Ostharztreffen Teil 10 - Die Nachschau

Dieses Thema im Forum "Treffen und Events" wurde erstellt von KleineKampfsau, 23.07.2011.

  1. #1 KleineKampfsau, 23.07.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    So meine Lieben, für alle die, die schon früher zuhause sind der Nachschauthread ...

    Die Rallye ist soeben beendet und ausgewertet. Es war in jeder Richtung eine Königsrallye mit einem überaschenden Siegerteam. Mehr dazu später ...

    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 24.07.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Der Wettergott meint es gut mit uns. Es ist zwar arschkalt ABER ... die Sonne lacht. Der Ostharzgrandprix kann stattfinden und bring sicher viele schöne Fotos für die Nachschau ...
     
  4. #3 MiRo1971, 24.07.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Ich bin auch wieder zu hause angekommen und muss sagen, das es ein sehr schönes Treffen war.
    Hat mich gefreut, die Leute mal Live zu erleben, mit denen man sich hier im Forum so schreibt.
    Gefreut hat mich auch, das ich beim Ostharz Grand Prix in der XS-L Klasse den 3. Platz machen konnte und dafür ein Pokal gekriegt habe.

    Ein großes LOB noch für die Orga, macht weiter so. :thumbup:
     
  5. #4 Mystique, 24.07.2011
    Mystique

    Mystique

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HAUPTSTADT
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant 2.0 TDI CR
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hubert Thies
    Katharina, Kerstin, Wolfgang und ich sind auch wieder zu Hause angekommen. Es war wieder einmal ein sehr schönes Wochenende im Harz. Vorallem weil wir ja an den vergangenen Stammtischen 2011 wegen unseres Umzuges noch nicht teilnehmen konnten. Vielen Dank an die Organisation, speziell an Dich Andreas, aber natürlich auch an alle anderen Beteiligten. Schade das das Siegertaem gestern Abend nicht mehr da war. Hätten wir bestimmt auch gerne kennen gelernt. Vielleicht sind sie ja bald mal wieder dabei.

    Also Grüße erstmal an alle Teilnehmer die sicher auch bald daheim ankommen werden. :)
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Wir sind auch wieder daheim.
    Es war wie immer alles prima.
    Die Rallye fanden wir landschaftlich dieses Jahr sogar so interessant, dass wir ein paar Extrakilometer abseits der offiziellen Route gefahren sind. :whistling:
    Dafür blieb ich dann aber heute auf dem Harzring auf dem Asphalt, weil ich die Offroadsrecke neben der Piste ja schon früher mal getestet hatte. :)
    Danke an die Orga, besonders natürlich an Andreas und Anett.
    Wir freuen uns aufs 11.OHT 2012.

    Savoy&XeniaRSC
     
  7. #6 Quax 1978, 24.07.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    So auch Team Hamburg ist wieder gut zu Hause angekommen. Ohne großen Stress, zumindest für Janine. Tinka und meine Wenigkeit hatte da mehr zu tun. War doch sehr windig unterwegs, so dass ich auch als betrunken hätte durchgehen können. :huh: Ab Hannover hat es dann auch noch angefangen zu regnen. Allen Befürchtungen zum Trotz, hat der Wischermotor mit ein paar Aussetzern doch durchgehalten.

    Nun dann doch zur Nachschau aus meiner Sicht. Wie schon erwähnt, hat Tinka die ganze Zeit gut durchgehalten auch wenn bei der Rallye der KYffhäuser zum zweiten Mal erklommen werden musste. Die Führung durch Quedlinburg war sehr informativ, danke an Hedwig von Sachsen dafür. Auch Mittelbau-Dora brachte neue Erkenntnisse in Punkto deutscher Geschichte. Die Rallye war dieses Jahr dann doch recht hart und mit dem Ergebnis können wir leben. :huh: Es war keine Verbesserung oder Wiederholung der Platzierung gegenüber dem letzten Jahr, aber man braucht ja auch wieder Gründe um weiterzumachen. :thumbsup: Somit bei der Rallye also kein Pokal. Zum Glück hatte der Wettergott ein Einsehen und der Harz-Grand-prix konnte durchgeführt werden. Als Titelverteidiger hat man ja auch einen Ruf zu verteidigen. ;) Und es hat tatsächlich geklappt, wenn auch dank einer Gentleman-Geste seitens Andreas in der letzten Runde. Somit noch ein sehr versöhnlicher Abschluss des Treffens, die Runden auf dem Harz-Ring haben auch richtig Spaß gemacht, auch wenn meiner Begleitung nach Verlassen der Strecke ziemlich übel war. :huh:

    SO ich freu mich schon aufs nächste Jahr. :thumbsup:
     
  8. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Dem ist kaum was hinzuzufügen...Dank an alle, die zu diesem Super-OHT beigetragen haben, insbesondere natürlich dem Orga-Team. Das hat wieder Lust auf´s nächate Jahr gemacht, denn nach dem OHT ist ja bekanntlich vor dem OHT.


    LG von Frank, dem GP-Sieger der Krabbelgruppe :thumbsup:
     
  9. #8 luckyconcept, 24.07.2011
    luckyconcept

    luckyconcept

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Kombi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    8200
    Auch wir sind wieder gut daheim angekommen und möchten uns bei allen Teilnehmern für das super Treffen bedanken.

    Ein großes Dankeschön an Nette und Andi für die klasse Organisation!

    Bilder folgen wahrscheinlich die Tage ;)

    PS: Für diejenigen, die mit ihren Škodas auf der Kartbahn unterwegs waren, bitte eine PN mit der aktuellen Montitorauflösung, dann gibts vllt nen nettes neues Wallpaper.
     
  10. #9 KleineKampfsau, 24.07.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    So, dann mein persönlicher Bericht.

    Los ging es für mich bereits am Mittwoch Mittag. Quax und meine Wenigkeit haben – nachdem wir an Tinka ein wenig geschraubt haben – noch meine Werkstatt zum Partyraum umgestaltet. Am Abend haben wir bei lecker Pizza und anschließenden Bierchen Fußball geschaut.

    Der Donnerstag Vormittag wurde mit Einkaufen und Schrauben verbracht, dazu mussten unsere Schätze natürlich auch gewienert werden. Richtig los ging es dann ab 16 Uhr, indem die anderen Teilnehmer eintrafen. Nach einem Käffchen auf dem Markt begaben sich die 17 Teilnehmer zum griechischen Restaurant „Helena“, wo es lecker Abendessen gab. Gut gestärkt gab es anschließend eine zweistündige historische Stadtführung durch Quedlinburg. Im Anschluss kehrten wir im „Lüdde“ ein, wo es leckeres Puparschknall und Knuttenfurz gab, bevor wir gegen 23:30 Uhr die Veranstaltung auflösten.

    Freitag ging es um 09:15 Uhr nach Nordhausen, wo wir nach einer herrlichen Harzausfahrt pünktlich zur Führung im KZ Dora angekommen sind. Die Führung über 90 Minuten gab interessante Einblicke in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte.

    Im Anschluss trennten wir uns. 18 Teilnehmer fuhren zum Kyffhäuser, einige Teilnehmer blieben noch in der Gedenkstätte. Für die, die sich den Kyffhäuser antun wollten, ergab sich bei gefühlter Windstärke 10 und 236-238 Stufen ein herrlicher Ausblick vom Kyffhäuser.

    Im Anschluss fuhren wir im Konvoi nach Badeborn, wo es zunächst lecker Grillgut gab. Im Anschluss führten wir unsere Mitgliederversammlung durch, bevor sich gegen 22:00 Uhr die rund 32 Teilnehmer verabschiedeten.

    Der Samstag stand wie gehabt im Zeichen der Rallye und war mit 42 Teilnehmern (davon 38 an der Rallye) ein neuer Teilnehmerrekord.

    Ab 09:00 Uhr starteten im 2-Minuten-Abstand 17 Teams auf die 173 km lange Strecke. Unterwegs mussten bei den Kontrollpunkten folgende Aufgaben gelöst werden: Wassertransfer mit einem durchlöcherten Becher, Einparken auf Breite, Radwechsel auf Zeit, Wassertransfer mit verbundenen Augen auf eine Zielscheibe.

    Bei allen Disziplinen wurden absolute Höchstleistungen erzielt und alle Teams kamen, zugegeben teilweise ziemlich geschlaucht, wohlbehalten zurück. Ich muss allerdings auch kritisch zugeben, dass die Rallye in diesem Jahr vielleicht ein wenig zu anspruchsvoll war.

    Am Abend gab es leckere Fischspezialitäten im Restaurant „Hössler“ in Quedlinburg. Zufrieden und satt ging es an die Auswertung:

    Ergebnisse Ostharzrallye

    Platz 1 Team Thomas/Ingolf mit 585 Punkten
    Platz 2 Team Boomboommmellt/thegrossa mit 559 Punkten
    Platz 3 Team Ray/Ramona mit 549 Punkten

    Skoda des Jahres

    1. KleineKampfsau mit 14 Stimmen
    2. luckyconcept mit 10 Stimmen
    3. Davidoff1010 mit 8 Stimmen

    Weiteste Anreise

    1. Jo mit 559 km
    2. Bernd/loomy mit 534 km
    3. Mietzekatze/Octi2007 mit 410 km

    Den Sonderpreis und die Verleihung des Titels „Ostharztreffenurgestein auf Lebenszeit“ erhielten Boomboommelli, Ray und KleineKampfsau für 10 ununterbrochene Teilnahmen am OHT.

    Bei leckeren Getränken und gemütlicher Runde wurde die Versammlung um 0:15 Uhr aufgelöst.

    Meine größte Sorge galt dem Sonntag. Würde das Wetter halten ? Pünktlich um 09:00 Uhr öffnete der Wettergott in QLB seine Schleusen. ABER in Reinstedt auf dem Harz-Ring war es noch trocken !

    Also schnell die Gewichtsklassen eingeteilt und los ging es. Bei den Federgewichten führte Fraker lange das Feld an, bevor er von Boomboommelli und Miro1971 nach einem Dreher überholt wurde. Nach einer fulminanten Aufholjagd schaffte er dennoch souverän den Sieg.

    Ergebnisse XS-L

    1. Fraker
    2. Boomboommelli
    3. Miro 1971

    In der Königsklasse ging es wesentlich enger zu. Nach einem Fahrfehler und Ausritt ins Grüne schien Quax1978 als sicherer Sieger festzustehen und ich wollte nur Platz 2 sichern. Als sich allerdings auch Octi2007 drehte und Platz 2 sicher war, erfolgte eine fulminante Aufholjagd, die 2 Runden vor Schluss mit einem gewagten Überholmanöver mit der Übernahme der Führung ihren Höhepunkt hatte. Da ich Quax1978 allerdings dabei berührt habe und so nicht gewinnen wollte (Fairplay steht im Vordergrung), habe ich ihn vorbei gewunken, um sofort wieder Angriff auf Angriff zu starten. Quasx1978 rettete seinen Vorsprung mit letzter Kraft und einer halben Kartlänge ins Ziel und gewann verdient den Ostharzgrandprix in der Königsklasse.

    Ergebnisse Xl-XXL

    1. Quax1978
    2. KleineKampfsau
    3. Octi2007

    Im Anschluss ging es noch mit unseren Autos auf die Bahn, wo einige richtig Gummi ließen. Mila musste auch hart arbeiten und profitierte dabei von der etwas gestiegenen Motorleistung ;). Nach der Siegerehrung ging es zurück in unseren „Partyraum“, wo nochmals der Grill angeworfen wurde. Um 14:00 Uhr verabschiedeten sich auch die restlichen Teilnehmer und das Treffen fand ein Ende.
    Tja, mein Fazit: Das Jubiläumstreffen hat alle Rekorde gebrochen. Es war das kälteste, am besten besuchteste, und aus meiner Sicht das geilste Treffen überhaupt.

    Es hat alles super geklappt und lief reibungslos, auch, wenn es von der Vorbereitung her für mich grenzwertig war.

    Ich bedanke mich bei allen, die zum Gelingen beigetragen haben – nämlich denen, die dabei waren, vor allen an die Newbies, die sich super bei uns „eingefügt“ haben, als würden sie zum Inventar gehören. Meinen Respekt !

    Besonderer Dank an Kevin und Jo, Mattig GmbH, Skoda Autohaus Liebe in Sangerhausen, Thomas Peckruhn (Händlerverbandspräsident und Ehrenmitglied Nr. 1), Fischrestaurant Hössler in Quedlinburg, Kornelia Hering alias Hedwig von Sachsen, Restaurant „Helena“ in Quedlinburg, Skoda Auto Deutschland, Elke für die leckeren Salate und natürlich meiner Nette für die Unterstützung meiner bekloppten Ideen.

    Ich werde die nächsten Wochen dazu nutzen, das Treffen für mich persönlich auszuwerten und dann in Ruhe entscheiden, ob man aufhören soll, wenn es am Schönsten ist, oder ob es im Jahr 2012 heißt „Ostharztreffen Part XI – Die Mutter aller Treffen“.

    Meine Fotos gibt es natürlich auch schon: http://andreas-beyer.info/44.galerien/98.ostharz-2011/album.html

    Videos folgen in Kürze ….

    In diesem Sinne – Danke an euch alle !

    Andreas
     
  11. #10 thegrossa, 24.07.2011
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Abendmahl!

    Trotz Anwesenheit in geringerem als vorgenommenen Umfangs war es wieder eine Reise wert. Die Grilllokation am Freitag ist sicher sehr gut für solche Runden geeignet. Wenn Andreas dann noch die Wände weißt, und mal hinter den Planen aufräumt, könnte man sogar tanzen. Dieses Jahr darf ich wohl Achim und Rainer für die Zubereitung lobend erwähnen. Ich sehe mich da mehr als würdig vertreten.

    Der Samstag wartete mit angenehmen Reisewetter und nach kurzem Schnick-Schnack-Schnuck war auch ausgemacht, das Melanie die Navigation übernimmt und ich im Zustand ausreichender Paracetamolversorgung ihren Richtungsanweisungen blind Folge leiste. Die Beschaffenheit des Straßenbelags sollte zeigen, das es nicht die falscheste Entscheidung war, dem Fahrwerk ihres Audis eine Pause zu gönnen. Ein Beweis Melanies besonderer Einfühlsamkeit ist die Tatsache, das sie es beherrscht ihr Navigationsgerät trotz der Ansprache mit "Schlampe!" zufriedenstellende Navigationsanweisungen zu entlocken. Und ich dachte im ersten Moment, die Dame hinter uns sollte nur den Abstand auf wenigstens eine ganze Autolänge vergrößern. So kann man(n) sich täuschen. Trotz einiger Schwächen, aber auch guter Teamarbeit erreichten wir eine nicht erhoffte Platzierung. Demnächst werden wir uns natürlich gegen nachträglich gemeldete Teams aussprechen. Das Restaurant Hössler mit ihrem Buffet und der freundlichen Bedienung verdienen auch mein Lob. Trotz sich teilender Runden fand der Abend einen schönen Ausklang.

    Der Sonntag war dieses Mal kurz, so daß lediglich Zeit blieb den Harzring in Augenschein zu nehmen und Volkmar zu zeigen, zu was Reinigungsknete nütze ist. Allen Kartfahrer/innen ein Daumendrücken von der Ferne.

    @Melanie: Ich würde mir gern ein Bild vom Pokal in die Vitrine stellen.
    @Achim: Schick das doch bitte mal an Elke & Volkmar weiter. Ich erwarte dann Ergebnisse von beiden Subarus. ;) Octavia II, Superb II

    So, dann bleibt mir nichts weiter zu sagen, als mich bei der Organisation und den Teilnehmern zu bedanken.

    Die Hauptstadt grüßt...
     
  12. #11 KleineKampfsau, 24.07.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Unabhängig vom Treffen werde ich das in den nächsten 2 Jahren machen. Habe die Butze ja erst seit 4 Monaten ....

    So Video vom Siegerteam (waren auch die schnellsten beim radwechsel mit 41 Sekunden)

     
  13. s120l

    s120l

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ballenstedt
    Fahrzeug:
    s120l, superb1, s110r
    gruss. cool das jemand gefilmt hat. danke. war echt en geiler tag
     
  14. s120l

    s120l

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ballenstedt
    Fahrzeug:
    s120l, superb1, s110r
    danke für den gelungenen samstag allen organisatoren. weiter so
     
  15. #14 PrinzValium, 24.07.2011
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    Nabend,

    ich kann mich den anderen Teilnehmern des Treffens nur anschließen, es war "OBERKLASSE"

    ein mal wieder wirklich gelungendes Treffen auch wenn ich mir gewünscht hätte das es länger ging.

    mfg Der Prinz
     
  16. #15 luckyconcept, 24.07.2011
    luckyconcept

    luckyconcept

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Kombi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    8200
    So...wer zuerst kommt...bekommt auch zuerst nen Wallpaper (1280x800) ;)

    Hoffe es passt so, Änderungswünsche nehm ich vllt. noch entgegen :P
     

    Anhänge:

  17. #16 Octi2007, 24.07.2011
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    auch Team Stockstadt ist nach ca. 5,5 Stunden Fahrt wieder sicher gelandet...
    und bevor wieder die Sprüche kommen: NEIN wir haben uns NICHT verfahren. Schuld an der (drücken wir's höflich aus) etwas erhöhten Reisezeit waren das (bleiben wir höflich) "schöne Wetter" und die vielen netten Menschen, die alle in unsere Richtung wollten und dafür auch brav angestanden haben :huh: ;(

    Zum Treffen selbst gibt es meinen Vorrednern kaum noch etwas hinzuzufügen.
    Highlights gab es jeden Tag. Den meisten Spaß gab es, meiner Meinung nach, am Samstag auf der Rally, die ja schon fast tradionell die eine oder andere kleine "Gemeinheit" enthielt und selbstredend der heutige Ostharzgrandprix, der zum 2. Mal nach 2007 buchstäblich ins Wasser zu fallen drohte. Nachdem wir ihn dann doch austragen konnten wurde in diesem Jahr erstmals (seitdem ich dabei bin) kein Zeitfahren sondern ein Rennen veranstaltet. Ich persönlich fand das SUPER-GENIAL und hoffe darauf, dass wir das auch beim nächsten Mal wieder so machen.

    Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass ich es nun zum 3. Mal in Folge geschafft habe, den 3.Platz im Ostharzgrandprix zu erreichen. Die Pokale machen sich echt schick auf unserem Bücherregal :thumbsup: :thumbsup:

    An dieser Stelle gehört (wie immer) ein RIESENGROSSES DANKESCHÖN an alle die dafür gesorgt haben, dass das Ostharztreffen wiedereinmal ein uvergessliches Erlebnis wurde. Besonders erwähnenswert ist hier natürlich @KKS und seine Frau; nebst luckyconcept. Nachdem ich ja nun letztes Jahr unsere Weihnachtsfeier ausrichten durfte habe ich ansatzweise eine Vorstellung was für eine ORGA-Arbeit da dahinter steckt. Dafür mein absoluter Respekt !!!

    Wir freuen uns jedenfalls heute schon auf's (hoffentlich) nächste Mal !!!

    Viele Grüße
    miezekatze und Octi
     
  18. #17 Octi2007, 24.07.2011
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    achso @lucky
    hab mir das Wallpaper grad draufgezogen. Unter Suse 11.4 mit 1280x1024 Pixeln siehtś etwas verzerrt aus... Aber genial !!! :thumbsup: :thumbsup:

    Gruß
    Octi
     
  19. #18 luckyconcept, 24.07.2011
    luckyconcept

    luckyconcept

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Kombi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    8200
    liegt wohl daran, dass Stefan das Ganze in 1280x800 haben wollte ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 luckyconcept, 24.07.2011
    luckyconcept

    luckyconcept

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Kombi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Lutherstadt Eisleben
    Kilometerstand:
    8200
    und direkt das 2. Wallpaper in 1366x768 Pixel

    [​IMG]
     
  22. #20 KleineKampfsau, 25.07.2011
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Ich hätte gern in A3 zum Drucken sowie 1024 x 600 und 1440x900

    Hab weitere Videos hochgeladen ...





    Mein Ritt auf den Kyffhäuser folgt später ... Muss da noch was schneiden ^^.

    Andreas
     
Thema:

Ostharztreffen Teil 10 - Die Nachschau

Die Seite wird geladen...

Ostharztreffen Teil 10 - Die Nachschau - Ähnliche Themen

  1. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  2. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  3. s100 auf Umbau teile Gesicht

    s100 auf Umbau teile Gesicht: Hallo zusammen Habe vor mir einen s100 etwas aufzubauen als Spaß und so Art Berg Rennauto Abern nur für private Zwecke und auch nur für Oldtimer...
  4. Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch

    Skoda Fabia III Kombi MJ 2016 10/2015 Tagebuch: Ich hab jetzt mal beschlossen, ein kleines "Logbuch" zu schreiben, was ich so mit meinem ersten Skoda so erlebe. Kurz zu mir: 37, Sachse...
  5. Octavia III Bluetoothprobleme seit IOS 10

    Bluetoothprobleme seit IOS 10: Hey Leute, seit dem letzten Apple-Update, werden nicht mehr alle Töne über die Freisprecheinrichtung wieder gegeben, wie zb. Sprachnachrichten bei...