Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, Fazit 1 Jahr Superb, 3,5" Downpipe verbaut

Diskutiere Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, Fazit 1 Jahr Superb, 3,5" Downpipe verbaut im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Meinst du die 21 Liter Durchschnittsverbrauch?! :P

  1. #6321 mrbabble2004, 06.12.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    1.110
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Meinst du die 21 Liter Durchschnittsverbrauch?! :P
     
    Octavia20V gefällt das.
  2. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    5.417
    Zustimmungen:
    2.202
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    55000
    Auch wenn ich nicht besonders fit bin, wäre ich mit dem Fahrrad schneller. :P
     
  3. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    60000
    Süß, mein Kodiaq steuert auf eine ähnliche Zahl zu, jedoch mit einer Null mehr am Ende ;)
     
  4. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.848
    Zustimmungen:
    8.990
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    187500
    210 Liter???
     
    dom_p und mrbabble2004 gefällt das.
  5. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Wenn ein Bild von gestern Abend ist und eins von heute Morgen, dann muss ich es ja nach einem km gemacht haben ;)
    Ja, da ist der Verbrauch etwas hoch, Kurzstrecke nimmt er ordentlich Sprit :D
    Hab das Auto nur aus der Garage geholt und vor´s Haus gestellt...daher auch die geringe Geschwindigkeit, musste ja noch das Tor zu machen.
    Mal sehen wieviele km er dann zum Jubiläum auf der Uhr hat, dieses Jahr war, dank Fahrgemeinschaft, sparsamer als gedacht ^^
     
  6. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.848
    Zustimmungen:
    8.990
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    187500
    Jaja, 4-Kolben-Sättel und 21", aber kein Geld für einen Tormotor ...
     
    tehr, Octavia20V, Calvineis und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #6327 4tz3nainer, 06.12.2018
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    2.055
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Fährt er nicht 6 Kolben Sattel auf der VA??(:D
     
  8. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Richtig, sind 6 Kolben Sättel und nur 20" ;)
    Und eine DDR Garage mit Tormotor?!
    Guter Witz.
     
  9. #6329 felicianer, 06.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.496
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    Passt da nicht der Zweitakter aus dem Trabant als Antrieb?
     
  10. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.946
    Zustimmungen:
    532
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Nachrüsten ...... wie mit den 20" und den 6-Kolben
     
  11. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Oder ich mach das Tor einfach mit der Hand zu.
    Ich bau doch keinen goldenen Knauf an eine Lehmhütte :D
    Außerdem soll das alte Tor ja sowieso irgendwann weg.
    Jetzt ist es restauriert und passt mir so, aber da kann irgendwann schon was Anderes ran und da hätte ich dann gern ein Aluschwingtor oder sowas in der Richtung.
    Da bau ich nicht noch an dem alten Tor rum, zumal man die Schlösser ja auch dennoch schließen müsste.
     
  12. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.189
    Zustimmungen:
    3.638
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Hat bisher funktioniert und vor 40 Jahren hat der Trabant-Fahrer das auch so gemacht. Nur kannte der nichts anderes.

    So ein Luxusrolltor mit Knopfdruck hab ich zwar selbst auch da ich nicht immer aussteigen wollte. Bei einem Neubau macht man sich aber auch kein manuelles Tor mehr rein.

    Wer hier lästert hat selbst nur kein Rolltor. :D :D
     
  13. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Hm, ich bin froh, dass ich eine Garage habe, damit das Auto nicht draußen stehen muss.
    Hab ich ja auch nur mit viel Glück ergattern können.
    Seitdem hab ich ja viel dran gearbeitet und so passt mir das.
    Ich muss halt immer aussteigen und 4 Schlösser aufschließen, die der Vorbesitzer nicht mal gleichschließend gemacht hat.
    Also ist der Schlüsselbund riesig :D
    Aber was soll´s, dafür steht das Auto geschützt.
    Leider werden ja auch immer wieder Garagenhöfe einfach weggerrissen.
    Bei uns um die Ecke ist ein etwas Kleinerer, da haben die Garagenbesitzer letztes Jahr erst eine "Garantie" oder Zusage (wie auch immer) bekommen, dass die Garagen erhalten bleiben.
    Jetzt?! Sollen sie einer Schule weichen.
    Man muss also immer auch etwas schauen was man investiert und was lieber nicht.
     
  14. #6334 felicianer, 07.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.496
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    Tja am Ende gehts halt doch nur ums Geld.
    In der Straße wo wir zuletzt wohnten gab es auch einen kleineren Garagenhof. Die Erbengemeinschaft der das gehörte entschloss sich zum Verkauf des Grundstücks und heute steht da ein Mehrfamilienhaus. Garagen werden auch hier in Gold aufgewogen. Hier um die Ecke wurde sogar ein neuer Garagenhof gebaut, dort kann man aber nur mieten. Für 78,- Euro im Monat :D
     
  15. #6335 Rumgebastel, 07.12.2018
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.237
    Zustimmungen:
    1.324
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    75000 45000
    Warm oder kalt? :D
     
  16. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    10.947
    Zustimmungen:
    1.158
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Solche Preise hätte ich hier gerne! :wacko:
     
  17. #6337 felicianer, 07.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.496
    Zustimmungen:
    1.218
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    Ohne Strom.
     
  18. #6338 Rumgebastel, 07.12.2018
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.237
    Zustimmungen:
    1.324
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    75000 45000
    Das war doch nicht die Frage. Warm oder kalt? :P Soviel Strom zahlt man ja an sich auch nicht in ner Garage, wenn man nicht gerade ne Wallbox drin betreibt. Ich glaube die 78€ wäre es mir sogar wert, wenns ne Ecke ist, wo man schlecht Parkplätze findet und eh Laternenparker ist.
     
  19. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Der Preis ist schon heftig.
    Ob mir das eine Garage wert wäre....
    Meine Garage ist mit Strom und hat mich mit den ganzen Umbauten dann nochmal 2 Jahre von der Miete gekostet und sie ist meine.
    Allerdings scheint die Stadt auch recht willkürlich die Preise zu erhöhen.
    Bis letztes Jahr war die Pacht bei 70€, bei den meisten Garagen ist sie jetzt bei 140€...in unserem Hof ist sie zum Glück bei 100€.
    Strom kostet um die 20€ und die Grundsteuer...hm, ist einstellig, glaube ich.
     
  20. FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.307
    Zustimmungen:
    952
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Nachdem ich Ende Oktober getankt habe, hatte ich ja damit gerechnet damit bis nach Weihnachten hinzukommen.
    Wird eine enge Geschichte, war seit 2 Tagen auf Reserve und hab heute mal den Kanister eingefüllt ;)

    Es waren 2 unvorhergesehene Fahrten nach Altenburg dabei, wegen der Bremse :)
     
Thema:

Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, Fazit 1 Jahr Superb, 3,5" Downpipe verbaut

Die Seite wird geladen...

Oli´s Superb Sportline...tief, 20", dicke Bremse, Fazit 1 Jahr Superb, 3,5" Downpipe verbaut - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 2x neue Ablaufschläuche PD Superb II vorn

    2x neue Ablaufschläuche PD Superb II vorn: Hallo, habe hier von meinem PD-Umbau noch 2x original Ablaufschläuche für vorn liegen. Sie sind noch original verpackt und neu. Gekauft am...
  2. Liegt der Wagen zu tief? Heck setzt auf

    Liegt der Wagen zu tief? Heck setzt auf: Hallo liebe Gemeinde, seit ich den Dicken 2011 bekam, habe ich das Problem, dass er bei voller Beladung immer wieder mit dem Heck aufschlägt. Sei...
  3. Privatverkauf Neu Superb 3V Kombi Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit

    Neu Superb 3V Kombi Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit: Biete hier ein neues Eibach E10-79-012-03-22 Pro-Kit mit Rechnung vom 06/2018 Passend für : Skoda Superb SUPERB III Kombi 3V5 ab Baujahr 03.2015...
  4. Downpipe mit EWG

    Downpipe mit EWG: Ich habe einen jungfäulichen Fabia 3 R5 Bj.2018 und möchte diesen mit einer Kennfeldoptimierung versehen und einer größeren Downpipe, gerne auch...
  5. Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß

    Skoda Octavia II 1Z EZ 02/2005 1.9 TDI 77 kW DSG Bremsen vorne werden heiß: Hallo, Mein Name ist Fred und ich bin eigentlich im PSA Konzern (Citroen) zu Hause. Meine Eltern haben aber eine Skoda Octavia II Limousine (1Z,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden