paar Fragen zum Felicia Fun

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Skovor, 18.01.2011.

  1. Skovor

    Skovor

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burkhardtsdorf, Erzgebirge, Sachsen Randsiedlung 2
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Fun 1,6l MPI (55KW) ; Toyota Corolla Kombi E12 1,4l VVT-I (71 KW)
    Hi,


    ich hab mir vor ca. einem jahr (als mein erstes Auto) mit einen Felicia Fun(1,6l einen Kindheitstraum erfüllt... nach dem ersten halben jahr hab ich dann einen Corolla geerbt und den Felicia nurnoch zu Besonderen anlässen gefahrn. doch kurz vorm winter sind Starke rostschäden am hinteren Radkasten/Dome aufgetreten (scheint kein einzelfall zu sein). folglich bin ich der sache bisschen auf den grund gegangen und hab versucht den rost zu entfernen. es nahm kein ende und schließlich stellte ich fest, dass der rost zwichen 2 stahlflechen seinen ursprung findet, nun wollt ich fragen ob es bereits konstengünstige und anhaltende verfahren zur wiederherstellung des fahrzeugt gibt da ich als azubi nich unmengen erspahrnisse zur verfügung habe. Zur zusätzlichen info: ich bin ein wenig in der metallverarbeitung (fräsen/drehen/schleifen/schweißen) bewandert und die nächste autohobbywerkstadt ist nicht weit entfernt.
    des weiteren frage ich mich wie man die frontschürtze abbekommt und woher man eine neue bekommt, da diese vom vorbesitzer her nichtmehr schön aussieht

    danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Felicia RS, 20.01.2011
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Hi Skovor,

    herzlich willkommen in der Community.
    deine Geschichte mit dem Kindheitstraum ließt sich ganz ähnlich wie meine :). Das Problem mir den Radkästen, behaupte ich jetzt mal ganz dreist haben alle Pick Ups. Dazu hatte bummsta auch schon sehr interessante Bilder geliefert. Ich bin auch dieses Jahr mit den Radhäusern fällig und war deshalb schon beim Karosseriebauer. Dieser möchte die schadhaften Teile heraustrennen und dann durch neue Bleche ersetzen, kann mir aber auch nicht versprechen das es dann ewig hält. Vielleicht solltest du bei dir mal einen freie Karosseriewerkstatt anfahren und die mal drauf schauen lassen was die dazu sagen.
    Ich bin ja mit ein paar Kumpels hier aus dem Forum dabei einen Combi aufzubauen, aber an den FUN trauen wir uns dann doch nicht ran. Ich kann deine Fähigkeiten nicht einschätzen aber schau dir mal die Bilder an das kann schon ziemlich heftig werden!

    Was die Stoßstange betrifft wirst du keine neue mehr bekommen, zumal diese unlackiert schon bei ca. 900€ gelegen hat, als man sie noch bestellen konnte (nur den Überwurf nicht die Originale Stoßi darunter). Andererseits könnte ich dir einen Tschechen empfehlen der die Teile nachbaut und wohl auch Reparaturen der GFK Teile anbietet. Diesen habe ich über den Bazar von skodafun.cz kennen gelernt.


    Gruß Felicia RS

    P.S: Bekommst gleich noch ne PN von mir!
     
  4. calien

    calien

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Denzmotors Denkendorf
    Kilometerstand:
    185600
    Ist die Stoßstange jetzt "nur" das Plastikteil, wo die Nebler eingelassen sind? Oder redet ihr auch vom Metallfänger hinter der Plastik? Weil ich hab an meinem Feli nen kompletten Frontschaden mit kaputter Servopumpe usw. für 800 € repariert bekommen inkl. neuer Stoßstange. Die lag selbst bei ca. 150 €. Ansonsten empfehl ich immer wieder den Zubehörmarkt, kenne da paar gute Händler, die auch preisgünstig verkaufen.
     
  5. #4 Felicia RS, 21.01.2011
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Bei der angesprochenden Stoßstange handelt es sich um einen nur beim Felicia FUN verbauten Überwurf aus GFK.
    Das sieht zwar sehr bullig aus, hält aber keinerlei stärkere Belastung aus.

    Gruß Felicia RS
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

paar Fragen zum Felicia Fun

Die Seite wird geladen...

paar Fragen zum Felicia Fun - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. Karteninstallation auf dem Move and Fun (Garmin)

    Karteninstallation auf dem Move and Fun (Garmin): Hat jemand eine Ahnung, wie man die Karten des Move&Fun auf der SD-Karte installiert, so wie das beim Navigon ja auch geht? Das Garmin installiert...
  4. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  5. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...