Parklicht

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von homer_ce, 10.10.2009.

  1. #1 homer_ce, 10.10.2009
    homer_ce

    homer_ce

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia ² Combi Sport
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo,
    habe meine W8 innenleuchte eingebaut, so auch kein Problem, nur jetzt ist mir aufgefallen das bei dem rechten Parklicht die Kennzeichenbeleuchtung nicht angeht links schon.
    Ist das normal?

    Gruß Homer_ce
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berndtson, 10.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  4. #3 homer_ce, 10.10.2009
    homer_ce

    homer_ce

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia ² Combi Sport
    Kilometerstand:
    27000
    Ja genau den gleichen Gedanken hatte ich auch war mir aber nicht sicher Danke!
     
  5. #4 digibär, 11.10.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Ja, das ist so. Die Kennzeichenbeleuchtung funktioniert nur mit dem einen Parklicht, mit dem anderen nicht. Habe mich auch gewundert, weil bei keinem meiner vorherigen Fahrrzeuge überhaupt die Kennzeichenbeleutung zusammen mit dem Parklicht leuchtete, aber beim Fabia haben sie sich wohl ein paar Meter Kupferlitze gespart. :D
     
  6. dani91

    dani91 Guest

    Die Kennzeichenleuchten können nur bei "Parklicht links" funktionieren weil die an der linken Heckleuchte angeklemmt sind. :!:
     
  7. #6 busterbencer, 24.10.2009
    busterbencer

    busterbencer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97753 Karlstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Sportline 1,6
    Werkstatt/Händler:
    AH Kohlmann
    Kilometerstand:
    3500
    Was für einen Sinn hat es denn wenn beim Parklicht überhaupt die Kennzeichenbeleuchtung leuchtet? ?(
     
  8. #7 Berndtson, 24.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  9. #8 16Comfort, 24.10.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    fazit: Kennzeichenleuchte muss garnicht leuchten wenn man Parklicht eingeschaltet hat. Tut sie nur weil aus kostengründen links angeklemmt.


    Ist der Hammer, wäre ich auch nie draufgekommen. :thumbup:
     
  10. #9 Berndtson, 24.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  11. #10 Fliewatüüt, 02.11.2009
    Fliewatüüt

    Fliewatüüt

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Moin,..Kennzeichenleuchten sind an wenn Parklicht links geschaltet,.....was für ein Schwachsinn!!! :thumbsup: egal zum Glück brauche ich es eigentlich nie!!
     
  12. #11 ArJoLaWe, 02.11.2009
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Hat 2 einfache Gründe:

    1. spart man so eine separate Leitung vom Lichtschalter zur Kennzeichenbeleuchtung und
    2. dient es (ein wenig) der Sicherheit, da ankommende Fahrzeuge (auf unbeleuchteten Straßen) so die Entfernung / Position besser erkennen können....

    Also: wenn man schon gespart hat, dann doch noch mit etwas Sinn... :whistling:

    Gruß,
    Arnd
     
  13. #12 frankundbommel, 03.11.2009
    frankundbommel

    frankundbommel

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda FabiaII Combi 1.4l
    Werkstatt/Händler:
    Scharfenberger/Bietigheim-Bissingen
    Kilometerstand:
    50000
    Bei mir brennt auch links die Kennzeichenbeleuchtung mit, rechts wäre mir lieber, wenn die dort den Strom abgreifen. Ändern kann man das nicht, sagt mein Freundlicher. So brennen links Standlicht vorn (5Watt), Rücklicht hinten (2x5Watt) und Kennzeichenleuchte (2x5Watt), zusammen also 25 Watt. Macht rund 2Ah. Das heißt, nach einer Nacht mit 10 Stunden sind 20Ah weg. Die Batterie hat voll 45Ah. Das ist ein bißchen riskant. Wären die Kennzeichenleuchten auf rechts geschaltet, hätte man links 15Watt und der Verbrauch wäre fast halbiert, ebenso meine Bauchschmerzen bei 10 Stunden Parklicht.
     
  14. #13 Berndtson, 03.11.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  15. #14 Fabia_Fan_, 05.11.2009
    Fabia_Fan_

    Fabia_Fan_

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II 1,2 HTP 70 PS blau
    Gerade in der Garage kontrolliert ... Tatsächlich bei Parklicht links brennt Kennzeichenbeleuchtung!!!
    Stimmt natürlich: Kostet mehr Strom, Fahrzeug wird aber echt früher als solches wahrgenommen (also wohl Absicht).
    Tipp für Dauer-Laternenparker, die Angst um ihre Stromreserven haben: Alle beteiligten Park-Glühbirnen durch Leuchtdioden (LED) ersetzen (sind bei Ebay gar nicht mehr so teuer, ziehen deutlich weniger Saft und sollen eine wesentlich höhere Lebenserwartung aufweisen).
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Berndtson, 06.11.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    del.
     
  18. Bibo73

    Bibo73

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia2 1.6 Sport, AUTOGAS,SKN, TFL, usw
    Werkstatt/Händler:
    Der große aus Hannover
    Kilometerstand:
    150000
Thema:

Parklicht

Die Seite wird geladen...

Parklicht - Ähnliche Themen

  1. Parklicht

    Parklicht: Hallo! Da ich im Forum und in der Bedienungsanleitung mit der Suche keine befriedigende Antwort gefunden habe, hier meine Frage: Wie...
  2. Parklicht funktioniert nicht beim Reimport aus DK

    Parklicht funktioniert nicht beim Reimport aus DK: Hallo zusammen! Obwohl auf dem Blinkerhebel ein P abgebildet ist und im Sicherungskasten auch 2 je 5 A Sicherungen (natürlich in Ordnung) fürs...
  3. Parklicht ohne Funktion! Hilfe!

    Parklicht ohne Funktion! Hilfe!: Hallo!! Ich habe bei meinem Octavia Kombi 1U keine Parklichtfunktion. Obwohl auf dem Blinkerhebel das "P" Zeichen drauf ist. Der Wagen ist mal...
  4. Parklicht

    Parklicht: Hallo Roomster fahrer, seit letzten Mittwoch habe ich nun auch endlich meinen Roomster nach 3 Monaten bekommen. Jetzt ist mir bei der...