PDC / Einparkhilfe temporär abschalten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von zeero, 06.11.2013.

  1. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Hi zusammen,

    ich habe einen Fabia Combi von 2003 (Sondermodell Excellent) mit Einparkhilfe hinten. Da ich nichts dazu ergoogeln konnte frage ich einfach mal hier: Kennt jemand eine Möglichkeit die PDC vorübergehend auszuschalten? Einen PDC-Off-Schalter, wie z.B. im Passat gibt es ja nicht. Gerade heute wieder musste ich in der Tiefgarage an einer Wand einparken, wobei mich dann die ganze Zeit der Piepser im Dauerton angeschrien hat, weil ich nur 10cm Abstand zur Wand (seitlicher Sensor) gelassen habe. Sehr nervig :-/ Und wann ich hinten anbumms erfahr ich so auch nicht :)
    Weiß z.B. jemand wo der Piepser sitzt? Ich konnte das noch nicht genau orten - klingt als käm es irgendwo von der Beifahrerseite. Die entsprechende Leitung per Schalter zu unterbrechen wäre meine erste Idee gewesen. Oder weiß jemand was besseres? Dauerhaftes deaktivieren im Steuergerät ist keine Option.

    Danke schonmal,
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 08.11.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    du könntest die Signal-Leitung für eing. R Gang zum SG EPH trennen. dann hast du 2 offene Kabelenden, diese verlängerst du in den Innenraum und schliesst sie an einen einfachen Kippschalter etc an.
     
  4. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Danke für die Idee! Ans Signal vom Rückwärtsgang hab ich noch gar nicht gedacht. Weißt du wo das entsprechende SG sitzt?
     
  5. CHRI5

    CHRI5

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 6Y5 Soul 1.4 TDI-PD EZ 2006
    Werkstatt/Händler:
    Do-It-Yourself
    Kilometerstand:
    270000
    Ohne den Schaltplan zu kennen möchte ich doch stark vermuten, dass das Signal vom R-Gang auch das Rückfahrlicht steuert... also Vorsicht vot Dauerdeaktivierung. Wäre doch besser nur den Bieper zu schalten, hab leider aber auch k.A. wo der sitzt.
     
  6. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Ich glaub nicht, dass das Licht vom selben SG gesteuert wird, wie die PDC. Klar muss ich die richtige Stelle finden.

    Mir kam aber noch ne Idee. Ich hab gelesen, dass die PDC ausgeschalten wird, wenn das Auto erkennt, dass ein Anhänger hinten angesteckt ist (hab die werksseitige AHK dran). Vllt. könnte ich den Effekt nutzen. Muss dazu ja auch irgend eine Steuerleitung geben, die zum Steuergerät für die Einparkhilfe geht.
     
  7. #6 dathobi, 08.11.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Ich würde es mal ganz banal mit dem ziehen der Sicherung versuchen...
     
  8. #7 skoda11, 08.11.2013
    skoda11

    skoda11 Guest

    Soll er jetzt jedesmal vorher die Sicherung ziehen...erst richtig lesen.
     
  9. #8 dathobi, 08.11.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500

    Was soll diese patzige Antwort?

    Dann soll er mal richtig die Suchfunktion benutzen dann wüsste er auch das der Lautsprecher an der B-Säule ist!
     
  10. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Ich hab auch gefragt ob jemand bessere Alternativen kennt, als den Lautsprecher zu unterbrechen. Sicherung rausnehmen ist nicht das was ich will, ich will nen Schalter, genau wie die PDC Off Schalter in anderen Autos. Dazu gibts noch nix in der SuFu, also brauchst DU jetzt aber auch nicht patzig werden.
    Aber bevor das hier ausartet: Ich werd mir mal anschaun, wo das entsprechende SG sitzt und was da alles an Signalen hingeht. Zur Not kann ich mich dann immernoch am Lautsprecher vergreifen.
    Wenn was brauchbares dabei rauskommt (ich würde am liebsten nen Originalschalter für die Mittelkonsole verwenden, also oben bei Scheibenheizung und ESP-Off) wirds ein bebildertes How-To geben, falls noch mehr Leute hier gerne sowas hätten.

    Zum Thema Sicherung ziehen: die Stromzufuhr zum PDC-SG unterbrechen wird vermutlich nen Eintrag im Fehlerspeicher produzieren?
     
  11. #10 dathobi, 08.11.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Warum sollte es ein Fehlereintrag geben? Das Steuergerät sitzt übrigens im Kofferraum auf der linken Seite.

    Noch etwas, so wie man in den Wald ruft so kommt es auch meist wieder zurück, so viel zum Thema patzig sein!
     
  12. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Dachte halt evtl. merkt die Elektronik, dass das Steuergerät keinen Strom hat und trägt deswegen nen Fehler ein. Und danke für die Info bzgl. dem SG. Aber trotzdem hab ich bisher noch niemanden hier angemacht. Die SuFu hat halt mein Anliegen nicht in der Form beantwortet, wie ich das haben wollte. Wie gesagt, ich schaus mir an und werde im Erfolgsfall berichten ;-)
     
  13. #12 dathobi, 08.11.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Du nicht aber mein Vorschreiber...
     
  14. #13 thomas64, 09.11.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    mach es so wie CHRI5 geschrieben hat. stimmt, das ist die bessere Idee, denn hier musst du nicht erst umständlich das Signal suchen. hier wird zwar ein Fehler gesetzt, aber das macht rein überhaupt gar nix.
     
  15. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Also, ich hab mich heute mal dran gesetzt, und habe immerhin schon ein bisschen was rausgefunden:


    Punkt 1:
    Tut er nicht! Hab mich mal etwas verrenkt um das Piepsen genau zu lokalisieren, was bei der Tonhöhe und Lautstärke nicht unbedingt einfach ist :) Jedenfalls: der Piepser sitzt im Dach, links neben dem Innenlicht. Werksseitig professionell mit Klettband verbaut. Foto häng ich mit an. Vllt. ist das einfach beim Kombi anders als beim "kurzen"?


    Punkt 2:

    Es scheint also wirklich das einfachste zu sein, den Piepser zu unterbrechen, und nicht am SG rumzufummeln. Dann könnte ich außerdem gleich die Lautstärke etwas dämpfen. Oder es zumindest versuchen :D


    Die Frage bleibt nun noch immer: Wohin mit dem Schalter?

    Die technisch einfachste Lösung wäre ein 08/15 Kippschalter. Den könnte ich z.B. ins Innenlicht einbauen. Da sind diese kleinen "Belüftungsschlitze", hinter denen (denke ich mal) bei anderen Modellen die Innenraumüberwachung der Alarmanlage verbaut ist. Zumindest gibts dahinter eine Halterung für einen nicht vorhandenen Stecker/Kabelbaum (davon ist auch ein Foto da). Da wäre mit einem Dremel ratz fatz ein passendes Loch drin. Und mit 20cm Leitung wäre alles fertig verkabelt. Nur mag ich derart destruktive Eingriffe weniger :P

    Schöner fände ich einen Schalter in die Schalterleiste der Mittelkonsole zu setzen. Wäre halt etwas komplizierter, da die originalen Schalter (ESP / ASR / Heckscheibenheizung) ja nur Taster sind, und nicht einrasten. Das heißt ich bräuchte eine selbsthaltende Schaltung. Und das für mich größere Problem mangels Erfahrung mit dem Fabia: Wie verlegt man am dümmsten die Leitungen von der Schalterleiste zum Innenlicht, bzw. bis zur A-Säule der Beifahrerseite (wo der Kabelbaum anscheinend ins Dach läuft)? Kommt man da problemlos an allen Geräten vorbei (Airbag, Lüftung) oder muss man da eher das komplette Armaturenbrett zerlegen?

    Kann mir da jemand brauchbare Ratschläge geben?
     

    Anhänge:

  16. #15 dathobi, 10.11.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Ich kenne es nur so das der Lautsprecher sicch in der B-Säule befindet... :|
    Die Schlitze an der Innenleuchte sind für das Microfon der Telefonanlage.
     
  17. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Ist aber definitiv der richtige :) Und ohne Dachhimmel als Dämpfer is der richtig richtig richtig böse laut :D
    Bzgl. Strippen ziehen durch Armaturenbrett weißt du auch nix? Beschäftigen muss ich mich damit eh, im Frühjahr soll die Anlage aus meinem verstorbenen Polo rein. Will mein Pioneer Reference Series Radio wieder haben - auch wenn das Symphony von Skoda eig. eh ganz gut ist für ein Serienradio ^^
     
  18. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Update: Einfaches Abtrennen des Lautsprechers funktioniert nicht. Das PDC-SG scheint das zu registrieren, und erzeugt dann nach dem Anstecken beim Einlegen des Rückwärtsgangs nur einen Warnton, und piept nicht bei Hindernissen. Nach ein paar hundert Metern normaler Fahrt mit angestecktem LS geht alles wieder. Ich bastel gerade mit meinem Bruder an einer Lösung, die auch sicherstellt, dass beim Ab- und Anschalten des LS das SG keinen Schuss abbekommt (Stromspitzen).
     
  19. #18 bono_d70, 05.12.2013
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Hallo Zeero

    Bitte halte mich/uns weiter am Laufenden.
    Klingt spannend, sehr nützlich und wär eigentlich ziemlich prima wenn Du eine How-To-Do-Anleitung für Dummies anschließend dazu reinstellen könntest ;-)

    Liebe Grüße
    Martin
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CHRI5

    CHRI5

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 6Y5 Soul 1.4 TDI-PD EZ 2006
    Werkstatt/Händler:
    Do-It-Yourself
    Kilometerstand:
    270000
    wenn das SG checkt dass du den LS abschaltest wäre es wohl nötig einen 2poligen Schalter zu verbauen und den Strom (bei LS "aus") über einen Verbraucher laufen zu lassen (einfacher Widerstand). Hastn Multimeter?
     
  22. zeero

    zeero

    Dabei seit:
    17.07.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Fahrzeug:
    Fabia I Excellent Kombi 1.4 16V 75PS EZ 2004
    Kilometerstand:
    160000
    Ja klar, ich hab ja schon angekündigt, dass im Erfolgsfall ein HowTo draus wird. Hab nur gerade zu wenig Zeit zu basteln - außerdem isses kalt :D

    Zwischen Lautsprecher und einem Ersatzwiderstand umzuschalten hab ich auch schon in Betracht gezogen. Mein Bruder meinte allerdings ich sollte vorsichtig sein, damit ich nicht mit einer Spannungsspitze beim Umschalten irgendwann das SG grille.
    Ich muss auch noch ausprobieren, ob das SG prüft ob einfach nur der Stromkreis geschlossen ist, oder ob es versucht den Gesamtwiderstand zu messen (wodurch die von mir geplante Lautstärkeregelung wiederum schwieriger würde).
    Mein aktuelles Billig-Multimeter ist zZ tot, aber Weihnachten steht vor der Tür, da gibts dann was professionelleres :D

    Und nochwas OT: Bin gerade zu faul zu suchen, weiß jemand auswendig obs ne gute Anleitung gibt, wie man in nem Fabia nen Subwoofer nachrüstet? Geht hauptsächlich ums Verlegen der Kabel ohne alle Plastiknasen im Innenraum abzubrechen :)
     
Thema: PDC / Einparkhilfe temporär abschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia einparkhilfe ausschalten

    ,
  2. Einparkhilfe Skoda-Octavia Schaltplan

    ,
  3. skoda yeti rückwärts abschalten signal

    ,
  4. Einparkhilfe Skoda Octavia Schaltplan,
  5. skoda rapid pdc deaktivieren,
  6. schaltplan skoda fabia combi,
  7. schaltplan skoda superb einparkhilfe,
  8. skoda roomster mit rückfahrsensoren abschalten,
  9. octavia pdc ausschalten,
  10. skoda roomster einparkhilfe ausschalten,
  11. skoda octavia 2 pdc kabelbelegung,
  12. skoda yeti einparkhilfe schaltplan,
  13. octavia iii einparkhilfe ausschalten,
  14. nachrüsten skoda 6y5 einparkhilfe,
  15. skoda octavia einparkhilfe deaktivieren,
  16. parktronic Kippschalter a
Die Seite wird geladen...

PDC / Einparkhilfe temporär abschalten - Ähnliche Themen

  1. Abschaltung des Bildschirms

    Abschaltung des Bildschirms: Mal eine dumme Frage. Kann man den Bildschirm des Amundsen / Collumbus eigentlich ausschalten? Ich meine nur den Bildschirm und nicht das...
  2. Automatisches einschalten der PDC

    Automatisches einschalten der PDC: Hallo, ist es möglich ein automatisches Einschalten der PDC zu codieren? Ich kenne es von meinem LEON bei dem funktioniert das von alleine. Im...
  3. PDC-sensor hat sich versteckt

    PDC-sensor hat sich versteckt: Hi, Hab mich gerade gewundert warum mein Park distance control mich mit Dauermusik beglückt und wollte die Blätter oder den Schmutz am hinteren...
  4. Hilfe! PDC CANBUS anschließen???

    Hilfe! PDC CANBUS anschließen???: Hallo Community, ich bin neu hier und hoffe endlich Hilfe zu bekommen :) Ich bin schon durch Forum gestöbert und bin begeistert wie viele...
  5. Autoeinparkhilfe Stillstandwartezeit abschalten

    Autoeinparkhilfe Stillstandwartezeit abschalten: Ich weiss ja dass skoda sich dabei etwas gedacht hat, aber aktuell ist es störend in der strasse wenn ich das Fahrzeug einparken lassen möchte....