P0171 system zu mager

Diskutiere P0171 system zu mager im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe forum Freunde, ich bin Besitzer eine Fabia 5j bj. 2008 mit dem BTS motor der 118tkm gelaufen hat. Ich habe das Auto zum Führerschein...

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Hallo liebe forum Freunde, ich bin Besitzer eine Fabia 5j bj. 2008 mit dem BTS motor der 118tkm gelaufen hat.
Ich habe das Auto zum Führerschein gekauft und bis jetzt kann er leider nicht damit fahren.
Ich habe das Auto gebraucht gekauft und auch probe gefahren alles ohne Probleme.
Einens Morgens nahm alles seinen lauf als das Auto sehr sich schlecht starten ließ (läuft unrund und nimmt kein Gas an, erst nach mehrmaligem starten)
Im Fehlerspeicher ist P0171 system zu mager abgelegt.
Ich habe dann die Lambdasonde getauscht den den Speicher gelöscht und mich gefreut das er wieder lief.
Das ganze war leider nur von kurzer Dauer und er ist wieder schlecht angesprungen und nahm kein gas an also hab ich den saugrohrdrucksensor getauscht, fehler gelöscht und siehe da, er läuft aber wieder nur ein paar tage.
Ich bin dann mit dem auto in meine Werkstatt gefahren und da wurde falschluft an der ansaugbrücke festgestellt und behoben und ich konnte ihn abholen.
Leider hielt die freude nicht lang an und alles ging von vorne los......
Fehler P0171 system zu mager, startet sehr schlecht ob warm oder kalt nimmt kein Gas an und geht aus.
Ich hoffe ihr habt eine Idee.... Habe schon sehr viel gelesen aber bis jetzt nix richtiges gefunden.
 
#
schau mal hier: P0171 system zu mager. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
571
Zustimmungen
167
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
verschwinden die Probleme nach einer kurzen Warmlaufphase / ein paar (hundert) Metern Fahrt und/oder berappelt sich der Motor bei höheren Drehzahlen? Dann würde ich mal auf die Zündanlage losgehen, insbesondere - sofern vorhanden - auf die Zündkabel. Grüße, Prizo
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Danke für die Idee, er hat die stabzündspulen.
Das Problem ist jeder Start ob warm oder kalt.
Wenn er nach dem 3 oder 4 mal starten so einigermaßen läuft, läuft er aber bis dahin brauch er halt ca. 1min.
Hab heute die Drosselklappe gereinigt und neu angelernt aber ohne erfolg
GrüßeThomas
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.897
Zustimmungen
927
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Bei solch einem Fall hilft nur eins, Tester vor dem Start anschließen und relevante Ist-Daten aufzeichnen. Wenn dort nichts brauchbares raus kommt, dann muss man sich die Sensoren und Aktoren Stück für Stück vornehmen.
 

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
571
Zustimmungen
167
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
sorry, überlesen. Dass er warm ebenfalls schlecht startet, spricht eher gegen ein Problem mit der Zündung...
Außer Lambdaregelung, AGR(!) und Aktivkohlebehälter fällt mit nichts ein, was sich einige Zeit sowohl nach einem Kalt- als auch einem Warmstart ändert.
(Doch: Kühlwasser, welches durch undichte ZKD in den Brennraum gelaufen ist, ist draussen...)

Verschwindet das Problem vielleicht just in der Moment, wenn die Lambdaregelung greift?
("Open Loop"/"Closed Loop". Bei VAG heisst das vielleicht "Lambdaregelung inaktiv/aktiv" oder "offener/geschlossener Regelkreis" oder...)

P0171 wird gesetzt, wenn der STFT lange genug auf/über +25% steht. Unter welchen Umständen läuft der Short Term Fuel Trim (STFT) / Lambdakorrekturwert nach oben weg? Auch mal schauen, während der gut warmgefahrene Motor (elektr. Verbraucher ausschalten) eine Minute im Leerlauf dreht.

Sind seit dem Fehlerlöschen alle Readyness-Test erfolgreich durchgelaufen?
Grüße, Prizo
 

Otto100

Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
3
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Fabia 2, 5J, 44kW, 60 PS.
Kilometerstand
118000
Ich habe gehört, dass man den Unterdruckschlauch vom Aktivkohlefilter mit einer Unterdruckpumpe ( gibts für 20 Euro) überprüfen soll. Der Schlauch sollte auch innen sauber sein, am besten mit Druckluft auspusten.
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Danke für die Info Otto100, aber wo ist der aktivkohlefilter??
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Hab das akf ventil gefunden aber ist es normal das es immer offen ist? (hab durchgepustet)
Hab den Stecker abgezogen und dicht gemacht und bin2-3 km ohne Fehler in vcds gefahren :) aber ich freu mich lieber noch nicht........ Grüße Thomas
 

MrSmart

Dabei seit
13.12.2014
Beiträge
3.897
Zustimmungen
927
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Fabia² RS
Werkstatt/Händler
Skoda Autohaus
Kilometerstand
115000
Lässt das Ventil in beide Richtungen durch? Hast Du es mal bestromt, um zu schauen, ob es überhaupt arbeitet. Und um herauszufinden, ob es ein Öffner oder Schließer ist?

Mutmaßung:
Von meiner Logik her würde ich sagen, dass das Ventil geschlossen sein müsste. D.h., das Ventil öffnet erst, wenn es bestromt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Otto100

Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
3
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Fabia 2, 5J, 44kW, 60 PS.
Kilometerstand
118000
Der Aktivkohlefilter sitzt lt. Reparaturhandbuch Im Radhaus hinten rechts, ist an der Karosserie befestigt. Es steht dort nicht, ob sie in Fahrtrichtung meinen oder wenn man vor dem Auto steht. Auch den anderen zweiten Schlauch der Kraftstoffbehälter Entlüftung prüfen. Der AKF ist unten mit einer Schraube (10Nm) befestigt und ganz in schwarz. Ich denke da muss die in FR rechte Radhausverkleidung ab, um an dem AKF zu kommen? Kannst Du die Unterdruckleitung fotografieren und hier einstellen?

Dichtmachen ist schlecht, da ja die anfallenden Benzindämpfe wieder in den Motor zurück sollen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Lageupdate: habe heute das Akf ventil wieder zusammen gebaut da ich bei einer längeren Fahrt den gleichen Fehler hatte.
Alles auf Anfang... Habe heute Nebel in die geöffnete DK gedrückt und siehe da es kommt Nebel an der ansaugbrücke am 4 zylinder hoch also werde ich jetzt den ansaugkrümmer abbauen und neue dichtungen verbauen und hoffen das es daran liegt..... Hat schon mal einer die ansaugbrücke vom BTS-Motor abgebaut? Hab elsawin aber so richtig Steig ich da noch nicht durch..... Grüß Thomas
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Otto100 : werde noch ein Foto von der Unterdruckleitung machen und einstellen.....
 

chriSpe

Dabei seit
17.10.2017
Beiträge
14
Zustimmungen
8
Hat schon mal einer die ansaugbrücke vom BTS-Motor abgebaut? Hab elsawin aber so richtig Steig ich da noch nicht durch..... Grüß Thomas

Ich hatte kürzlichen den kompletten Motor draußen (danke gebrochenem Kolbenhemd) und ersetzt, zwar im Polo 9n3, aber das sollte nicht zu viel aus machen.
Aus dem Motorumfeld hab ich auch noch einige Gebrauchtteile liegen bei Bedarf.
Die Ansaugbrücke hat 4 Gummi-Dichtringe mit rechteckigem Querschnitt. Ist mit 6 Schauben am Kopf verschraubt, ich glaube XZN 8 oder 10
 

Otto100

Dabei seit
12.04.2010
Beiträge
21
Zustimmungen
3
Ort
Magdeburg
Fahrzeug
Skoda Fabia 2, 5J, 44kW, 60 PS.
Kilometerstand
118000
Ja, ok. Das soll auch ein Anfängerfehler sein, alte Dichtungen wieder zu verwenden. Hat sich die Ansaugbrücke verzogen beim Festschrauben? Die 6 Schrauben werden mit 20 Nm angezogen, Die Dichtringe (welche Teilenummer?) sind nach dem Ausbau zu ersetzen.
 

chriSpe

Dabei seit
17.10.2017
Beiträge
14
Zustimmungen
8
Ja, ok. Das soll auch ein Anfängerfehler sein, alte Dichtungen wieder zu verwenden. Hat sich die Ansaugbrücke verzogen beim Festschrauben? Die 6 Schrauben werden mit 20 Nm angezogen, Die Dichtringe (welche Teilenummer?) sind nach dem Ausbau zu ersetzen.

Ich weiß nun nicht wen du meinst, aber Tomtom hat seine Ansaugbrücke noch dran.
Und mein Motor läuft hervorragend, natürlich mit neuen Dichtringen. Dicht war er auch vorher, aber die Kolben hatten nach 260.000 keine Lust mehr ;)
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Ich hoffe es ist die dichtung :/ aber es nebeld hinter der einspritzdüsen zwischen Motor und ansaugbrücke durch also müßte es die dichtungen ja sein! Da ist ja sonst nix anderes...... Besten Gruß
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
571
Zustimmungen
167
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
Ich bin dann mit dem auto in meine Werkstatt gefahren und da wurde falschluft an der ansaugbrücke festgestellt und behoben
Anscheinend nicht...
Nebel: Alles richtig gemacht! Glückwunsch! Grüße, Prizo
 

Tomtom83

Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
1
Ort
Schneverdingen
Fahrzeug
Volvo xc60 u. Skoda fabia 2
Nee, is echt traurig oder?!? Man bezahlt für etwas was nicht gemacht wurde muss aber nochmals auf die Rechnung gucken, was genau gemacht wurde.
Aber gut ist, das, dass Auto in die Werkstatt geht, mit dem Hinweis auf falschluft... Könnte kotzen... Weiß ja nicht wie die nach falschluft suchen
 
Thema:

P0171 system zu mager

P0171 system zu mager - Ähnliche Themen

Kraftstoffgemisch zu mager Fehler P0171: Hallo, Skoda Fabia 5J mit Motorcode CHFA Baujahr 2009 mit 118000 km. Er startet schlecht, wenn man das Bremspedal vorher mehrmals tritt, spring er...
diverse Fehler im STG, Lambdasonde oder LMM defekt??: Hallo an Alle erstmal :-) Bin auf Eure Hilfe / Fachwissen einmal angewiesen. Da die Fehlercodes in der Zusammensetzung nirgends im Forum zu...
Motor läuft nimmt aber kein Gas an: Am Wochenende auf der Heimfahrt musste ich auf schneeglatter Fahrbahn ausweichen um einen Unfall zu vermeiden, und habe etwas rechts angezogen und...
Fehlercode P219500 - Gemisch zu mager: Moin Community, ich bin neu hier und muss leider gleich mit einem Problem meines Skoda loslegen. Mir ist während der Fahrt die...
Fehler p0106 nach Wechsel des Saugrohrdrucksensors: Hallo zusammen, Ich habe bei meinem 1.2 htp, nunmehr 229tkm, das Problem, das er bei gleichmäßiger Gasstellung leicht ruckelt. Das Problem besteht...
Oben