Parksensoren

Diskutiere Parksensoren im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Mal ne Frage, hat schon jemand diese Parksensoren bei Skoda nachrüsten lassen ??? Wenn ja, was kostet so was ?? Ich sage schon mal Danke.... 8o

  1. #1 grinch111, 29.12.2008
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Mal ne Frage, hat schon jemand diese Parksensoren bei Skoda nachrüsten lassen ??? Wenn ja, was kostet so was ??

    Ich sage schon mal Danke.... 8o
     
  2. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Hab damals beim 1er fabia an die 220€ gezahlt
    Würde an deiner stelle sowas:

    [ebay] 150315048518[/ebay]

    Kaufen und in eine freie Werkstatt gehen. geht genau so.
    die skoda nachrüstsets (zumindest wars bei mir so) sind auch nicht die, die original verbaut sind
     
  3. #3 grinch111, 29.12.2008
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    mhhh der Link funktioniert bei mir nicht...kannst mal bitte die Artikelnummer posten...
     
  4. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    150315048518

    Einfach mal bei ebay nach "Einparkhilfe" oder "Parksensoren" suchen... Findet man einiges!
     
  5. #5 grinch111, 29.12.2008
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Okay.....um einiges günstiger als 220 € 8|

    werde ich mal ins Auge fassen....
     
  6. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Joa. Ist auch nicht viel Aufwand:

    Stoßstange ab, 4 Löcher bohren, Sensoren eiklipsenund verkleben, kabel verlegen, an das Rückfahrlicht anschließen und die Teile (Steuergerät und Piepser) gut verstauen.
    Jemand erfahrenes braucht vielleicht 2h dafür, wenn alles gut läuft!
     
  7. #7 grinch111, 12.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Habe spaßeshalber mal im Autohaus nachgefragt was das nachrüsten komplett mit lackieren kosten würde, Antwort: 429,- € :whistling:
     
  8. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ist der Preis bei Skoda dann für eine Anlage inkl. der Anzeige im Radio oder auch "nur" mit Piepsen?

    Nur so als Anwendungsbeispiel: Wenn ich rückwärts in meine Garage fahre, stehe ich rechts so weit an der Wand, daß die Sensoren rechts schon voll anschlagen, obwohl ich hinten und links noch massig Platz habe. Also piept es da schon dauerhaft. Da ich die Anzeige im Radio habe, kann ich dann aber noch so weit zurück, bis auch links der volle Ausschlag angezeigt wird. Ohne die Anzeige wären die Sensoren für mich in der Situation sinnlos.

    Und ja, ich weiß, daß man das mit dem in die Garage fahren auch ohne Sensoren kann. Konnte ich früher ja auch. Aber wenn ich die Dinger schon drin habe, mag ich sie auch dafür nutzen können!
     
  9. #9 hartnack, 12.01.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    bei den nachgerüsteten PDC´s gibt´s keine Anzeige im Radiodisplay ...auch nicht bei den original Skoda Sätzen :thumbdown:

    mein Tip: wenn Nachrüsten dann Qualität ! also Valeo oder Waeco, wenn´s nicht auf´s Geld ankommt dann auch gerne von Bosch :thumbup:

    wenn du eine für 50€ von Ebay holst muss das nicht heissen dass du unbedingt "pech" hast aber geht dir irgend ein Teil kaputt gibt´s
    bei Billiganbietern eigentlich nie Ersatz und das ganze endet in einer ewigen Bastelei . :thumbdown:
    Ob man sowas bei einem neuen Auto riskieren sollte bleibt jedem selbst überlassen :thumbdown:
     
  10. #10 grinch111, 12.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Ja habe mich mal bei verschiedenen Anbietern schlau gemacht, ATU verbaut das Valeo Beep & Park mit folgenden Kosten:

    - System 99,- €
    - Einbau 90 €
    - lackieren 30 €

    Bosch-Dienst verbaut ( bei uns ) das System Advance ( gibt es bei Conrad für 44,- € )

    - alles zusammen 299,- €

    Da Valeo wirklich nicht schlecht ist, werde ich wohl das nehmen, zu mal die Einbaukosten ganz human sind ( meine Meinung ).Bin mir nur noch nicht ganz sicher,
    ob das piepen langt, oder ob ich ein kleines Display mit nehme 8| 8|
     
  11. #11 hartnack, 13.01.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    ich würde dir zum Valeo raten , das System was Conrad anbietet habe ich mir mal live angesehen und war nicht wirklich überzeugt :wacko:
    grundsätzlich ist es Geschmackssache ob mit Display oder ohne ,aber hey, wenn Dauerton dan HALT wozu braucht man(n) da n Display 8|

    wie schon oben erwähnt würde ich dir zu Valeo raten , ich habe das System bei ATU gekauft und beim Auto meiner Mutter eingebaut 8o
    war alles absolut easy :thumbup: die Einbaukosten erscheinen mir durchaus human ,also wenn du keine Möglichkeit hast es selbst einzubauen
    dann würde ich es machen lassen :thumbup:
     
  12. #12 grinch111, 22.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    So, habe mir jetzt das Valeo Kit3 in der Bucht ganz günstig geschossen. Kann mal bitte jemand Bilder von der Heckstoßstange mit den originalen System von Skoda einstellen. Geht mir um die ungefähre Einbauposition :thumbsup:
     
  13. #13 hartnack, 22.01.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    was hast den beim "Kit 3" noch so dabei ?

    zwecks der Einbauposition musst du dich nach der Einbauanleitung richten :thumbup:
     
  14. #14 grinch111, 22.01.2009
    grinch111

    grinch111

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1,9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Favorit Stalsund
    Kilometerstand:
    70000
    Ja klar nach Anbauanleitung :D :D aber ichwollte das mal vergleichen mit dem Original :thumbup:

    Bei Kit 3 ist halt so ein Display mit dabei, welches recht klein ist. Ist natürlich auch ne Menge quatsch dabei, z.B kann man das Steuergerät so einstellen, das wenn man das Auto geparkt abstellt und jemand stellt sich hinter dich zu nah...das dann die Warnblinke und ( oder ) Hupe für 10 s angeht....Abstand ab wann das geschehen soll ist wohl einstellbar.
    Das war aber nicht der Grund für den Kauf, sondern das Testergebnis und der Zufall in der Bucht, eigentlich wollte ich ohne Display....na ja jetzt halt so :thumbsup: :thumbsup:
     

    Anhänge:

    • 1Kit3.jpg
      1Kit3.jpg
      Dateigröße:
      52,5 KB
      Aufrufe:
      50
  15. #15 hartnack, 22.01.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    ich hab hier mal im Forum gelesen das die Bohrungen für die PDC beim 1ér Fabia von hinten vorgestanzt waren , weiß aber nicht ob das beim
    Fabia II /Roomster immernoch so ist :S

    :thumbup:
     
Thema: Parksensoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parksensoren piepen kaputt auffahrunfall

    ,
  2. die parksensoren piepsen das auto wird aber nicht im display angezeigt

Die Seite wird geladen...

Parksensoren - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  2. Parksensoren Alarm während der Fahrt

    Parksensoren Alarm während der Fahrt: Hi, mir ist vermehrt aufgefallen, dass die Parksensoren vorne auch bei langsamer Fahrt (Anfahren/Abbremsen an der Ampel / Stau) auf...
  3. Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?

    Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?: Guten Morgen Allerseits! Gestern habe ich mit dem Kunststoffschwärzer die hintere Plastikabdeckung behandelt. Dabei ist mir ein wenig Farbe auf...
  4. Abnehmbare AHK und parksensoren

    Abnehmbare AHK und parksensoren: Nabend Leute, Ich habe ein sporadisches Problem mit unserem 1 Jahr alten, 1.8 tsi Neuwagen. Sporadisch tritt der Fehler auf, dass beim...
  5. Pfeifton beim Gang einlegen (Parksensor-Symbol blinkt)

    Pfeifton beim Gang einlegen (Parksensor-Symbol blinkt): Hallo Zusammen Neulich habe ich einen Pfeifton beim einlegen des Ganges festgestellt. Dies geschieht jeweils beim starten des Motors. Fahrzeug:...