Original-14" Alus: Klebegewichte ein MUSS?

Diskutiere Original-14" Alus: Klebegewichte ein MUSS? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Hab auf den original 14" ALUs meines 1.9TDI Fabias neue Reifen montieren lassen - gewuchtet wurden sie mit Gewichten zum aufschlagen - und...

  1. grisu4

    grisu4

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz, PLZ 76
    Hallo,

    Hab auf den original 14" ALUs meines 1.9TDI Fabias neue Reifen montieren lassen - gewuchtet wurden sie mit Gewichten zum aufschlagen - und nicht wie sie orginal waren: mit Klebegewichten.

    Das ist schon in Ordnung so, sagte man mir.

    Nach 3 Tagen waren 4 Gewichte weggeflogen, weil sie nicht richtig gesessen haben.

    Seit der Nachbesserung ist jetzt schon wieder eines weggeflogen und bei genauem Hinsehen sieht man Spuren vom Aufschlagen.

    Was nun? Auf Klebegewichte bestehen? Steht da was dazu in der Anleitung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mic

    Mic Guest

    Die Art der Auswuchtgewichte ist im TÜV-Gutachten bzw. der ABE angegeben (kann also nur dein Händler wissen, da du ja kein Gutachten hast). Um Kontaktkorrosion zu vermeiden, sind, wenn möglich, Klebegewichte zu verwenden. Bei einer "lnnenwuchtung" (Klebegewichte hinter den Speichen) ist auf ausreichenden Freiraum zu Bremsteilen zu achten.

    Da dir die Dinger ja weggeflogen sind, solltest du auf Klebegewichte bestehen, das kommt den Reifenladen auf Dauer auch billiger und du ruinierst dir mit unwuchtigen Rädern das Fahrwerk.
     
  4. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Hm logische schlussfolgerung, wenn die anderen nicht halten sind wohl die klebegewichte ein muss.

    Wer weiß was passieren kann wenn sich son ding auf der bahn im falschen moment und die windschutzscheibe eines anderen zerballert.

    Also ich würd da 100% drauf bestehen.

    Benni
     
  5. #4 listbua, 21.04.2004
    listbua

    listbua Guest

    ich persönlich hab bei alus noch nie was anderes als geklebt wuchtgewichte gesehen (bzw. nicht gesehen weil hinter speichen...)
     
  6. #5 turbo-bastl, 22.04.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Mein Händler sagte mir gestern, Skoda würde grundsätzlich nur Klebegewichte verwenden - aus "Sicherheitsgründen" :nono:
     
  7. #6 TirolerViertel, 22.04.2004
    TirolerViertel

    TirolerViertel Guest

    Find ich ja interessant diese Unterschiedlichen Schlußfolgerungen.
    Habe auch die originalen 14 Zöller Alu mit Winterreifen bestücken lassen und die erste Frage beim Angebot war: geklebte oder geschlagene Gewichte?
    Und siehe da, die original Skoda Auslieferung war mit"geschlagenen" Gewichten.
    Das haben die dann auch gemacht und mir sind ebenfalls 2 äußere Gewichte abgeflogen.
    Schlußendlich wurde auf geklebte umgerüstet und gut war's. Irgendwie müssen die Dinger zum einschlagen ne abweichende Form zu den originalen haben.
    Gruß Uwe
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - :grübel: - das ist reine Geschmackssache aber nicht Bestandteil einer ABE oder eines TÜV-Gutachten. :D

    - glaube nicht das es ohne Kulanz Ersatz gibt - kannst ja sonstwas veranstaltet haben mit dem Auto bis die Ginger abflogen. Und Klebegewichte sind teurer für den Kunden als die "angemeiselten" häßlichen Dinger. Hatte original die angeschlagenen Dinger - habe sie jetzt beim Neuwuchten durch innen klebende ersetzen lassen - und die Kontrolle der Werkstatt auf Freiraum zu den Bremsen ist wohl selbstverständlich. :rolleyes:
     
  10. grisu4

    grisu4

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz, PLZ 76
    So, war heute in der Werkstatt und es wurden Klebegewichte innen angebracht. Kostenlos.

    Alles andere hätte ich nicht akzeptiert. Hatte immerhin 35 Euro für Montage etc bezahlt.
     
Thema:

Original-14" Alus: Klebegewichte ein MUSS?

Die Seite wird geladen...

Original-14" Alus: Klebegewichte ein MUSS? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original VW Transporttasche Reifentasche Set 4-teilig

    Original VW Transporttasche Reifentasche Set 4-teilig: Hallo zusammen, ich habe beim Aufräumen zu fällig die Reifentaschen gefunden. die sind wie neu und wurden erst einmal genutzt! Derzeit sind all...
  2. Originale Alarmanlage Octavia

    Originale Alarmanlage Octavia: Hallo zusammen, hat von Euch einer eine Originale Alarmanlage verbaut und kann mir sagen wo ich die Ultraschallsensoren anbringen kann und die...
  3. 14. Ostseetreffen 2017

    14. Ostseetreffen 2017: Hallo zusammen, also das Ostseetreffen 2017 findet am Wochenende 19. - 21.05.2017 statt. Ort ist wie gehabt der Zeltplatz in der wunderschönen...
  4. Privatverkauf Octavia 1U original 88500KM 1.Hand

    Octavia 1U original 88500KM 1.Hand: Verkaufe einen gepflegten skoda Octavia kombi mit Original 88500KM und Scheckheftgepflegt bei Skoda.Der Wagen ist innen sehr gepflegt hat fast...
  5. Privatverkauf original Skoda Phoenix Alufelgen 19 Zoll

    original Skoda Phoenix Alufelgen 19 Zoll: Angeboten werden 4 mal 19 Zoll original Skoda Alufelge im Phoenix Design Farbe: anthrazit Die Alufelgen sind in der Dimension 8 x 19 H2 ET 44....