Pfeifen beim Fahren TDI in bestimmten Drehzahbereichen

Diskutiere Pfeifen beim Fahren TDI in bestimmten Drehzahbereichen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, Habe ein Fabia RS und seit ein paar Tagen hat er beim Beschleunigen zwischen 1800 und 2500 Umdrehungen ein sehr hochfrequentes Pfeifen. Ich...

  1. tealyc

    tealyc

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen Detuschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Privat gekauft, Inspektion@ Home
    Kilometerstand:
    87500
    Hi,
    Habe ein Fabia RS und seit ein paar Tagen hat er beim Beschleunigen zwischen 1800 und 2500 Umdrehungen ein sehr hochfrequentes Pfeifen. Ich kann es kaum hören, aber meine Freundin ist jünger und sehr angenervt weil sie das sehr deutlich hört.
    Hat jemand außer dem Turbolader einen Tipp?
    Soll ich den Turbo bis zum Tod fahren oder kann dadurch sonst etwas beschädigt werden?
    Was kann das kosten? 1500€?

    Bin auch gerne für andere Tipps dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Such dir doch ne andere Beifahrerin :D

    Sorry, aber den Spaß konnte ich mir um diese Uhrzeit nicht verkneifen... Und jetzt weiter zum Thema.
     
  4. #3 pelmenipeter, 28.07.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    laut Spritmonitor ist er gechippt und deinem verrbauch nach wird er gut getreten
    also ist ein baldiger turbotod möglich
    aber ein gewisses pfeifen gehört nun mal dazu, allerdings sollte es nicht störend sein
     
  5. #4 hotwheelz, 28.07.2010
    hotwheelz

    hotwheelz

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Auto Center Weber Döbernitz
    Kilometerstand:
    900
    Kann ja auch sein, dass das Ladeluftsystem irgendwo leicht undicht ist. Hatte mal nen Octavia, da ist der Druckschlauch vom Turbo leicht abgerutscht. Leistungsmäßig fällt das nicht unbedingt sofort auf, wenn man das Ding nicht permanent scheucht.
     
  6. tealyc

    tealyc

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen Detuschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Privat gekauft, Inspektion@ Home
    Kilometerstand:
    87500
    Turbotod schon nach 90tkm?
    Auch wenn ich heize, so wird das Auto doch warmgefahren und vorm Abstellen die letzten 2 km mach ich locker.
    Mit dem Spritverbrauch bin ich mitlerweile etwas runter, hab die aktuellen Tankbelege noch nicht eingetippt.

    Ich werd dann mal zum Freundlichem gehen und dann schaun was die Turbos so kosten....
     
  7. tealyc

    tealyc

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen Detuschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Privat gekauft, Inspektion@ Home
    Kilometerstand:
    87500
    War beim Händler und der alte Meister kann kein Geräusch hören. Er schiebt es auf den Regen, ich saß direkt nebendran und habe es sehr deutlich gehört...
    Dann wird das Auto wohl erstmal mit Pfeiffen gefahren :whistling:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 pelmenipeter, 28.07.2010
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    lol
    kann schon sein das es das normale pfeiffen ist *das was ich so mag ^^*
    aber wenns das doch nichts ist solltest du mal eine weitere werkstatt aufsuchen, es geht nichts über eine 2. meinung
     
  10. tealyc

    tealyc

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen Detuschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Privat gekauft, Inspektion@ Home
    Kilometerstand:
    87500
    Ich denke, dass die Frequenz so hoch ist, dass die alte Menschen nicht hören können.
    Ich werde heute Abend mal einen Kumpel fragen, der ist noch ein junger KFZ Techniker ;-)
     
Thema: Pfeifen beim Fahren TDI in bestimmten Drehzahbereichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfeifen beim beim fahren skoda fabia tdi

Die Seite wird geladen...

Pfeifen beim Fahren TDI in bestimmten Drehzahbereichen - Ähnliche Themen

  1. Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC

    Autoscan gesucht von 1,6er TDI mit ACC: Bin gerade dabei, ACC komplett nachzurüsten bei meinem O3, 1,6er TDI DSG (in Zusammenarbeit mit @Trust2k). Alle Komponenten sind verbaut, Front...
  2. Allgemein Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden

    Android Auto - unregelmäßig Fehler beim Verbinden: Ich habe einen wenige Monate alten Fabia III mit Amundsen und benütze die aktuelle Android Auto-App (Version 2.0.642704) mit einem Samsung Galaxy...
  3. Licht wird dunkler beim Lenken im Stand

    Licht wird dunkler beim Lenken im Stand: Ich beobachte ich seit einiger Zeit (wie lange das schon so ist, weiß ich natürlich nicht), daß bei Standgas die kleinste Lenkbewegung bewirkt,...
  4. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  5. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...