Panorama-Dach JA/NEIN?

Diskutiere Panorama-Dach JA/NEIN? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fürchte, bei mir lag es nur am PSD. Ich habe einen 170 PS Diesel Experience mit Schaltgetriebe in Candy weiß bestellt Weitere Extras sind...

  1. poly

    poly

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24784 Westerrönfeld
    Fahrzeug:
    Porsche 911
    Kilometerstand:
    85000
    Ich fürchte, bei mir lag es nur am PSD. Ich habe einen 170 PS Diesel Experience mit Schaltgetriebe in Candy weiß bestellt Weitere Extras sind Freisprecheinrichtung Blutooth, Sunset, Gepäcknetztrennwand und Anhängerkupplung.
    So viel ich weiß, das Problem ist dadurch entstanden, dass Skoda mit viel weniger Bestellungen mit PSD gerechnet hatte. Irgend wann muss Skoda Dächer nachgriffest haben, sodass sich die Lieferzeiten normalisieren werden.
     
  2. jim

    jim

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo,

    Ich fahre seit 6 Monaten einen Yeti mit PD. Lieferzeit waren exakt 3 Monate.
    Das PD macht Freude: innen hell und luftig, beim Parken bleibt es innen rel. kühl (mit geöffnetem Dach), Funktion tadellos bisher, kaum Geräusche oder Zug, die Climatic muss nicht immer laufen, man kann sich die Berge etc. auch mal durchs Dach ansehen - bei entsprechender Gelegenheit - und bekommt auch mit, besonders wenn man auf Nebenstrassen fährt, wie es draussen gerade riecht, sagen wir mal, nach frischem Heu.

    Grüsse, jim
     
  3. jim

    jim

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo,



    Ich fahre seit 6 Monaten einen Yeti mit dem PD. Lieferzeit waren exakt 3 Monate.


    Das PD macht Freude: innen hell und luftig, beim Parken bleibt es innen
    rel. kühl (mit geöffnetem Dach), Funktion tadellos bisher, kaum
    Geräusche oder Zug, die Climatic muss nicht immer laufen, man kann sich
    die Berge etc. auch mal durchs Dach ansehen - bei entsprechender
    Gelegenheit - und bekommt auch mit, besonders wenn man auf Nebenstrassen
    fährt, wie es draussen gerade riecht, sagen wir mal, nach frischem Heu.



    Grüsse, jim
     
  4. #64 Yetiman012010, 07.10.2011
    Yetiman012010

    Yetiman012010

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Out of Rosenheim
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 2 x4 Active
    Werkstatt/Händler:
    T. Suhlendorf
    bringt eigentlich nur Vorteile. Keine teuren Reparaturen und klappern im Innenraum. Vermisse es nicht da die großen Fenster genug Licht reinlassen. Schön ist es das muss man sagen. Besser wäre wenn man ein normales alternativ kaufen könnte.
     
  5. #65 Corvus Corax, 07.10.2011
    Corvus Corax

    Corvus Corax

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre zwar keinen Yeti und kenne das Panoramadach nicht genau, fahre aber seit 1988 nur Autos mit Schiebedach. Im VW-Konzern habe ich dabei noch nie Probleme mit Klappern, Undichtigkeiten oder etwas anderem gehabt. Bei einem Franzosen war das anders, da hat sich das Teil einmal mitten in der Waschanlage verabschiedet …

    Ich genieße die Möglichkeit von frischer Luft im Auto und da ich auch im Winter die Kippfunktion nutze, habe ich praktisch nie Probleme mit Feuchtigkeit oder Müffeln im Auto. Das überrascht die meisten Mitfahrer oder Käufer, wenn ein 10 Jahre altes Auto einfach frisch riecht, ohne jemals parfümiert worden zu sein.
    Ich persönlich fühle mich inzwischen eingesperrt, wenn ich mal ein einem Auto ohne ein Schiebedach unterwegs sein muss.

    Den Klimaanlagen-contra-Schiebe-/Panoramadach-Schreibern sei gesagt, dass eine Klimaanlage am besten funktioniert, wenn ein Schiebedach mit Aufstellfunktion vorhanden ist. Dazu gibt es wissenschaftliche Untersuchungen, die auch im Netz auffindbar sind.
     
  6. #66 Russellmobil, 08.10.2011
    Russellmobil

    Russellmobil

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
    Genau! Und wenn man mal den Yeti im Kanal versenkt, bleibt unter dem Dach immer noch eine Luftblase. Beim Panorama-Dach ist die Luft ratz-fatz rausgeblubbert :D

    JR
     
  7. #67 hugo 1122, 09.10.2011
    hugo 1122

    hugo 1122

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Yeti, Amazonas-Grün
    8)
    Dass "die Luft ratz-fatz rausgeblubbert" ist, sollte einen nicht weiter stören. Mit einem Schraubendreher kann man die Abdeckung für den elektrischen Antrieb abziehen, dann mit einem Innensechskantschlüssel Gr. 4 das Dach öffnen und schwupp ist man draußen. 8)
     
  8. poly

    poly

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24784 Westerrönfeld
    Fahrzeug:
    Porsche 911
    Kilometerstand:
    85000
    Ich wundere mich immer wieder, worüber Leute sich Gedanken machen.
     
  9. #69 spitzeu, 22.02.2012
    spitzeu

    spitzeu

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Yeti Adventure TSI 92kW
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo,

    wer hat Erfahrungen mit dem Panoramadach?

    Fängt das nicht ein bisschen weit hinten an?

    Man sieht ja nur etwas, wenn das Fahrzeug steht und man dann nach hinten schaut, oder?

    Gruss, Uwe.
     
  10. #70 superb-fan, 22.02.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.422
    Zustimmungen:
    403
    Ort:
    PM
    Fahrzeug:
    Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V
    Werkstatt/Händler:
    So einige .
    Kilometerstand:
    2000
    man kann es auch öffnen, also sinn hat es schon...ansonsten im forum gibts etwa 1000 Einträge dazu 8o
     
  11. #71 YetiBOT, 22.02.2012
    YetiBOT

    YetiBOT

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bottrop 46238 Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 Exp. DSG PanoDach
    Werkstatt/Händler:
    Gottfried Schultz in Essen
    Kilometerstand:
    90000
    Diesen WOW-Was für ein Panorama-Effekt gibts tatsächlich (fast) nur auf der Rückbank.

    Alleine schon durch das zusätzlich einfallende Licht ergibt sich aber ein ganz anderer (freundlicherer) Eindruck im Innenraum.

    Gruß YetiBOT
     
  12. #72 Schlusel, 22.02.2012
    Schlusel

    Schlusel

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hiddenhausen
    Fahrzeug:
    BMW 435xd
    Werkstatt/Händler:
    B&K
    Kilometerstand:
    32000
    Du möchtest doch bestimmt nicht beim fahren noch oben aus dem Dach schauen?!
    Selbst wenn es weiter vorne anfangen würde, sollte der Blick doch auf die Straße gerichtet sein. ;)
     
  13. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.814
    Zustimmungen:
    1.911
    Ort:
    Niedersachsen
    Der größte Vorzug des Panoramadachs liegt im Lichteinfall. Das wirkt einfach freundlicher, besonders wenn in der dunklen Jahreszeit mal die Sonne durchkommt. Ach ja - und öffnen lässt es sich natürlich auch... ;)

    Dass es zu weit hinten beginnt kann ich wirklich nicht sagen.
     
  14. #74 haengebuche, 22.02.2012
    haengebuche

    haengebuche

    Dabei seit:
    18.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    bis zur welchen Geschwindigkeit kann man "zumutbar" fahren mit
    a) voll geöffnetem Panoramadach
    b) angestelltem Dach
    Diese Info habe ich noch niergends gefunden - bevor ich´s bestell!
     
  15. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.814
    Zustimmungen:
    1.911
    Ort:
    Niedersachsen
    Schwierig zu beantworten, da der Begriff unbestimmt und damit höchst subjektiv ist.

    Grundsätzlich ist mein (!) Eindruck bei jeder Form von Schiebedach, dass es bei mehr als 100 km/h auf Dauer schon von der Geräuschen lästig wird. Aber ich würde auch kein Cabrio fahren wollen...
    Andere Fahrer mögen das Thema deshalb gänzlich anders bewerten.

    Entsprechend kannst Du die Entscheidung letztlich nur alleine treffen - denn nur Du weißt, was Dir zumutbar erscheint.
     
  16. #76 Hybrid12, 23.02.2012
    Hybrid12

    Hybrid12

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    wir haben uns vor kurzen ein Skoda mit Panorama Dach gekauft und sind voll und ganz zu frieden. Ist ähnlich wie Caprio aber wohlgemerkt nur ähnlich. Für unsere Verhältnisse voll und ganz ausreichend.

    Gruß
    Hybrid12
     
  17. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.814
    Zustimmungen:
    1.911
    Ort:
    Niedersachsen
    ...
     
  18. rfr03

    rfr03

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Fahrzeug:
    Yeti Experice A 4x4 DSG 140PS
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Pragerstrasse
    Kilometerstand:
    81000
    also ich fahre öfters mit sehr weit geöffneten PD und habe selbst bei 150 kein Problem mit windgeräuschen. Finde es ist sogar angenehmer als beim Fabia den ich vorher hatte.
     
  19. #79 burro rider, 25.02.2012
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    In jüngster Zeit konnte man lesen, dass in der starken Dauerfrostperiode einige Panoramadächer bei Sonneneinstrahlung geplatzt sind/Risse bekommen haben. Keine Empfehlung für die (verzichtbaren) Teile?
     
  20. poly

    poly

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24784 Westerrönfeld
    Fahrzeug:
    Porsche 911
    Kilometerstand:
    85000
    Alles, was man nicht hat kann nicht kaputt gehen, ist das wirklich ein Grund nichts zu haben?
     
Thema: Panorama-Dach JA/NEIN?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti panoramadach

    ,
  2. yeti panoramadach

    ,
  3. skoda yeti panoramadach undicht

    ,
  4. panoramadach ja nein,
  5. skoda yeti panoramadach erfahrungen,
  6. skoda yeti panorama dach,
  7. skoda yeti panoramadach probleme,
  8. panoramadach skoda yeti,
  9. skoda yeti schiebedach undicht,
  10. skoda panoramadach undicht,
  11. lann man das panoramadach beim yeti öffnen?,
  12. q5 panoramadach erfahrungen,
  13. gibt es noch den Skoda Jeti mit Panoramaglasdach,
  14. panoramadach vor und nachteile,
  15. Reparaturen Suhlendorf loc:DE,
  16. suche einen skoda yeti mit panoramadach,
  17. cabrio mit panoramadach,
  18. panoramadach bei Yeti hat Fehlfunktion,
  19. skoda yeti automatik panoramadach linz,
  20. skoda yeti panoramadach schiebedach,
  21. panoramadach fenster volkswagen wozu,
  22. panoramadach oder cabrio,
  23. skoda yeti glasdachrahmen panoramadach,
  24. panoramadach yeti,
  25. panorama dach yeti
Die Seite wird geladen...

Panorama-Dach JA/NEIN? - Ähnliche Themen

  1. Karoq LTE Stick ja/nein

    LTE Stick ja/nein: Hallo! Ich bin neu hier, habe einen Karoq Sportline (Tageszulassung, Ez.10/19, Prod. 7/19) mit Amundsen Navi. Ich verwende im Auto ein iPhone 11...
  2. Dach Grundträger mit Panoramadach

    Dach Grundträger mit Panoramadach: Hallo Leute, kann mir jemand sagen welcher Hersteller der Dachgrundträger aus dem Rapid Zubehörprogramm ist oder ist das ein Exklusivprodukt von...
  3. Octavia III Software aktualisieren? Ja/Nein, wenn ja wie?1

    Software aktualisieren? Ja/Nein, wenn ja wie?1: Hi Kann ich hier irgend etwas aktualisieren? Die Navi hab ich schon geändert. Siehe anderes Thema
  4. Das hat ja nicht lange gehalten

    Das hat ja nicht lange gehalten: Die Klima"aktivistin" hat keinen Bock mehr ... >>> I have moved on from this climate thing... From now on I will be doing death metal only!!...
  5. 1.0 MPI CHYB von 0w20 auf 5w30 wechseln Ja oder nein ?

    1.0 MPI CHYB von 0w20 auf 5w30 wechseln Ja oder nein ?: Hallo Soweit ich weiß wurde der CHYB 1.0 MPI damals so 2011 mit 5w30 ab Werk befüllt. Seit Herbst 2018 kommt wegen der Euro 6D Temp Norm nur noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden