Opel Astra - dafür würd ich den Golf VI auf jeden Fall stehen lassen...

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von pietsprock, 14.05.2009.

  1. #1 pietsprock, 14.05.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Schick wird er, der neue Astra... auf jeden Fall mehr Pepp als der doch recht biedere Golf VI

    allerdings wird der wohl weiterhin die Nummer eins bleiben...

    Ich find den Opel ausgesprochen gut gelungen!


    http://www.youtube.com/watch?v=gq7lPqaatSQ&feature=dir


    Gruß
    Piet
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JulianStrain, 15.05.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Mehr Pepp ja, aber sieht doch reichlich nach Innenraumverschwendung aus. :whistling:
    Tja, ich gehöre halt zur vernünftigen Sorte. :whistling:
     
  4. fubula

    fubula Guest

    Schaut gut aus, der neue Opel Astra.

    Aber warum muss ein Auto der Kompaktklasse um 22 cm auf 4,42 m wachsen ??? Parkplatzfreundlicher ist da der Golf mit 4,19 m - und ist seiner Klasse treu geblieben - viel Raum bei geringen Außenabmessungen. Der Astra wird immer der ewige Zweite unter dem Kompakten bleiben und bei dieser Außenlänge schwer haben im Segment der Kompakten.
     
  5. #4 turbo-bastl, 15.05.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Das legt den Finger in die Wunde!
    Genau das ist doch eines der Kernprobleme unserer Autoindustrie: die Fahrzeuge wachsen weit aus ihrem Klassensegment heraus, werden dadurch unhandlicher und lassen sich schlechter rangieren. Angeheizt wird das noch durch Autozeitschriften, die Komfort und Platzangebot von Golf und Astra vergleichen werden, ohne dem Astra jedoch Punkte für die gewachsene Außenlänge abzuziehen und somit mittelfristig auch VW zu größeren Fahrzeugen drängen.
    Wer vor 20 Jahren eine Garage für ein Mittelklassemodell bauen ließ, kann heute gerade noch einen Kompaktwagen dort unterstellen - und selbst das dürfte beim neuen Astra schwierig werden. Nachbarn meiner Eltern fuhren früher S-Klasse, als die dann wuchs, wurde es eine E-Klasse und mittlerweile ist die C-Klasse das "größte" Mercedes-Modell, das noch in die Garage passt. Und dabei sprechen wir nicht mal von einer Wohngegend in der Innenstadt.
     
  6. #5 tschack, 15.05.2009
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  7. #6 Gustav4711, 15.05.2009
    Gustav4711

    Gustav4711

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 75PS 1,4
    nen scirocco mit 4 türen
    [​IMG]
     
  8. #7 feli 1982, 15.05.2009
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    Also ich tendiere doch eher zum Golf, wenn schon zwischen den beiden.
     
  9. #8 geronimo, 15.05.2009
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Golf V und der aktuelle Astra wurden gleichzeitig auf der IAA vorgestellt. Vom Ansatz gefiel mir der Astra besser, flottere Linie, verspielte Details wie Milchglasrücklichter, Sportfahrwerk auf Knopfdruck. Tja, aber im Detail und bei der Probefahrt konnte der Astra dann doch nicht mit dem Golf mithalten, unkomfortableres Fahrwerk und weniger ergonomisch, überall ein wenig enger und Abstriche bei Materialqualität und Verarbeitung. Von daher erst mal abwarten bis er wirklich "mit den Fingern angesehen" werden kann...

    Was die Länge angeht: Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen, die zusätzlichen cm bringen zwar mehr Platz, erschweren aber die Parkplatzsuche und Übersicht. Und steigern das Gewicht und damit auch den Verbrauch. In meinen Augen bleibt der Golf die Nr. 1, auch wenn der Astra bestimmt kein schlechtes Auto wird, der Golf ist in den meisten Bereichen immer einen Tick besser und ausgewogener...

    Gruß
    geronimo 8)
     
  10. #9 Sweetline, 15.05.2009
    Sweetline

    Sweetline

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Wartenberg Str.6 13059 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH Strausberg
    Kilometerstand:
    270000
    Tja das mit der größe ist aber leider überall so war in leipzig dieses jahr auf der ami und da haben sie den ''neuen'' polo vorgestellt hat sich ja ganz stark angelehnt an dem golf aber nicht nur vom aussehen sondern auch an der länge das teil war ja länger als der damalige golf 3 und war auf golf 4 länge ????? warum der polo sollte ein kleinwagen sein warum muss der solche riesen maße bekommen meine oma wollte sich nen neues auto kaufen und da ihr altes noch gut war hab ich gesagt dann wart noch n jahr und kauf dir den neuen polo (golf war ihr zu groß) aber als ich das teil gesehen hab war mir schon klar das es der leider nicht wird da er wirklich riesig ist im vergleich zu älteren polos
    Meine frage wäre einfach warum werden kleinwagen immer größer die machen sich doch das geschäft mit leuten kaputt die in der stadt wohnen und ein kleines auto brauchen weil bei dem neuen polo kann auch die extra länge nicht viel platz bringen den allein die längere motorhaube und die lange stoßstange fressen ja schon mehr als 10 cm im gegensatz zum vorgänger
     
  11. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Da steckt viel vom großen Insignia drin. Die Seitenansicht erinnert stark an den Leon. Mal wieder ein designorientiertes Auto von Opel, wie man es schon kennt. Ich denke, dass man sieht sich aber schnell daran satt sehen kann. Das Golfdesign ist zeitloser und spricht mich mehr an. Der VIer ist für mich der schönste Golf seit langem, obwohl er ja eigentlich nur ein großes Facelift ist..
     
  12. #11 octifabi, 15.05.2009
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Das habe ich auch gedacht als ich das Bild gesehen habe :D .
    Naja, wer weiß was Opel noch so in Zukunft bringt?
     
  13. #12 Peter70, 15.05.2009
    Peter70

    Peter70 Guest

    würde auf jedenfall nen golf nehmen ohne wenn und aber !

    der astra ist doch mal wieder nur ein kurzer hinschauer ,und dann nach einem jahr schon wieder alt .

    so wie der neue corsa , der ist jetzt schon wieder überholt ist .

    das problem hat opel nie in den griff bekommen .

    oder welches auto würdet ihr fahren ?

    golf 3 - opel kadett

    vectra - passat

    zafira - touran usw.

    in allen belangen schafft es vw das beständigere auto zu bauen und so wirds wohl auch bleiben !!!!!

    gruss P. :P
     
  14. #13 turbo-bastl, 15.05.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich trauere immernoch ein wenig dem 4er Golf nach. Der war ein richtig großer Schritt nach dem 3er Golf und um einiges edler als der 5er Golf. Letzterer hatte zwar das besser bedienbare Armaturenbrett und Zierleisten in den Türen, aber an die Materialanmutung des Vorgängers kam er m. E. nicht ran.
    Der Golf 6 sieht mir eigentlich etwas zu langweilig aus, aber er soll ja eben den Geschmack der breiten Masse treffen. Ich habe mir damals statt eines Golf IV einen Fabia Combi gekauft - einfach weil er bei ähnlichen Qualitäten nicht ganz so oft im Straßenbild auftauchte. So ist es wohl auch beim neuen Golf: wer's exklusiver mag, muss Jetta oder den Bruder von Skoda bzw. Seat fahren.
     
  15. #14 pietsprock, 15.05.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    So unterschiedlich sind da die Sichtweisen... für mich ist der VIer der langweiligste und häßlichste Golf, seit der Wagen den Namen trägt...

    Aber weder der Golf, noch der Astra, noch der Polo haben Chancen bei mir...


    Der Astra wird mit seiner Größe sicherlich bei Familien punkten, die den Platz benötigen... dass der Golf die Nr. 1 bleibt, ist ja außerhalb der Diskussion...
     
  16. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Eines sollte vielleicht auch bedacht werden. Die Golfdesigner hatten alle eine Grundvoraussetzung einzuhalten: Ein Golf muß wie ein Golf aussehen. Stellt man die Gölfe eins bis sechs nebeneinander, sieht man, was das bedeutet. Ob man das nun gut oder langweilig empfindet, liegt natürlich im Ermessen jedes Einzelnen. Jedenfalls ist ein Golf schon von weitem als solcher zu erkennen, und das war eben schon immer so, auch nach den Modellwechseln.
    Und nun: Wie sah denn ein A-Kadett aus? Der Namenswechsel zu Astra ist belanglos, weil es sich immer um dieselbe Baureihe in der Modellhierarchie von Opel handelte.
    Aber, Opel steht damit eh nicht allein da. :D Wie sah denn ein Corolla vor 30 Jahren aus? :P Es gäbe noch genug andere Beispiele, z.B. Escort/Focus.
     
  17. Benito

    Benito

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Haloooooooooooooo????????????

    Es ist ein Opel

    Also Finger weg.
     
  18. #17 pietsprock, 16.05.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    naja, als ich meinen Skoda kaufte, haben mich auch etliche gefragt, wie ich so einen Ostblock-Müll kaufen
    könne...

    Als Müll würde ich Opel nun nicht bezeichnen... meine Eltern sind 35 Jahre lang Opel gefahren und waren immer
    zufrieden mit ihren Autos... wirkliche Probleme hatte sie mit den Wagen nie...

    Und wenn man die 6 Golfs in eine Reihe stellt, dann muss man die Argumente schon sehr quälen, um im 6er auch nur
    irgendwas von 1er zu finden... vom Grundkonzept mal abgesehen... aber da könnte man auch behaupten, dass der
    neue Polo der Nachfolger vom Golf 1 ist, denn da passt sowohl Konzept als auch die Größe...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 digibär, 16.05.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Von der Materialanmutung her magst Du recht haben, doch das Platzangebot im IV er ist - bezogen auf die äußere Größe - ziemlich schlecht. Ein Golf muß praktisch sein. Ein Golf muß hochwertig sein, das war der Golf III auch, wenngleich nicht soviele weiche Kunststoffe verbaut wurden und und und...
     
  21. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Wenn es um den Golf geht, war mir der Golf IV am liebsten, seinerzeit hab ich damit meinen Führerschein gemacht...

    Im Vergleich zum Golf III aus "Spar-Zeiten" von VW ein echter Fortschritt, von Anmutung der Materialien im Innenraum und auch von der Verarbeitung her...

    Vom Golf VI bin ich wenig begeistert, ist zwar von der Qualität her sehr gut, aber die Raumausnutzung lässt zu wünschen übrig... grosses Auto mit wenig Platz für Passagiere und Gepäck. Und das Design ist eher Geschmacksache... :thumbdown:

    Da kann ich dem Spruch eines Freundes nur beipflichten: " Der Golf ist wie ein Mülleimer, vor jeder Haustüre steht einer..."

    Vom aktuellen Opel Astra bin ich mehr als begeistert, nachdem ich mal eine längere Strecke damit fahren durfte... Wenn der "Neue" sogar noch besser wird, ist dieser auf jeden Fall eine Empfehlung wert... :thumbup:

    Beste Grüsse
    whois
     
Thema:

Opel Astra - dafür würd ich den Golf VI auf jeden Fall stehen lassen...

Die Seite wird geladen...

Opel Astra - dafür würd ich den Golf VI auf jeden Fall stehen lassen... - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  2. Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E

    Kurze Nachfrage: Räder von Golf V auf Octavia 5E: Liebes Forum, der Winter naht und es wird Zeit für die Winterreifen. Nachdem mein neue Octavia Kombi 1.0 TSI kürzlich nur mit Sommerreifen daher...
  3. Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2

    Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2: Hallo Leute! Mein Schwiegervater hat sich einen Fabia 2 gekauft (gebraucht) ! So ein super Auto! Nur als er in der Werkstatt auslesen Lassen...
  4. Auto wurde gebaut.

    Auto wurde gebaut.: Waren gestern bei unserem Verkäufer. Er hat uns gesagt dass unser Auto fertig gebaut ist und er eine sechsstellige fahrgestellnummer sehen kann....
  5. Tschüss Skoda Rapid, Hallo VW Golf

    Tschüss Skoda Rapid, Hallo VW Golf: So, nun ist es passiert. Der Skoda Rapid ist verkauft, ein gebrauchter Golf 7 ist nun vor der Tür. Vorher hatte ich ja einen Fabia 1, im...