Opel-Stammwerk in Rüsselsheim vor dem aus?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Tobi, 03.09.2004.

  1. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Hoppla!

    Quelle: T-online.de

    Das Opel Stammwerk ist bedroht. Hätte ich nie für möglich gehalten! Dann wäre es wohl vorbei mit Rüsselsheim und seinen 100ten Mietskasernenblocks aus dem 50ern sowie dem überdimensionierten Theater.
    Allerdings träfe es keine wirklich strukturschwache Region.

    Mal sehen ob VW jetzt auf ähnliche Gedanken kommt. Das wär ja wie wenn man Ingolstadt schließen würde und die A3-Produktion nach Mlada Boleslav verlagern würde, weil da schon der Octi auf der gleichen Plattform vom Band läuft...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 03.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich glaube ja nicht dran. Ich denke, hier geht es eher um Panikmache, um auf den Betriebsrat mehr Druck bei den anstehenden Lohnverhandlungen zu machen. Das Ganze gab es doch vor wenigen Wochen schon mal bei Mercedes. Ich glaube kaum, dass die wirklich Geld gespart hätten, wenn sozusagen ein ganzes Autowerk nach Bremen umgezogen hätten, aber der Betriebsrat hat verstanden, die Löhne wurden runtergeschraubt und die Aktionäre dürfen sich freuen (Dabei darf man nicht vergessen, dass dazu gerad bei Autoherstellern auch viel Mitarbeiter und Kleinaktionäre gehören)

    Während die ganze Aktion bei Mercedes allerdings nur der Gewinnmaximierung dient, ist Opel "wenigstens" wirklich (leicht) in den roten Zahlen, was das Ganze für Außenstehende irgendwie leichter nachvollziehbar macht.
     
  4. #3 turbo-bastl, 03.09.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    ich denke es spricht in der Tat sehr viel dafür, die Produktion von Saab 9³ und Vectra in einem Werk laufen zu lassen, und es gibt sicherlich viele Argumente gegen Rüsselsheim.

    Trotzdem halte ich diese Diskussion für Taktik:

    Opel überbezahlt seine Leute verhältnismäßig - dort verdient selbst ein angelernter Arbeiter in etwa soviel wie ein städtischer Angestellter - also zwischen 1500 und 2000 EUR Netto.
    Dazu kommt noch die riesige Verwaltung und der enorme Personalaufwand (Opel beschäftigt 5.600 Leute in Rüsselsheim), was recht hohe Kostenfaktoren sind. Nach momentanem Stand könnte Opel mit 30% weniger Personal auskommen!
    Dass dies alles in der momentanen Situation auf dem Neuwagenmarkt (angesichts niedriger Margen) nicht gerade erstrebenswert ist, ist klar. Wahrscheinlich versucht das Management durch "Angstmache" Abstriche bei Gehältern durchzusetzen - und das nicht zu Unrecht!
    Ein Arbeitsplatzabbau in großem Stil und die Produktionsverlagerung wären für den Opel-Absatz in Deutschland sicherlich nicht förderlich!

    Was nur leider keiner hinterfragt:

    Warum muss GM Europe seine Zentrale in Genf haben, wenn Opel als GM-Europa-Marke (und dort werden auch Vauxhall produziert) in Rüsselsheim sitzt....
     
Thema: Opel-Stammwerk in Rüsselsheim vor dem aus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opellauf in sselsheim

Die Seite wird geladen...

Opel-Stammwerk in Rüsselsheim vor dem aus? - Ähnliche Themen

  1. Opel oje, Skoda olé...

    Opel oje, Skoda olé...: Hallo zusammen! Ich bin neu hier im Forum. Als Opellaner von Anbegin des Führerscheins, hat es mich nun in das Lager der Volkswagen-Gruppe...
  2. Opel Insignia Fahrer gesucht

    Opel Insignia Fahrer gesucht: Hat einer von euch jetzt einen neuen Superb 3 und vorher einen Opel Insignia Sports Tourer ab BJ 2013 besessen? Kannst du mir einen Vergleich...
  3. Skoda drosselt Produktion im Stammwerk Mlada Boleslav

    Skoda drosselt Produktion im Stammwerk Mlada Boleslav: Skoda fährt die Produktion von zwei Modellen am Standort Mlada Boleslav zurück. Beim Bau des Fabia und des Rapid Spaceback gebe es Anpassungen,...
  4. Neuer Opel Corsa: Bereits 20000 echte Kundenbestellungen

    Neuer Opel Corsa: Bereits 20000 echte Kundenbestellungen: Der seit Anfang August bestellbare Fabia-Konkurrent Opel Corsa kann bereits 20000 echte Kundenbestellungen vorweisen. Weitere 30000 Bestellungen...