Parrot MKI9100 und Radio Dance im Fabia²?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Dynamicblue Fabia², 25.04.2009.

  1. #1 Dynamicblue Fabia², 25.04.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hallo,



    ich plane den Einbau einer Parrot MKI 9100 in denFabia², wenn er mal da ist. http://www.parrot.com/de/produkte/auto-freisprechanlagen/parrot-mki9100

    Nun habe ich im Netz gesehen, dass es mehrere Adapterkabel gibt; einmal eine mit Zündbox und einmal ohne.

    Welches benötige ich für den Fabia²? Funktioniert das überhaupt?

    Gibt es Probleme mit dem CAN-Bus?

    Was ist sonst noch zu beachten?

    Hat wer von Euch schon sowas im Auto und kann Erfahrungen posten?



    Einbauen lassen will ich das von einem zertifizierten Einbaupartner.



    Für Antworten und Informationen wäre ich dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fahrerflüchter, 26.04.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Hallo zusammen,

    mag die Frage noch erweitern... Hat überhaupt schon jemand erfahrung mit dem "MKi" System gemacht?
    Überlege mir das MKi9000 für meinen (hoffentlich bald kommenden) Roomster zu kaufen.
    Ich habe das "HTC Touch HD" als Mobiltelefon & Navi, d.h. ein Bildschirm ist für mich eigentlich nicht notwendig...

    Danke schonmal im Vorraus :)
     
  4. #3 Muskelman, 27.04.2009
    Muskelman

    Muskelman

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,6 Style Edition
    Kilometerstand:
    60000
    Hi Ihr beiden,

    ich habe mir vor kurzem das System MKI 9200 von Parrot eingebaut.
    Prinzipiell eigentlich sehr einfach. Mit ein wenig erfahrung mit schrauben ziehern ;-) eigentlich gut zu lösen.
    Laut meinen Gesprächspartnern soll der Nebengeäuschspegel allerdings ziemlich hoch sein.
    Habe gestern aber nochmal ein Softwareupdate geladen, vielleicht ist es damit besser.

    Also ich habe einen ganz einfachen Adapter genommen und lange nach dem Zündungsplus gesucht. Dieser Adapter hat diesen nicht , bzw. nur in Form eines langem Kabels. Dieses muss dann im Sicherungskasten mit der Klemme 15 verbunden werden. Falls du es machen lassen willst, sollte das für die kein Problem sein. Falls du es selber machst, ist es eigentlich auch kein Problem. Man kann aber aus Bequemlichkeit das teuerere mit Zündungsbox nehmen, wenn es einem das Wert ist.

    Edit: Was ich vergessen habe zu erwähnen: Ich bertreibe es mit dem O2 XDA Orbit 2 (HTC Touch Cruise)

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden.
    Hoffe Euch ein wenig geholfen zu haben.

    Gruss Muskelman
     
  5. #4 Fahrerflüchter, 28.04.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Und hat das Update zur Sprachverständlichkeit beigetragen? ... Das ist ja schon das wichtigste...
    Wie funtioniert denn das synchronisieren des Adressbuches mit Windows Mobile? Und klappt auch das abspielen der Musik?
    Und als letzte Frage. Wie ist die Spracherkennung, und die deutsche Stimme die Antwortet und vorliest?

    Suche gerade auch noch nach einer passenden Halterung... aber das scheint beim Roomster (o. Fabia II) echt schwer zu werden, da man an die Windscheibe kaum rankommt. Momentan tendiere ich zu einer Brodit Halterung... aber die kostet aktiv ja fast soviel wie das Parrot MKi9000 :cursing:
     
  6. #5 Muskelman, 28.04.2009
    Muskelman

    Muskelman

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1,6 Style Edition
    Kilometerstand:
    60000
    Hi Fahrerflüchter,

    das Update scheint was gebracht zu haben, allerdings habe ich nur ein paar Telefonate geführt seit dem. Diese waren aber sehr gut verständlich.
    Das Synchronisieren ist seit einer früheren Version, wo das nicht so gut ging sehr gut. Die Synchronisierung läuft nach jedem Gespräch im Hintergrund, bei der alten Firmware konnte man dann bestimmte Aktionen ( Sprachwahl, und weitere ) nicht machen. Was nicht frunktioniert mit meinem Handy ist das synchronisieren von Bilder zu Kontakten. ( Habe ich aber auch nicht gross getestet )
    Sprachwahl ist 1A, nur man muss, falls man deutsche sprache eingestellt hat und dann einen Kontakt mit englischem Wort halt deutsch ausprechen :-) z.B. Home nicht <hom> englisch gesprochen sondern <home> deutsch gesprochen.
    Die Stimme der Frau im Menü ist gut zu verstehen.
    Was meinst du mit vorliest? SMS? Das kann das mki nicht.
    Musik abspielen finde ich von der Qualität her nicht so toll, wenn man etwas lauter hören will. Da nehm ich lieber ein Kabel an das Dance.
    Navigieren über Bluetooth geht nicht so gut, das MKI schaltet zwar um allerdings oft sehr spät oder zu spät.

    Als Halterung war bei meinem Handy ja schon direkt einer dabei (Saugnapf). Diesen habe ich links neben dem Lenkrad angebracht. Ich muss hier dann allerdings noch Strom legen und der Tickethalter ist ein wenig verdeckt.

    Ich hoffe Dir ein wenig helfen zu können.

    Gruss Muskelman
     
  7. #6 Dynamicblue Fabia², 28.04.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Jeden Euro, den man für einen Zündungsadapter für den F² ausgibt, ist heraus geschmissenes Geld, da im Sicherungskasten mehrere KL15 (Zündung) frei sind. Man muss nur zum VAG Händler und sich ein entspr. Kabel mit entspr. Steckfuß holen (70ct) und schon hat man alles, was man benötigt.
    Bei Interesse kann ich gerne den Steckplatz (Nummer) nennen, falls es hilft.

    LG
    bjmawe
     
  9. #8 Dynamicblue Fabia², 28.04.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835


    Hi,

    danke für den Tipp. Dann werde ich auch den einfachen nehmen und der Einbauer zieht ein Kabel zum Sicherungskasten. Die Platznummer wäre hilfreich.
     
  10. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    War mal gerade in dem ergänzten Handbuch schauen, wo unsere Werkstatt was wie eingebaut hat.
    Also, auf Sicherungsplatz 27 findest Du KL15 (Zündung), auf Sicherungsplatz 46 KL30 (Dauer). Du benötigst Du nur ein Kabel mit den gleichen Steckern wie in einem normalen DIN - ISO Stecker. Dieses arretiert dann im Sicherungshalter und von vorne kannst Du eine normale Kfz Stecksicherung einstecken (Zündung für FSE reicht 2A, Dauer 5A).

    LG
    Manuel
     
  11. bilbo

    bilbo Guest

    Hi Manuel,

    kannst du vielleicht mal ein Bild von dem Sicherungskasten machen, ich plane auch so einen Einbau, aber kann mir das gerade nicht vorstellen, wie ich von dort die Klemmen 15 oder 30 abgreiffe. Das wäre nett von dir.


    Ich plane ebenfalls den Einbau einer MKi, aber ich hab auf diversen Shopseiten gelesen, dass mit manchen Adaptoren nur die Wiedergabe auf die vorderen Lautsprecher beschränkt sein soll. Hat damit schon jemand erfahrung gemacht? Wie habt ihr die FSE angeklemmt ans Radio? Phoneport? Line-in? Aux?

    Grüße :rolleyes:
     
  12. #11 Skorfulose, 25.08.2009
    Skorfulose

    Skorfulose

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen / Gütersloh 91052 Erlangen Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 16V Style
    Heyho!


    Ich habe mir auch eine Parrot MKi9000 gekauft, damit ich eine ordentliche Freisprecheinrichtung samt Musik für mein iPhone 2G habe.
    Nun war ich 'ne Stunde im Auto, um das Mikrofon und die USB-/Line-/iPod-Buchsen zu verlegen. Die Bluebox habe ich aber noch nicht ans Dance angeschlossen, weil mir nicht klar ist, wie das am Besten geht.
    Vielleicht kann mir hier einer helfen?

    Ich habe mir schon vor dem Kauf Gedanken gemacht und weiß, dass es einen Adapter zum Einschleifen der Signale gibt. Quasi Kabelbaum->Quadlock->ISO->Bluebox->ISO->Quadlock->Dance.
    Mit diesem Adapter wird doch aber nur die Bluebox zwischen die Lautsprecherleitungen geschliffen und der Aux-Eingang des Dance nicht genutzt. Sprich wenn ich Musik über die FSE höre, zeigt das Radio weiterhin "Radio"/"CD" (oder "Phone"? wird auch bei Musik gemutet?) an. Das wäre erstens verwirrend und zweitens funktioniert dann Verkehrsfunk nicht mehr, oder sehe ich das falsch? ?(

    Was mir lieber wäre (und auch als Option in der Parrot-Anleitung abgebildet ist):
    Parrot FSE für Musik an den Aux-Eingang des Dance anschließen. Dann müsste ich zum Musik hören das Dance auf "Aux" schalten, es würde aber bei Verkehrsfunk umschalten können.

    Aber ist diese Lösung möglich?
    1. Die Bluebox liefert vier Line-Adern. Line1+, Line1-, Line2+, Line2-. Wozu die zwei Paar? Das Dance hat nur einmal AuxL und AuxR sowie Masse.
    2. Liefert die Bluebox beim reinen Musikhören dann tatsächlich kein Mute-Signal?


    Ich hoffe jemand versteht mich und mein Anliegen und kann mir helfen :rolleyes:
     
  13. #12 Dynamicblue Fabia², 25.08.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hallo,

    so ist es bei mir geschaltet. Funktioniert wunderbar. Habe die Verkabelung aber durch einen Händler durchführen lassen.
     
  14. bilbo

    bilbo Guest

    Das ist ein Wiederspruch in sich. Ich habe die 9200 verbaut und ich bin kurz davor das Ding wieder auszubauen, weil es echt so Fehlerbehaftet ist und der Support nichts besseres weis wie (sinngemäß) "Jeder Handy- oder USB- Hersteller hat seine eigenheiten und die müssen wir ausbaden und dafür was Programmieren, das ist ne Menge Arbeit" oder "wenn Sie das Gefühl haben, dass ihre FSE nicht richtig arbeitet, wieso senden sie diese nicht über Ihren Händler ein?"

    Folgende Fehler habe ich bemerkt (im Zusammenspiel mit einem Nokia E71):
    - Sprachwahl wählt die falschen Kontakte, aber Zeigt im Display den Richtigen an (Wahl zu Kontakt A, Display Mki zeigt Kontakt A, Handy ruft Kontakt B an)
    - Beim MP3-Abspielen von USB oder SD bleibt die Box in unregelm. Abständen hängen.
    - Das Ding merkt sich die Abspiel-Position nur, wenn ich über die Abspielfunktion (sortierreihenfolge) "Titel" gehe und nicht über irgend eine andere Funktion.
    - Hört man ein Lied (USB, SD) und kommt eine SMS, dann hört man kurz den SMS-Ton (soweit so gut), danach steht wieder der Titel im Display, aber es wird ein völlig anderer Titel abgespielt.
    aber ich glaub ich werde OT ;)

    Ich habs Folgendermaßen angeschlossen:
    ich habe mir den Audio2Car adapter vom Kram geholt. Der kommt an den Quadlock-Stecker vom Auto hin, in die Bluebox und in das Radio.
    Zusätzlich habe ich den zugehörigen Line-In adapter (gibts erst seit kurzem von Kram) geholt, mit dem kann man dann den AUX-Eingang vom Dance nehmen.
    Die Krux an der Sache: Schliesst man den Aux-In vom Fabia in der Mittelkonsole auch an, dann ist der Klang schlecht. (Hängt vllt mit den verschiedenen Leitungswegen (Ohm'sches Gesetzt?) zusammen) Darum habe ich den Line-In in der Mittelkonsole abgeklemmt, dafür hat man ja den Line-In am MKi und dann ist auch der Sound beim Abspielen von USB, A2DP oder SD, .... besser.

    Wenn du das Mki nicht am Aux hängen hast und "Mute on Streaming" (heißts beim 9200) aktiviert hast, dann geht der Sound direkt von der Bluebox auf die Lautsprecher. Wenn du den Line-Adapter (s.O.) benutzt, musst du diese Funktion deaktivieren, dann kommt der Sound vom Radio. In beiden Fällen kommt der Sound beim Telefongespräch von der Bluebox, das heißt du brauchst nicht mal eine Mute-Leitung anschließen (hab ich jedenfalls nicht).

    NAja, hab ich so gut wie alles schon oben detailiert aufgeführt. Falls du dennoch Fragen haben solltest, schreib mir ne PM.
    Hoffe ich konnte wenigstens etwas licht ins Dunkel bringen. Die Genauen Adapterbezeichnungen werde ich noch ergänzen.
     
  15. #14 Skorfulose, 26.08.2009
    Skorfulose

    Skorfulose

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen / Gütersloh 91052 Erlangen Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 16V Style
    Hey dynamicblue und bilbo,

    herzlichen Dank für eure Antworten! Vor allem bilbo für die sehr Ausführliche!

    Dass die Parrot Macken hat habe ich auch schon zur genüge bei denen im Forum gelesen. Aber mit dem iPhone gibt es hoffentlich weniger Probleme, da das ein groß beworbenes Feature und auch fast Alleinstellungsmerkmal ist. Außerdem habe ich durch das Parrot-eigene Forum den Eindruck, dass die Firmware ständig weiterentwickelt wird. Und das macht auch nicht jede Firma. Deswegen hoffe ich auf eine gute iPhone-Integration ;)

    Die Firma Kram Telecom und ihre Adapter kannte ich noch gar nicht. Das ist ja quasi genau das, was ich suche und mir eventuell selbst zusammengebastelt hätte. Danke für den Tipp! Wo bekommt man die Dinger denn günstig? Wahrscheinlich nicht im ATU oder ACR? :rolleyes:

    Ich schau mal und berichte über die Ergebnisse.
     
  16. bilbo

    bilbo Guest

    Bitte Bitte, mach ich doch gerne, wenn ich kann.

    Der Eindruck täuscht. Die haben zwar ganz schnell ein Update herausgebracht, als die neue iPhone-FW raus kam, aber dennoch hat sich an der Abspielsache NICHTS geändert. (okay, sie haben das Release auch nur 1.14a genannt, ...)
    Wenn man einzelne Posts (im Englischen Forum) verfolgt, dann regen die sich schon seit der 1.10 bzw 1.11 auf, dass es nicht gescheit geht.
    Zu der iPhone-Integration kann ich dir nur viel Glück wünschen. Meine freundin hat ein 3G, die hat es eingesteckt und wir konnten Musik hören, aber die Ladefunktion war etwas schwach, sodass der Akku abends wieder leer war (Fahrt von Stuttgart nach Frankfurt main+Musik abspielen+spielereien mit Navigation).
    Aber das haben wir zu kurz getestet als dass ich das jetzt hier als "die Integration ist mis- oder gelungen" betitel - einfach eine "Randnotiz".


    Nein, ich glaube das gibts nur im guten Fahhandel (wozu ich in diesem Fall ATU oder ACR nicht zähle). Google ist in diesem Fall echt dein Freund. Die Adaptoren haben mich runde 45€ gekostet, aber sie sind ihr Geld definitiv wert. Kein stress beim Einbauen, keine übermäßig langen oder zu kurzen Kabel. Einziger Punkt: man muss aus dem Sicherungskasten ein Kabel ziehen für Zündplus (vgl. Post von BJMWAE). Die Forensuche wird dir da weiterhelfen (hat sie mir auch :D ).

    Ich hab grad von der Arbeit leider keinen Zugriff auf meine Notizen, aber am Wochenende werde ich vielleicht mal ein kleines Tut schreiben, wie ichs eingebaut habe, samt Teilenummern und Shops (Kosten). (Komme leider davor nicht dazu, habe zu viel zu tun.)
     
  17. #16 Dynamicblue Fabia², 26.08.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hi,



    mittlerweile gibt es die Firmware 1.20. In den Release Notes steht, dass ziemlich viel im Bereich Musik geändert wurde.
     
  18. bilbo

    bilbo Guest

    Hi,

    danke für den Hinweis. Das ist eigentlich OT, aber ich hab ja damit angefangen *duck* :S
    Ich komme leider in letzter Zeit nicht dazu das ganze noch zu verfolgen und mal ein Update zu machen, aber das kann ich ja dann am WE in einem Aufwasch mit einer kleinen Doku erledigen.

    Edit: ich konnts doch nicht lassen und hab kurz nachgeschaut: in den Realease-Notes steht viel, aber auf der Download-Page ist noch die 1.14a aktuell. :(
     
  19. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    @ bilbo & dynamicblue fabia²;

    Ihr beiden scheint ja die "große" FSE von Parrot incl. ihrer musikalischen Fähigkeiten zu verwenden. Wenn ich mir Eure Berichte so durchlese, scheinen gerade die musikalischen Darbietungen nicht sonderlich gut zu sein. Könntet Ihr beiden mir mal die Vor- und Nachteile aufzeigen ? Ich als eingefleischter THB Nutzer (und auch Einbauer) bin da leider nicht so bewandert, was die größeren THB Anlagen betrifft ... .

    Danke schon mal im Voraus. LG
    bjmawe
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bilbo

    bilbo Guest

    Hi Bjmawe,

    Grob zusammengefasst:
    -IPOD/IPhone-Anschluss
    -USB-Anschluss
    -SD(HC)-Slot
    - Line-in (kein schlagendes Argument)
    Soviel zur musikalischen Seite. Ich werd nach dem Update mal schauen, ob die das jetzt tatsächlich mal in einen "nutzbaren" Zustand gebracht haben.

    - Abnehmbares Display, das als SD-Kartenleser benutzt (misbraucht) werden kann dank mini-usb-technik.
    - Übersichtliches Menü, die Bedienung ist einfach
    - Qualität der Sprache hat bisher noch niemand meiner Kontakte (auch auf Nachfrage hin) beanstandet.

    Kurzum, das Featureset (wenns denn Funktionieren würde) und der Preis (~140€) haben mich überzeugt.

    Cool finde ich halt, dass ich eigentlich seit beginn an nichts machen musste, ausser Pairing, dann ins Auto Einsteigen und der Rest (Synchronisation) erledigt sich von alleine, das kann eine THB bestimmt auch. Mir persönlich war die parrot halt geläufiger als die THB und hat mich mehr angesprochen.

    Mankos gibts nen Haufen, aber das ist ein anderes Thema und ich halt solange die Backen, bis ich das Update ausgetestet habe. :D
     
  22. #20 Dynamicblue Fabia², 26.08.2009
    Dynamicblue Fabia²

    Dynamicblue Fabia²

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld-Fischeln 47807 Krefeld Deutschland
    Fahrzeug:
    F² 1,9TDI 77kw Ambiente Plus seit 22.07.09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Kilometerstand:
    104835
    Hi,

    habe die 9100er, also das Mittelding.
    Gut finde ich, das "Multimediakabel" mit den drei Anschlüssen ipod, USB und Klinke.
    Sprachwahl, autom. Synchronisation, Updatefunktion per USB-Stick, Lenkradfernbedienung.
    Im Moment tritt der Fehler auf, dass die Parrot nach ca. 30 Minuten ausschaltet und quasi einen Reset macht. Werd das mal beobachten. Ist bis jetzt zweimal aufgetreten.
     
Thema: Parrot MKI9100 und Radio Dance im Fabia²?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia²

    ,
  2. parrot 9100 lauter gespraeche

    ,
  3. mute leitung radio dance

Die Seite wird geladen...

Parrot MKI9100 und Radio Dance im Fabia²? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  5. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service