Oxidschicht an meiner Motorhaube???

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von dathobi, 17.04.2011.

  1. #1 dathobi, 17.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Mit entsetzen habe ich feststellen müssen das sich da an der umgelegten Blechkante meiner Motorhaube ein Oxidschicht gebildet hat-seht Ihr das auch so?
    Was soll ich damit machen? Wird der Freundliche wieder sagen "Ne, da können wir nichts machen"? Oder könnt Ihr mir sagen was das ist?

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArJoLaWe, 17.04.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Die Lösung liegt doch schon (im 2. Bild) an der Scheibe.... :!: :D
    Nun mal im Ernst: Dafür gibt es schließlich die 3-jährige Lackgarantie und die 12-jährige Garantie gegen Durchrostung :!:
    Wenn der :) da abwinkt, würde er mich das letzte mal gesehen haben.

    Gruß,
    Arnd
     
  4. #3 dathobi, 17.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wen Du den Lackstift meinst, der ist für eine andere Geschicht da. Also besteht hier Handlungsbedarf?!
     
  5. #4 ArJoLaWe, 17.04.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Nur zur Sicherheit: es ist keine Salzkruste (vom Streusalz)?

    Wenn nicht, mal einen (Auto-)Lackierer fragen bevor man so Skoda fährt...

    Gruß,
    Arnd
     
  6. #5 dathobi, 17.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wo sind die lacker hier im Forum? Die könnten das doch vielleicht erklären.
    Keine Ahnung ob es eine Salzkruste sein könnte-sieht auf jeden Fall nicht schön aus. Ich habe das auch nur an dieser Stelle.
     
  7. #6 PrinzValium, 17.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    also meines erachtens gibt es auf durch rosten 15 jahre, kann mich aber auch irren.

    sag wie sieht es denn aus? ist es weiß oder eher silberrig?

    vom Zink denke ich mal nicht das es kommt, weil die ist ja gelackt die habe, das heißt dann ja der lack selber und der klarlack sind beschädigt und im ernst das glaub ich eigentlich nicht
     
  8. #7 dathobi, 17.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Soooo genau habe ich nicht hingesehen. Und warumsollte es keine Oxidschicht vom Zink sein? Zwischen den Blechen ist sicherlich kein Lack. Da wird wohl die Falzversiegelung fehlen. Wie sieht den bei Dir diese Stelle aus?
     
  9. #8 PrinzValium, 17.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    hmm das zwischen den blechen kein lack ist weiß ich auch :D

    aber oben drauf, auf dem blech, auf der kante, die haube ich ja nun mal auch von unten lackiert also wird sie bestimmt auch ge klarlackt sein, ich schau morgen mal wie es da bei mir aussieht, jetzt überwiegt die nacht schon dem tag und ne hose hab ich auch net mehr an, haha

    Ps.: was ist eine falzversiegelung?
     
  10. #9 John Smith, 18.04.2011
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Wisch doch mal mit Autopolitur drüber, vielleicht gehts ja weg...
     
  11. #10 PrinzValium, 18.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    so meister ich hab heute mal nach geschaut, hmm und bei mir ist nix, alles schön schwarz
     
  12. #11 dathobi, 18.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Ich war heute mal beim Freundlichen und der hat mir empfohlen das was da ist erst ein mal zu entfernen. Sollte es wieder kommen würden sie auch eine Meldung an Skoda machen und es gegebenfalls dauerhaft beseitigen. Sie haben auch laut an Restsalz vom Winter gedacht....
    Nunn den, werde es am WE mal entfernen und dan beobachten.
     
  13. #12 PrinzValium, 18.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    supi na dann halt uns auf dem laufenden :thumbsup:
     
  14. #13 dathobi, 18.04.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Werde ich...
     
  15. #14 Blaubär, 19.04.2011
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Ich vermute mal wieder einen Produktionspfusch- die Rohbleche sind verzinkt, aber nicht die Haube. Will sagen, nach dem stanzen sind die Kanten blank. Normalerweise werden die Falzstellen vor der Verbindung von Außen- und Innenhaube mit Dichtungsmasse vorgespritzt und anschließend grundiert, aber wenn die Rohlinge nach dem dem stanzen zu lange herumliegen bildet sich Flugrost. Oder noch schöner, wenn die Grundierung an der Falzstelle nicht dicht ist, bildet sich durch leitfähiges, also salzhaltiges Wasser an der Übergangsstelle von blankem Blech zu verzinktem Blech ein Korrosionselement, wobei das unedlere Metall, also Zink, zerstört wird. Das gibt dann weiße Oxidblüten.
     
  16. #15 PrinzValium, 19.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    hey Käptn BlauBääär^^


    woher weißten das alles?
     
  17. #16 Blaubär, 21.04.2011
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Was genau? Karosserieblech? Ich hab an der Warmband-Verzinkerei bei Thyssen in Duisburg-Beeck mitgebaut. Damals gab es noch keinen Krupp im Nachnamen. Produktionspfusch? 35 Jahre Berufserfahrung. Korrosionselement? Grundlagen Elektrotechnik, 1. Lehrjahr. Oder hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Korrosionselement
    Wenn ich Dir darüber eine Doktorarbeit zum Thema Metallurgie schreiben soll, müssen wir vorher über den Preis verhandeln :D
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 PrinzValium, 22.04.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    ja genau das meinte ich alles, aber da du es ja so schön erklärt hast weiß ich ja jetzt woher du dieses wissen beziehst^^
    ach aber ne doktorarbeit brauch ich net, reicht ja hin wenn du drüber bescheid weißt


    mfg
     
  20. #18 Blaubär, 22.04.2011
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Wissen ist Macht, nix wissen macht auch nix... :D
     
Thema:

Oxidschicht an meiner Motorhaube???

Die Seite wird geladen...

Oxidschicht an meiner Motorhaube??? - Ähnliche Themen

  1. Rauch unter der Motorhaube

    Rauch unter der Motorhaube: Liebe Freunde, ich besitze einen Skoda Superb, Baujahr 2004, Motor 2,7 l, V6. (32.000 km) Das Problem: Auf der rechten Seite des Motors, genau...
  2. Hat die Motorhaube einen Lift oder Stange?

    Hat die Motorhaube einen Lift oder Stange?: Hey, Wieder mal eine Frage zur Motorhaube. Hat sie eine Gasdruckfeder oder eine normale Stange? Danke für die Infos
  3. Suche Motorhaube Rapid gesucht - grundiert o. Quarz-Grau

    Motorhaube Rapid gesucht - grundiert o. Quarz-Grau: Suche Motorhaube für unseren Rapid (ich denke mal, die Bauform ist bei allen Rapid-Modellen gleich), Modelljahr 2016, in Quarz-Grau-Metallic oder...
  4. komische stelle an der Motorhaube (innen)

    komische stelle an der Motorhaube (innen): Hi Ich habe leider eine sehr komische stelle an meiner Motorhaube gefunden... Jetzt die Frage... Ist das normal? Es könnte eine verklebung sein,...
  5. Lifter für Motorhaube

    Lifter für Motorhaube: Hallöchen miteinander, nach dem meine bessere Hälfte zweimal den Plasteclip für die Aufstellstange der Motorhaube abgebrochen hat (Starke Frauen...