Peepton beim Schliessen des Autos

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von rico.ne, 06.09.2004.

  1. #1 rico.ne, 06.09.2004
    rico.ne

    rico.ne Guest

    Hi Leute,

    ich habe einen Fabia Kombi 1,9 TDI. Seid einiger Zeit fällt mir auf, dass er beim Schliessen über die Fernbedienung immer 2 leise und kurze Peeptöne von sich gibt. Ich habe meines Erachtens keine Alarmanlage drinnen. Es handelt sich hier auch um ein Fahrzeug aus Frankreich, das dürfte hier aber doch nichts ausmachen.

    Wäre für Erklärung dankbar.

    Grüsse aus München
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 babykombi, 06.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Das läßt sich einstellen (mit Hilfe entsprechender Geräte) und ist lt. Bedienungsanleitung Länderspezifisch.

    Gruß

    Babykombi
     
  4. #3 rico.ne, 06.09.2004
    rico.ne

    rico.ne Guest

    Danke für die Info, doch was mich wundert, ich habe das Auto schon seid Januar, und der Ton ist erst vor kurzem aufgetreten.
    Das ist doch sonderbar, oder?
     
  5. #4 babykombi, 06.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, warst Du mit dem AUto in der Werkstatt (Inspektion o. ä.) oder hast irgendetwas elektrisches verändert??
     
  6. #5 rico.ne, 06.09.2004
    rico.ne

    rico.ne Guest

    nein, war nicht in der Werkstatt.
     
  7. #6 babykombi, 06.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Frage - ist es Dir vorher vielleicht nicht aufgefallen?:unschuldig:
    Spass beiseite - irgendetwas muß ja seitdem passiert sein. Auch wenn man hier im Forum allerlei Dinge über Eigenmächtigkeiten von AUtos ließt - eine gewisse Ursache hat das immer. Als letzte Rettung fahr´ zu Deinem Freundlichen und laß das wieder korrigieren. Nur, wenn es dann wieder auftritt......

    Scherz-Zitat: ...und munter geändert

    Gruß

    Babykombi

    Kannst ja hier mal gucken: http://home.eplus-online.de/olbe/tricks.htm
     
  8. fenris

    fenris Guest

    Das "Problem" hab ich auch seit ein paar Monaten. Ich bin mir ziemlich sicher das dieses Piepsen nicht da war als ich das Auto gekauft habe.

    Bei mir ist das Piepsen auch nur sehr leise, so dass man auch nicht sicher sagen kann, ob es sich dabei nicht vielleicht um ein Geräusch von der Mechanik handelt.
     
  9. #8 Andre H., 06.09.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    1. Wenn es sich um das Signal der Diebstahlwarnanlage handeln würde, dann würde es hupen und nicht piepen.

    2. Wenn man keine Diebstahlwarnanlage hat, kann dieses "Hupen" nicht aktiviert werden.

    Wo kommt das piepen denn her und wie laut ist dies?

    André
     
  10. #9 rico.ne, 06.09.2004
    rico.ne

    rico.ne Guest

    lokalisieren konnte ich den Ton noch nicht.
    Er tritt auch nicht immer auf.
    Die Lautstärke ist relativ gering.
    Dachte, ob es evtl ein Warnton wäre für zu geringe Batteriespannung in der FB, oder etwas der gleichen.
     
  11. #10 Geoldoc, 06.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Was mir noch einfällt, wäre ein neu angeschlossenes Autoradio.
    Wenn ein Fremdradio falsch angestöpselt wird, kann das ja zB auch zum völligen Ausfall der ZV oder der Blinker führen. Das wäre dann zwar das erste Mal, dass von einer Fehlfunktion dieser Art berichtet wird, aber vielleicht kann das ja trotzdem sein.
    Also, habt ihr vielleicht ein neues Radio drin?
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. fenris

    fenris Guest

    Mein Radio ist von Anfang an drin.

    Meiner Meinung nach kommt das Geräusch direkt aus der Tür. Deshalb vermute ich auch das das Geräusch von irgendetwas verursacht wird, das sich beim Verriegeln bewegt.
     
  14. #12 rico.ne, 07.09.2004
    rico.ne

    rico.ne Guest

    Kann durchaus möglich sein.
    Heute habe ich es zB nicht gehört, ist schon komisch.
    Aber solange es nur piep ist ja alles noch im grünem Bereich :D
    Werde mal bei Gelegenheit meinen Freundlichen fragen.

    Gruss und schönen sonnigen Tag noch
     
Thema:

Peepton beim Schliessen des Autos

Die Seite wird geladen...

Peepton beim Schliessen des Autos - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...