Pfeifgeräusche/Nebengeräusche nach 1. Inspektion/Lüftungsnebengeräusche

Diskutiere Pfeifgeräusche/Nebengeräusche nach 1. Inspektion/Lüftungsnebengeräusche im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Fabia-Fans, gestern war die erste Inspektion meines Fabia 1,2 fällig. Nach 26.000 km meldete sich der BC. Ich fahre relativ viel...
HeikeK

HeikeK

Dabei seit
18.12.2009
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Weddel
Fahrzeug
Skoda Roomster Bj. 2015, 63 kw/86 PS
Werkstatt/Händler
Schmidt+Koch, Bremerhaven
Kilometerstand
40000
Moin Fabia-Fans,

gestern war die erste Inspektion meines Fabia 1,2 fällig. Nach 26.000 km meldete sich der BC. Ich fahre relativ viel Kurzstrecken, geschätzt 2/3 Kurzstrecke, 1/3 längere Fahrten/Autobahnfahrten.

U.a. erfolgte bei der Inspektion der übliche Austausch des Pollenfilters. Seitdem habe ich ein nervendes, zischendes/pfeifendes Nebengeräusch im Fußraum der Beifahrerseite, wenn ich die Lüftung ab Stufe 2 anstelle. Kann das sein, daß der neue Filter nicht paßgenau ist? Wer kennt diese Macke? Klingt halt so, als würde die Luft "irgendwo vorbeisausen".

Werde heute die Werkstatt kontaktieren, weil dieses Nebengeräusch nervt, und vorher nicht da war. :cursing:

Gruß mit 60 cm Schnee auf der Straße,

Heike
 

frankundbommel

Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
168
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda FabiaII Combi 1.4l
Werkstatt/Händler
Scharfenberger/Bietigheim-Bissingen
Kilometerstand
80000
Ich hab den Pollenfilter selber gewechselt und dabei festgestellt, dass es nicht so einfach ist. Man muß beim einbauen schon genau aufpassen, dass man den Filter richtig und passgenau reinbekommt. Nicht einfach reindrücken und verriegeln. Da ist es durchaus denkbar, dass der (womöglich) Azubi froh war, als er das Ding irgendwie wieder drin hatte. Laß es einfach nochmal prüfen und mach es nächstesmal selber.
 
usertb

usertb

Dabei seit
07.01.2009
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia 1,2 cappuccino beige
Kilometerstand
18500
HeikeK schrieb:
Moin Fabia-Fans,

gestern war die erste Inspektion meines Fabia 1,2 fällig. Nach 26.000 km meldete sich der BC. Ich fahre relativ viel Kurzstrecken, geschätzt 2/3 Kurzstrecke, 1/3 längere Fahrten/Autobahnfahrten.

U.a. erfolgte bei der Inspektion der übliche Austausch des Pollenfilters. Seitdem habe ich ein nervendes, zischendes/pfeifendes Nebengeräusch im Fußraum der Beifahrerseite, wenn ich die Lüftung ab Stufe 2 anstelle. Kann das sein, daß der neue Filter nicht paßgenau ist? Wer kennt diese Macke? Klingt halt so, als würde die Luft "irgendwo vorbeisausen".

Werde heute die Werkstatt kontaktieren, weil dieses Nebengeräusch nervt, und vorher nicht da war. :cursing:

Gruß mit 60 cm Schnee auf der Straße,

Heike
Hallo,
so wie es sich anhört nach deiner Erläuterung, wurde bei dem Austausch des Pollfilters die Klappe nicht richtig verschlossen. Und so tritt Luft vom Gebläsemotor aus, die durch einen dünnen Spalt gedrückt wird, die dann dieses Geräusch erzeugen. Hatten schon selber das gleiche Problem. :thumbup:

MfG
 
Thema:

Pfeifgeräusche/Nebengeräusche nach 1. Inspektion/Lüftungsnebengeräusche

Pfeifgeräusche/Nebengeräusche nach 1. Inspektion/Lüftungsnebengeräusche - Ähnliche Themen

Gebläse Gebläsewiderstand Lüftung Heizregler Heizungsregler Heizgebläse nur Stufe 4 Stufe 1-3: Hallo ich hatte Probleme mit meiner Lüftung. Konkret: Nur Stufe 4 hat funktioniert, Stufe 1-3 haben sich nicht gerührt. Hier im Forum gibt es zwar...
100.000km Fazit: Da jetzt die 100.000km überschritten sind, ist mal Zeit für ein kleines Fazit: An Defekten bis 100.000km aufgetreten: Antenne getauscht, nachdem...

Sucheingaben

azubi bei beyerlein in braunschweig

Oben