pACC im Octavia

Diskutiere pACC im Octavia im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also ich halte es für auch noch nicht ausgereift. Ich hoffe immer auf die Naviarten updates, aber trotzdem zeigt er mir immer öfter 30kmh mitten...

  1. #41 andy_rs, 18.02.2020
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    79
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Also ich halte es für auch noch nicht ausgereift. Ich hoffe immer auf die Naviarten updates, aber trotzdem zeigt er mir immer öfter 30kmh mitten auf der Landstrasse an. Leider nicht zu gebrauchen das ganze.
    Grade auf der Autobahn finde ich es aber sehr gut, weil er da fast nur auf Schilder achtet.
     
  2. #42 2fast4u, 18.02.2020
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    nähe Rostock
    Ich hatte auf den ca. 100km in denen ich den Ersatzwagen hatte nur zwei Situationen wo das Auto losbeschleunigte bzw. abbremste ohne entsprechendes Schild.
    Da ich aber nicht auf der Rückbank sitze und Zeitung lese während der Fahrt, sind solche Schnitzer zu verschmerzen und mit kurzem Druck auf den ACC-Hebel wieder bereinigt.
    Allemal besser als den Hebel an jedem Schild selbst zu bedienen und für das Spielkind in mir natürlich auch ein nicht unerheblicher Fall von haben-wollen-Syndrom.
     
  3. #43 clashbang, 10.03.2020
    clashbang

    clashbang

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich schon länger gefragt, warum das ACC nicht zumindest auf Verkehrszeichen reagiert. Ich meine, mein Octavia mit S/S startet den Motor sobald die Radaranlage erkennt, dass der Vordermann losfährt. Dafür muss man m.E. mehr um die Ecke denken als die Geschwindigkeit automatisch an die Grenzwerte anzupassen. Navi-Daten zu verwenden wiederum halte ich auch für grenzwertig. Aber naja.... Da ich meinen Wagen vor zwei Wochen erst gekauft habe, werde ich wohl eh erst in 5-7 Jahren in den Genuss kommen, und bis dahin ist das System sicherlich ausgereift :D
     
  4. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Der Motorstart vom Radar könnte noch eine "Überbrückungstaste" brauchen:
    Ich habe regelmässig Leute vor mir, die während der Rotphase einfach mal unmotiviert um 30cm näher auf den Vordermann aufrücken?(.
    Ab 20cm triggert mein Radar das S/S :wacko:
     
  5. Honki

    Honki

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    DN
    Fahrzeug:
    Octavia 5E FL RS MJ19
    Kann man auscodieren:

    Steuergerät 13 > Anpassung > Erweiterte Wiederstartfunktion > nicht aktiv/aus
     
  6. #46 tehr, 25.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2020
    tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.585
    Zustimmungen:
    3.020
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Es dürfte wesentlich einfacher zu erkennen sein, dass sich de Abstand zum Vordermann vergrößert als eine Schrifterkennung und korrekte Zuordnung der Zeichen zu realisieren.
     
  7. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.585
    Zustimmungen:
    3.020
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Solche Spinner gibt es überall. Was stimmt nicht mit denen? ?(
     
  8. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.647
    Zustimmungen:
    1.396
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Und wieso sind das Spinner? Ist das gesetzlich verboten?
     
  9. #49 Rabbit-HH, 25.03.2020
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~89000
    Ist sicher nicht verboten aber vollkommen unnütz und ganz sicher NICHT im Sinner des Klimaschutzes! ;)
     
  10. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.647
    Zustimmungen:
    1.396
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Nun ja, wenn das die einzigen Sorgen sind :D
     
  11. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.585
    Zustimmungen:
    3.020
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Warum fahren die nicht einfach im ersten Anlauf so weit wie möglich vor und lassen dann die Stopp-Start-Automatik ihre Arbeit machen? Es gibt keinen sinnvollen Grund für dieses 20 cm-Gekrieche.
     
  12. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    8.647
    Zustimmungen:
    1.396
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Seitwann hat jedes Auto vor dir Start Stop?
    Was stört es dich wenn es Leute machen?

    Das sind Sorgen...
     
  13. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Sicher auch gut für die Kupplung, dieses "20 cm-Vorkriechen-Schleifen-Lassen". Aber das kommt davon, wenn manchen Männern immer erzählt wurde, was 20 cm sind. :D Ich hasse diese Leute auch. Weil das dann genau die Kandidaten sind, die dann, wenn es wirklich weiter geht, nicht aus dem Tritt kommen.
     
    Rabbit-HH und tehr gefällt das.
  14. ab-ndy

    ab-ndy

    Dabei seit:
    28.03.2018
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Speyer
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback (Style) 1.0 TSI 110PS
    Kilometerstand:
    15000
    Entweder das, oder sie stehen dann so weit von der Haltelinie weg, dass die Induktionsschleife nicht anspricht.
     
    emmA3 gefällt das.
  15. SelCee

    SelCee

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Wenn die Ampel grün wird, könnten alle Autos langsam *fast gleichzeitig* anrollen.
    So kommen mehr "rüber". Theoretisch.
    Praktisch können die 20cm-Kriecher nicht mitmachen, weil sie schon zu dicht auf ihrem Vordermann stehen.
    Stattdessen gibt es dann hektisches Beschleunigen (und 30m später Abbremsen) .
    Nervt halt auf der Pendelstrecke.
    Egal, OT.
     
  16. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.585
    Zustimmungen:
    3.020
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Auf meinem Arbeitsweg gibt es im geschützten Bereich einer Ampel eine Linksabbiegespur, auf die drei PKW passen, wenn der erste bis zur Linie vorfährt und der zweite dicht aufschließt. Leider gibt es immer wieder genug Fahrer, die bis zur Linie 1,5 m Platz lassen und Hintermänner, die auch noch einen Meter verschenken. So kommen statt drei PKW nur zwei PKW während einer Grünphase rüber.
     
  17. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Und im umgekehrten Fall gibt es hier in B einige Ecken, da ist die Linksabbiegerspur-Haltelinie aus gutem Grund 3 Meter weiter hinten. Letztens fuhr einer genau so weit vor wie die Geradeausspur. Ende vom Lied: der Bus kam nicht rum und am Ende niemand über die Ampel, da dieses dämliche Rübenschwein dann auch noch zu blöd war, aus dem Weg zu fahren, ohne den kompletten Kreuzungsbereich lahm zu legen.

    Aber das ist jetzt wirklich sehr weit OT.

    Zum Thema: Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt, pACC nachzurüsten, merke aber anhand der Qualität der VZE, dass das gerade hier in B mit den ganzen Baustellen und temporären Tempolimits einfach nicht stressfreier wäre. Wie oft ich da entweder ein Verkehrshindernis wäre oder aber zu schnell durch bestimmte Straßen fahren würde... Nee, dann doch lieber Augen, Kopf und Fuß.
     
  18. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.406
    Zustimmungen:
    4.520
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Aber diese PACC Funktion kannst ja auch deaktivieren. Nutzen musst die ja nicht. Oder ist dann das ACC auch komplett mit aus?
     
  19. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    3.360
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    ŠKODA SUPERB SPORTLINE
    Kilometerstand:
    10.000 & steigend
    Ja, glaub das kann man einzeln deaktivieren. Aber dann brauch ich es auch nicht nachrüsten, wenn ich es dann ausmache.
     
  20. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    16.406
    Zustimmungen:
    4.520
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ok, naja es gibt sicher Situationen wo man es braucht und wo nicht. Nur in der Hauptsadt ist es sicher weniger nützlich.
    Den normalen ACC nutzt ja auch nicht immer, also ich zumindest nicht.
     
Thema: pACC im Octavia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pacc nachrüsten

    ,
  2. pacc octavia

    ,
  3. Seat pACC

    ,
  4. Skoda PACc,
  5. pacc skoda,
  6. trust2k,
  7. octavia pacc nachrüsten
Die Seite wird geladen...

pACC im Octavia - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1u2 Limousine ein ausziehbares Laderaumrollo

    Octavia 1u2 Limousine ein ausziehbares Laderaumrollo: Hallo, gibt es für den Octavia 1u2 Limousine ein ausziehbares Laderaumrollo / Hutablage.
  2. Privatverkauf Octavia III - Aufbewahrungsbox unterhalb Beifahrersitz (von Superskoda)

    Octavia III - Aufbewahrungsbox unterhalb Beifahrersitz (von Superskoda): Ich verkaufe hier eine Aufbewahrungsbox, die sich unterhalb des Beifahrersitzes montiert lässt. Hatte leider nie die Zeit um sie zu montieren,...
  3. Orginal FFB in einen Octavia U1 Combi

    Orginal FFB in einen Octavia U1 Combi: Morgens in die Runde, ich möchte eine Orginal FFB in meinen Oktavia u1 Combi, Produktionstag 02.03. 1999 einbauen. Zur Zeit hat er ZV über...
  4. Skoda Octavia Bremsen weich

    Skoda Octavia Bremsen weich: Hallo, gestern habe ich bemerkt, dass bei meinem Skoda Octavia 1U die Bremsen weich sind. Ich versuche mal das Verhalten zu erklären:...
  5. Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition

    Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition: Hallo ich habe von ein Kollegen Räder in der Größe 235 40ZR18 bekommen nun wollte ich fragen ob die Reifen auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden