Originallack S 100 ?

Diskutiere Originallack S 100 ? im Skoda Vorgängermodelle / Oldtimer Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich suche für meinen 1973-er S 100 eine möglichst farbechte Übersicht mit den Originallackierungen. Wer weiß, wo man so etwas einsehen oder...

  1. #1 kaysdepot, 15.06.2009
    kaysdepot

    kaysdepot

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    S 100
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jahnsmüller (Rieder)
    Kilometerstand:
    84000
    Ich suche für meinen 1973-er S 100 eine möglichst farbechte Übersicht mit den Originallackierungen. Wer weiß, wo man so etwas einsehen oder abrufen kann? Gibt es ggf. sogar Beschreibungen dazu, welchen RAL-Nummern die alten Lacke entsprechen, um möglichst nah dran am originalen Ton lackieren zu können?

    Herzlichen Dank für Unterstützung vorab!
    Kay
     
  2. #2 KleineKampfsau, 15.06.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.511
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Dann Hallo in die Nachbarschaft ....

    schau mal hier .... Farbpalette Skoda 1000MB

    Woher kommste denn und welche Farbe hast du ... ggf. kann man sich ja mal zwecks Austausch kontaktieren ...

    Andreas
     
  3. #3 kaysdepot, 15.06.2009
    kaysdepot

    kaysdepot

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    S 100
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jahnsmüller (Rieder)
    Kilometerstand:
    84000
    Hallo Andreas,

    wahrscheinlich können wir uns zuwinken... wohne ebenso in QLB.

    Danke für den Link zu den Farben. Der Haken liegt aber wohl im Detail. Die Farben und Farbbezeichnungen wechselten im Laufe der S100-Bauzeit ganz offensichtlich immer mal wieder. Neben diesem "zenitblau" kenne ich auch noch "stratoblau" und "hellblau" und "mittelblau". Und schade, dass bei den gerasterten 70-er Jahre Ausdrucken der Lackierer außer der Grobrichtung kaum was erkennen kann.

    Mein S 100 hat (noch) einen DDR-Lack, 80-er Jahre, knallblau so wie der blaue Rahmen von den MS-Programmen hier. Ich wäre mir vor einer Neufarbgebung gern gänzlich sicher, wie es denn nun original mal war. In den Prospekten ist blau auch nicht zu sehen, nur rot, gelb und türkis.

    Welche Farbe/Farbbezeichnung hat Dein S 100? Er (sie) heißt also Ludmila? Hast Du ihn (sie) hier in QLB untergestellt?

    Kay
     
  4. #4 KleineKampfsau, 15.06.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.511
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Ja, Mila steht in QLB am Klinikum .... Ich bin der Meinung, dass ich zenithblau habe - zumindest wurde es mir so gesagt. Hab noch nichts über die Farbe weiter gefunden. Anmischen soll laut meinem Lacker kein Problem sein ...

    Andreas
     
  5. #5 kaysdepot, 16.06.2009
    kaysdepot

    kaysdepot

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    S 100
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Jahnsmüller (Rieder)
    Kilometerstand:
    84000
    Habe jetzt das Archiv bei zwei Lackherstellern entdeckt: spies-hecker.de und glasurit.de haben auch für die alten Baujahre Farblisten und Mischungen, ein wahrer Fundus! Damit kann dann auch der Lackierer was anfangen.

    Vielleicht sieht man sich mal beim Garagenbierchen?
     
  6. #6 KleineKampfsau, 17.06.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.511
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW F800 GT, Suzuki SFV 650, Qek Junior
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    Kilometerstand:
    4000
    Genialer Fundus ! Mit dem Garagenbierchen bekommen wir ganz sicher hin - solange es alkoholfrei ist :D. Schicke dir per PM mal meine Nr. ....

    Andreas
     
  7. #7 dirk w., 22.06.2009
    dirk w.

    dirk w.

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 TDI 4X4 "Alldrive", S100 Bj. 76, S120 L Bj. 88
Thema: Originallack S 100 ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda s100 rubinrot lack

    ,
  2. skoda s 100 lack

Die Seite wird geladen...

Originallack S 100 ? - Ähnliche Themen

  1. Lu-Event´s Karoq Style 2.0 TDI 4X4 150PS Energy Blau

    Lu-Event´s Karoq Style 2.0 TDI 4X4 150PS Energy Blau: Hallo Leute, kommen wir nun einmal zur Vorstellung meines neuen Flitzers. Nachdem Ende Juni ja mein geliebter Octavia nach 4 Jahren und 93.000km...
  2. Fabia II Autoradio Symphony S CD

    Autoradio Symphony S CD: Habe das Problem, dass nach einem Batterieausfall bzw. -wechsel der Code nicht mehr angenommen wird. Im Display steht neben der "1000" vorne eine...
  3. S K O D A Schriftzug am Superb Facelift entfernen ?

    S K O D A Schriftzug am Superb Facelift entfernen ?: Hi Leute , kann mir jemand sagen ob man am neuen Superb 3 FL den neuen Schriftzug „S K O D A“ ohne Probleme entfernen kann ? ( ohne Probleme...
  4. unterschiedliche Öltemperatur zwischen DSG D und S

    unterschiedliche Öltemperatur zwischen DSG D und S: Hallo, übers WE durfte ich mal wieder längere Strecken mit Tempomat fahren und dabei ist mir aufgefallen das mein 1.6TDI DSG 88kW bei ACC auf...
  5. Warum ist der Kombi Tempo 0-100 eine halbe Sekunde schneller als Schrägheck?

    Warum ist der Kombi Tempo 0-100 eine halbe Sekunde schneller als Schrägheck?: Versteh das nicht ganz, aber es wird wohl eine logische physikalische Lösung für das Ganze geben. Gemeint ist der 1.0 TSI mit 110 PS. Laut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden