pfeifendes Geräusch bei Klimaanlagenbetrieb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von AdrianW, 06.11.2012.

  1. #1 AdrianW, 06.11.2012
    AdrianW

    AdrianW

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS schwarz
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo,
    vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Mir ist aufgefallen, dass wenn die Klimaanlage läuft ein leiser Pfeif- oder Quietschton zu hören ist, am besten hört man es
    in der Nähe der mittleren Ausströmer.
    Dabei wird es langsam leiser sobald man AC abschaltet, d.h. es scheint von einem rotierenden Teil zu kommen, dass sobald man
    AC abschaltet noch kurz nachläuft bis es zum Stillstand kommt.

    Was könnte es sein - kennt jemand das Geräusch und/oder ist die evtl. sogar normal ?
    Mir ist es bis jetzt nicht aufgefallen, da die Lüftung auf Stufe 3 oder mehr eh lauter ist
    bzw. die Musik es eh immer übertönt.


    Grüße & Danke
    Adrian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oktavius_86, 06.11.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Das ist das Einspritzventil der Klima, mehr nicht.
     
  4. #3 FabiaOli, 06.11.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Interessant, das Problem haben wir im O² auch.
    Ist definitiv nicht normal, hat er am Anfang nicht gemacht.
    Haben erst gedacht es ist die Lüftung selber, bis uns dann aufgefallen ist das dieses Geräusch nur mit Klima da ist.
    Geräusch ist genau das Gleiche und wenn man abschaltet dauert es ein paar Sekunden bis es komplett weg ist und nimmt vorher langsam ab.

    Da werden wir uns mal um das Einspritzventil kümmern, hoffe das hilft :)
     
  5. #4 AdrianW, 06.11.2012
    AdrianW

    AdrianW

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS schwarz
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo

    die Frage ist einfach die - ist das normal ODER sollte das behoben werden ?
    Im Moment besteht noch Gebrauchtwagengarantie vom lieben Skodahändler... von daher
    würde mich das schon interessieren ?

    grüße
    Adrian
     
  6. #5 FabiaOli, 06.11.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Hab ich doch geschrieben ;)
    Ist nicht normal, wenn Garantie besteht brauchst gar nicht lang überlegen, auf Fremdkosten bauen lassen und fertig ^^
     
  7. Maakai

    Maakai

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Mein Bruder hatte auch so ein Geräusch bei seiner Climatronic. Beim beschleunigen ging es auch weg. Fazit war, dass die Klimaanlage leer war. Er hat einen aus 2009. Könnte also auch der Fall sein.
     
  8. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Genaugenommen heißt das Teil Expansionsventil. Das ist eine Art Düse im Verdampfer, in der das Kältemittel vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergeht (und dabei Energie aufnimmt, d.h. Kälte erzeugt).

    Da der Druck im Kältekreis nach Abschalten des Kompressors nur langsam abnimmt (der aufgebaute Druck entspannt sich durch eben dieses Ventil) dauert es eine Weile, bis das Geräusch verschwindet.

    Teilweise können solche Geräusche normal sein - sie sind auch abhängig von der Last im Kältekreis, die bei den aktuellen Witterungstemperaturen sehr gering ist. Und gerade bei geringen lasten neigen solche Ventile manchmal zum pfeiffen. Allerdings kann das auch durch eine zu niedrige Befüllung des Kältekreises verursacht werden. Da das Auto ja schon einige Kilometer hat, sollte man das Kältemittel vielleicht mal nachwiegen lassen, wenn das Geräusch denn sehr störend ist. War die Kühlleistung im Sommer denn noch okay?
     
  9. #8 AdrianW, 06.11.2012
    AdrianW

    AdrianW

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS schwarz
    Kilometerstand:
    60000
    hallo

    ich habe das Fahrzeug leider noch nicht so lange, die Kühlleistung war an sich okay,
    jedoch war es und 2-3mal aufgefallen, dass kalte "Luftschauer" kommen, also ein plötzlicher Temperaturwechsel
    ohne das man etwas verstellt hatte.

    Daher könnte es schon sein mit der Kühlmittelfüllung.
     
  10. #9 Oktavius_86, 06.11.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Bei den Außentemperaturen, die derzeit herrschen ist das Einspritzventil nur sehr gering geöffnet, daher das Pfeifen.
    Wenn wir jetzt Sommer hätten würde ich auf zu geringe Kältemittelfüllmenge schließen.

    Er nimmt nicht ab, er gleicht sich aus. ;)
     
  11. #10 AdrianW, 07.11.2012
    AdrianW

    AdrianW

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS schwarz
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo Oktavius - danke

    ist dies nun ein eventueller Defekt von dem Ventil wenn man es hört oder ist dies normal ?
    Also bei meinen vorherigen Fahrzeugen (VW Polo, VW Golf, Audi A3) ist mir so ein Geräusch jedenfalls
    nie aufgefallen !?

    grüße
     
  12. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Ich kann einfach nicht verstehen, dass es für manche leute so schwer ist, die Suchfunktion zu benutzen.

    Seit 2010 gibt es bereits einen Thread, der sich genau mit dem beschäftigt.

    Was macht es für einen Sinn, immer wieder neu zu beginnen, wo es vielleicht schon brauchbare Infos gibt.

    Superb Combi Lüftung mit Glucker Geräuschen, Klima?

    ?(
     
  13. #12 AdrianW, 07.11.2012
    AdrianW

    AdrianW

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI 170PS schwarz
    Kilometerstand:
    60000
    hallo superj

    der Thread ist mir bekannt, jedoch erbringt er keine Lösung des Problems bzw. beschäftigt sich eher mit
    "glucker" oder "klopf" Geräuschen im Dachhimmel während es bei mir definitiv ein pfeifendes Geräusch aus dem
    mittleren Luftausströmer ist.

    Und hier im Thread kamen ja einige Vorschläge was es sein könnte und keiner wurde in dem anderen Thema behandelt.
    Daher hatte dies hier schon seinen Sinn ;)
     
  14. omba

    omba

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    OC², 105PS (CR) TDI, 4x4, cappu-beige
    Werkstatt/Händler:
    Picker, Schwaz (AT)
    Habe einen O2-Combi.
    Hatte da Geräusch auch. Mit der zeit wurde es immer lauter. Hin zum Händler: Klima Defekt--> Ventile getauscht und gut war's. Allerdings nicht sehr lange. Nach ca. 1Monat hat's wieder angefangen. In 1 Woche habe ich wieder einen Termin beim Händler.
    Da es ein Neuwagen ist bei mir, wird alles auf Garantie gemacht.
    Denn kühlen tut die gute nicht mehr. Und jetzt im Winter entfeuchtet sie, meines Erachtens, nichtmehr.

    Also würde ich die empfehlen, zu deinem Händler zu gehen um das auf Garantie richten zu lassen!

    Gruß,
    Omba
     
  15. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Stimmt. Aber zwischen Kompressor und Expansionsventil nimmt er dadurch ab. ;-)

    Zu den "Kälteschauern": Kann es sein, dass die Anlage in diesen Momenten durch den Air Quality Sensor in Umluft geschaltet hat (automatische Umluft)? Da sich hierdurch die Richtung der Luftströmung deutlich ändert (vorher: von den Auslässen zu den Entlüftungen hinten im Auto, danach: von den Auslässen wieder zurück unter's Armaturenbrett) kann sich das kühler anfühlen.
     
  16. #15 rampage99, 07.11.2012
    rampage99

    rampage99

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI 125kW
    Werkstatt/Händler:
    Mühlenberg GmbH in Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    16000
    Hallo zusammen,

    ich habe erst gestern meinen neuen Superb Combi abgeholt. Heute auf der Heimfahrt von der Arbeit ist mir ein auch so ein leichtes "Zischeln" aus den mittleren Auslässen aufgefallen. Das geräusch verschwand nach ca. 10 Minuten Fahrt genauso plötzlich wieder wie es aufgetreten war. Kann es sich hierbei auch um einen Defekt handeln? Sollte ich also zum Händler fahren und reklamieren oder ist dies definitiv der bereits angesprochenen bei den aktuellen Temperaturen geringen last im Kühlkreis zuzuschreiben und somit völlig normal?

    Vorab vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß
     
  17. #16 Oktavius_86, 07.11.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Dein Einspritzventil ist nicht defekt, mach dir keine Platte.
     
  18. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Ein leichtes Geräusch - was sich oft ähnlich wie Vogelgezwitscher anhört - ist bei geringer Last völlig normal.

    Die Anlage versucht momentan Energie zu sparen. Da die Ausblastemperaturen bei den aktuellen Außentemperaturen schon recht hoch sind (so um die 35 Grad) braucht der Verdampfer nicht kalt zu sein, um diese zu erreichen. Um noch eine gewisse Entfeuchtungswirkung zu haben, wird die Verdampfertemperatur daher noch knapp unter der Außentemperatur gehalten. Das wissen viele nicht, die jetzt AC ausmachen, weil sie ja nicht mehr kühlen müssen. Die verschenken dadurch die gerade beim momentanen Schmuddelwetter segensreiche Entfeuchtungswirkung.
     
  19. #18 rampage99, 08.11.2012
    rampage99

    rampage99

    Dabei seit:
    20.10.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI 125kW
    Werkstatt/Händler:
    Mühlenberg GmbH in Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    16000
    Dann bin ich ja beruhigt. Danke für die Antworten...

    Gruß
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schnitzel67, 09.11.2012
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Kann´s vielleicht damit zusammenhängen, dass die Automatik auf die mittleren Düsen geschaltet hat, diese aber nicht oder nur ein bisschen geöffnet sind? Das würde das Zischeln vielleicht erklären. Achte mal drauf.
     
  22. superj

    superj

    Dabei seit:
    22.04.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140PS TDI
    Ich habs ja schon einmal im Parallel Thread gesagt, aber es hat offensichtlich keiner dort nachgelesen.

    Es kommt zu 100%iger Sicherheit von den Lüftungsklappen. Es scheint so, dass es Stellungen gibt, wo nicht ganz Zu/Offen ist, darum zischt es.
    Schaltet man manuell die Strömer um, verschwindet es.
     
Thema: pfeifendes Geräusch bei Klimaanlagenbetrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage pfeift

    ,
  2. klimaanlage auto pfeift

    ,
  3. auto klimaanlage pfeift

    ,
  4. lüftung pfeift wenn ich nach links lenken skoda superb 3u,
  5. klimaanlage im auto pfeift,
  6. golf 5 klimaanlage pfeift,
  7. klima pfeift beim einschalten,
  8. klimaanlage pfeift beim einschalten,
  9. klima pfeift,
  10. pfeifen klimaanlage,
  11. pfeifende klimaanlage,
  12. klimaanlage pfeifen,
  13. klimaanlage pfeift skoda,
  14. klimaanlage macht pfeifgeräusche,
  15. klimaanlage berlingo pfeift,
  16. klimaanlage macht geräusche golf 6,
  17. klimaanlage geräusche expansionsventil,
  18. klimaanlage macht geräusche beim beschleunigen,
  19. skoda klima anlage geht nicht und pfeift,
  20. skoda pfeifen aus klima anlage,
  21. vw klimaanlage pfeift,
  22. klimaanlage einschalten pfeifgeräusche,
  23. pfeifen in der klimaanlage,
  24. klimaanlage pfeift skoda octavia,
  25. Klimaanlage pfeifft
Die Seite wird geladen...

pfeifendes Geräusch bei Klimaanlagenbetrieb - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Störende Geräusche im Innenraum

    Störende Geräusche im Innenraum: Wollte mal nachfragen, wie es da bei euch aussieht! Ich hab ein Knacken bei beiden A-Säulen, in der Mitte des Amaturenbrettes und in der...
  3. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  4. Skoda Superb Lautsprecher Geräusche

    Skoda Superb Lautsprecher Geräusche: Hallo liebe Skoda Superb Fahrer, ich bin seit 2 Wochen Besitzer eines Skoda Superb 2,0 Diesel, DSG, EZ 8/2015. Audio/Soundsystem COLUMBUS !! Am...
  5. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....