Parkdistanzkontrolle beim Langsamfahren

Diskutiere Parkdistanzkontrolle beim Langsamfahren im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hy Leute, Eine Frage hab einen neuen Firmenwagen bekommen Und bei den ist es so wenn man langsam auf einen Parkplatz zufahrt schaltet sich die...

  1. #1 mundl1983, 29.05.2014
    mundl1983

    mundl1983

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    18
    Hy Leute,

    Eine Frage hab einen neuen Firmenwagen bekommen
    Und bei den ist es so wenn man langsam auf einen Parkplatz zufahrt schaltet sich die Parkdistanz automatisch ein.

    Macht das der Oct. auch?
     
  2. #2 ThomasB., 29.05.2014
    ThomasB.

    ThomasB.

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 5E 2.0 TSI DSG
    Jo, macht der auch.
     
  3. #3 mycell24, 29.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente O³ FL Combi 2.0l TSI RS 245
    Funktioniert sogar recht gut, meine seitlichen Sensoren melden sogar wenn ich ins Grundstück fahre das Tor an der Seite obwol ich gar nicht so langsam dabei unterwegs bin.
     
  4. #4 mundl1983, 29.05.2014
    mundl1983

    mundl1983

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    18
    Bin total begeistert davon.

    Aber wie geht das System und warum macht er das dann im Stau nicht ?

    Oder macht er das erst wenn einer von den Seiten anschlägt das er aktiviert
     
  5. #5 mycell24, 29.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente O³ FL Combi 2.0l TSI RS 245
    Naja, also er macht das sicher in Verbindung mit dem Lenkeinschlag bzw. Schrittfahren. Sonst würde man ja ständig wenn man an der Ampel "schnell" an jmd. ranfährt angepiepst werden.
     
  6. #6 OctaviaCombi1.8TSI, 29.05.2014
    OctaviaCombi1.8TSI

    OctaviaCombi1.8TSI Guest

    Er macht es ...leider auch tlw. in der Stadt an der Ampel oder im Stau wenn einer (PKW, Radfahrer, Grashalm...) zu nahe kommt, würde vermuten es ist einerseits geschwindigkeitsabhängig und geht bei Annäherung dann akustisch an...eher nervig wie ich finde weil die Lauststärke Musik/Radio runtergeht und es dafür piepst bis man es weg drückt.
     
  7. #7 mycell24, 29.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente O³ FL Combi 2.0l TSI RS 245
    Lautstärke und Piepenn lassen sich einstellen, sowie Audioabsenkung. Aber bis jetzt hab ich keine Probleme gehabt und ich fahre 50% Stadt mit vielen Ampeln und Radfahrern.
     
  8. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Einfach im Infotainment die automatische Einschaltung deaktivieren dann schaltet er (Octavia) die vorderen Sensoren nur mehr ein wenn man den Knopf vorm Ganghebel betätigt.

    USCA
     
  9. #9 mycell24, 29.05.2014
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente O³ FL Combi 2.0l TSI RS 245
    Oder so gehts auch!
     
  10. pumbo

    pumbo

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Sicher? Wenn ich den Rückwärtsgang einlege, wird auch immer die PDC aktiviert. Ich hatte schonmal versucht herauszufinden, ob sich das ganz deaktivieren lässt, ohne Erfolg...
     
  11. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Damit wird nur das automatische aktivieren der vorderen Sensoren beim langsamen heranfahren an ein Hindernis deaktiviert.
    Per Rückwärtsgang UND per Schalter in der Mittelkonsole bleibt davon unberührt...
     
  12. #12 lost-in-emotions, 11.07.2014
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.317
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Ich wärm mal wieder auf :D

    Ja, nettes Feature, ABER teilweise mault er doch erheblich rum.
    Unsere Hofeinfahrt ist breit genug und weiß wie ich reinzufahren habe,
    dennoch piept er teilweise schon auf der rechten seite hinten.

    Damit ist überhaupt kein grund dazu - also aus meiner sicht :D
    kann man die sensorik evtl. etwas weniger fein einstellen?
     
  13. #13 Angorafrosch, 11.07.2014
    Angorafrosch

    Angorafrosch

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI, Raceblue
    Das wüßte ich auch gerne.
    Ich parke in einer sehr engen Tiefgarage und habe quasi ab Garageneinfahrt fast nur noch Dauerton, der für meinen Geschmack auch noch (Trotz Lautstärke = Minimum) viel zu laut ist.

    So kann man sich am Gepiepe gar nicht mehr orientieren und muß entweder nur noch mit Blick auf das Navi manövrieren oder klassisch nach Sicht/Gefühl. Letzteres setzt aber voraus, dass man sein Fahrzeug sehr gut in den Abmessungen einschätzen kann und sowohl meine Frau als auch ich haben nach 3 Monaten immer noch ein etwas mulmiges Gefühl dabei.
     
  14. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Ähm...einfach den Taster für die PDC in der Mittelkonsole drücken und dann sollte die PDC aus sein, oder nicht?

    So funktioniert das zumindest bei meinem Golf 6.
     
  15. #15 Angorafrosch, 11.07.2014
    Angorafrosch

    Angorafrosch

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI, Raceblue
    Ich will sie nicht ausschalten, im Gegenteil.
    Ich finde das System sehr nützlich, aber so empfindlich wie es reagiert, nervt es mitunter mehr und bewirkt im Zweifel genau das Gegenteil von dem, wozu es gedacht ist.
     
  16. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.662
    Zustimmungen:
    260
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Das war ja nicht die Frage. PDC schaltet sich ja in bestimmten Situationen selbst ein. Gerade wenn man den Parklenkassi hat werden ja auch noch die seitlichen Sensoren mit benutzt also auch alles was links und rechts vom Fahrzeug ist wird erfasst und piepst. Das ist teilweise schon nervig. Hatte auch schon im Stau von den seitlichen des öfteren mal Fehlmeldungen....

    Denke aber wenn man die sensibilität ändern würde hätte das auch Auswirkungen auf den Park-Lenkassi.

    Woddi
     
  17. #17 Angorafrosch, 11.07.2014
    Angorafrosch

    Angorafrosch

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI, Raceblue
    Da könntest Du Recht haben.


    In meiner Tiefgarage gibt es so fahrbare Parkplatten für weitere Fahrzeuge quer vor den normalen Parkbuchten. Die Platten kann man per Knopfdruck hin und herfahren und die laufen auf Schienen. Diese Schienen sind etwa 2 cm höher als der Rest vom Boden. Wenn ich beim Rangieren über diese Schienen rolle, zeigen mir die seitlichen Sensoren ein Hindernis auf Kollisionskurs an.
     
Thema: Parkdistanzkontrolle beim Langsamfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parkdistanzkontrolle scoda

    ,
  2. parkdistanzkontrolle skoda

Die Seite wird geladen...

Parkdistanzkontrolle beim Langsamfahren - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Octavia 2

    Klackern beim Octavia 2: hallo, Seit ein paar Wochen habe ich ein klackern/tickern bei meinem Octavia Scout. Das klackern iat aber immer nur wenn ich eingekuppelt habe...
  2. Motor springt nicht mehr an beim Felicia

    Motor springt nicht mehr an beim Felicia: Hallo mal wieder :-( Ich bin leider ein Laie wenn es um Autos geht. Ich habe daher Probleme bei meinem Skoda Felicia BJ 1999, 1,6l 6U1. Mein...
  3. Kurzes Quitschen beim Gas geben

    Kurzes Quitschen beim Gas geben: Hallo, Ich hab seit paar Wochen ein kurzes Quietsch Geräusch das bei fast jedem kurzem Gasstoß, ganz selten auch beim rauf und runterschalten,...
  4. Hoher Spritverbrauch beim Octavia 2.0 TDI

    Hoher Spritverbrauch beim Octavia 2.0 TDI: Hallo, ich habe mir den Octavia 2.0 TDI 6-Gang DSG Getriebe als Neuwagen angeschafft. Ist jetzt 4 Wochen alt. Das Auto hat viele Extras und is...
  5. Staufach unter den Vordersitzen beim Roomster

    Staufach unter den Vordersitzen beim Roomster: Hej, völlig neu hier habe ich gleich mal eine Frage: Gibt's die Staufächer unter den Vordersitzen beim Roomster auch zum Nachrüsten und wenn ja...