Pfeifen der Servolenkung normal ?

Diskutiere Pfeifen der Servolenkung normal ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hit Leuts, bei unserem Zweitfabi (EZ am Montag) habe ich das erste Problem (oder auch nicht) festgestellt. Beim EInschlagen des Lenkrades kann...

  1. #1 KleineKampfsau, 15.11.2001
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.202
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hit Leuts,

    bei unserem Zweitfabi (EZ am Montag) habe ich das erste Problem (oder auch nicht) festgestellt. Beim EInschlagen des Lenkrades kann ich ein relativ lautes Pfeifen hören. Dies ist beim meinem Fabi TDi nicht der Fall. Mir ist bekannt, dass dies passiert, wenn das Lenkrad ich bis zum Anschlag einschlage. Aber hier ist das Pfeifen (im Stand) immer da.

    Sind ähnliche Probleme bekannt, oder bin ich nur etwas feinhöriger beim Benziner, weil ich beim TDi nur den Motor nageln höre ?
     
  2. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Jup ist Normal, kommt durch den E-Motor! Wenn du im stand das Lenkrad schnell hin und her bewegst wird das geräusch heller, weil mehr Öl umgewälzt werden muss, und am anschlag hört man am meissten davon!

    Du hörst das bei deinem TDi warscheinlich nicht weil der sämtlichen anderen geräusche aus dem Mottorraum Übernagelt! ;)
     
  3. #3 KleineKampfsau, 15.11.2001
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.202
    Zustimmungen:
    220
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Alles klar, dann muss halt das Radio lauter gestellt werden :D .
     
  4. docern

    docern Guest

    Mein TDI pfeift auch, dass es eine Freude ist; dazu die Rasselgeräusche des Getriebes im Leerlauf, wenn die Kupplung nicht getreten wird.
     
  5. Woody

    Woody Guest

    :D Naja-ein klein wenig Pfeiffen ist wohl O.K. Beim unserem Familien-Opel Astra hört sich die Servopumpe an, als würde man beim Zahnarzt behandelt.

    Wieviel hat den Dein Fabi runter, Docern ? Könnte vielleicht das Ausrücklager sein was da so rasselt... ;)
     
Thema:

Pfeifen der Servolenkung normal ?

Die Seite wird geladen...

Pfeifen der Servolenkung normal ? - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?

    Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?: Hallo zusammen, ich habe im Oktober einen O3 FL bestellt und mache jetzt seitdem schlechte Erfahrungen mit dem Händler bzw. meinem Verkäufer. Ich...
  2. Ausfall Servolenkung Sicherheitssperre aktiv

    Ausfall Servolenkung Sicherheitssperre aktiv: Hallo, nach Parklichtbetrieb über Nacht war die Batterie leer. Schon 4 5 mal passiert. Fabia3 Kombi Bj 15, 1 L, 3 Zylinder Benziner. Batterie...
  3. Wischi schnell, Waschi lahm - normal?

    Wischi schnell, Waschi lahm - normal?: Was ich meine ist: Ich muss 4-5 x pumpen, bis endlich Wasser aus den vorderen Düsen der Sch.waschanlage kommt. Inzwischen haben die Wischer aber...
  4. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  5. Vibrationen im Lenkrad normal?

    Vibrationen im Lenkrad normal?: Hallo Leute, hab seit ein paar Wochen ein kleines Problem/bzw. eine kleine Ungereimtheit bei der ich nicht sicher bin ob das so soll oder ob da...