Park Lenk Assistent

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Chico233, 17.02.2014.

  1. #1 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Mahlzeit zusammen,

    wer von euch hat schon Erfahrung mit dem PLA gesammelt?

    Ich habe mir auf einem Parkplatz mal den Spaß erlaubt, dass ich den Hinweis für das Einlegen des Vorwärtsganges ignoriert habe. Nach ca. 10 cm Weiterfahrt hat meiner erstmal den Anker geworfen und eine Notbremsung gemacht. :thumbsup:



    Wie sieht es bei euch aus?



    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HansenRS, 17.02.2014
    HansenRS

    HansenRS Guest

    Das Beste am PLA ist das Ausparken.
     
  4. #3 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Das hab ich noch nicht rausbekommen. Wie funktioniert das? PLA Taste drücken, Vorwärtsgang rein und Blinker setzen?
     
  5. #4 HansenRS, 17.02.2014
    HansenRS

    HansenRS Guest

    Kommt ja darauf wie man dich zu geparkt hat. Erkennt das System aber nach dem Einschalten. Probiere es mal aus.
     
  6. #5 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Also war die Vorgehensweise erstmal richtig?
     
  7. #6 Clemens1, 17.02.2014
    Clemens1

    Clemens1

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 3, Elegance weiß, 140 PS mit Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Fa. Vögler, Bad König
    Kilometerstand:
    10500
    ??????
     
  8. #7 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Toller Beitrag? Kenn mich mit der Thematik noch nicht aus...
     
  9. #8 Umsteiger, 17.02.2014
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    15800
    Der Assistent ist immer aktiv, aber die Lücke wird erst durch drücken der Taste ausgewertet. Den Blinker braucht das Auto um zu wissen welche Seite ausgewertet werden soll.
    Es werden aber nur die letzten 10 Meter ausgewertet. Auch sollte der Abstand zwischen dir und den parkenden Fahrzeugen ca. 40cm-150cm sein.
     
  10. #9 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Ja einparken weiß ich. Gem. meiner BA sind es 50-150 cm. Einmal drücken ist parallel zur Fahrbahn, zweimal Rückwärts.

    Mich interessiert ja das Ausparken. Da hab ich nix drüber in der BA gefunden. :-/
     
  11. #10 Umsteiger, 17.02.2014
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    15800
    So jetzt hab ich auch mal wieder rein geschaut

    Seite 144:


    Aus einer parallel zur Fahrbahn stehenden Parklücke ausparken
     Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise auf Seite 141.
    Ausparken
    › Einmal die Symboltaste  » Abb. 132 auf Seite 142 drücken.
    › Den Blinker für die Fahrbahnseite betätigen, auf der aus der Parklücke heraus-
    gefahren werden soll.
    › Den Rückwärtsgang einlegen.
    › Sobald im Display des Kombi-Instruments das Folgende angezeigt wird:  Lenk-
    eingriff aktiv. Umfeld beachten!, das Lenkrad loslassen, die Lenkung wird vom
    System übernommen.
    › Das direkte Fahrzeugumfeld beachten und vorsichtig rückwärtsfahren.
    › Den im Display des Kombi-Instruments angezeigten Anweisungen des Systems
    folgen.
    Sobald der Ausparkvorgang beendet ist, ertönt ein akustisches Signal und im Dis- play des Kombi-Instruments wird die folgende Meldung angezeigt.
     Lenkeingriff beendet. Lenkung übernehmen!
    Automatischer Abbruch
    Das System bricht den Ausparkvorgang ab, wenn einer der folgenden Fälle ein- tritt.
    › Geschwindigkeit von mehr als 7 km/h während des Ausparkvorgangs über-
    schritten.
    › Systemtaste gedrückt.
    › ASR-System ausgeschaltet.
    › Eingriff des Fahrers in den automatischen Lenkvorgang (Lenkrad anhalten).
    › Vorliegen einer Systemstörung (System vorübergehend nicht verfügbar).
    › Automatisches Einbremsen zur Schadensminderung.
    Wenn einer der oben genannten Fälle eintritt, dann wird die folgende Hinweis- meldung angezeigt. » Seite 144.
     
  12. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Taster drücken, Blinker setzen dass das System erkennt Werk ausgeparkt werden soll und den Anweisungen im Kombi folgen.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  13. #12 Umsteiger, 17.02.2014
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    15800
    Aber ganz ehrlich, ich bin 10 mal schneller als der p... Assistent.
     
  14. #13 Chico233, 17.02.2014
    Chico233

    Chico233

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Limo, 5E, 1.4 TSI
    Kilometerstand:
    17657
    Ahhh na das hilft mir doch mal weiter. Also im Prinzip dasselbe wie beim Ausparken. NUR mit Blinker, dass das System weiß wohin es soll. :-)
     
  15. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Beim Einparken brauchst du auch den Blinker.
    Aber im Grunde genommen ist es das selbe.
    Lenken = Auto, Gas/Bremse = Du.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  16. #15 vaderabraham, 18.02.2014
    vaderabraham

    vaderabraham

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance Kombi, 1,4TSI , BJ April 2014
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Donaustadt Wien
    Kilometerstand:
    12000
    wie sieht es aus bei einer Querparklücke, wo zwei nebeneinanderliegende Stellplätze frei wären (also noch zwei Autos nebeneinander reinpassen würden) ? Lenkt der PA dann genau in die Mitte der beiden Stellflächen oder reiht er sich an das nächste Fahrzeug an ?

    LG
    Herbert
     
  17. #16 Umsteiger, 18.02.2014
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    15800
    Das Auto orientiert sich immer an das nächste Fahrzeug, ergo parkt sind der SKODA neben diesen.
     
  18. #17 Andi1978, 18.02.2014
    Andi1978

    Andi1978

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1,8 TSI DSG
    Bein Einparken auf der rechten Seite muss man aber keinen Blinker betätigen. Rechte Seite ist immer voreingestellt. Nur wenn man links Einparken möchte muss man links Blinken, dann switcht die Anzeige auf die linke Seite.
    Beim Ausparken muss geblinkt werden. Der geht aber gleich wieder aus da sich ja das Lenkrad dreht.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  19. F!o

    F!o

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 - 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    105
    Ich kenn den Parklenkassistenten nur vom Golf von meinem Dad, sollte aber die gleiche Technik sein.

    Für mich persönlich ist das völlig nutzloser Schnickschnack. Komme ich in eine Parklücke nicht selbst rein, lasse ich es bleiben.
    Als ich es mal ausprobiert habe, hat der Parklenkassistent auch 2 mal abgebrochen, aus mir nicht ersichtlichen Gründen.

    Mag für die Frauen ganz praktisch sein, wenn es denn funktioniert. Ich für mich sehe die Technik als rausgeworfenes Geld.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 uffel82, 18.02.2014
    uffel82

    uffel82

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bocholt
    Fahrzeug:
    Octavia RS - 5E - 2.0 TSI
    Man bekommt den PLA aber für sehr günstiges Geld, wenn man eh vor hat, die Frontpieper zu nehmen. Da kostet der PLA dann nur gut 200 Euro Aufpreis und bringt sogar noch seitliche Sensoren mit, die man einzeln gar nicht ordern kann.

    Für den Kurs nimmt man es also einfach mit, wenn man eh die Frontsensoren nehmen will.
     
  22. #20 Trust2k, 18.02.2014
    Trust2k

    Trust2k

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    2.317
    Zustimmungen:
    400
    Ort:
    Sulzbach
    Fahrzeug:
    Octavia RS 2.0 TSI DSG
    Ich hab den PLA eigentlich nur wegen den seitlichen Sensoren genommen, denn ich finde es super auch die Seiten " überwacht" zu haben, das der PLA halt mit dabei ist, ist eine nette Spielerei :)
    Finde den Aufpreis wirklich in Ordnung und würde es jeder Zeit wieder mit bestellen.
     
Thema: Park Lenk Assistent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda joy notbremsung beim einparken

    ,
  2. skoda octavia parklenkassistent ausparken

Die Seite wird geladen...

Park Lenk Assistent - Ähnliche Themen

  1. Fernlicht-Assistent

    Fernlicht-Assistent: Hallo Liebe Forumsmitglieder! Kurz eine Frage unter dem serienmäßigen Fernlichtassistenten beim Sportline versteht man schon das das Auto eine...
  2. Blind Spot Assistent - manchmal defekt

    Blind Spot Assistent - manchmal defekt: Hallo. Seit ein paar Wochen warnt der link Blind Spot Assistent vor Autos die es nicht gibt. Auf der Autobahn, mit Tempo 130, in der mittleren...
  3. Tote Winkel Assistent rechts

    Tote Winkel Assistent rechts: Hallo, reagiert Euer Tote Winkel Assistent rechts auch so träge bzw. manchmal gar nicht?
  4. Lautes Geräusch beim Lenken nach langer Fahrt

    Lautes Geräusch beim Lenken nach langer Fahrt: Hallo liebe Community, ich habe seit einer Woche ca. das Phänomen, dass wenn ich länger fahre (ca 40km auf der Autobahn mit ca 130km/h...
  5. Geräusche beim lenken

    Geräusche beim lenken: Hallo Der dicke macht komische Geräusche wenn ich nach links lenke, nach rechts bilde ich mir ein sind keine. Hört sich an wie so ein...