Pannenset

Diskutiere Pannenset im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an Alle! Ich habe eine Frage zu meinem Pannenset. Habe gerade mein Auto (gebraucht, Skoda Yeti 1.2 von 2012, [ziemlich blauäugig gekauft])...
  • Pannenset Beitrag #1

Schildy02

Dabei seit
16.10.2022
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo an Alle!

Ich habe eine Frage zu meinem Pannenset.
Habe gerade mein Auto (gebraucht, Skoda Yeti 1.2 von 2012, [ziemlich blauäugig gekauft]) komplett ausgesaugt und erstmal festgestellt, dass ich gar kein Ersatzrad habe, sondern ein Pannenset.
Als ich mir die Anleitung anschaute und die Teile versucht habe zu identifizieren, merkte ich, dass einige Teile fehlen (siehe Fotos).
Was sind das für Teile und brauche ich diese bei einer Panne? Wo kann man die nachbestellen?

Liebe Grüße und schon einmal vielen Dank
Eure Schildy
 

Anhänge

  • 2.jpeg
    2.jpeg
    763,9 KB · Aufrufe: 48
  • 3.jpeg
    3.jpeg
    419,1 KB · Aufrufe: 45
  • Inked1.jpg
    Inked1.jpg
    644,3 KB · Aufrufe: 45
  • Inked4.jpg
    Inked4.jpg
    586,8 KB · Aufrufe: 45
#
schau mal hier: Pannenset. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Pannenset Beitrag #2
WillE28

WillE28

Dabei seit
01.02.2018
Beiträge
6
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Octavia III - 1.8 TSI Limousine VFL HS
Kilometerstand
41900
Auf dem letzten Bild ist ein Platzhalter für eine abnehmbare AHK. Brauchst Du also nur, wenn Du auch die Vorrichtung dazu hast.
 
  • Pannenset Beitrag #3

Reverend Bluejeans

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
449
Zustimmungen
322
Am besten verhökerst Du den ganzen Scheiß ganz schnell bei eBay und legst Dir ein Not- oder Reserverad rein...
 
  • Pannenset Beitrag #5
Rattenfaenger

Rattenfaenger

Dabei seit
28.03.2018
Beiträge
70
Zustimmungen
91
Ort
RLP
Fahrzeug
Fabia II
Werkstatt/Händler
Steinhardt Winningen
Kilometerstand
174000
Die Mulde auf Bild 1 und Bild 3 ist für die Nuss der "Sicherheits"- (Antidiebstahl-) Radschrauben (optional).

Und über ein vollwertiges Ersatzrad (oder wenigstens ein Notrad) freust du dich, wenn du dir die Reifenflanke an einer Bordsteinkante aufgeschlitzt hast. Bei einem solchen Schaden nützt dir das Spray (mal ganz abgesehen von der (teuren) Sauerei beim Aufziehen des neuen Reifens) nämlich gar nüscht...
 
  • Pannenset Beitrag #6
Oecherjong

Oecherjong

Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
83
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
Ich habe auch beim Yeti zum ersten Mal ein Pannenset.
Was Du brauchst ist die Dose mit dem Dichtmittel und der Kompressor.
Das Dichtmittel hat ein Verwendbarkeitsdatum und sollte nach Ablauf ersetzt werden.

Mein Neuer, der Anfang April kommt. hat wieder ein Not-Reserverad.

Warum?
Ich hatte vor kurzem nach über 20 Jahren mal wieder eine Reifenpanne.
Das Dichtmittel hilft dir nur, bei eingefahrenen Nägel, Schrauben, ect.
Schlitzt Du dir die Seitenflanke auf, hilft es auch nicht mehr.

Laut Aufdruck auf dem Dichtmittel darfst du nur eine bgrenzte Strecke damit fahren.
Laut meinem Reifenhändler kann (oder will) er Reifen mit Dichtmittel nicht reparieren.
Da ich kein Dichtmittel reingemacht habe, lag die Reparatur bei knapp 30 €, neuer Reifen wären 118 € gewesen.

Außerdem ist mir das an einem Samstag Mittag passiert.
Reifenhändler hatte schon zu.
Montag war Feiertag.

Hätte ich ein Ersatzrad gehabt, wäre das alles kein Problem gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Pannenset Beitrag #8

Reverend Bluejeans

Dabei seit
01.03.2019
Beiträge
449
Zustimmungen
322
Ich brauche eigentlich den Platz.
Nicht böse gemeint, aber dann schmeiß doch einfach alles raus, kleide das Unterbodenfach für Deine Zwecke aus und ruf bei ner Reifenpanne den ADAC o.ä.
 
  • Pannenset Beitrag #9
dieselschrauber

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.708
Zustimmungen
419
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
210.000
wenn du dir die Reifenflanke an einer Bordsteinkante aufgeschlitzt hast
Ist in meinem Umfeld kein einziges mal aufgetreten.......und das sind viele Millionen Kilometer.

Glückwunsch zum tollen Auto und viel Spaß damit. Platz hat er unendlich, besonders wenn man einzelne Sitze rauswirft.
 
  • Pannenset Beitrag #10
Oecherjong

Oecherjong

Dabei seit
24.03.2015
Beiträge
83
Zustimmungen
14
Fahrzeug
Yeti 1.8 TSI / 4x4 / DSG
Bordsteinkante hatte ich auch noch nicht, aber Messer, was dich im Endeffekt vors gleiche Problem stellt.

Ja, die tollen mit 3 Handgriffen rausnehmbaren Sitze gibts beim Kamiq auch nicht mehr.
 
  • Pannenset Beitrag #11
dieselschrauber

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.708
Zustimmungen
419
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
210.000
Flankenbeschädigungen hatten wir auch, aber nie mit Luftverlust. Bei den Messerstechern verweile ich nicht.
 
Thema:

Pannenset

Pannenset - Ähnliche Themen

Reserverad-Mulde: Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe für meinen Fabia III (NJ), BJ 2015. Ich hatte bisher in der Reserverad-Mulde immer eines der Räder, die...
Halterung Hauptscheinwerfer defekt (Schraube Blindnietmutter Karosserie abgerissen). Tüv steht an, Latein am Ende: Liebes Forum, meine Recherchen sind alle ins Leere verlaufen, weswegen ich mich an die Community und an Eure geballte Kompetenz wenden möchte :)...
Knarzen beim Einfedern vorne - Tausch der Koppelstangen: Hallo zusammen! Vor einigen Tagen habe ich mir einen gebrauchten Skoda Fabia I Combi (6Y5) mit knapp 145.000 km gekauft. Nun ist mir aufgefallen...
Hilfe bzgl. Mangel nach Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich wende mich an euch in der Hoffnung auf ehrliche Meinungen und Hilfe zu meinem Anliegen. Ich sehe langsam den Wald vor lauter...
Skoda Felicia AEF 1.9 als Bootsmotor. Einspritzpumpe fördert nicht...Frage an die alten Hasen.: Hallo Liebe Leute, bevor es los geht, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin ein Maschbau Student aus Köln und kein gelernter Mechaniker...
Oben