Optimales USB-Kabel für Smartlink?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von beko, 25.08.2015.

  1. #1 beko, 25.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2015
    beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Hi!

    Ich bin auf der Suche nach einem optimalen USB-Kabel (Micro-USB) für die Nutzung von Smartlink.

    Hier soll sich ja das Smartphone in der Mittelkonsole befinden und möglichst über eine kurze Verbindung
    mit dem USB-Anschluss verbunden werden.

    - Welche Kabellänge ist optimal? (Es gibt 22 cm, 30 cm und länger)
    - Sollte man einen abgewinkelten Stecker für das Smartphone bevorzugen?
    - Wie kann man das Smartphone optimal befestigen? (Der Multimediahalter soll ja für 5" Geräte zu schmal sein)
    - Laden und Datenverbindung muss einwandfrei funktionieren.
    (Aus eigener Erfahrung gibt es riesige Unterschiede. Mein OnePlus One lädt nicht mit jedem Kabel)

    Kann jemand ein USB-Kabel empfehlen?

    EDIT:
    Ich habe nicht vor das Smartphone über einen Halter an den Lüftungsschlitzen oder sonst wo im oberen
    Bereich des Armaturenbrett zu befestigen. Vorausgesetzt ist natürlich, dass Android Auto einwandfrei funktioniert...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    112
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    30000
  4. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Ich habe mir mal dieses hier bestellt:

    upload_2015-8-26_10-51-16.png
     
  5. #4 dersweet, 26.08.2015
    dersweet

    dersweet

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    O3 Combi 5E 1.4 TSI MJ16
    Kilometerstand:
    4000
    Ich nutze für mein S5 ein USB 3 Kabel von einer portablen Western Digital Festplatte. Funktioniert einwandfrei und ist durch den breiteren Stecker nicht so wackelig. Wenn du sowieso ein neues Kabel kaufst, empfehle ich aber auf jeden Fall den abgewinkelten Stecker. Sonst gehts arg eng zu. Länger als 30 cm länge ist unnötig, wenn es in der Ablagebox vorm Schalthebel liegt.
     
  6. L.i.F.

    L.i.F.

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Emotion Plus 1.6 TDI
  7. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Ich habe heute das Kabel erfolgreich über Smartlink / Android Auto getestet!
    Laden und Datenübertragung funktionieren einwadfrei. Die Kabellänge von 30 cm ist genau richtig.

    Ich muss jetzt nur noch den "Smartphone-Becher" etwas bearbeiten, damit auch größere Smartphones reinpassen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DiGiTaL, 29.08.2015
    DiGiTaL

    DiGiTaL

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Hildesheim
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 110PS "Style"
    Kilometerstand:
    18.000
    ist auch völlig bescheuert von Skoda.. Ich meine, das die nichtmal nen passenden Becher für aktuelle Smartphones bereitstellen können. Dieser kleine Schlitz.. da passt doch so gut wie kein aktuelles rein...
     
    phiomet gefällt das.
  10. #8 dersweet, 31.08.2015
    dersweet

    dersweet

    Dabei seit:
    18.04.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    O3 Combi 5E 1.4 TSI MJ16
    Kilometerstand:
    4000
    ist zwar OT aber ich habe da den Schrankenöffner von Arbeit drin. Passt genau und ich muss nicht nach dem Knopf suchen.
     
Thema:

Optimales USB-Kabel für Smartlink?

Die Seite wird geladen...

Optimales USB-Kabel für Smartlink? - Ähnliche Themen

  1. USB Columbus MIB1

    USB Columbus MIB1: Hallo, hab leider in den Foren nichts gefunden... Habe heute in meinem O3 mein Android Handy (Huawai GX8) per USB an mein Columbus MIB1...
  2. Gutes / Günstiges OPD 2 Kabel / Gerät zum Fehler löschen

    Gutes / Günstiges OPD 2 Kabel / Gerät zum Fehler löschen: Guten Abend liebe Foren Gemeinde, das Thema wurde sicherlich schon das ein oder andere Mal diskutiert, doch leider hab ich nirgends eine passende...
  3. SmartLink / Android Auto Bildschirmauflösung korrupt

    SmartLink / Android Auto Bildschirmauflösung korrupt: Hallo zusammen, ich habe einen Superb3 mit dem 2017-Update und 8 Zoll Display. Wenn ich per SmartLink mein Handy über Android Auto verbinde...
  4. Privatverkauf CanBus Adapter Kabel für LED Kennzeichenleuchten

    CanBus Adapter Kabel für LED Kennzeichenleuchten: Verkaufe CanBus Adapterkabel zum Nachrüsten von Original LED Kennzeichenleuchten von VW/Audi. Damit gibt es keine Fehlermeldung im Bordcomputer....
  5. Fabia III Amundsen USB Titel in falscher Reihenfolge

    Amundsen USB Titel in falscher Reihenfolge: Hallo Ich hab einen 32gb fat32 usb stick wo ich meine ganzen Alben etc drauf gespielt hab. Alle Alben in extra Ordner . Bei zb meinen Hörspielen...