Orig. Schiebedach beim Octavia nachrüsten?

Diskutiere Orig. Schiebedach beim Octavia nachrüsten? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, beim Octavia in der Zubehör-Liste gibt es das "Dachfenster Octavia elektrisch" KCA 072 008 für 495€ plus Einbau. Hat das jemand schon mal...

  1. #1 olbetec, 01.06.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Hi,
    beim Octavia in der Zubehör-Liste gibt es das "Dachfenster Octavia elektrisch" KCA 072 008 für 495€ plus Einbau.
    Hat das jemand schon mal machen lassen oder sich den Bausatz selbst eingebaut?
    Ich meine nicht diesen Frickelkram von Webasto mit diesem schwarzen peinlichen Baumarktdichtband ... "Nie nich sowas":müll: :nee:... Siehe z. B. hier für den Fabia.
    • Falls es einen Irren gibt, der sich das originale hat nachrüsten lassen, wie sieht das innen aus, gibt es einen neuen Dachformhimmel?
    • Wie ist die Bedienung und Funktion? Gibt es das übliche Stellrad oder nur popelige Taster/Schalter?
    • Läßt sich das Dach nur aufschieben oder läßt es sich hinten auch anheben?
    • Kann man von innen einen Sonnenschutz vorschieben wie beim Serien-GSD?
    Ich frage nach, weil ich den Wagen leider nicht selbst bestellt habe, sonst hätte ich es obligatorisch ab Werk geordert...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Auch wenn das ganz ganz hinten in meiner Nachrüst-Wunschliste steckt... wäre ich an diesen Infos auch interessiert ... der Collection hatte damals diese Option nicht ... sonst würde ich mir jetzt schon die Sonne aufs Haupt scheinen lassen.
     
  4. #3 Solution 2, 02.06.2004
    Solution 2

    Solution 2 Guest

    Hallo zusammen,

    also ich kann nur sagen wenns nicht gleich ab Werk drin ist würde ich es lassen.Hatte das mal bei meinem ersten Auto machen lassen allerdings ein Nachrüstdach da fing nach 2 Jahren der Rahmen an zu rosten und bei Regen kann dann auch immer was in den Innenraum wobei das nicht mal zu orten war wo es reinlief.Die originalen Dächer haben auch einem Wasserablauf der in der A-Säule lang geht dürfte auch schwer bis gar nicht nachrüstbar sein.Außerdem muß das Dach ausgesägt werden und wenn sie dann die Schnittstellen nicht richtig versiegeln fängts da auch an zu gammeln.Ich persönlich würde mir nachträglich so etwas nicht mehr einbauen lassen entweder ab Werk oder gar nicht.Muß aber jeder für sich selbst entscheiden.

    Gruß Solution 2
     
Thema:

Orig. Schiebedach beim Octavia nachrüsten?

Die Seite wird geladen...

Orig. Schiebedach beim Octavia nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(

    DAB-Nachrüstung scheitert am Klang :-(: Hallo, mein Octi stammt aus Ö und hat das Amundsen MIB2 leider ohne DAB verbaut. Nun habe ich mir eine gebrauchte Headunit mit DAB (5Q0035874A)...
  2. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  3. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  4. Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017

    Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017: Bei meinem Octavia ist im STG 19 (Diagnoseinterface) die Verbauliste 69 - Anhänger nicht vorhanden. Hat jemand ein Tipp
  5. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...