Parksensoren vorne+hinten und Navi Nexus

Diskutiere Parksensoren vorne+hinten und Navi Nexus im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ! Ich stehe kurz vor der Bestellung des Octi2. Er soll Parksensoren hinten und vorn bekommen und Navi Nexus haben ! Hat schon jemand diese...

  1. #1 HeideLand, 23.11.2004
    HeideLand

    HeideLand Guest

    Hallo !
    Ich stehe kurz vor der Bestellung des Octi2. Er soll Parksensoren hinten und vorn bekommen und Navi Nexus haben !
    Hat schon jemand diese Kombination ?
    Erfolgt die Anzeige der Sensoren nur akkustisch oder auch visuell ?
    Wie kann mann die Signale von vorn und hinten auseinanderhalten ?-Dies wird ja zuweilen beim Einparken parallel zur Straße interessant.

    Vielen Dank für Infos im Voraus!
    ?(
     
  2. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @HeideLand

    Ohne das neue System schon mal getestet zu haben, würd ich aus reiner Logik behaupten:

    - Rückwärtsgang eingelegt, der Abstandwarner gilt für hinten !
    - Vorwärtsgang eingelegt, es piepst für vorne !

    munter in den Raum gestellt (wie olbetec zu sagen pflegt) :zwinker:

    Michael
     
  3. #3 SkodFather, 23.11.2004
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
    rückwärtsgang eingelegt gilt für vorne UND hinten.
    bekommt man ein schönes mäusekino auf dem radiodisplay mit abstandsbalken (kann nur vom stream sprechen)
    und man bekommt wildes gepiepse aus allen richtungen (muss man sich erstmal ein wenig dran gewöhnen, am anfang etwas irreführend und lästig, radio wird dabei automatisch leiser)

    wenn man vorne pdc besitzt, hat man einen zusätzlichen knopf (P) nebem dem esp, wo man die pdc jederzeit ein- oder ausschalten kann, wenn man keinen rückwärtsgang benötigt...(frontal gegen baum fahren o.ä. *ggg*)
     
  4. #4 HeideLand, 23.11.2004
    HeideLand

    HeideLand Guest

    Danke Lucky,
    aber ich denke wir brauchen da noch ein Tatsachenbericht.
    Deine Überlegung hat was, jedoch beim Einparken in eine enge Parklücke parallel zur Straße gibt es bei eingelegtem Rückwärtsgang zwei "Engstellen".
    1. Hinten - eventuell ist die Lücke zu Kurz ( oder der Octi zu lang !)
    2. Vorne - kommt Dein rechter Kotflügel dem links hinten des Vordermannes nahe !
    Aus dieser Erkenntnis heraus formulierte ich meine Frage .
     
  5. #5 HeideLand, 23.11.2004
    HeideLand

    HeideLand Guest

    Das "Mäusekino" beim Stream hab ich im Katalog gesehen. Hab aber irgendwo gelesen, daß es das bei Navi nicht geben soll !?:verwirrt:
     
  6. Smorg

    Smorg Guest

    Mit dem Nexus nur akkustisch also keine Anzeige im Display.





    Greets
     
  7. #7 liftomat, 02.08.2006
    liftomat

    liftomat Guest

    Habe zwar kein Nexus, sondern nur das Audience und PDC vorn und hinten, aber dort erfolgt die optische Anzeige mittels Balken. Auf das Gepiepse höre ich eigentlich gar nicht, denn wenn man einmal den Kopf umdreht, muß man sich erstmal wieder neu orientieren, woher es denn nun piepst, gerade wenns eng ist.
    Zur Funktion: Bei eingelegtem Rückwärtsgang geht die PDC vorn und hinten an, sie kann auch nur als ganzes mit dem Knopf unter der Klimaanlage ausgeschaltet werden. Diesen gibts aber nur bei PDC vorn, das war für mich das ausschlaggebende Argument, diese mitzbestellen, denn manchmal brauch ich das Gepiepse einfach nicht.
    Bei meinem 11 Monate alten O2 (21.000 Km) spinnt mittlerweile die PDC vorn. Piepst öfters ohne Grund. Bisher hat mein Freundlicher noch nichts gefunden...
    Gruß Liftomat
     
  8. #8 TorstenW, 02.08.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Nach dem Audience war aber überhaupt nicht gefragt!

    Thema verfehlt, setzen; 6 ! :hihi:

    Beim Nexus gibt es KEINE optische Anzeige, nur das Piepen.

    Schmarrn, die Töne für vorn und hinten haben unterschiedliche Tonhöhen. Außerdem kommt das Piepen (egal ob vorn oder hinten) nur aus EINEM Lautsprecher.

    Richditsch, und bei v<15km/h kann man die PDC vorn mit diesem Knopf auch aktivieren.

    Auch richditsch.

    Das ist Geschmackssache........ :zwinker:

    Mal gecheckt, ob der Kennzeichenhalter (noch) an den Seiten richtig flach anliegt? Das war am Anfang DER Grund für die Fehlfunktionen.

    Grüße
    Torsten
     
  9. #9 liftomat, 03.08.2006
    liftomat

    liftomat Guest

    Tach Herr Oberlehrer,

    die Kennzeichenhalterung liegt richtig an, das Problem hatte ich bereits dierekt nach Auslieferung!
    Wie das Gepiepse wahrgenommen wird, mußt selbst Du jedem selbst überlassen!

    Gruß Liftomat
     
  10. #10 TorstenW, 03.08.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    :LOL:

    Dann bau' sie bitte mal komplett ab. >Eigentlich< soll nur eine flache, von SAD freigegebene, Halterung verwendet werden. Die Standardhalterung bringt Probleme.

    Jepp! Ich wollte lediglich auf die Tatsache hinweisen, dass die Signale nicht "wild aus dem Raum" sondern nur aus einem Lautsprecher kommen. Sorry, wenn Du es in den falschen Hals bekommen hast! :traurig:

    Grüße
    Torsten
     
  11. #11 MucTom1976, 03.08.2006
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    Ich find PDC vor und hinten sehr praktisch.
    Vor allem den Knopf zum an-/abschalten, den man ja nur mit PDC vorne erhält, möcht ich nicht missen.

    Bei mir piepen die vorderen Sensoren auch oft obwohl kein Hindernis in der Nähe ist... sehr nervig!
    Und ich finds zu laut... wieso kann man das Zeug nicht leiser stellen????

    Vorne und hinten kann ich anhand der Tonhöhe sehr gut unterscheiden.
     
  12. #12 TorstenW, 03.08.2006
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Siehe mein Posting hier drüber......

    Wieso nicht :wow: , das geht!!!!

    Hier:
    STG 76 (Einparkhilfe) auswählen
    STG Anpassung -> Funktion 10

    -> Kanal 01 (Lautstärke hinten)
    Die Lautstärke lässt sich von 1 bis 9 einstellen, der Wert kann direkt während der Eingabe überprüft werden, indem dabei der Rückwärtsgang eingelegt wird.

    -> Kanal 02 (Frequenz hinten)
    Die Frequenz lässt sich von 1 bis 9 einstellen, der Wert kann direkt während der Eingabe überprüft werden, indem dabei der Rückwärtsgang eingelegt wird.

    -> Kanal 03 (Lautstärke vorn) (nur 8-Kanal)
    Die Lautstärke lässt sich von 1 bis 9 einstellen, der Wert kann direkt während der Eingabe überprüft werden, indem dabei der Rückwärtsgang eingelegt wird.

    -> Kanal 04 (Frequenz vorn) (nur 8-Kanal)
    Die Frequenz lässt sich von 1 bis 9 einstellen, der Wert kann direkt während der Eingabe überprüft werden, indem dabei der Rückwärtsgang eingelegt wird.


    Wem das auch zu wenig Unterschied ist, kann die Frquenzen auch noch ändern....... s.o.

    Grüße
    Torsten
     
  13. #13 uLTiMaTe, 03.08.2006
    uLTiMaTe

    uLTiMaTe

    Dabei seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    die lautstärke lässt mich bei mir übers audience individuell einstellen.

    einfach mal rumspielen :D
     
  14. #14 MucTom1976, 03.08.2006
    MucTom1976

    MucTom1976

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut 84030 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sedlmaier
    Kilometerstand:
    41000
    @ultimate: Ich hab schon überall rumgespielt.. Könntest du mir sagen wo das genau geht? Hab auch Audience.

    @ThostenW: Das funktioniert nur mit Steuergerät oder?
    Kann man so eins privat kaufen?
     
  15. #15 PuuhBaer, 03.08.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Wuss? Ich glaube, du verwechselst da was. Man kann im Audience die Lautstärke des Radios einstellen, die bei eingeschalteter PDC eingeregelt wird. PDC selbst ist immer gleich laut. Das Radio schaltet leiser, damit man das Piepsen auch hört :D
     
  16. #16 PuuhBaer, 03.08.2006
    PuuhBaer

    PuuhBaer

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Geht nicht! Man kann nur einstellen, dass das Radio bei eingeschalteter PDC leiser wird.

    Du meinst OBD-Diagnosegerät. Klar kann man sich das privat kaufen. Du brauchst aber noch die passende Software dazu (z. B. VAGCOM). Alles zusammen wird sicher ein bischen teuer sein. Der :D kann das für bis zu 30 EUR auch einstellen. Im Forum gibts evtl. freundliche Kollegen, die dir das privat programmieren können.
     
Thema:

Parksensoren vorne+hinten und Navi Nexus

Die Seite wird geladen...

Parksensoren vorne+hinten und Navi Nexus - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Klappern vorne links bereich a Säule

    Klappern vorne links bereich a Säule: Hallo Zusammen, bin neu hier und hoffe hier mal nen Rat zu finden. Mein Fabia Combi Cool Edition Baujahr 2007 klappert knackt oder was auch...
  3. Yeti Navi fährt nebenher...?

    Navi fährt nebenher...?: Hallo, leider hat die SuFU nichts zu dem THema ausgespuckt. Ich habe seit letzter Woche den Yeti drive. Am Wochenende haben wir das erste mal das...
  4. Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...

    Kunststoff-Abdeckung mit Scheibenheber-Schalter vorne rechts macht Vibrationsgeräusche ...: wie kann ich die Abdeckung ausbauen ohne etwas zu beschädigen um gegebenenfalls erkennbare Geräuschquelle zu "polstern". Die meisten hören das...
  5. Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn

    Rückrufaktion 69R1 Yeti - Austausch Sicherheitsgurt vorn: FUr meinen Yeti Bj. 11-2016 habe ich ein Schreiben erhalten, wonach die Gurte vorne getauscht werden müssen. Aufwand 90 Minuten und kostenlos....