playstation im auto?????

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von felicc, 09.03.2005.

  1. felicc

    felicc

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe leipzig
    wer von euch hat erfahrung mit dem einbau einer ps2 in seinem octi oder fabia!!!
    wie und wo müsste man das anschließen und wäre es möglich das einfach über einen tft monitor laufen zulassen?und wie schaut es aus mit dvd über die ps 2 !die ist ja eigentlich auch dafür geeignet!bräuchte man keinen teuren player mehr kaufen!!!
    schreib eure erfahrungen doch einfach mal rein
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkusRS, 09.03.2005
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Hab zwar keine drin, kann aber trotzdem was dazu sagen... :cool:

    Du brauchst zunächst einen Konverter, der die 12V Bordspannung auf stabile 230V hochboxt, damit die PS2 überhaupt funktioniert.
    Als Monitor tuts jeder normale CarTFT mit nem normalen Video-Eingang. Der Sound läuft über die Anlage, kommt jetzt auf dein Radio an, ob das sowas wie nen Aux-In besitzt. Wenn nicht, gibts z.B. Adapter, die aus dem Wechslereingang nen Audio-In machen.

    Mögliche Einbauorte: Handschuhfach, Kofferraum, unterm Beifahrersitz. Alles schon gesehen. Man sollte halt ans Laufwerk rankommen. Da könnte die alte PS2 u.U. sogar besser für geeignet sein. Die neue ist zwar deutlich schmaler, ist aber halt ein TopLoader.
     
  4. felicc

    felicc

    Dabei seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe leipzig
    markusRS was würde den das ungefähr kosten hast du da ne preisvorstellung!!!!!
     
  5. #4 tank776, 09.03.2005
    tank776

    tank776 Guest


    eigentlich nicht, du kannst die ps2 zerlegen(garantie wech) und dir einen 12volt anschliuß direkt legen, da sie im inneren auch mit 12volt funzt.
     
  6. #5 MarkusRS, 10.03.2005
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Dann musst du aber die Bordspannung erst stabilisieren, denn die hat auch gerne mal an die 14 V und dann is nicht nur die Garantie der PS2 weg, sondern sie ist auch kaputt ;)

    Sonen Spannungskonverter gabs neulich sogar bei plus für 39,95 -> Link

    100W müssten fürne PS2 eigentlich reichen, aber mehr sollte man nicht dranhängen. Natürlich gibts auch höherwertige Geräte mit richtig Leistung, aber die sind dann auch relativ groß und teuer...
     
  7. #6 TorstenW, 10.03.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    VORSICHT mit diesen Billigdingern!!!!!
    Da kommt kein Sinus raus, sondern ein mehr oder weniger steiler Rechteck. Für "normale" Netzgeräte vielleicht noch zu verwenden, für Schaltnetzteile tödlich!!!

    Grüße
    Torsten
     
  8. #7 Bump Digger, 10.03.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Hi,
    wegen der Spannungsversorgung.
    Hat die PS2 keinen 12V Eingang?

    Und wegen dem Wechselrichter, das funktioniert, ich wollte mal nen Rechner ins Auto setzen. Also hab mir nen Wechselrichter gekauft (300W) und den in der Frima ausprobiert. Also Netzteil dran und unter Belastung laufen lassen. Dann mit nem Oszilloskop die Spannung gemessen (aus dem Wechselrichter) und war alles in Ordnung.
    Der Wechselrichter hat auch ne Rechteckspannung rausgegeben.
    Gab zwar ne Phasenverschiebung beim Einschalten des Netzteils aber das is ja egal. Die Frequenz und die Spannung haben gepasst (ca. 195V da Rechteckspannung). Da das Netzteil eh nen Spannungsstabilisator hat is das ja egal.
    Mit dem Rechner ist nichts geworden ;)
    Aber die Idee steht noch, jetzt mit ITX Mainboard (Läuft mit 12V, speziell fürs Auto und nur 17cm x 17cm groß)

    mfg
     
  9. #8 TorstenW, 10.03.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    @bump digger

    Wie lange hast Du das mit dem Wechselrichter denn laufen lassen???
    Hast Du es mehrmals ein- und aus geschaltet???
    Außerdem, wenn nur die Playstation mit ihren paar Watt da dran hängt, gibt es "satte" Oberwellen der Rechteckspannung. Da kann das Netzeil nur noch :klatschen:

    Aber wenn Ihr mir nicht glauben wollt......

    Viel Spaß!

    Grüße
    Torsten
     
  10. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Mein Laptop mit Netzteil (das ding hat kein akku) am Wechselrichter funzt seit nem Jahr problemlos...
     
  11. #10 PJM2880, 10.03.2005
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Die neue PS2 könnt man genau unters Handschubfach bauen.

    Man müsste die PS2 nur "auf den Kopf" stellen,
    sodass die Klappe nach unten aufgeht.

    Werd das gleich mal ausprobieren.

    So,
    das funktionier prima die neue flache PS2 auf den Kopf zu stellen,
    müsste ur aufpassen wegen der evtl. Hitzeentwicklung.

    MFG
     
  12. #11 Bump Digger, 10.03.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Also ich hab da keine Bedenken mit dem Wechselrichter.
    Wechselrichter sind wunderbar geeignet für ohmsche Verbraucher, also Lampen, Heizungen usw.
    Falls man einen Motor damit betreiben will, gibt es Probleme wegen der Selbstinduktion des Motor.
    Allgemein ist zu sagen, wenn ihr induktive Lasten an Wechselrichtern betreiben wollt (Motor, Leuchtstoffröhre mit Drossel und Starter) müsst ihr zu den teuren Modellen greifen, die nen Anständigen Sinus rausgeben.
    Aber mit dem Netzteil gab es wirklich keine Probleme auch nicht bei mehrmaligem Aus-/Einschalten.
    Ich bin nur von der Idee abgekommen weil es jetzt Mainboards für Auto gibt. Hauptgrund ist der Stromverbrauch, der Wechselrichter würde ca. 30A bei 300W ziehen. Das Mainboard fürs Auto (also mit 12V Anschluss) begnügt sich mit 5A. Und die 5A zu stabilisieren dürfte kein grosses Problem sein. Außerdem hat man bei dem Mainboard keine Lüfter, alles passiv gekühlt (durch die spezielle Bauweise). Ist halt nur n bisserl teurer, aber sobald ich wieder genug Geldüberschuss :-) hab wird es in Angriff genommen.
     
  13. #12 Silverdream, 11.03.2005
    Silverdream

    Silverdream Guest

    hab da was für faule Leute wie mich

    PS2 Adapter

    Ob das Teil gut ist oder nicht...keine Ahnung
     
  14. #13 TorstenW, 11.03.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    ich muss doch noch mal den großen Klugscheißer spielen....

    @bump digger

    Zitat: //Wechselrichter sind wunderbar geeignet für ohmsche Verbraucher, also Lampen, Heizungen usw.//

    AHA!!!
    Seit wann ist ein Netzteil (noch dazu ein Schaltnetzteil) ein ohmscher Verbraucher??? :wow:
    Dann muss ich beim Studium in Elektrotechnik irgendwas total falsch verstanden haben.... :verwirrt:

    Zitat: //Allgemein ist zu sagen, wenn ihr induktive Lasten an Wechselrichtern betreiben wollt (Motor, Leuchtstoffröhre mit Drossel und Starter) müsst ihr zu den teuren Modellen greifen, die nen Anständigen Sinus rausgeben.///

    EBEN!!!
    Ein Netzteil ist eine induktive Last und man muss (soll) sie an einem Sinus-Wechselrichter betreiben!!!
    Genau DAS habe ich einige Postings weiter oben geschrieben!!

    Grüße
    Torsten
    PS: Selten jemanden gesehen, der sich so vehement selbst widerspricht! :wall:
     
  15. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Also, wenn ich mich mal einmischen darf:
    Das mag für ein "normales" (Trafo-) Netzteil stimmen - aber unbedigt für ein modernes Schaltnetzteil!

    Schaltnetzteile arbeiten (ganz vereinfacht gesagt) durch periodisch "durchschalten" der 220V (eben so kurz, wie benötigt) und anschließendes speichern/glätten.

    Im Prinzip ist es daher den schaltnetzteil egal, in welcher form die energie reinkommt - es wird halt immer nur ein kleiner "ausschnitt" der kurve (oder des rechtecks) genommen - eben soviel, wie gerade benötigt.


    In der Praxis kann es natürlich anders aussehen, da ja ein Schaltnetzteil durchaus einige komponenten mehr hat (z.B. Spulen zur minierung der Störungen), die natürlich probleme mit "nicht sinus" input bekommen könnten - aber so genau kenn ich mich damit auch nicht aus.

    MfG Jens
     
  16. #15 TorstenW, 11.03.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Hi,

    also, Ihr habt's geschafft, ich gebe auf!!!!!! :wall:

    @jens

    Zitat://Das mag für ein "normales" (Trafo-) Netzteil stimmen - aber unbedigt für ein modernes Schaltnetzteil!//
    >>>Du hast das NICHT vergessen, aber dadurch ist Deine >falsche< Aussage wieder richtig!!!

    Zitat://
    Schaltnetzteile arbeiten (ganz vereinfacht gesagt) durch periodisch "durchschalten" der 220V (eben so kurz, wie benötigt) und anschließendes speichern/glätten. //

    Ich will jetzt nicht unhöflich sein, sonst würde ich sagen, das ist gequirlte Sch...ße!!!

    Du verwechselst mal eben einen Schaltregler mit einem Schaltnetzteil!!

    Ein Schaltnetzteil arbeitet ein ganzes bischen anders, aber das zu erklären wird jetzt offtopic.

    Da kommt Dein Satz:
    Zitat://... - aber so genau kenn ich mich damit auch nicht aus. /// genau richtig.
    Was sollen wir also von dieser Aussage halten?? :blabla:

    Also, ich klinke mich jetzt aus diesem Thread aus!

    Grüße
    Torsten
    PS: Ich bin nicht beleidigt und auch nicht überheblich! Ich habe nur keine Lust, immer wieder auf's Neue mit der gleichen Diskussion zu beginnen.
    Baut ihn ein und Ihr werdet sehen.......
     
  17. #16 Bump Digger, 11.03.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    @TorstenW
    auch wenn du dich ausgeklinkt hast:
    1. ich habe nicht geschrieben das ein Schaltnetzteil ein ohmscher Verbraucher ist. Nur da z.B. ne Lampe n ohmscher Verbraucher ist.
    2. Ja du hast recht, es könnte Probleme geben, aber in dem Praxisversuch hat es geklappt. Ist halt auch ein Unterschied, Theorie und Praxis.
    Natürlich könnte es sein das das Netzteil oder Wechselrichter "aufgeben". Nur hat der Test bewiesen, mir jedenfalls, das es möglich ist.

    Aber ich halte den Spannungswandler für ne gute Lösung, auch die bessere da man keinen Umweg über die 230V~ macht.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 chd-tuning, 11.03.2005
    chd-tuning

    chd-tuning Guest

    Also um mal die urspruengliche Frage zu beantworten:
    Kauf dir am besten einen 12V/220V Spannungswandler, mit moeglichst geringer Temperaturentwicklung, meiner hat rund 55 euro gekostet, und laeuft seit geraumer zeit einwandfrei mit der PS2.

    Fuer weitere Fragen stehe gerne per PN zur verfuegung!

    mfg

    matthias
     
  20. #18 tank776, 11.03.2005
    tank776

    tank776 Guest

    ^^^^^^^geil endlich mal wieder back to topic

    :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen:
     
Thema:

playstation im auto?????

Die Seite wird geladen...

playstation im auto????? - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...
  3. Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?

    Android Auto: Welche Sprachbefehle gibt es?: Hallo zusammen, da ich meinen Superb nun endlich habe würde ich gerne wissen was man bei Android Auto alles sagen kann. Ich habe das hier...
  4. Spionagetechnik im Auto...?

    Spionagetechnik im Auto...?: Was haltet Ihr davon? Bin skeptisch!...
  5. DSG macht Geräusche und Auto vibriert M

    DSG macht Geräusche und Auto vibriert M: Seit gestern vibriert mein S3 zwischen 60 und 80. Und das DSG knackt wenn er im Eco Modus in den Leerlauf geht...