Parrot Einbau in Octavia BJ2009 mit Radio Swing

Diskutiere Parrot Einbau in Octavia BJ2009 mit Radio Swing im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Ich wollte heute meine Parrot FSE in meinen neuen Octavai einbauen. Dazu habe ich mir die entsprechenden Adapter besorgt. Kabel...

  1. #1 farmer69, 28.09.2009
    farmer69

    farmer69

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich wollte heute meine Parrot FSE in meinen neuen Octavai einbauen. Dazu habe ich mir die entsprechenden Adapter besorgt.
    Kabel einstecken, fertig, es funktioniert alles. Aber wo lege ich nun das schwarze Adapterstück hin? Hinter dem Radio Swing ist sehr wenig Platz.
    Wenn der schwarze Adapter irgendwo hinter dem Radio bleibt, bringt man den Radio nicht mehr ganz rein. Wo habt ihr den schwarzen Adapter hingetan?
    Danke für eure Rückmeldungen.

    Farmer69
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    Schieb es rechts hinten in die Ecke rein. Könnte sein, dass du was wegen der Box heraussegen musst...


    MfG Patty.
     
  4. #3 farmer69, 29.09.2009
    farmer69

    farmer69

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patty,

    Wo meinst du genau, rechts unten oder rechts oben? Rechts oben habe ich nur eine sehr geringe Tiefe und rechts unten brauchen die Anschlüsse für die Antenne den Platz.

    Wo kann etwas herausgesägt werden, dass keine Probleme mit dem Halter für den Einschub auftauchen?

    Merci

    Farmer69
     
  5. #4 farmer69, 30.09.2009
    farmer69

    farmer69

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So, inzwischen habe ich alles eingebaut. Damit der Adapter verstaut werden konnte, musste ich effektiv ein Stück heraussägen.
    Ich habe ein Stück an der rechten Einschubseite direkt unter der Führungschiene für den Radio herausgesägt. So konnte der Adapter rechts ausserhalb des eigentlichen Rahmens platziert werden. Sodann konnte der Radio wieder eingeschoben werden.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Parrot Einbau in Octavia BJ2009 mit Radio Swing

Die Seite wird geladen...

Parrot Einbau in Octavia BJ2009 mit Radio Swing - Ähnliche Themen

  1. Bald Octavia 1.4 TSI

    Bald Octavia 1.4 TSI: Hallo, ich werde ab 24.1.17 einen Octavia 1.4 mit 150 PS fahren. Grund : Mein 7er Golf mit 105 PS war als Zugmaschine für meinen Weinsberg Cora...
  2. Fehler Octavia III 5e

    Fehler Octavia III 5e: Hallo zusammen, habe mit meinem OBDeleven die Fehlercodes ausgelesen. Folgende Fehler wurden gefunden: Diagnoseinterface für Datenbus: Analoger...
  3. Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?

    Der Combi wurde mit falschem Radio (dem kleinen) geliefert... Nachrüstung ohne Probleme möglich?: Huhu, ich habe mir eine Skoda Fabia Combi style edition bestellt. Nach 5 Monaten hätte ich ihn heute haben können... nur hat er jetzt das kleine...
  4. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  5. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...