"PIMP-MY-ANKER" a.k.a.: Bremssättel verschönern.

Dieses Thema im Forum "Skoda Tuning Forum" wurde erstellt von Napi, 17.03.2009.

  1. Napi

    Napi Guest

    Moin Community

    Diesen Sommer habe ich meinen Dicken erstmals mit schwarzen Alufelgen ausgerüstet, die meines Erachtens sehr gut zu dem silbernen Bock passen. Die Felgen sind jedoch sehr "dünnarmig", man kann also einen nahezu ungetrübten Blick auf die Bremsanlage werfen. Und genau da liegt mein Problem.
    Die Bremssättel meines Superbs sind im Vergleich zu den Felgen sehr unansehnlich, eine Lackierung eben dieser Bremssättel würde da wohl Abhilfe schaffen.
    Da ich allerdings nicht bereit bin eines der einschlägigen "Bremssattel-Lacksets" herzunehmen und damit meine Bremssättel zu verschandeln, suche ich eine Alternative...
    Habe derzeit drei "Ideen" im Schädel, wäre nett wenn ihr eventuelle Erfahrungen posten könntet, oder vielleicht habt ihr ja noch ne bessere Idee...

    1.)Lackiererei, in Wagenfarbe lackieren.
    2.)Pulverbeschichtung (ebenfalls in Wagenfarbe).
    3.)Eine Wassertransferdruck-Folie aufbringen lassen, dachte da an Carbonfolie... :thumbsup:

    Ich habe persönlich die Angst, dass die WTD-Folie der Temperatur der Bremssanlage nicht geachsen ist, liege ich da richtig? Habe leider im INet keine Angeben über die Temperaturfestigkeit gefunden...
    Bei der Pulverbschichtung sehe ich persönlich das Problem, dass Aie eingebacken werden müsste, sprich nach meinem Verständins müsste der Sattel komplett zerlegt werden, richtig?!
    Dann bliebe irgendwie nur noch die Lackierung... Hat von euch jemand ne Idee ob es möglich ist die Bremssättel im "unzerlegtem" Zustand zu lackieren?

    Freue mich darauf, von euch zu hören/lesen.

    Napi.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Napi

    Napi Guest

    Achso...

    So sieht der Bock übrigens aus:
    [​IMG]
    Kein Detailfoto der Felgen, ich weiß, aber man sieht wohl, dass die Bremsanlage gut einsehbar ist... :love:
     
  4. #3 BuRneR00, 17.03.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
  5. Maggel

    Maggel

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07407 Rudolstadt - Schwarza
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS Combi (CR)
    Werkstatt/Händler:
    AH Riviera
    Kilometerstand:
    135000
    Wenn Du die Bremssättel am Auto lassen willst, bleibt Dir nur die Lackierung von Hand.... und das kannst Du dann auch bei Dir vor der Haustür machen.. Lack gibt es ja fast überall...... Qualität/Preis ist da der springende Punkt.... Mit etwas Fingerspitzengefühl und Geduld bekommt man da sehr schicke Ergebnisse. Und ist zusätzlich sehr kostengünstig (gegenüber Lacker, Folie, Pulverbeschichtung).



    Ich würde mir ein WE Zeit nehmen, schön den Rost runtermachen (falls vorhanden), anschleifen und die Farbe drauf, trocken lassen ----> fertig



    MFG Maggel
     
  6. Napi

    Napi Guest

    Hmm.
    Ich weiß nicht... Ich habe da ehrlich gesagt ein wenig bedenken wie lange das hält. ^^

    Und nebenbei dauert das ja einige Zeit, mag da Auto ungern so lange auf Wagenheber stellen...
     
  7. Maggel

    Maggel

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07407 Rudolstadt - Schwarza
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS Combi (CR)
    Werkstatt/Händler:
    AH Riviera
    Kilometerstand:
    135000
    Das hält schon ein paar Jahre, wenn Du es ordentlich machst...... und wegen des Wagenhebers---> stell dein Auto auf Böcke/Holklötze oder ähnliches.... Farbe braucht ca. 3h bis sie soweit trocken ist, das Du die Räder wieder drauf machen kannst..



    MFG Maggel
     
  8. #7 BuRneR00, 17.03.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    mag vielleicht laienhaft klingen,

    aber ist es denn soooo schlimm wenn man den wagen für ne gewisse zeit auf dem wagenheber stehen lässt?

    kann man auch erst das rad wieder aufziehen wenn die farbe trocken ist?


    mit freundlichen Grüßen


    BuRneR
     
  9. Napi

    Napi Guest

    Ich glaube ich versuche das wirklich mal mit Hamerite. ^^
    Muss mir nur ne Farbe aussuchen...
    Silber?
    Schwarz?
    Hmm, das Silber wäre sicher nicht genau wie das Skodasilber... Och menno... ^^
    Kann man sich so einen 2K-Lack mit hoher Temperaturstabilität auch in beliebiger Farbe anmischen lassen?
    ?(
     
  10. Maggel

    Maggel

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07407 Rudolstadt - Schwarza
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS Combi (CR)
    Werkstatt/Händler:
    AH Riviera
    Kilometerstand:
    135000
    @ BuRneR: eigentlich isses wirklich nicht schlimm, solange die Sache richtig steht, andererseits kann man die Felge auch schon nach relativ kurzer Antrockenzeit der Farbe wieder montieren, natürlich ist das abhängig vom verwendeten Lack.

    @ Napi: Da musste den Farbenonkel/Lackierer Deines Vertrauens fragen, ansonsten gibt es auch "fertigen" Bremssattellack in silber, und ich glaube nicht, dass der Unterschied zwischen Wagenfarbe und Sattelfarbe jemanden auffällt, zumal da eh Dreck/Staub/Bremsstaub auf den Sätteln ist..... aber das ist Deine Entscheidung.....


    MFG Maggel
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Das kannst du dann aber auch grad selber machen. Silbernen Bremssattellack oder auch Hamerite (wobei ein Spezl von mir mit viel Aufwand den Kram wieder abgemacht hat und dann vernünftigen Bremssattellack drauf hat.) besorgen und los geht das. Bremssättel gut reinigen und drauf damit. Das Zeug von FoliaTec ist schon ganz OK, lässt sich prima verarbeiten. Wichtig dabei ist aber, dass man Teile, wo nix dran soll (z.B. Gummimanschetten) gut abklebt. Idealerweise zerlegt man aber auch hier die Bremse und lackiert die Teile einzeln...
    Pulvern ist IMHO die beste Lösung, aber auch die mit dem größten Aufwand. Wagenfarbe wird wohl nix aber eine sehr ähnliche ist sicher möglich, bedeutet aber noch mehr Aufwand, da normal nur Standartfarbtöne bei den Betrieben vorrätig sind.
    Mal abgesehen davon, dass das mit der Haltbarkeit der Folie vermutlich ein Problem ist... das schaut doch Gaga aus. Wassertransferdruck ist OK, wirklich überzeugende CfK-Immitate hab ich da aber noch nie gesehen.
     
  12. Napi

    Napi Guest

    Moin R2D2,

    danke für deine Hilfe, ihc denke ich werde tatsächlich bei der Selbstmach-Lösung enden.
    Muss mich nur noch entschieden ob ich es silber oder schwarz mache, aber ich glaube schwarz kommt dezenter, ich will ja keinen Blickfang erzeugen, mich stören nur diese rostbraunen Metallklumpen wo eigentlich schöne Bremssättel sein sollten.
     
  13. #12 schakal, 19.03.2009
    schakal

    schakal

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Kombi 1.9tdi
    Kilometerstand:
    72000
    Ich habe das letztes Jahr mit roter Hammerite Rostschutz Farbe gemacht. Sieht gut aus und hält.

    Lars
     
  14. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Wieso eigentlich?
    Die Felge berührt den Bremssattel doch gar nicht. Wieso dann nicht gleich wieder drauf machen? ?(
     
  15. #14 Lutzsch, 19.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Richtig Wolfgang, wenn man nicht unkontrolliert mit der Felge gegen den Bremssattel stößt, kann das Rad direkt nach dem lackieren direkt montiert werden.

    Folie am Bremssattel ist wohl nicht von langer Lebensdauer und auch äußerst unpraktisch anzubringen. Wobei ich schon Bedenken hätte, ob die Folie überhaupt halten würde, oder ob sie vielleicht beim mehrfachen, starken bremsen in Rauch bedingt durch Hitze, aufgeht.

    Die schönst Variante ist schon das Pulverbeschichten, allerdings wie R2D2 schon schrieb, muss die Bremsanlage komplett zerlegt und demontiert werden. Nicht zu vergessen, die Bremssättel sollten vorm „Bepulvern“ sandgestrahlt werden.

    Die Preiswerteste Methode ist immer noch das selber Lackieren, Der zeitliche wie auch finanziellste Aufwand ist bei dieser Variante auch am geringsten. Mit ein wenig Geschick und einer ruhigen Hand lassen sich ansehnliche Ergebnisse erreichen.
     
  16. Napi

    Napi Guest

    Ich habe mal ein wenig rumgespielt und mich entshcieden, die Sättel dunkelgrün zu färben, schwarz gefällt mir nicht und silber ist mir zu zu auffällig...

    So sieht es derzeit aus:
    [​IMG]

    So stelle ich es mir ungefähr vor:
    [​IMG]

    Und so siehts dann hoffentlich im Kontext aus:
    [​IMG]



    Die Decals hab ich schon bestellt, allerdings fehlt mir jetzt ncoh die Farbe... Kann mir jemand eine schöne dunkelgrüne Farbe empfehlen? Die von Milotec ist mir zu grell um ehrlich zu sein... Bei Hammerite habe ich ein wenig Angst, dass es die Temperatur nicht aushält... :love:
     
  17. #16 Liricher, 23.03.2009
    Liricher

    Liricher

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Dunkelgrün ist ne tolle Farbe - passt aber bei dir mMn garnicht

    Ich würde die in Felgenfarbe lackieren, auch wenns dann keinen auffälligen Kontrast gibt
     
  18. #17 Lutzsch, 23.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Oder Silber als Kontrast zur Felgen und Kombination zum Wagen.
     
  19. #18 Liricher, 25.03.2009
    Liricher

    Liricher

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch schon fast getippt. ;)
    Ich glaube aber, dann entsteht eine runde silberne Fläche, weil sich die Sättel dann nicht mehr von den Scheiben absetzen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Napi

    Napi Guest

    Nee Nee, bleibt bei Grün. :P

    Ich versuche für das menschliche Auge zwei doppelte Kontraste zu schaffen:
    1.) matt-schwarz(Felge) zu glänzend-silber(Lack,Scheibe,Felgendeckel) = Große Flächen
    2.) matt-rot(Felgendeckel) zu glänzend grün(Sattel) = Details
    wenn ich glänzend-schwarz hinter matt-schwarz setze ist das ein unangenehmer Kontrast zur Felge, nehme ich ein Silber, dass nicht perfekt zum Lack passt habe ich so einen negativen Farbunterschied wie bei nachlackierten Teilen... :love:

    Das wird schon, hab jetzt 2K-RAL-Tannengrün hitzefest, weiße Decals, Motorlack(klar) als Finish... :thumbsup:
     
  22. #20 Lutzsch, 26.03.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Wir lassen uns überraschen und warten auf die Bilder!
     
Thema: "PIMP-MY-ANKER" a.k.a.: Bremssättel verschönern.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bremssattel wassertransferdruck

    ,
  2. wassertransferdruck bremssattel

    ,
  3. bremssattel.verschönern

Die Seite wird geladen...

"PIMP-MY-ANKER" a.k.a.: Bremssättel verschönern. - Ähnliche Themen

  1. Bremssattel Hinten Fragen?

    Bremssattel Hinten Fragen?: Hallo Zusammen, brauch man für die hinteren Bremssätteln beim Scheiben und Belagwechsel ein Rückstellwerkzeug? Also drehen sich die Kolben rein...
  2. Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung

    Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung: Liebe Skoda Community, ich habe mir diese Woche einen Skoda Rapid Ambition 1.6 TDI als Jahreswagen gekauft. Dieser hat leider noch ganz normale...
  3. My skoda don`t show range on board computer

    My skoda don`t show range on board computer: Post in ENGLISH:Hello , I have a problem with my Skoda Rapid ( it is a 1.2TSI Skoda Rapid in 2016 ) I went to small car repair service at DSG ....
  4. Führungsbolzen Bremssattel Vorderachse

    Führungsbolzen Bremssattel Vorderachse: Moin zusammen, wie fest bzw. mit wie viel nm muss ich die o.g. Führungsbolzen fest ziehen? Habe vor neue zu verwenden! Fahrzeug ist ein Superb...
  5. Drehmoment Bremssattel Schrauben

    Drehmoment Bremssattel Schrauben: Hallo zusammen, weiß jemand das Drehmoment der Bremssattel schrauben (SW21 2schrauben) ? Wollte die Bremsscheiben und Beläge tauschen, für die...