Parrot CK3100 - Fragen zum Betrieb

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Octi2007, 28.09.2007.

  1. #1 Octi2007, 28.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Hallo Freunde,

    hab mir heute endlich die Parrot CK3100 einbauen lassen; leider noch ohne iPod, da DPD der Werkstatt die Teile nicht rechtzeitig liefern konnte :cursing: ; ist aber ein anderes Thema.

    Da ich nun weiß, dass einige hier diese Analge schätzen und nutzen, nun meine Frage. Ich hab ein Samsung SGH Z-560 von T-Mobile. Das Gerät ist einwandfrei verbunden und authoriziert. Nur kriege ich leider dieses sch... Telefonbuch nicht auf die FSE; geschweigedenn, dass ich ne Anruferliste hätte. Jedesmal, wenn ich einen Éintrag manuell über BT kopieren will, zeigt er mir in der Liste meiner BT-Geräte die Parrot-Anlage NICHT an. Bezüglich Sprachwahl kann ich noch nix sagen, da ich noch nicht durchgestiegen bin, wie das genau funktionieren soll.

    Der Witz dabei: Ich habe außerdem auch noch einen T-Mobile MDA II (Hersteller HTC; ca. 3 1/4 Jahre alt das Gerät). Nun habe ich das Gerät verbunden und bekomme es nur in den "Headset"-Modus. Kontaktübertragung geht zwar; aber: Der Menüpunkt "Telefonbuch" bleibt genauso wie "Anruferliste" und "Sprachanwahl" ausgegraut und damit nicht auswählbar. Gehe ich jedoch unter Einstellungen "Kontakte löschen" werden die von mir kopierten Nummern angezeigt....

    Weiß da jemand Rat dazu ???

    Vielen Dank im vorraus.

    Gruß

    Octi2007
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 28.09.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
  4. #3 Octi2007, 30.09.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    So, nun mal zu dem neuesten Stand der Dinge.

    Inzwischen habe ich es geschafft von meinem Samsung Z560 Telefonbuchdaten auf die Parrot-Anlage auf zu spielen. Ist allerdings sehr mühselig, da ich jeden Eintrag einzeln machen muss. Des weiteren muss man (zumindest, wenn man Sprachwahl) verwenden möchte darauf achten, das unter einem Namen nicht 2 Nr. gleichen Typs (z.B. Handynummern) stehen. Denn die Sprachwahl ist so ausgelegt, dass man zunächst die Namen und dann verschiedene Schlüsselwörter spricht. Gibt es zum einen Schlüsselwort (z.B. Handy) mehrere Einträge im gleichen Kontakt, weiß die Anlage nicht mehr welchen Sie verwenden soll. Ist also schon etwas aufwendig das ganze.

    Dennoch tun sich neue Probleme auf. Bereits mehrfach hat mich nach mehreren Tests meine miezekatze darauf aufmerkstam gemacht, dass ich teilweise nur zerhakt ankomme; sprich die Sprachqualität nicht ganz einwandfrei ist. Dabei haben wir beide vollen Empfang, und das BT-Handy liegt unmittelbar neben der Anlage im Ablagefach. Des weiteren habe ich heute auch mit meinem MDA II experimentiert. Auch da habe ich es geschafft, entsprechende Kontakte auf die Anlage zu überspielen und mit Sprachwahl zu versehen. Telefonieren konnte ich jedoch darüber noch nicht, da immer wieder die BT-Verbindung unterbrochen wurde. Der Witz dabei ist, dass mir die Anlage immer zeigt "Verbindung unterbrochen" aber im Display immer noch der Gerätename steht, als wäre die Verbindung noch aktiv ?-( ?-( ?-(

    Kann sich diese Dinge irgendjemand erklären ???

    Danke vorab und Gruß



    Octi
     
  5. #4 Geoldoc, 01.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich weiß nicht genau, ob es Dein Problem löst, aber:
    Grundsätzlich ist es wohl so, dass alle Freisprecheinrichtungen (auch wenn Voll-Duplex draufsteht), dass reinkommende Audio-Signal unterdrücken müssen, um es nicht selber verstärkt wiederzugeben. Daher haben sie immer Schwierigkeiten, wenn auf beiden Seiten gesprochen wird.

    Ich habe mir angewöhnt, beim Telefonieren im Auto etwas mehr "Funkdisziplin" zu wahren. Also den anderen Aussprechen lassen und möglichst erst am Ende eines Satzes ins Wort zu fallen. Ist zwar nicht ganz wie im Festnetz aber funktioniert sehr gut.

    Ansonsten neigt die Parrot zu Wackelkontakten an den Steckern der Blackbox. Wenn nichts mehr hilft, könnte man auch da schauen, da der Fehler aber nur beim MDA auftritt, halte ich das nicht für sehr wahrscheinlich.

    Du kannst mehrere Einträge unter der Rubrik "Handy" speichern? Meine Handys haben Handy, Handy dienstlich etc. und wenn ich es zur Parrot übertrage werden eben nur privat geschäftlich und Handy übertragen.

    Edit: Fällt mir gerade ein, bei MW-PDAs gibt es immer mal wieder Probleme mit der Stromsparfunktion, dass das Gerät versucht in den Standby zu gehen oder den Funkbetrieb einstellt. Probeweise mal ohne alle Sparsachen versuchen und dann langsam wieder zuschalten.
     
  6. #5 Octi2007, 01.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Hi Geo,

    also die Anlage kennt grundsätzlich die Schlüsselworte: "Privat, Dienstlich, Handy, Sonstige, Allgemein und Bevorzugt"

    Mein Handy (das Z560) hingegen bietet die Möglichkeit mehrere Handynummern ab zu speichern. Jedoch setzt es dabei keine Unterscheidung zwischen Handy dienstlich und Handy privat oder ähnliches. Also zumindest ist es mir bei diesen Einträgen nicht gelungen ein Gespräch auf zu bauen. Die Lösung sah dann so aus, dass ich z.B. die 2. Handynummer meiner Freundin im Handy auf "Usw." umprogrammiert habe; anschließend den Kontakt neu übertragen und letzendlich mit neuer Sprachwahl versehen habe.

    Jetzt hat die Parrot den Eintrag als "Allgemein" anerkannt und funktioniert soweit frei.

    Das mit der "Funkdisziplin" werde ich in jedem Fall mal ausprobieren. Problematisch wird das nur, wenn man ein Gegenüber hat, das davon nicht sonderlich viel hält ;-) Ich muss die Tage eh nochmal zum Einbaubetrieb wegen meinem iPod, da werde ich einige Sachen nochmal nachfragen und die Anlage auf evtl. Wackelkontakt prüfen lassen.

    Jetzt hab ich aber nochmal ne andere Frage: Wofür ist eigentlich der Menü-Punkt "Sim-Karte" gedacht ?? Soweit ich weiß, hat die Anlage ja keinen Eingang für ne eigene Sim-Karte oder ????



    Danke und Gruß

    Octi
     
  7. #6 Geoldoc, 01.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    OK, das erklärt wohl auch, warum man Samsung Handys nicht normal syncronisiert.

    Es gibt die CK3500 die hat GPS und SIM-Access-Profil und im wesentlichen die gleiche Software
     
  8. #7 Octi2007, 03.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    ähmm... was hat das Sim-Access-Profil damit zu tun, dass das Samsung Handy nicht normal synchronisiert ???? oder fehlt mir da jetzt ein Meter.

    Ich bin eigentlich immer davon ausgegangen, dass die CK3100 das SAP auch hat und ich das auch nutzen könnte, wenn ich ein SAP-Fähiges Handy habe.

    Weißt du zufällig ob sich das Telefonbuch des Sharp GX15 vollständig synchronisieren lässt ? Meine Freundin hat noch ein solches Handy daheim liegen. Wenn das klappt würde ich es nämlich mit einer Multi-Sim-Karte dauerhaft als Autotelefon verwenden.

    Gruß

    Octi2007
     
  9. #8 Geoldoc, 03.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI

    Nichts, das waren zwei Sätze zu unterschiedlichen Themen.

    Der andere Telefonbuchaufbau der Samsung Handys erklärt, warum, das Syncen nicht funktioniert.

    Die ausgeblendeten Einträge erklären sich durch die ähnliche Software auf CK3100 und CK3500

    Sim-Access wird nur von FSEs unterstützt, die auch ein eigenes GSM-Telefon integriert haben und dann dafür die Daten der SIM des angeschlossenes Handys nutzen. Die CK3100 ist nur ein erweitertes Headset, telefoniert wird noch immer mit dem Handy, beim Sim-Access läuft das Gespräch dann über das Telefon in der FSE.

    Zur Kompatibilität:
    http://www.parrot.com/de/kundenkontakt/onlinehelpfiles/parrotck3100ck3300ck3500/compatibilite

    Sieht nicht so gut aus mit dem Sharp, wohl auch nur Object Push.
    Was auf jeden Fall super geht, sind die ganzen Siemens Teile also S55 oder S65. Bekommt man ja auch für ganz wenig Geld. Mit ein Grund, warum ich mir noch immer kein neueres Handy gekauft habe...
     
  10. #9 Octi2007, 03.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hmmm... das erklärt natürlich den günstigen Preis der Anlage... muss man auch erstmal wissen.

    Das heißt also, selbst wenn ich jetzt ein SAP Handy hätte würde es mir mit der Anlage gar nichts nützen.... *grummel* naja egal

    Ich bin noch am überlegen, ob ich mir irgendwann nochmal ein Handy kaufe, was als Festes Autotelefon dient. Aber eigentlich ist es Blödsinn. Macht zwar einmalig viel Arbeit sämtliche Daten zu übertragen und ggf. mit Sprachwahl zu versehen, aber dann läuft es ja ganz sauber. Werde mir das also ganz genau überlegen....

    Das größere Problem beim Samsung ist halt nur, dass ich leider nicht das Telefonbuch vollständig in einem Zug in die Parrot kopieren kann. Ich muss über einen recht umständlichen Weg jeden einzelnen Eintrag kopieren. Hab aber bisher noch keine andere Möglichkeit gefunden. Problem ist halt auch, dass momentan die BDA meines Handys vermschissen habe und daher nicht nachschauen kann, ob es da einen Trick gibt, den ich vielleicht noch nicht kenne...

    In jedem Fall erstmal Danke für deine Hilfe !!!! Sollten nochmal Fragen sein melde ich mich wieder über diesen Thread !

    Gruß

    Octi2007
     
  11. #10 Geoldoc, 04.10.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Nur sicherheitshalber zur Klarstellung:

    Du kannst natürlich auch ein SAP-Handy an der Anlage nutzen, nur eben nicht dessen SA-Profil.

    Ich denke, Du kannst die Kontakte nur einzeln senden, da dürfte Dir auch eine Anleitung nicht helfen.

    Hoffe, ich konnte Dir wenigstens trotzdem ein wenig helfen. Ich hatte auch schon mal drüber nachgedacht, mir ein altes Siemens fest zu integrieren (da ich eh eine Duplexantenne auf dem Dach habe, aber dann habe ich mich entschieden, mein S65 weiter zu nutzen und auf eine Billigkarte zu wechseln und der Schritt machte keinen Sinn mehr, denn da passt ja das Syncen und der Antennenanschluss so wie er im Moment ist...

    Ach so, Du könntest nochmal schauen, ob Du wirklich die aktuelle Firmware drauf hast, bzw, ob sich in den neueren Versionen noch was für Dich relevantes geändert hat. Wenn nicht, würde ich das Aktualisieren lassen, denn das löscht auch alle gesendeten Kontakte und Sprachaufnahmen.


    Im Moment würde ich mir vielleicht eher eine Funkwerk dabendorf kaufen, da die auch SMS anzeige unterstützen. Im Endeffekt hängt aber alles dran, dass eben nicht nur die Funktionen theoretisch da sind, sondern mit den vorhandenen oder geplanten Handys auch genutzt werden können. Da sieht die Parrot in Deinem Fall vielleicht nicht gerade toll aus, aber wenn man sich die Unterstützung bei den mehrfach so teuren Herstelleranlagen anschaut, merkt man erst, dass man bei Parrot doch was vom Spezialisten gekauft hat.
     
  12. #11 Octi2007, 14.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    naja vorallem ist die FSE auch ne Preisfrage.

    Allein wenn die CK3500 genommen hätte, wären ohne Einbau 400 € weg gewesen; bei Dabendorf sieht das ganze ähnlich oder noch schlimmer aus...

    -------------------------

    Nun hab ich aber mal ne andere Frage: Ich hab das Gefühl, dass seit dem Einbau der FSE meine Sitzheitzung vorn nicht mehr oder zumindest nicht mehr richtig funktioniert. Kann es sein, dass der Monteur beim Anklemmen der FSE die Verbindung zur Sitzheitzung gekappt hat ????

    Dank vorab !!!

    Gruß

    Octi2007
     
  13. #12 Octi2007, 19.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    So, heute war es nun endlich soweit.

    Nach mehreren Wochen und einigen Liefer- und Qualitätsprobleme hat es nun heute geklappt. Ich habe meine iPod im Auto mit nem Aktivhalter ovn Denison. Das Ergebnis dieser langwierigen Probleme ist nun, dass ich nun ein besseres Modell zum gleichen Preis bekommen habe. Dafür kann ich jetzt den iPod am Radio; und damit sogar auch an der Lenkradfernbedienung steuern :thumbsup:

    In diesem Sinne...

    Gruß

    Octi2007
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 TschiepTschiep, 19.10.2007
    TschiepTschiep

    TschiepTschiep

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 2.0 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe (Eisleben)
    Kilometerstand:
    22000
    Na herzlichen Glückwunsch.. :-) Technik is schon was geiles....
     
  16. #14 Octi2007, 20.10.2007
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    hihi... wohl war, wenn sie denn funz ;-)
     
Thema: Parrot CK3100 - Fragen zum Betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parrot ck 3100 tel Nummern speichern?

    ,
  2. ck 3100 parrot zeigt nicht alle Kontakte an

    ,
  3. parrot ck3100 kontakte löschen

    ,
  4. parrot ck3100 handy löschen,
  5. parrot ck3100 wackelkontakt
Die Seite wird geladen...

Parrot CK3100 - Fragen zum Betrieb - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Klimamenü

    Frage zum Klimamenü: Hallo, in der Anzeige (siehe Foto) steht links oben und unten "Auto" bzw. "Man.". Das oben korrespondiert mit der LED auf dem Drehrad, d. h. ob...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Frage zum Parklenkassistenten

    Frage zum Parklenkassistenten: Hallo Zusammen, hab meinen dicken seit diesen Freitag und bin gerade dabei alles zu entdecken was es zu entdecken gibt. Dabei stellt sich mir...
  4. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  5. ABS Betrieb - Unplausibles Signal

    ABS Betrieb - Unplausibles Signal: Hallo... Es Handelt sich um einen Skoda Octavia 2 Combi BLS 4x4 VFL und wie der Titel schon sagt, leuchtet das ABS, ESP und die Bremskontrolllampe...