Physikalisches Phänomen......

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von vater_abraham, 25.04.2008.

  1. #1 vater_abraham, 25.04.2008
    vater_abraham

    vater_abraham Guest

    [GALLERY=media, ][/GALLERY]Tach Zusammen,

    ich hab an meinem 1.4er Benziner folgendes beobachtet, was ich mir nicht wirklich logisch erklären kann:

    Der Verbrauch ist mit Super höher, als wenn ich Normal-Bezin tanke. Der Mehrverbrauch mit Super ist schon spürbar, so etwa 0,6 bis 0,7 Liter auf 100 km.

    Mein freundlicher hat über ein Diagnosegerät gecheckt, ob der Benzin-Sensor (oder wie immer der richtig heißt) möglicherweise defekt ist -> funktioniert einwandfrei. Von Juni 2006 bis ca. Dezember 2007 bin ich ausschließlich mit Normal gefahren. Als dann der Preis für Super angegelichen worden ist, bin irgendwann auf Super umgestiegen - und habe mich über den Mehrverbrauch gewundert. Na gut... dachte ich zuerst... ein Gemisch aus Normal und Super wird wohl den Sensor verwirren. Bis Ende März habe ich die Super-Tankerei durchgezogen, ohne dass sich der Verbrauch positiv verändert hätte. Seit Ende März tanke ich also wieder Normalbezin und der Verbrauch ist wieder um ca. 0,6 Liter/100km gesunken. Den erhöhten Verbrauch im Winter habe ich bei meinen Beobachtungen übrigens beachtet.

    Woran kann das liegen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Mal dumm gefragt: Hattest Du vielleicht im Zeitraum des Mehrverbrauchs andere Reifen (Winterreifen) drauf?

    ocean
     
  4. PAPPL

    PAPPL

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich Österreich
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9SDI Combi
    Im Winter ist es auch viel kälter, darum läuft auch der Motor länger mit fetterem Gemisch wis zur Betriebstemperatur.
     
  5. #4 mezzomix1983, 26.04.2008
    mezzomix1983

    mezzomix1983 Guest

    Motor braucht länger zum warm werden, Heizung läuft mehr und öfters, etc.... Aussagekräftig wäre der Test Wahrscheinlich nur wenn man diesen über ein Jahr betreibt...

    Meiner Meinung nach sowieso zweifelhaft, ob mehr Oktan mehr Kilometer auf die Uhr bringen...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Physikalisches Phänomen......

Die Seite wird geladen...

Physikalisches Phänomen...... - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer Phänomen

    Scheibenwischer Phänomen: Hallo! Gestern hatte ich beim abstellen ein seltsames Verhalten an den Frontwischern. Bei Abschalten des Motors fuhren die Wischer zuerst etwas...
  2. Drehzahl Phänomen

    Drehzahl Phänomen: Hallo Zusammen, unser 2007er 1Z hat seit geraumer Zeit ein Phänomen (BMM mit DPF und DQ350DSG), für das mir zur Zeit die Lösung fehlt:-fahre ich...
  3. DSG Phänomen

    DSG Phänomen: Moin, gestern auf der Arbeit. Mal kurz nen S3 gefahren.. mit DSG inner Hand. Mein Kollege, dem das Auto gehörte meinte natürlich erst mal Launch...
  4. Seltsames Phänomen bei warmem Motor und Wetter

    Seltsames Phänomen bei warmem Motor und Wetter: Hallo Leute, bei meinem Octavia II (1.6 MPI) habe ich immer wieder die Auffälligkeiten, dass er, nachdem der Motor warm gefahren ist, im Leerlauf...
  5. Neues Phänomen - "Bremsscheibenwischer"-Geräusch sporadisch

    Neues Phänomen - "Bremsscheibenwischer"-Geräusch sporadisch: In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass das im Forum beschriebene "Bremsscheibenwischer"-Geräusch auch während der normalen Fahrt, ohne Aktion...