Passende Auspuffblende für TDI gesucht

Diskutiere Passende Auspuffblende für TDI gesucht im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann man irgendjemand eine passende Auspuffblende für den TDI Combi nennen? Suche schon ne Weile nach einer Blende zum einfachen ranschrauben...

Stiffler

Guest
Kann man irgendjemand eine passende Auspuffblende für den TDI Combi nennen?

Suche schon ne Weile nach einer Blende zum einfachen ranschrauben. Da man mit einer kompletten Anlage bzw. Endschalldämpfer beim Diesel auch am Sound nicht allzuviel verändern kann, lohnt sich das bei einem noch intakten Auspuff, meiner Meinung nach nicht! :(

Hat jemand schon mal was gesehen, was über die Stoßstange reicht, 2 Rohre (wenn möglich eckig) hat und die Kanten gebördelt sind? Hersteller und Preisangaben wären super!!!! :-)

Danke! :beifall:

MfG Stiffler
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Ich denke, du wirst da genauso unfündig wie ich beim Fabia Kombi. Die normalen Blenden reichen nicht bis an die Heckschürze ran und sehen somit doof aus. Was anderes habe ich auch nie gefunden.

Andreas
 

Daniel

Guest
Guckst Du in Betatec Katalog... findest Du :-) ... wenigstens ne erste Idee.

Dort gibts auch Blenden die durch anschrauben befestigt werden - das absägen des Original-Endrohrs ist dabei erlaubt.

Für Doppelrohr liegt der Preis bei 90-100 €
 

Brando

Guest
Hallöchen,

das Tehma Auspuffblenden hat mir auch keine Ruhe gelassen. Leider gibt es keine nur im Entferntesten gut aussehende Auspuffblende für den Kombi.

Ich habe mir schließlich zwei Anschweisrohre und entsprechende Verlängerungen geholt und diese verbaut. War ein wenig fummelig, weil die Rohre insgesamt beim Kombi recht lang sein müssen, damit sie unter der Stoßstange rausschauen.
Bei meinem neuen fahre ich einen Supersprint ESD. Aber bei beiden Varianten Optik hui Sound pfui, TDI halt.

Gruß
Brando
 

Stiffler

Guest
@ Daniel

Wo finde ichg den Betatec-Katalog? Unter www.betatec.de gibt´s nur Hopfenprodukte, was ja auch nicht schlecht ist!*g* ;-)

Brauch ich für das anschweissen von Rohren irgendeine Eintragung, TÜV, ABE, o.ä.? Ne ABE ist ja eigentlich immer dabei, oder? Und anschweissen kann man ja selbst. Nur finde ich, hängen die langen Rohre dann etwas weit in den luftleeren Raum. Sollte man die vielleicht nochmal extra befestigen? ;(

MfG Stiffler
 

Daniel

Guest
@Dirk

Nicht wirklich ;-)
Manu hat nur einen kleinen Auszug aus dem Betatec Katalog
eingescannt.


Betatec ist leider nicht im Netz vertreten - denn sie verkaufen auch nicht direkt an den Endkunden. Ob man den Katalog direkt bei Betatec anfordern kann weiß ich jetz nicht auswendig (Kontakt unter Tel.: 0180 5/ 32 27 00 Fax: 0180 5 / 32 27 90). Aber die meisten Händlär arbeiten mit Betatec zusammen und haben deren Produkte im Programm.

Also im Zweifellsfalle einfach mal beim Händler fragen was Betatec da zu bieten hat. Wenn er dann ungläubig und fragend guckt, rennt ihr am besten gleich schreiend davon :-)
 

Stiffler

Guest
Keine Ahnung wie lang die Rohre sein müssen! Ich denke mal so ca 400 mm. :nee:

Vielleicht kann mir ja Brando mal was genaueres zu dem Thema schreiben. Länge der Rohre, wo die alten abgemacht, wo die neuen angebracht, Stoßstange verändert, Hitzeblech, wie gemacht, Kostenpunkt, Tüv/ABE/Eintragung o.ä.

Vielen Dank im voraus!!! :)

MfG Stiffler
 

Brando

Guest
Hi Stiffler,

schon richtig erkannt, die Länge der Endrohre ist das Problem.
Also ich habe mir die zwei längsten DTM Endrohre, die es von Bosi gab, bestellt und die waren immer noch zu kurz. Also ab in den nächsten Eisenwarenladen und zwei 30 cm lange VA-Rohre dazugekauft. Ich habe die Rohre so geschweißt, das sie ca. 1cm Abstand zur Stoßstange hatten und habe sie am Ende nochmal zusammengepunktet von wegen Stabilität. Ein Hitzeblech habe ich nicht verwendet und eine ABE ist bei den Endrohren dabei.
Ehrlicherweise muß man aber sagen, dass ein ESD schon besser aussieht. Kostet halt auch 250 € mehr.

Gruß
Brando
 

Dirk

Guest
Das hat der Endtopf auf Dauer ausgehalten?
Ich hab ja schon Bedenken bei den 500mm die ich am Fabia Combi benötige (falls das bei GTG mit dem ESD nix wird).
und
Was hat der TÜV zu den Verlängerungen gesagt?

@Daniel
Danke für den Hinweis :] , dachte das war Alles

Gruß, Dirk
 

Brando

Guest
Es sind natürlich nicht 700 mm gewesen, weil die Rohre ja noch ineinander geschoben und verschweißt worden sind.
Habe mich vorher beim TÜV erkundigt, ob ABE auch mit der Verlängerung in Ordnung ist und der TÜV hat grünes Licht gegeben.
Die Originalrohre habe ich höchstens 10 cm gekürzt, um durch den Rest noch eine entsprechende Stütze zu erhalten.
Letztens habe ich meinen alten Oci wieder mal gesehen und wenn mich nicht alles täuscht immer noch mit den Rohren, also hat das Ganze schon 3 Jahre gehalten.

Aber nochmal, wenn Du selber nicht gut schweißen kannst oder einen hast, der Dir das günstig macht, dann kauf Dir gleich einen ESD. Der Aufwand lohnt echt nicht.

Ciao
Brando
 

Stiffler

Guest
@Brando

Und was hat das ganze jetzt gekostet? ;-(

Schweißtechnisch hätte ich ja jemanden, der das macht. Ich brauch also die Endrohre, was zum Verlängern und sonst? Auspuffdichtmasse, o.ä.? ?(

Welche Endrohre kannst Du empfehlen? Kann man alles nehmen? Mir würden zwei eckige gefallen.

Danke! :P

MfG Stiffler
 

Stiffler

Guest
@Alle

Was ist eigentlich mit den Blenden von Milotec (ART.-NR. 198/P)? Auf der Homepage steht, das die auch für den 1,9 TDI Combi passen.

ab1.jpg


Hat jemand Erfahrung damit? ?( Stehen die etwas über die Stoßstange bzw. sind die überhaupt zu sehen? Bringt das was?

MfG Stiffler
 

Brando

Guest
Hi,

soweit ich weiß sind die Blenden von Milotec nur eine Atrappe. Die Abgase gehen weiterhin durch die Originalrohre nach unten.

Zum Thema Anschweisrohre: die kosten je nach Hersteller und Länge zwischen 30 und 50 €. Für die VA Verlängerungen habe ich 25 € gelöhnt. Ich habe 76er DTM Rohre gewählt, ist aber nicht zu empfehlen beim TDI. Man rußt alles voll.

Gruß
Brando
 
Thema:

Passende Auspuffblende für TDI gesucht

Oben