Ordentlicher Heckfluegel

Diskutiere Ordentlicher Heckfluegel im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da ich sowieso schon die staerkste Octavia der Welt habe (oder macht hier irgendjemand 0-90km/h in 2 sekunden auch?) brauche ich z. Zeit keine...

Ivan

Guest
Da ich sowieso schon die staerkste Octavia der Welt habe (oder macht hier irgendjemand 0-90km/h in 2 sekunden auch?) brauche ich z. Zeit keine Leistungssteigerung sondern eher aerodynamische Hilfen.
Leider bringt der Original WRC Heckfluegel fast gar nichts, deswegen musste ich mich im Hause Porsche bedienen und das ist da rausgekommen.
Zugegeben - sieht ein wenig zu Wild aus, aber verleiht dem Wagen ordentliche Stabiltaet.
:cool:
Kann ich eigentlich jedem, der mehr als 1PS pro Kilogram hat nur empfehlen. ;-)

Ich mache was ich kann, aber die Bilder wollen hier nicht erscheinen! Woran kann das liegen? :grübel:
Hier sind mindestens die links:


attachment.php


attachment.php


attachment.php



Edit - so gehts besser - KKS
 

HawK

Guest
Hi Du!

Jetzt mal ne blöde Frage! Hast Du 2 Octavias oder sehe ich das falsch?
Der sieht zwar sehr wuchtig aus, gefällt mir aber dennoch gut. Meinen hattest Du ja auch gesehen, da kann ich nicht mithalten, allerdings wenn du diesen fährst frage ich mich warum Du meine Alu´s zu wuchtig findest?

Gruss Hardy
 

Ivan

Guest
@Hawk
Nicht boese sein! Der Thread ist nicht so ernst gemeint.
Ich habe 3 Octavias, ein Mercedes, ein Porsche und sogar ein Monster Truck und Peugeot 206 WRC.
Leider passe ich nur in die eine Octavia, alle anderen sind RC Modellautos im Masstab 1:10.
Als echter Octaviafan habe ich mir natuerlich fuer mein schaerfsten Flitzer auch Octavia Karossen geholt und die sind leider nicht renntauglich, denn bei den kleinen Autos spielt die Aerodynamik schon eine bedeutsame Rolle. Deswegen musste der groesse Heckfluegel dran, weil sonnst fast gar nichts ging. So einen haben alle schnellere Modellautos.
Meiner ist das schon ein wenig ueber dem Durchschnitt, denn mit einem brushless Elektromotor mit etwa 400 Watt kann er dank Allradantrieb bei 1,5 kg Gewicht die ersten Paar Meter locker mit F1 durchhalten und wenn man entsprechende Bahn haette koennte man ihn bis etwa 140km/h beschleunigen.
Ich fahre so um 90km/h und das ist schon megaheftig. Es sind ja bei dem Masstab Verhaeltnisse, als ob ein 1:1 Auto 900km/h fahren wuerde.
Meine anderen Octavias siehst Du im Avatare - das ist keine Fotomontage - und in user Galerie bei Ivans scharfen Flitzern.
Uebrigens sind deine Felgen geil - auch wenn ein Tick zu wuchtig fuer mich.
 

fabicountry

Guest
Nette Aufrüstung. was war zuerst da, der Okti oder der Flügel (die Henne oder das Ei). *ggg*
Dank Deiner Ideen bleibt die Frage für immer unbeantwortet.

Gruß Robert
 

Ivan

Guest
Unbeantwortet nicht. Der Fluegel war vor Octavia da - rest von Porsche sieht inzwischen ziemlich uebel aus.
attachment.php
 

splash

Guest
Hallo IVAN

ich muss schon sagen ich zieh den Hut vor dir. Ist absolut edel. Ich hatte es früher mal mit einem Hubschrauber probiert von Graupner. Ging auch 2 Jahre bis mir das ganze letztendlich doch zu teuer geworden ist. Kennst du ja bestimmt die Preise für zB Rotorblätter. Ein paar Boote hatte ich auch aber alles selfmade, war schon eine geil Zeit.
Mach weiter so geile Modelle...
Hast du schon mal bei einem Wettbewerb mitgemacht und was gewonnen ?

CU
Splash
 

Ivan

Guest
Wettbewerb ist toll, leider jetzt fuer mich zu zeitaufwaendig - aber ich heize schon oefters an einer Rennstrecke oder fliege auch.
Brushlessantriebe sind ausseredem bei den Autos (Rennen) nicht zugelassen und auf vergleichbare Leistung mit Buerstenmotor zu kommen ist dann auch ziemlich teuer da der Verschleiss zu hoch ist.
 

AmiArts

Guest
Hallo Ivan!

Geiles Teil, will ich auch haben!!!

Woher kann man dieses Modelfahrzeug beziehen, ich suche in Deutschland bisher vergebens.

Gruss René
 

Ivan

Guest
Die Karosse kommt nur bei Carson vor, gekauft bei Schweighofer Oesterreich. Allerdings ist lackieren immer dem Modellbauer vorbehalten - sie kommt einfach durchsichtig.
Was das Chasis und Technik darunter angeht ist die Auswahl riesieg - abhaengig von Deinen technischen Kenntnissen und natuerlich von dem Geldbeutel.
Wenn Du willst, kann ich Dir natuerlich im e-mail weiterhelfen.
 

AmiArts

Guest
Hallo Ivan,

ich hatte zu DDR-Zeiten auch einen 1:10 Strandbuggy, der ging auch nicht schlecht. Wurde aber bei Testfahrten von einem LKW überrollt, zu Deutsch -> Schrott!
Über mehr Detail wäre ich Dir sehr dankbar.

Gruss René
 

Ivan

Guest
Eien Karosserie fuer RC Autos sicher nicht. Es gibt nur Octavia WRC und die ist auch selten - deswegen nur von Carson.
Diese Modellautos sind schon ziemlich brutale Rennmaschinen und da sind Kombis selten.
 
Thema:

Ordentlicher Heckfluegel

Oben