Passen Radzierblenden vom Rapid auf einen Octavia III?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von MRC0049, 28.12.2014.

  1. #1 MRC0049, 28.12.2014
    MRC0049

    MRC0049

    Dabei seit:
    28.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,

    Seit ein paar Wochen bin ich im Besitz eines Skoda Octavia III Kombi. Alles läuft (bislang) völlig unproblematisch. Der Händler hat mir allerdings die Radzierblenden nur im Karton in den Kofferraum gelegt und nicht montiert. Nur um nicht gleich den falschen Eindruck zu erwecken: ich bin kein Schrauber, Rad- und Ölwechsel mache ich normalerweise aber doch noch selbst...

    Die Radzierblenden stellen mich allerdings vor ein Rätsel: sobald man diese passend (an der Aussparung für das Ventil ausgerichtet) anbauen möchte, liegen die innenliegenden "Umrandungen" für die Radmuttern direkt auf den Radmuttern. Mit Gewalt ist da wenig zu machen, da es sich hier nicht nur um ein, zwei Millimeter Versatz handelt.

    Nachdem ich den Karton dann etwas genauer unter die Lupe genommen habe, ist mir dir Beschriftung "Rapid 5JA" aufgefallen. Die Seriennummer lautet 5JA 071 455.

    Nun würde ich normalerweise davon ausgehen, dass sich die Felgen vom Octavia nicht von den Felgen auf dem Rapid unterscheiden sollten. Die Praxis last mich allerdings daran zweifeln.

    Um die Fragerei abzukürzen: Passen die genannten Radzierblenden auf den Octavia III?

    Schon jetzt vielen Dank für eure Unterstützung.

    MRC
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    gewöhnlich (also meine Kunststoffdeckel an den Felgen) werden diese deckel ja mit dem federspannring am Aussendurchmesser am Falz der felge befestigt. da ist dann nur die Grösse der Felge wichtig.

    ich kenne es aus der vergangenheit: da gabs solche Deckel die mit vielen kleinen Federklammern in entsprechende Aussparungen in der Felge eingeklöpst wurden (die Dinger hatten aussen auch keinen Spannring) damit war wirklich nur eine Befestigung an einer bestimmten felge möglich da diese Aussparungen nicht einheitlich siond - oder zu grosse Toleranzen haben.

    wenn nun die Deckel nach dem Beschreibung verdreht bezüglich Befstigungschrauben und Ventillage ist kenne ich solche Kunsstoffschutzumrandungen für die Befestigungsschrauben garnicht.




    wenn dann beim Octavia und rapid die Schrauben unterscheidlich weit aus der felge ragen hat das nur einen Zusammenhang mit der Einpresstiefe 8also die felgen sind eben unterschiedlich)

    demnach passen die Deckel also nicht 8sofern da eben solche Umrandungen um die Befestigungsschrauben angebracht sind)


    Lösung also. entweder diese Umrandung entfernen (die ist ja unnötig) oder neue deckel - universelle haben solche Umrandungen wohl nicht.
     
  4. #3 picksoct, 29.12.2014
    picksoct

    picksoct

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Edition 1.2 110PS EZ07/15 13tkm & Octavia III Combi 2.0TDI-DSG 150PS EZ05/13 47tkm
    Werkstatt/Händler:
    AH WR
    Der Rapid hat einen Lochkreis von 5x100 und der Octavia 5x112. Deshalb werden die Radkappen von "innen" wohl nicht passen...
     
  5. #4 dathobi, 29.12.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.201
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Diese Dakara Radabdeckungen in 15" stehen noch nicht mal in der Liste vom Octavia...die sind auf gar keinen Fall für den Octavia passend! Ich würde mit den Dingern zurück zum Händler Fahren und den mal freundlichst bitten die mal zu Montieren...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Passen Radzierblenden vom Rapid auf einen Octavia III?

Die Seite wird geladen...

Passen Radzierblenden vom Rapid auf einen Octavia III? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...