Philips LED4 TFL Eine Einbaudokumentation

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von moveman, 22.04.2011.

  1. #1 moveman, 22.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!



    Wie bereits angekündigt, stelle ich jetzt eine Anbaudoku ins Forum.

    Wichtig: Ich übernehme keine Garantie, dass das so in Ordnung geht. Es ist keine professionelle Arbeit und somit können auch keine Schadensersatzforderungen gestellt werden. Wer sich an meine Dokumentation hält, tut dies auf eigene Gefahr! (Das musste leider sein).

    Zum bequemeren Einbau habe ich den Wagen auf meine Rampen gefahren

    Hier sollen die TFL hin. Das ist regelkonform: mind 25 cm hoch und 60 cm auseinander.

    Die Gitter lassen sich ganz einfach ohne Werkzeug herausziehen

    Im Lieferumfang ist alles dabei. Nur Kabelbinder benötige ich noch extra

    Dort sollen die Leuchten hinein

    Hierzu anzeichnen, was vom Kunststoff entfernt werden muß

    Hier wird "gedremelt" (aber mit der Billigversion von Aldi)

    Immer wieder kontrollieren

    Die Ausschnitte sind fertig

    Ich werde die Aufnahmeklammern der TFL komplett mit Kabelbinder befestigen

    Hierzu muß noch ein Loch gebohrt werden


    Um nicht die Kontur des Gitters zu übernehmen, bastel ich mir ein Hilsblech aus einem Alurest



    Hier das Ergebnis: Die TFL wird später nahezu im Rechten Winkel sitzen, obwohl 10° Grad Abweichung bei diesem Modell erlaubt wären



    Hier führe ich das Kabel der TFL nach oben, in den Motorraum. Hierzu benutze ich einen biegsamen Draht, in diesem Fall einen Lötdraht



    Das Philps-Schaltrelais muß noch einen Platz im Motorraum finden. Ideal, finde ich, ist diese Halterung vom Bordcomputer (?). Vibrationsarm und weg von der Wärme des Motors

    Auch hier kommen 2 Kabelbinder zum Einsatz


    Es müssen nur 3 Kabel an das Relais angeschlossen werden, neben den beiden TFL-Kabeln: + / - / und Standlicht Hier sieht man, dass die zu langen Kabel der TFL sauber zusammengebunden werden

    Plus und Minus werden direkt an die Batterie angeklemmt


    Den Minuspol habe ich vergessen zu fotografieren ;(

    Um das Kabel vom Standlicht anzuzapfen, den Hautstecker vom Scheinwerfer abziehen


    Es ist das graue Kabel mit der Anschlußnummer 5

    Vorgesehen von Philips ist, das Kabel mit einer Art Schelle anzuzapfen. Das gefiel mir aber nicht. Daher legte ich die Ader bloß und lötete das Kabel vom Relais an. Hinterher wieder mit Iso-Band umwickeln



    Funzt! :P

    Sobald ich das Licht einschalte, erlöscht das TFL

    Hier noch Ansichten der Einbauposition



    Falls jemand ebenfalls das daylight 4 von Philips verbauen möchte, beantworte ich gerne aufkommende Fragen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alfter112, 22.04.2011
    alfter112

    alfter112

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter/Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Auto Thomas
    Kilometerstand:
    14000
    Hallo,

    danke für die sehr gute Anleitung. Was sich mir aber nicht erschließt ist: wenn man plus und minus direkt an die Batterie anklemmt hat das System ja immer Strom. Wie erkennt es, dass die Zündung angeschaltet wird? Muss man da nicht Zündplus haben?

    Andreas
     
  4. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Nur eine Frage,was finden Leute bloß an diesen häßlichen Tagfahrlichter zum nachrüsten und warum baut ihr sie ein,bringen tuen sie ja nichts im Gegenteil in Österreich wurden sie wieder abgeschafft weil die Unfälle nicht zurückgingen sondern stiegen, insbesondere wurde eine drastische Zunahme von PKW Unfällen, mit Motorrädern und mit Fussgänger ermittelt.Viele konzentrierten sich zu sehr auf das Tagfahrlicht und übersahen Motorräder und Fußgänger leider.
     
  5. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo Spotti,

    die Diskussion zum Für und Wider des Tagfahrlichts gab es hier im Forum schon an diversen Stellen und zwar bis zum Erbrechen ...
    Ich habe jedenfalls keinen Bock mehr drauf und hoffe allen anderen geht es genauso!
     
  6. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Das war auch nicht meine Frage,meine Frage lautete:was finden Leute blos an diesen häßlichen Tagfahrlichtern zum nachrüsten und warum baut ihr sie ein? eine Diskusion über für und wieder habe ich nie beabsichtigt,da hast du was falsch verstanden. 8) 8)
     
  7. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    Das erkennt das Steuergerät an der Spannung. Läuft die Lichtmaschine mit, ist mehr Spannung drauf (ca 14V) als ohne (<12V) mit einem einfachen Bauteil (z-Diode z.B.) kann man das so ziemlich leicht schalten.
     
  8. #7 moveman, 22.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Jep, geht mir genauso!

    Wenn ich durch unsere Waldreiche Gegend fahre, sieht man nur Fahrzeuge mit Licht. Die ohne Licht werden übersehen und es kommt immer wieder zu fürchterlichen Unfällen. Wenn ich dann noch so ein mausgraues Auto fahre ...

    Bisher fuhr ich immer mit Abblendlicht, aber das sieht man nicht so gut wie TFL, das liegt in der Natur der Sache. Außerdem kostet das Energie und Glühlampen. Häßlich finde ich die TFL auch nicht, aber das ist ja Geschmackssache. Dieser Tröt sollte aber mehr eine technische Anleitung sein als eine Grundsatzdiskussion.



    Das mit dem Zündstrom finde ich auch interessant. Das Relais erkennt das tatsächlich ob der Motor läuft oder nicht.
     
  9. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    nur mit Kabelbindern befestigen halte ich für unzureichend
    Aber die TFL kann ich selbst nur empfehlen :thumbsup:

    TOP PRODUKT
     
  10. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    das ist absolut ausreichend. Die Leuchten selbst wiegen nicht die Welt, außerdem sind die Blenden die das ganze Tragen eh nur gesteckt. Eine feste Verbindung, wie z.B. am Schlossträger wie bei den Nolden-Leuchten mit Milotec-Einbausatz, ist so ohnehin nicht möglich.
     
  11. #10 Homer J., 23.04.2011
    Homer J.

    Homer J.

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leichlingen
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6 Sport, 05/2008 - Verkauft 10/13 - seit 2/14 Opel Insignia 2.0 BiTurbo
    Kilometerstand:
    28613
    Ganz schön mutig + direkt von der Batterie zu holen, ohne das eine Sicherung dazwischen ist (jedenfalls nicht sichtbar). Wäre mir zu heiß und hätte dort wo der freie Anschluss ist eine eingebaut. Es kann immer mal sein das das Kabel irgendwo durchscheuert. Im günstigsten Fall brennt nur die eine Leitung weg...
     
  12. #11 super(B)tom, 23.04.2011
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Ehrlich gesagt, ist die Arbeit die du dir gemacht hast eigentlich ganz ok...
    Eine Sache habe ich aber auch zu bemängeln und dazu habe ich mir mal dein Bild "gestohlen" ;)

    [​IMG]

    Wie man in dem eingezeichneten Kreis sehen kann, hat die TFL auf der Fahrerseite doch eine
    erhebliche Blendwirkung :cursing:
    Und ich denke mal das das ganze durch deine "Lösung" mit den Kabelbindern zustande kommt.
    Auch wenn die TFL an sich kaum etwas Eigenwicht hat, so sollte sie doch genauestens ausgerichtet werden,
    denn nichts ist schlimmer als ewig von diesen "Nachrüstern" geblendet zu werden ... was man ja leider
    jeden Tag auf`s neue erleben muss :(

    Ich denke das eine vernünftige und verschraubte Variante besser gewesen wäre

    Gruss vom Tom

    P.S. den Tip vom Homer solltest du Ernst nehmen!!!
    Ich würde dir auch eine Sicherung empfehlen
     
  13. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Blendung ist nur auf dem Foto so
    in echt wirkt das nicht so

    da ist eine Sicherung dazwischen ^^
     
  14. #13 super(B)tom, 23.04.2011
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Na wie kann denn auf ein und demselben Foto die eine TFL blenden und die andere nicht???
    Also das wird auch in real sicherlich nicht viel anders wirken...

    Aber egal, will mich nicht weiter drüber streiten
     
  15. #14 dathobi, 23.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Erst mal ist der Blikwinkel dafür verantwortlich und desweiteren steht das Fahrzéug auf diesen Auffahrrampen...
     
  16. #15 moveman, 24.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Wie bereits ein anderer Leser geschrieben hat: Es ist serienmäßig eine fliegende Sicherung im Pluskabel verbaut.
     
  17. #16 moveman, 24.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Also eine gewisse Blendwirkung haben alle TFL, sollen sie ja auch haben. Das ist ja der Unterschied zum Abblendlicht. In der dunklen Garage ist das Licht sehr hell, am Tage draußen ist es aber überhaupt nicht störend. Ausgerichtet sind die Lichter schon. Eine Abweichung zur Fahrtrichtung bis zu 10° sind bei diesen TFL erlaubt. Wenn ich das ausgeschöpft hätte, wäre der Blickwinkel auf die TFL von der Seite sehr unterschiedlich. Aber wie geschrieben, ich konnte eine nahezu gerade Einbausituation erzeugen, auch vertikal.

    Mit Kabelbindern habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Gute Nylon-Kabelbinder sind sehr strapazierfähig und haltbar. Und die Polizei fesselt damit die Strolche ... ^^
     
  18. #17 grosserMD, 27.04.2011
    grosserMD

    grosserMD

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    39122 Kaiser-Otto-Stadt
    Fahrzeug:
    Fabia ²
    Kilometerstand:
    16000
    Also mir gefällt das Ganze. Die Einbauanleitung ist auch gut. Nur irgendwo stand hier noch was von einer Diode, die den Unterschied zwischen Zündung an und aus erkennen soll. Ist die nötig? Verbaut? Oder in den TFL schon drin?
    Danke!
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. mecci

    mecci

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.6
    Kilometerstand:
    25000
    mit der Diode denk ich, meinst du meinen Beitrag... Ob eine Z-Diode verbaut ist, weiß ich nicht, es war nur eine mögliche elektro-praktische Erklärung dafür wie das Steuergerät funktionieren könnte.
    Du brauchst keine weiteren Teile (wäre ja auch witzlos). Ansonsten: Lad dir doch einfach die Anleitung von Philips runter, da steht genau beschrieben was du wo anschließen musst.
     
  21. #19 moveman, 28.04.2011
    moveman

    moveman

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Genauso ist es. Bis auf ein paar Kabellbinder ...
     
Thema: Philips LED4 TFL Eine Einbaudokumentation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Octavia Scheinwerfer Kabel lösen

    ,
  2. skoda octavia scheinwerfer ausbauen stecker

Die Seite wird geladen...

Philips LED4 TFL Eine Einbaudokumentation - Ähnliche Themen

  1. Seltsames TFL Verhalten

    Seltsames TFL Verhalten: Halli Hallo Hallöle :D, da ich selber einfach nichtmehr weiter weiß, wende ich mich jetzt mal an Euch. Und zwar geht es um meinen Octavia II...
  2. TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen

    TFL Birnchen bei Halogen Scheinwerfern tauschen: Hi, beim konfigurieren des neuen Superb habe ich leider die Halogen Scheinwerfer ausgewählt. Bitte keinen Kommentar dazu - ich könnte mich in den...
  3. TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?

    TFL: Wo ist der Unterschied in den beiden Angeboten?: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem guten Tagfahrlicht (TFL) für meinen 1Z3. Ich habe diese beiden Angebote rausgesucht, verstehe gerade...
  4. Privatverkauf Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter

    Octavia 1Z: Milotec LED TFL für Sportgitter: Ich habe von meinem Octavia 1Z VFL noch die ausgebauten LED-Tagfahrleuchten übrig. Die Leuchten funktionierten beim Ausbau einwandfrei und wurden...
  5. LED TFL Leuchtmittel Rapid in O3

    LED TFL Leuchtmittel Rapid in O3: Hallo, Im Rapid Joy mit Licht & sicht ist, ja ab Werk das TFL als LED vorhanden. Weiß einer welches Leuchtmittel dort verbaut wurde? Ob man...