Plakettenproblem beim Favorit/Forman 135LSe vor 1992

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von TheCan, 13.03.2007.

  1. TheCan

    TheCan Guest

    Hallo Skoda Freunde,

    Ich habe folgendes Problem mit meinem Forman der irgendwann Ende 1991 hergestellt wurde: In den Papieren ist nur "geschlossen schadstoffarm" aufgeführt, wobei das Auto aber nen G-KAT mit Lambdasonde etc. hat und somit auf jeden Fall mindestens Euro1/E2 erfüllen sollte und damit die grüne Plakette kriegen - doch so gibt's aber leider gar keine :((

    Habe auch schon bei Skoda / TÜV etc. angerufen aber es gibt wohl auch keine aktualisierte ABE für den Wagen. Verständlicherweise würde eine Einzelabnahme viel zu teuer sein :( Habe auch schon den Tenneco Minikat erwogen, die ABE die dem bveiliegt ist leider nur für Autos ab 01/92 ausgelegt und meiner ist eben irgendwann von Ende 1991 - aber halt genau das gleiche Auto so wie ich das sehe. (auch 135LSe mit der Ecotronic etc.) Habe nun gehört man soll das evtl. "auch so" beim TÜV bescheinigt kriegen, nur möcht ich nicht knapp 200 Euro in den Umbau stecken (damit also so viel wie das Auto wert ist wohl im Moment :( ) nur um dann das in den Papieren nicht eingetragen zu kriegen.

    Das Ganze ärgert mich wirklich extrem, weil ich das Auto seit 6 Jahren fahre und eigentlich auf gut 10 PS zugunsten der Umwelt verzichten musste (die ganze Zeit über), und jetzt soll ich das Auto verschrotten nur weil in den Papieren etwas nicht drinsteht und Skoda selbst kein Bock hat das nachzutragen? Wegschmeissen möcht ich das Auto nun echt nicht, da jetzt schon alles gemacht ist und auch der nächste TÜV auch kein Problem sein sollte. Zudem will ich mir net unbedingt irgendwas anderes kaufen und dann erstmal reinstecken bis man damit fahren kann...

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

    P.S.: Scheinbar wird man hier im Forum leider automatisch gelöscht sobald man ne Weile nicht mehr eingeloggt war - schade.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Was ist eigentlich das Problem ? Nicht mal in Deutschland wird dich einer fragen, dein Auto zu verschrotten, wenn Du nicht irgendein Kleberchen an der Scheibe hast. Es fahren sehr viele Autos, die sind weit vor 1991 gebaut-und werden es noch für viele Jahrzehnte tun- also einfach weiterfahren!
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Wart einfach mal ab!

    An der Kennzeichnungsverordnung wird noch was nachgebessert, damit alle G-Kat Fahrzeuge auch die grüne Plakette bekommen, wie es ursprünglich auch gedacht war...
     
  5. #4 Favorit_Fbg, 13.03.2007
    Favorit_Fbg

    Favorit_Fbg

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    93800
    Ja genau, nicht gleich in Panik verfallen. Keiner will, daß Du Dein Auto verschrottest, du dürftest nur halt nich mehr überall hin damit.

    Umweltzonen werden wohl diesen Sommer bereits im Schwabenland eingeführt, was ich so gelesen hab, aber die meisten Städte haben's da nich so eilig- vorm nächsten Jahr wird da keiner sein Gefährt stehn lassen müssen.

    PS: Ob da in den Papieren "schadstoffarm" oder sonstwas drinsteht, is sekundär- wichtig ist, was in der Schlüsselnummer drinsteht ( Unter Ziffer 1 im alten Fahrzeugschein- da die letzten beiden Ziffern) Ist es da eine von diesen : 14,16,18-75 gib's (für Deinen Beziner) die Grüne, ansonsten in der Umweltzone laufen oder :fahrrad:
     
  6. TheCan

    TheCan Guest

    Hallo Leute,

    vielen Dank erstmal für Eure Antworten!! Ich war auch mal heute beim TÜV direkt vor Ort und hab auch mal in der Zentrale angerufen, die haben mir genau eure Aussagen bestätigt, dass an der Verordnung wohl noch nachgebessert wird und und auch alle Euro1 Benziner-Autos mit GKAT evtl. die grüne Plakette bekommen. Ist zwar noch nicht wirklich sicher, aber die beste Devise lautet hier wohl ganz klar abwarten. Meine Schlüsselnummer am Ende ist übrigens (wie man ersehen kann) die -01, also momentan daher definitiv nix mit Plakette :(

    Das mit dem Kleberchen, da habt ihr zwar natürlich recht, doch ich wohne leider genau mitten in der Problemzone, sprich in Stuttgart :( Zudem fahre ich öfters nach Leonberg und Ludwigsburg, und beide Städte wollen zum 1. Juli (2007!) auch die Fahrverbotszone errichten. Ist mir also schon nicht soo egal ob ich jetzt dieses Kleberchen auf der Scheibe habe oder nicht...

    Achja was den Tenneco Minikat usw. angeht hab ich vom TÜV leider ein ganz klares nein bekommen bzgl. der Umschlüsselung, da sie das natürlich nicht einfach so nach Gefühl machen können. Der Restwert von dem Auto dürfte (selbst mit TÜV) leider an die 300 Euro nicht überschreiten da leider obenrum rundrum Rost (auch wenn er untenrum noch sehr gut ist da ich ihn mal aufwendig hab konservieren lassen, nur für oben war's leider schon zu spät).

    Nun dann hoff ich doch mal dass die Euro1'er wirklich noch die Plakette kriegen. Und danke nochmal für eure Tipps!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Da werden sich aber die Gewerbetreibenden in Stuttgart, Leonberg und Ludwigsburg freuen, wenn ihnen ab 1.7. plötzlich jede Menge Kunden fehlen.

    Denn mit ÖPNV ist das nicht zu deckeln...

    Grüße
    Fred
     
  9. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Ich schallt mich mal ein, da du ganz schön verarscht wurdest. Was der Tüv in deiner region sprich "stuttgart"sagt, ist Müll. Du ganzt ohne probleme nachrüsten erstens hast du die 01 heißt geschlossen Schadstoffarm , zweitens gibt es den MINI-Katalysator auch für den Skoda Favorit/Forman. Der TÜV bzw Dekra hat bei der Umschlüßelung nix zu sagen, sondern die Werkstatt die die ASU durchführt.Auch spätere Probleme seitens des Tüvs wegen der Nachrüstung
    sind ausgeschlossen da die Mini-kat eine ABE & E Prüfnummer hat.
    Da du ja den Typ 781 / 785 fährst, Zählt die ABE von 01/92 , für Dich.Diese wurde nur zu dem zeitpunkt (92) aktual. mehr nicht.
    Die Aussage des Tüv's, es gibt keine ist Schwachsinnig da das Fahrzeug hier sonnst nicht fahren dürfte. Hab da mal den ADAC bei uns kontaktiert und der ist der selben Meinung.
    Was den Minikat angeht, wurde die liste aktual. und ein update hier im forum reingestellt.
    Du kannst aber auch mal Walker bzw Tenneco kontaktieren und da
    mal nachfragen.

    Nur mal ein Bsp.: mein Favo ist ein :heul:

    SKODA, FAVORIT (781),
    Baujahre: 01/90-09/94
    KBA-Nr.: 8004-305
    40 KW (54 PS), 1289 ccm, 4 Zylinder
    Sportline
    Baujahr: 10/92

    Wichtig ist da nur der Motor Typ : 781.135E und 781.135B

    Umrüstung kein Problem.



    MfG
     
Thema:

Plakettenproblem beim Favorit/Forman 135LSe vor 1992

Die Seite wird geladen...

Plakettenproblem beim Favorit/Forman 135LSe vor 1992 - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...