Petition bezüglich des Abgas Skandals

Diskutiere Petition bezüglich des Abgas Skandals im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; http://weact.campact.de/petitions/gerechtigkeit-im-vw-abgasskandal Zur Unterstützung der Musterklage gegen VAG ist die Unterzeichnung dieser...

  1. Rodau

    Rodau

    Dabei seit:
    09.04.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    50
    http://weact.campact.de/petitions/gerechtigkeit-im-vw-abgasskandal
    Zur Unterstützung der Musterklage gegen VAG ist die Unterzeichnung dieser Petition sehr empfehlenswert
    Vielleicht kann dadurch erreicht werden, dass der Diskriminierung deutscher VAG Kunden ein Ende gesetzt wird. Die Forderung lautet, Entschädigung der Betroffenen wie in USA , Nachrüsten der Fahrzeuge auf Kosten von VAG zur Vermeidung von Fahrverboten.
     
    KaSoMa8, ShutUpAndDrive und Skoda Yeti gefällt das.
  2. #2 Gast003, 05.06.2017
    Gast003

    Gast003 Guest

    Rührend! ;(
     
    chris193 und HHYeti gefällt das.
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.995
    Zustimmungen:
    10.187
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    6900
    Genau. Und gleichzeitig führen wir das Rechtssystem der USA hier ein.
     
    chris193, Calvineis und HHYeti gefällt das.
  4. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    der Begriff Gerechtigkeit kommt von Recht - und was Recht ist, sagt das Gesetz. Für diese Forderungen gibt es aber keine Gesetze bzw ist der Weg des Schadensersatzes festgelegt, so dass es für mein Verständnis im günstigsten Fall Bettelei, wahrscheinlich aber eher Kriegsgewinnlertum die Triebfeder ist.

    Und das auf dem Rücken von rund einer Mio Erwerbstätiger

    Und am besten auch gleich noch Onkel Donald dazu - die USA wären wahrscheinlich froh, wenn sie ihn los sind
     
    Tuba gefällt das.
  5. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    1.129
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    1. Aktion zeigen ist besser als alles so hinzunehmen!
    2. Leider ist aber eine Petition ja nur eine Art Eingabe mit der sich ein paar Regierungsvertreter beschäftigen müssen, wenn genügend Unterschriften zusammen kommen... aber das wars dann auch schon, Maßnahmen oder sogar Umsetzung auch nur irgendeiner Forderung muss nicht gemacht werden und wird auch zu 99,9% nie gemacht. Daher leider wirkungslos.
    Wenn sehr viele Unterschriften also sehr sehr seeeeehr viel zusammen kommen, könnte es kurz vor einer Wahl evtl. einen Politiker kratzen der darauf vielleicht eingeht um ein paar Wählerstimmen abzufischen...nach der Wahl ist es aber eh immer kein Thema mehr.
    3. Revolution liegt dem Deutschen nicht. Stalin sagte einst: "Revolution können die Deutschen nicht. Wenn die Deutschen einen Bahnhof besetzen wollen, kaufen sich alle erst eine Bahnsteigkarte!"
     
    wj76 gefällt das.
  6. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    2.450
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    ...und treten aus allen Umweltabkommen aus.
     
  7. #7 Calvineis, 09.06.2017
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Naja damit hätte sich das Abgasproblem erledigt
     
  8. #8 Citigo RS, 09.06.2017
    Citigo RS

    Citigo RS Guest

    ...das Thema Fahrverbote ist schon mal Blödsinn, da es kein VW Thema ist....
     
  9. #9 Skoda Yeti, 09.06.2017
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti Guest

    VW hat es aber seit 2015 erst so richtig in den Vordergrund katapultiert. Durch den VW-Abgasbetrug ist das Thema in den Focus geraten und jetzt sind alle möglichen Institutionen und Regierungen und Städte und Gerichte gezwungen zu handeln. Nach den BTW 2017 kommt ziemlich sicher die blaue Plakette und Dieselfahrverbote.
     
  10. #10 martinst, 09.06.2017
    martinst

    martinst

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.8TSI
    Ketzerische Frage (bei dem VW-Konzern - Marktanteil in D):
    Wenn die US-Regeln in D gelten würden, würde VW wahrscheinlich krachen gehen.
    So schlimm ich den Skandal finde - aber wollt Ihr das?
    (Bin kein VW - Mitarbeiter, weiss aber um die Relevanz der Autoindustrie im Lande...)
     
    chris193 gefällt das.
  11. #11 chris193, 09.06.2017
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Diskriminierung? Wie hat VW dich herabgewürdigt? - In den Staaten gilt nun mal ein anderes Recht, welches sich - zum Glück - von dem unsrigen unterscheidet.

    Entschädigung? Welcher Schaden ist dir entstanden? Wegen Wertverlust? Den dürfte es mMn nicht geben, wenn du VW bzw. Skoda nachbessern lässt, da ja dann kein Grund mehr zur Wertminderung vorliegt.

    Für mich liest sich dass eher, als wolltest du dich durch eine Sammelklage (die es im deutschen Recht so nicht gibt) bereichern wollen.
     
    Tuba, tehr und HHYeti gefällt das.
  12. #12 Citigo RS, 10.06.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.06.2017
    Citigo RS

    Citigo RS Guest

    ....super Ansatz - dann könnten ja alle Dieselfahrer, egal welche Marke auch noch VW verklagen und Geld abschöpfen....ich denke, dass der grösste Wertverlust wenn überhaupt durch die ganzen politischen Diskussionen (Fahrverbot, Blaue Plakette) angeheizt wurde und das nicht nur bei VW....

    .....komisch hier ging es auch um eine Petition gegen Fahrverbote - nur das man hier keine Kohle abschöpfen wollte....wow ganze 255 Unterschriften....
    www.skodacommunity.de/threads/gegen-die-blaue-plakette-fuer-privatfahrzeuge-petition.111472/
     
    chris193 gefällt das.
  13. HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    eine weltweite Regelung nach dem US Vorbild würde den Konzern vermutlich 3x in die Insolvenz treiben. Aktuell sind wir in US bei rund 500.000 Fahrzeugen bei ca 22Mrd€.
     
  14. Rodau

    Rodau

    Dabei seit:
    09.04.2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    50
    es fällt auf, dass die kritisierenden Beiträge von nicht Betroffenen stammen. Ich bin betroffen. 1 Monat nach Kauf des Skoda kam der Betrug auf. Heute nach 27 Monaten ist das Auto immer noch nicht nach gebessert und als Gebrauchtwagen fast unverkäuflich. Und wie schreiben die Schwätzer hier, es gibt doch gar keinen Schaden, es fährt doch.
    Für mich ist klar, nach insges. 7 Autos aus dem VAG Konzern kaufe ich dort keine mehr.
     
    KaSoMa8, wj76, ShutUpAndDrive und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #15 Calvineis, 10.06.2017
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    49000
    Was ich nicht verstehe ist warum sich alle betrogen Fühlen, es ist doch klar das kein Auto unter realbedingungen gemessen wird was Abgasnorm, Kraftstoffverbrauch und dinge angeht. Wenn man ,,Grün" denkt kauft man sich doch keinen Diesel sondern setzt auf Hybrid, Elektro, Öffentliche verkehrsmittel oder Fahrrad. Zudem ist es mir völlig egal was da hinten Raus geblasen wird wenn auf den Papier alles so abgenommen wurde.
    Das sich dein Gebrauchter schlechter Verkauft ist nicht schuld der Dieselaffähre, sondern Wertverlust des Autos - jetziger Preis, Ausstattung, Laufleistung, Beschädigungen, Modell. Das alles Spielt da rein das er nicht verkauft wird
     
    chris193 gefällt das.
  16. #16 chris193, 10.06.2017
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.528
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    15432
    Dann solltest du vielleicht mal beim Händler nachfragen, wie der Stand der Dinge ist.
    Weil es keinen Schaden gibt. Laß Skoda nachbessern und das wars.
    Meinst du wirklich, dass andere Hersteller nicht auch Leichen im Keller haben? Für meinen Geschmack war die Konkurrenz damals (bis heute) viel zu ruhig...
     
    Tuba gefällt das.
  17. #17 Citigo RS, 10.06.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.06.2017
    Citigo RS

    Citigo RS Guest

    ...sorry, das kann ich nicht so stehen lassen!
    Ich habe selbst bis Februar einen betroffenen Passat gefahren und habe den dann zu einem sehr guten Preis verkauft.
    Wenn ein Wertverlust erkennbar gewesen wäre, wäre ich sogar doppelt bestraft....ich werde durch die ganze Sache nämlich dieses und die nächsten Jahre deutliche finanzielle Einbußen haben (genau wie die gesamte Region hier unten).
    Weiterhin steht ein Tiguan in der Familie seit 3 Wochen in der Werkstatt....soviel zu Thema nicht betroffen und Schwätzer....

    Noch ne Frage - wieviel NOx stösst dein Skoda laut Hersteller denn aus? Lass mich raten, es muss erst mal gegoogelt und gesucht werden...im Prospekt steht's übrigens auch nicht drin.....aber man hat ja das Fahrzeug nur aufgrund des geringen NOx Werten gekauft....
     
  18. #18 mpire75, 10.06.2017
    mpire75

    mpire75

    Dabei seit:
    28.12.2013
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.4 TSI DSG 122PS
    Kilometerstand:
    53000
    was für'n scheinheiliger gutmenschenquatsch! zeit heilt alle wunden...ein schlafschaf ist nunmal zum melken geboren...und verarschen ist mittlerweile ein kavaliersdelikt...
     
  19. #19 HHYeti, 10.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2017
    HHYeti

    HHYeti

    Dabei seit:
    07.05.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Raum Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor Style 4x4 110kW-TDI DSG von 12/2015
    Werkstatt/Händler:
    Auto Götz / Beilngries
    Kilometerstand:
    läuft und läuft und läuft und ...
    das heisst also dass du im August 15, zu einem Zeitpunkt als EU6 schon bestellbar und zudem 4 Monte später die letzte Zulassungsmöglichkeit für EU5 bestand, noch schnell einen billigen EU5 im Abverkauf erworben hast.

    Sorry, dann kann es aber mit der Entrüstung zum Thema CO2 als Umweltschaden nicht so extrem weit her sein.
    Und nebenbei, dass mit der Ablösung einer Abgasnorm die Altfahrzeuge mit der alten Norm schlechter verkäuflich sind und ggf auch andere Nachteile erwachsen ist nicht erst seit der Abgaswertemanipulation durch VW ein Thema - Gleiches hatte ich mit EU4 und Partikelfilter und Umweltzonen erlebt. Hatte ich eben damals mangels vorheiger Informationserhebung genauso Pexh, wie diesbezüglich heute andere

    Nebenbei - wieso 27 Monate? dein Auto ist von August 15, aktuell also bestenfalls 22 Monate alt; da aber erst im Januar 16 die ersten Motore und Marken zur Umrüstung freigegeben wurden, sind das bestenfalls 18 Monate. Und abhängig davon, ob dein Modell/Motor bereits eine KBA Freigabe zur Umrüstung hat, beginnt eine Wartezeit auch da erst zu laufen. Es dürfte am Besten sein, bei deinem Händler anzufragen, wann dein Modell ansteht anstatt hier mit Fantasiewerten "rum zu schwätzen"
     
  20. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    2.450
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    65000
    Genau das ist der Punkt. Kaum jemand kennt die Zahlen. Wenn ich sehe, wie viele Autofahrer unterwegs sind, ist denen der Schadstoffausstoß ihrer Fahrzeuge komplett egal. Genau so verhält es sich mit dem Energieverbrauch zu Hause. Es ist erschreckend, wie wenige ihren Heiz- und Stromverbrauch in kWh kennen. Aber über VW wird gerne gemeckert...
     
    Tuba gefällt das.
Thema: Petition bezüglich des Abgas Skandals
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgas skandal/petition online

    ,
  2. skoda dieselaffähre

    ,
  3. online petition abgasskandal

Die Seite wird geladen...

Petition bezüglich des Abgas Skandals - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Bezug für Mittelarmlehne

    Bezug für Mittelarmlehne: Ein Bezug für Mittelarmlehne zu verkaufen 10,-€ +Versand [ATTACH] [ATTACH]
  2. Abgas-Warnleuchte und Stottergeräusch?

    Abgas-Warnleuchte und Stottergeräusch?: Hallo. Ich habe vor einem halben Jahr einen Fabia 2 gebraucht gekauft. Hat ca. 70 tsd. km runter, Automatikschaltung und kam im Februar durch den...
  3. Und täglich grüßt der Diesel-Skandal...

    Und täglich grüßt der Diesel-Skandal...: Lernt VW denn nicht dazu? https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11283284-diesel-skandal-vw-motor-ea-288-abschalteinrichtung-manipuliert Jetzt...
  4. Octavia RS TDI 2008 Motor ölig & Wagen stinkt nach Abgasen

    Octavia RS TDI 2008 Motor ölig & Wagen stinkt nach Abgasen: Hallo zusammen, Mein Octavia ist im Motorraum mit Öl verschmiert siehe Bilder im Anhang Desweiteren riecht man stark die Abgase wenn man vor...
  5. schwarze Abgase und Abgasgeruch beim Öldeckel

    schwarze Abgase und Abgasgeruch beim Öldeckel: Motor: 1,4l-Diesel; Bj.2008-------195000km gelaufen Wagen hat schwarze Abgasfahne beim Gasgeben,und Abgasgeruch wenn der Öleinfülldeckel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden