passives RDKS nachrüsten

Diskutiere passives RDKS nachrüsten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community, da ich meinen Fabia auf Gas fahre habe ich kein Reserverad, stattdessen den Tank. Daher habe ich über RunFlat nachgedacht, was...

  1. kuhno

    kuhno

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Aachen-Laurensberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 MC 1.2 TSI 63 kW (LPG)
    Werkstatt/Händler:
    Jacobs Automobile Aachen
    Kilometerstand:
    146000
    Hallo Community,

    da ich meinen Fabia auf Gas fahre habe ich kein Reserverad, stattdessen den Tank.
    Daher habe ich über RunFlat nachgedacht, was nur mit RDKS/TPMS zulässig ist.
    Das hat mein Monty aber nicht, aber kann man ja nachrüsten.

    Also habe ich das Projekt angefangen zu planen.

    Eigentlich simpel ist es, das per OBD2 zu aktivieren, seitdem leuchtet auch die Kontrolllampe kurz auf, das ist seit Monaten unauffällig.

    Problematisch wird es wohl nur, wenn ich den Reifendruck neu setzen muss (z.B. Winterreifen), da ich weder die Taste dafür, noch das Maxidot oder ein VCDS-Kabel habe.

    Also möchte ich mir die Taste rein basteln. Es gibt einen Guide dafür beim Audi A3, die Jürgen Gallus fürs Audi4ever-Forum übersetzt hat.

    Letztlich braucht man nur einen optisch passenden Taster, den Stecker dafür und ein paar Reparaturleitungen.
    Angeschlossen wird der Taster am ABS-Steuergerät und zur Beleuchtung z.B. am Nachbartaster oder Bordnetzsteuergerät.
    Der Taster käme bei mir neben die Handbremse, gegenüber von AUX und Zigarettenanzünder, da ist extra ein Rahmen für sowas.
    Kostenpunkt <40€ Material.
    Materialliste:
    • 1x Taster 5J0 927 127 (10€)
    • 1x Stecker 4D0 971 636A
    • 4x Reparaturleitung 000 979 009
    • 1x Leitung zum StG 000 979 131
    Ersatzweise nur die Stecker ohne Kabel.

    Machbar, oder?
     
  2. #2 Sporty07, 19.09.2017
    Sporty07

    Sporty07

    Dabei seit:
    05.09.2017
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    2007er Fabia 1,4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Garage
    Kilometerstand:
    168100
    Zu Runflat frag mal lieber deinen HU Prüfer.
    Meine dazu brauchst du passende Felgen mit anderem Hump, also original Skoda Felgen werden eher nicht gehen.

    Und ich kenn nur BMW Fahrer die lieber normale Reifen nehmen, weil die Dinger anfangs so dermaßen hart abgerollte sind. Hab mich darum nie gekümmert, ob jetzt die Reifenflanken weicher wurden oder einfach die Fahrwerke umkonstruiert damit es komfortabler wird?
    Ich würd mich jedenfalls noch fragen ob das simple Fabia Fahrwerk mit so harten und schweren Reifen nicht überfordert ist und relative schnell Schaden nimmt.
     
  3. kuhno

    kuhno

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Aachen-Laurensberg
    Fahrzeug:
    Fabia 2 MC 1.2 TSI 63 kW (LPG)
    Werkstatt/Händler:
    Jacobs Automobile Aachen
    Kilometerstand:
    146000
    Hallo sporty,
    auch wenn RunFlat mal die ursprüngliche Motivation war ist das Projekt eher zu einem Selbstzweck geworden, ich dachte es schadet nicht, RDKS zu haben und basteln würde ich auch gerne etwas am Auto.
    Meiner ist ja ein F₂ MC, der hat ein Sportfahrwerk. Macht es das besser?
    Jedenfalls habe ich RDKS akiviert und möchte es daher auch zurücksetzen können.
     
  4. #4 Sporty07, 19.09.2017
    Sporty07

    Sporty07

    Dabei seit:
    05.09.2017
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    2007er Fabia 1,4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Garage
    Kilometerstand:
    168100
    Denke nicht. Domlager, Radlager, eigentlich die gesamten Achsteile bekommen mehr Stress.
    Wobei die neueren Reifengenerationen wohl wieder weichere Flanken haben sollen.
    Für mich dennoch ne Grauzone.
    Gibt's überhaupt passende Reifen?
     
  5. #5 dünnbrettbohrer, 20.09.2017
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    155000
    Mit dem RDKS hab ich die gleichen Erfahrungen gemacht, wie mit der Anzeige für defekte Leuchtmittel: Nervt öfter mal ohne dass irgend ein Defekt vorliegen würde und wenn ein Defekt vorliegt - keine Anzeige. Wenn mein Auto diese "Sicherheitsfeatueres" nicht hätte würde ich genau 0,0 Cent und genau 0,0 Minuten Zeit dafür investieren.
     
  6. #6 Sporty07, 20.09.2017
    Sporty07

    Sporty07

    Dabei seit:
    05.09.2017
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    2007er Fabia 1,4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Garage
    Kilometerstand:
    168100
    Sehe ich zwar genauso, wenn dann nen System mit Sensoren im Rad.
    Andererseits sind das immer Kosten die bei jedem Radsatz anfallen und ich war froh das der Neuwagen für meine Frau nur nen System über Raddrehzahl hat.
    Hab es aber schon erlebt das solche Systeme selbst bei weit unter 2 bar nix melden.
     
  7. #7 dünnbrettbohrer, 20.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2017
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    488
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    155000
    Reifen völlig ohne Druck, war ein Loch drin, durch das man das Felgenbett sehen konnte - nix, nada. Dann Reserverad drauf, nach 200 m "ping" - klasse!
    Auf 130.000 km war erst ein Leuchtmittel durch (Abblendlicht re.) Hab mich eine Zeit lang gewundert, wie schlecht das Licht des Fabia ist. Keine Anzeige - nix! Dafür meldet er mir aber bei jeder 2. Regenfahrt, das ein Leuchtmittel durch ist, obwohl natürlich nix ist.

    Das System scheint die Wiederstände in den Stromkreisen der Leuchtmittel, noch dazu unabhängig davon zu messen, ob sie eingeschaltet sind oder nicht. Weil dieses sinnlose Gimmick auch noch zu empfindlich kalibriert zu sein scheint, kommt es ständig zu diesen Fehlermeldungen. Warum es aber bei einer komplett druchgebrannten H7 ein Auge zudrückt, ist mir schleierhaft.
     
Thema: passives RDKS nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Fabia 2 RDKS nachrüsten

Die Seite wird geladen...

passives RDKS nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Passiv RDK Fehlalarm bei Temperaturschwankungen normal?

    Passiv RDK Fehlalarm bei Temperaturschwankungen normal?: Auch wenn ich nen Audi fahr, die Technik is ja die gleiche, also geht die Frage an alle mit passivem RDKS :D In den letzten 3 wochen hatte ich...
  2. DPF Passives Regenerieren

    DPF Passives Regenerieren: Wusste jetzt ned in welches thema ich das reinklatschen soll, daher mal kurz und knackig hier: Hier mal Screenshots von Werten einer passiven...
  3. Passive Innenbeleuchtung deaktiveren

    Passive Innenbeleuchtung deaktiveren: Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit die beiden LEDs bei der Innenbeleuchtung (beleuchten Schaltknauf) zu deaktivieren? Sie sind nur im...
  4. Fabia II Handy Halterung (passiv, neben Radio)

    Fabia II Handy Halterung (passiv, neben Radio): Hallo Ich suche eine passende Halterung für mein IPhone4s. Am liebsten wäre mir eine Halterung neben dem Radio (wie Bild1). Ich brauche keine...
  5. Privatverkauf Brodit PDA Halter passiv Apple iPhone 4

    Brodit PDA Halter passiv Apple iPhone 4: Hi, verkaufe eine Brodit PDA Halter passiv Apple iPhone 4 (Art.-Nr. 511170). Die Halterung wurde am 03.04.2013 gekauft und war bisher in meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden