OPEL Konvoi am 28/03/09

Diskutiere OPEL Konvoi am 28/03/09 im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle, habe eben in einem anderen Forum gelesen, dass am 28.März ein Konvoi geplant ist, der am Nürburgring startet. Googelt einfach mal....

  1. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Hallo an alle,
    habe eben in einem anderen Forum gelesen, dass am 28.März ein Konvoi geplant ist, der am Nürburgring startet. Googelt einfach mal.
    Ich will hier keine Aussagen über Opel/Vauxhall machen, aber wer von Euch Leute kennt, die da teilnehmen wollen, einfach weitersagen.
    Bevor hier Meckerer kommen, denkt immer dran, dass die meisten hier im Forum SKODA nur fahren, weil VW den Laden übernommen hat.
    Im Jahre 2004 haben wir schon mal erleben müssen, wie 100 Jahre Automobilgeschichte einfach den Bach runter gehen können, erinnert Ihr Euch? Damals hats Rover/MG getroffen.Also bitte keine Grundsatzdiskussionen über Autos und ihre Qualität, sondern bitte rein als Info verstehen.Sonst fahren wir alle irgendwann VW ;-(
     
  2. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Da kann ich was erzählen, was in diesem Fall (warum kommt es zur Markentreue) ev. interessant sein könnte:
    In den 50er bis 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurden in Linz (Landeshauptstadt des Bundeslandes Oberösterreich) und im Umkreis von etwa bis 80 km von Linz im Gegensatz zum übrigen Österreich überraschend viele Skoda verkauft. Linz ist Sitz der VÖEST (heute VOEST) also der "Vereinigten Österreichischen Eisen- und Stahlwerke". Die hatten in diesen Zeiten bis zu 50.000 Beschäftigte, die zum kleineren Teil aus Linz, zum größeren Teil Pendler aus der Region waren. Wie kam es nun zu dieser für Laien nicht leicht zu durchschauenden Häufung der Skoda-Pkw, noch dazu, wo diese damals im allgemeinen nicht gerade den Ruf besonderer Zuverlässigkeit hatten?
    Ein Onkel meiner Frau, der in der VÖEST (Werkssicherung) beschäftigt war, gab mir dafür seinerzeit eine plausible Erklärung: "Wir VÖESTler halten zusammen wie Eisen und Stahl. Wenns der VÖEST schlecht geht, stehen wir ohne Arbeit da. Die Skoda-Werke verbauen fast ausschließlich VÖEST-Stahlbleche. Also sichert jeder verkaufte Skoda unsere Arbeitsplätze."
    Das war eine Argumentation, der ich nichts entgegensetzen konnte (und auch nicht wollte).
     
Thema:

OPEL Konvoi am 28/03/09

Die Seite wird geladen...

OPEL Konvoi am 28/03/09 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09

    Octavia RS 1Z FL TSI Combi BJ. 09/09: Verkauf wegen Neuanschaffung. Mein gepflegter weißer RS mit ein paar äußerlichen Schönheitsfehlern (Lack, Felge) in gute Hände abzugeben....
  2. VCDS Zugriffsberechtigung Steuergerät 09 - Zentralelektrik

    VCDS Zugriffsberechtigung Steuergerät 09 - Zentralelektrik: Hallo, leider wurde ich bislang trotz ewiger Suche einfach nicht fündig Ich habe meine Kennzeichenbeleuchtung mit LED ausgestattet und erhalte...
  3. Neuer 03

    Neuer 03: Hallo Skoda Fahrer und Fahrerinnen Meine Name ist Ricardo und wohne in die Niederlande. Wir waren letzte Woche in Deutschland und haben eine...
  4. Von Opel zu Skoda

    Von Opel zu Skoda: Hallo in die Runde nach längerer Forumsmitgliedschaft folgt nun endlich, aus aktuellem Anlass, ein Gruß vom Murmeltier :-) Ich komme aus dem...
  5. Der neue OPEL Insignia B, eine Alternative zum Superb III?

    Der neue OPEL Insignia B, eine Alternative zum Superb III?: Seit heute ist die Preisliste für den neuen Opel Insignia ist da und sie zeigt neben den bereite erschienenen Publikationen, wie nötig dieser...