuchtet auch keine Kontrollleuchte auf. Nach einem Motor neu start ist alles wieder beim alten und er zieht wie immer.

    Morgn hab ich ein Termin zum Fehlerauslesen, aber vllt könnt ihr mir nun schonmal so in etwa sagn was es möglicherweiße ist.

    Mit der fälligen Inspektion hat das nichts zu tun oder? Denn seit gestern zeigt er Service Oil an beim starten vom Motor. Öl ist aber genug drin.


    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    PS: Es handelt sich um einen Diesel 74kW.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 19.01.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Ich hatte ähnliches Problem beim Octavia. Bei 150 war Schluss, allerdings hat er da nur 5 Liter verbraucht. Motor aus, wieder an und alles ging. Wenn ichs richtig in Erinnerung habe, wurde damals der Turbo gereinigt, weil sich die Lamellen verklemmt hatten und danach hatte ich Ruhe.

    Andreas
     
  4. #3 trubalix, 19.01.2011
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, hier wurde jemand beklaut und steht nackt da! :-)

    Prüfe mal die kleine Gummischläuche, ob alle in Ordnung sind und draufsitzen (vlt. hattest du einen Marderbesuch). Auf jeden Fall läuft dein Motor im Notprogramm
     
  5. #4 Griborim, 19.01.2011
    Griborim

    Griborim

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
    Kilometerstand:
    140689
    Habe eben das mal geprüft, alleSchläuche die ich endecken konnte sehen ganz aus und auch fest drauf.

    Was mir aufgefallen ist das wenn ich die Zündung annmache das die Kontrolleuchte nicht aufleuchtet, normalerweiße leuchtet diese doch kurz auf, oder Ihre ich mich da?
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.608
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ähnliches Problem beim 1.4 TDI : Bei 120 ist Ende


    Kontrolleuchte. Wenn du die Vorglühanzeige meinst, ja die müsste aufleuchten.
     
  7. #6 Griborim, 19.01.2011
    Griborim

    Griborim

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
    Kilometerstand:
    140689
    Vorglühanzeige geht an, aber ich meinte dieses Zeichen.

    [​IMG]
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Griborim, 20.01.2011
    Griborim

    Griborim

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
    Kilometerstand:
    140689
    War heute beim :) der hat den Speicher ausgelesen, es wurde gemeldet Ladedruck zu hoch.

    Hat zunächst den Turbo regler geprüft dieser geht 1a. Nun wird das Ladedruckregelventil getauscht, da die Werte ständig zu hoch waren.

    Die Kontrolleuchte ist übrigens bei mir defekt wird auch gleich gemacht.

    Zum Glück hab ich noch Restgebrauchtwagengarantie.
     
  10. #8 Griborim, 26.01.2011
    Griborim

    Griborim

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Comfort , 74kw 1.9 TDI, Baujahr 2002
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bahm, Kraichtal-Menzingen
    Kilometerstand:
    140689
    So, das Problem ist leider nicht behoben, er war nochmals in der Werkstatt wieder gleiche Fehlermeldung. Nun wurde noch zusätzlich ein Sensor von einem Stellglied gewechselt, weiß grad nimmer genau was es war.

    Jedenfalls wurde alle schläuche überprüft, die komplette Ladedruckstrecke wurde überprüft und nix gefunden.

    Testfahren ergaben keine Fehler, nur nun bin ich ca 40 km gefahren und schwubs war das Problem wieder da.

    Hab dann ein paar Versuche gemacht wo das passiert.

    Mir ist aufgefallen das das ganze passiert wenn ich im 5. Gang bin und berg auf beschleunige, egal ob voll und halb und dann langsam ansteigend beschleunige, er geht jedesmal zwischen 2500 - 3000 umdrehungen bei ca 120 km/h ins Notprogramm.

    So was meint ihr was kann das sein?

    Der :) meinte, wenns das nicht ist bleibt nur noch Steuergerät vom Motor oder Turbo.

    Habt ihr erfahrungen damit gemacht? Kann es auch der LMM sein? Die straßen sind übrigens nass, dachte zuerst an die kabelbaumaktion aber die kabel sehen gut aus und sind auch trocken.

    Hoffe ihr habt da ein Tipp.
     
Thema:

Plötzlich kein Anzug mehr

Die Seite wird geladen...

Plötzlich kein Anzug mehr - Ähnliche Themen

  1. Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.

    Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.: Hallo, kann mir einer helfen? Ich bin KFZ-Mechatroniker und finde den Fehler nicht. Skoda Fabia Kombi 3 Bj. 2015 1.4 l Turbodiesel (3 Zylinder)...
  2. Octavia III Nach jeder Fahrt durch die Waschstrasse: USB Stick wird nicht mehr erkannt

    Nach jeder Fahrt durch die Waschstrasse: USB Stick wird nicht mehr erkannt: Ich habe einen sehr seltsamen Effekt mit meinem O3 der aber reproduzierbar auftritt. In meinem O3 mit Columbus habe ich die Musik für meine Frau...
  3. Meine Innenraumheizung geht nicht mehr

    Meine Innenraumheizung geht nicht mehr: Hallo Leute, folgende Frage: meine Inneraumheizung geht nicht mehr. Ich kann zwar alles einstellen und man siehtr auch die Einstellungen, aber...
  4. Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben"

    Kofferraumtür bleibt nicht mehr "oben": hallo zusammen, aktuell fahre ich noch den F1 Kombi aus 2005. Bis vor kurzem blieb dir Tür immer auf, wenn man Sie ganz öffnete. Seit neustem...
  5. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...