PACC und die eingestellte Geschwindigkeit

Diskutiere PACC und die eingestellte Geschwindigkeit im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; In der codierung auf groß Im Assistenzmenü auf gering Wenn es im Assistenzmenü keine Toleranz gibt, geht das mit dem Navi einfach nicht Da hilft...

  1. Henno

    Henno

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    18
    In der codierung auf groß
    Im Assistenzmenü auf gering

    Wenn es im Assistenzmenü keine Toleranz gibt, geht das mit dem Navi einfach nicht
    Da hilft nur testweise ein anderes verbauen, aktivieren und zurück bauen
     
  2. #82 Sdominko, 28.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Es gibt kein Menüpunkt dafür, geht also nicht.

    Danke
     
  3. #83 andy_rs, 28.07.2020
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Weißt du woran das genau liegt? Ich hatte das auch schon mal mit einem BCM, umgebaut auf das große etwas eingestellt und danach wieder das alte rein und die Einstellung war plötzlich auch da.
     
  4. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    195
    Das ist vielleicht ein wenig arg aufwändig.
    Stattdessen sollte doch ein CAN-Analyzer, mit dem man die Daten mitschneidet, den gleichen Effekt bringen. Dann kann man die entsprechende Nachricht an einem anderen Fahrzeug abspielen.
    Man müsste also am Navi ein paar mal hin und herschalten, die Daten mitscheniden und dann das passende Paket (z. B. mit Zeitstempel) raussuchen.

    Für die Freaks (ich habe für sowas keine Zeit mehr):
    Ich hatte beim Prius mir über Programmier- und Codiergeräte die für mich relevanten CAN-Botschaften mitgeschnitten und damit (https://www.ifm.com/de/de/category/080/080_040/080_040_010#!/S/BD/DM/1/D/0/F/0/T/24) einen kleinen Bordcomputer gebaut, bei dem ich mir alle erdenklichen Werte anzeigen konnte und diverse Fahrzeugeinstellungen vornehmen konnte.
    Das Teil wird über CODESYS programmiert (weit verbreitete Laufzeitumgebung für SPSen) und spricht CAN und kann direkt mit der OBD-Schnittstelle verbunden werden, hat sogar eine E1-Typgenehmigung vom KBA.
    (Ob man das dann darf, ist ein anderes Thema, aber das ist beim Codieren auch nicht anders)
     
    andy_rs gefällt das.
  5. #85 ChrissirhC, 28.07.2020
    ChrissirhC

    ChrissirhC

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Superb iV Combi L&K
    Kilometerstand:
    2000
    Der Menüpunkt ist bei mir da mit den Auswahlmöglichkeiten "Aus, niedrig, mittel, hoch"; ist wie gesagt ein MIB 3

    Aus - ist klar, dass da nix geht
    niedrig - geht ebenfalls nix mit Anpassung
    mittel - wenn man das auswählt kommt bis zum nächsten Mal Zündung aus/an "Funktion steht derzeit nicht zur Verfügung"
    hoch - kann man auswählen, passiert aber ebenfalls nix

    Ich werde mir das mit dem pACC learning mal noch anschaun, vielleicht hilft das ja etwas. Ich werde berichten, wenn ich den offset eingerichtet bekommen habe. ;)
     
  6. #86 Sdominko, 28.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Hat doch funktioniert, nur musste ich das Stg 13 reseten bzw. neu starten.
    Wenn ich jetzt bei 50kmh auf 53 stelle, übernimmt er dann bei 70 das auch und stellt auf 73

    Fahrzeug: Superb iV mit mib3
     
    Henno und MikeIV gefällt das.
  7. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Sehr schön.
    Hast du im Stg 13 jetzt auf "groß" also Bit 0 und 1 im Byte 8 auf 1 gesetzt oder nicht?
     
  8. #88 Sdominko, 28.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    Ja, und pACC learning auf aktiv eingestellt.
     
  9. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    perfekt.
    Dann müsstest auch mehr als die 3km/h können, bis 19 :)
     
  10. #90 Sdominko, 28.07.2020
    Sdominko

    Sdominko

    Dabei seit:
    21.08.2018
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Steiermark / Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiaq L&K / Superb iV Bestellt
    ich wollte nur ein Beispiel nennen (Mehr geht auch)
     
  11. #91 ChrissirhC, 28.07.2020
    ChrissirhC

    ChrissirhC

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Superb iV Combi L&K
    Kilometerstand:
    2000
    So, jetzt auch kurz die Zeit gefunden vor der Fahrt in den Supermarkt nochmal die Codierung anzupassen. Zumindest beim Superb iV mit MIB3 scheint das "pacc_learning_drivers_offset" (müsste Byte 21, Bit 4 sein) der Schlüssel zum Erfolg. Zusätzlich zu den schon im Thread genannten Infos, also das Byte 8 auf HEX 87 stellen und im Fahrassistenzmenü die Toleranz auf niedrig - hab die Gegenprobe gerade mal gemacht; ohne die Anpassung im Byte 8 geht es definitiv nicht.

    Danke an alle Tippgeber...jetzt macht das pACC auch Sinn für mich. ;)
     
  12. Henno

    Henno

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    18
    Von was auf 87 änderst du Byte 8?
    Bzw. Welches Byte an / aus
    Dann schaue ich mir Mal an was du da machst
     
  13. #93 ChrissirhC, 28.07.2020
    ChrissirhC

    ChrissirhC

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Superb iV Combi L&K
    Kilometerstand:
    2000
    Das entspricht dem Dropdown Menü auf "groß" gestellt bzw Bit 1 und 2 auf an, also eigentlich nichts anderes was nicht hier schon beschrieben war. Ist in deiner genannten Codierung auch so. Müsste davor meine ich 81 in Hex gewesen sein.
    bin gerade mobil unterwegs, die alte Codierung liegt auf dem Rechner. Kann später bzw. morgen gerne nochmal schaun.
     
  14. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Dank nochmal an @Henno : Auch das mit <60 und >60 mit unterschiedlichen geschwindigkeiten geht :thumbsup:
     
  15. #95 MikeIV, 29.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2020
    MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    195
    Wird dieses Geheimnis hier auch noch öffentlich gelüftet, wie die Codierung erfolgt? ?(

    Noch eine Frage, was passiert, wenn man normalerweise immer 5 km/h schneller fahren möchte, aber in manchen Situationen langsamer? z. B. auf meiner Stammstrecke sind die erlaubten 100 km/h wegen Unübersichtlichkeit in einer Waldstrecke m. E. zu schnell, die fahre ich immer so mit 90 km/h. Behält er dann die -10 km/h bei und ich muss dann nach dem Waldstück wieder auf +5 km/h korrigieren? Oder werden negative Korrekturen ignoriert?
     
  16. #96 andy_rs, 29.07.2020
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    93
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Es wird immer das addiert oder abgezogen was du als letztes eingestellt hast. Ich hätte es auch gern pro Geschwindigkeit. Also 30,50,70 +5 aber bei 100 nix oder wie du sagst weniger..
     
  17. #97 irixfan, 29.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2020
    irixfan

    irixfan

    Dabei seit:
    17.03.2012
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    1.093
    Ort:
    Stralsund
    Fahrzeug:
    Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
    Kilometerstand:
    52789
    Was soll da ein Geheimnis sein? Die Steuerungssoftware ist offensichtlich mit diversen möglichen Variablen programmiert worden. Die nun ein- oder auszuschalten wird über die Codes der Steuergeräte realisiert. Sind diese korrekt gesetzt, stehen eben diverse Funktionalitäten zur Verfügung, die es vorher nicht gab oder korrekter "die nicht freigegeben waren". Was alles noch möglich ist, werden wohl nur die Programmierer der Software wissen.
    Beispiele wo und wie diese Codes zum Einsatz kommen gibt es hier und quer durch das ganze Forum.
    Außerdem ...
    ... Deutlicher geht es ja wohl nicht!
     
    Henno gefällt das.
  18. MikeIV

    MikeIV

    Dabei seit:
    15.06.2020
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    195
    @irixfan
    Völlig klar!

    Nur habe ich hier im Thread noch nicht gesehen, was konkret für die Unterscheidung <60 und >60 codiert werden muss. Nur die allgemeine Codierung habe ich gesehen, es klang aber so, als wäre das eine zusätzliche Codierung.
    Darauf zielte meine Frage ab. Oder habe ich das übersehen? Bzw. ist es gar keine separate Codierung für die Unterscheidung <60 und >60 ?
     
  19. Hobo2k

    Hobo2k

    Dabei seit:
    04.01.2020
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    90768 Vach
    Fahrzeug:
    Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
    Kilometerstand:
    ständig steigend
    Henno deine Codierung, bzw Teamviewer Access geben, der hat ja seine Hilfe angeboten.
    Bei mir waren es 3 oder 4 Bytes die geändert worden.
    Was welches Bit dazu beiträgt weiß ich nicht, aber Henno ist da ein sehr Hilfsbereiter :thumbsup:

    Pro Zündungswechsel behält er das bei.
    Normal, einmal +10 dann addiert er überall (außer bei der BAB Aufhebung also Richtwert 130) 10 drauf.

    Mit der Änderung kann ich jetzt <60 als Bsp 8kmh plus einstellen.
    und >=60 dann 15 als Bsp und dann als drittes ohne Beschränkung auf der BAB 30kmh plus was er dann immer nimmt...
     
    Henno und MikeIV gefällt das.
  20. #100 deliberabundus, 30.07.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    598
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 07/2020
    Kilometerstand:
    < 5.000km (07/2020)
    Hallo Zusammen,

    toller Thread - geht sehr in die Tiefe - verfolge das schon länger und würde gern mal folgendes fragen:

    An sich funktioniert pACC bei meinem MJ2020 wunderbar. Auf Landstraßen und in der Stadt sogar mit sehr hoher Zuverlässigkeit. (obgleich insbesondere Kreisverkehre schon recht "sportlich" angefahren werden ;) ) Nur auf Autobahnen kommt er ab und an richtig durcheinander. Insbesondere, wenn im Navi gerade keine Routenführung aktiviert ist, scheint sich das System oft nicht ganz sicher zu sein, ob man nun die Ausfahrt nimmt oder dem Straßenverlauf weiter folgt. Außerdem scheinen die Entwickler nicht begriffen zu haben, dass Tempo-Limits auf Autobahnen durch Verkehrsschilder auf beiden Fahrbahnseiten angegeben werden. Ergebnis ist, dass das System teilweise willkürlich recht stark verzögert. Ein absolutes NoGo und IMHO nahe ab Tatbestand des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Ja - es ist ein Assistenzsystem aber grundloses, unvorhersehbares und starkes Verzögern geht gar nicht.

    Aber das ist nicht mein eigentliches "Problem". Was mich in der Praxis ungemein stört ist die Tatsache, dass das System bei Aufhebung eines Tempo-Limits immer auf die zulässige Höchstgeschwindigkeit beschleunigen möchte - unabhängig davon, was man vor dem Tempolimit eingestellt hatte. Manche finden das gut so aber ich sehe da in folgenden Situationen ein Problem:
    • Nicht ohne Grund gibt es den Begriff "angepasste Geschwindigkeit". Es gibt also Situationen, bei denen man seine Geschwindigkeit an die Umgebungsbedingungen anpassen muss und die zulässige Hochstgeschwindigkeit zu hoch ist. Wenn ich also mit - sagen wir - 80km/h auf der Landstraße unterwegs bin, weil es meinetwegen regnet, dann möchte ich, dass pACC bei der Ortseinfahrt auf die vorgegebenen 50km/h verzögert, nach am Ortsausgang aber nicht auf 100km/h sondern wieder nur auf 80km/h beschleunigt.
    • Beim gemütlichen Cruisen auf der Autobahn nervt es ungemein, dass das System an jedem Aufhebungsschild auf 120 respektive 130km/h beschleunigen möchte. A) möchte ich vielleicht nicht 130 fahren und B) sind 130km/h je nach Verkehrsaufkommen schlicht zuviel um gemütlich mitzuschwimmen und das System würde sinnlos beschleunigen um dann direkt wieder bremsen zu müssen. Das ist zum Einen unkomfortabel und zum Anderen vollkommen unnötige Ressourcenverschwendung

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Ist es möglich das System dazu zu bringen sich die vom Fahrer gewählte "Wunschgeschwindigkeit" zu merken auch wenn diese niedriger ist als die zulässige Höchstgeschwindigkeit und bei einer Aufhebung nicht auf das zulässige Maximum sondern auf die gewählte Wunschgeschwindikgiet zu springen? Dass das grundlegend funktionieren kann sieht man daran, dass das System sich die Geschwindigkeit (>130km/h) auf Autobahnen (ausgenommen ECO-Modus) ja auch merken kann.
     
    andy_rs gefällt das.
Thema: PACC und die eingestellte Geschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. GPS Pacc

Die Seite wird geladen...

PACC und die eingestellte Geschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Superb iV ACC/pACC?

    Superb iV ACC/pACC?: Hallo zusammen :-) Nach nun zwei Monaten mit meinem Superb IV ist bei einem Gespräch mit einem Bekannten und einem leider aufgetretenem längerem...
  2. pACC im Octavia

    pACC im Octavia: Hier mal was Neues und zwar prädikatives ACC, welches die Geschwindigkeit anhand prädikativer Streckendaten anpasst und regelt. P.S. Swiffer ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden